Natürlich wohnen - aber wie?
Buchtipp: The Green Life

Ein schönes und stilvolles Zuhause schaffen, das für die Zukunft gerüstet ist
  • Ein schönes und stilvolles Zuhause schaffen, das für die Zukunft gerüstet ist
  • Foto: Prestel Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Nachhaltig, natürlich und gesund: So wollen wir heute leben. In diesem Band zeigt die Wohnexpertin Marion Hellweg, wie man sich mit einfachen Mitteln ein schönes und stilvolles Zuhause schafft, das für die Zukunft gerüstet ist und glücklich macht.

In zahlreichen Wohnbeispielen werden Raum für Raum inspirierende Einrichtungs- und Dekoideen vorgestellt sowie einfach übertragbare Konzepte für einen umweltbewussten und achtsamen Lebensstil. Dazu verraten Interior-Expertinnen ihre besten motivierenden Tipps für Recycling und Upcycling, Slow Living, Zero Waste uvm. Ob leere Schraubgläser für Kleinkram im Arbeitszimmer, oder für Nüsse, Rosinen etc. in der Küche: Vieles kann anderweitig noch verwendet werden. Wichtig ist, dass man sich erst mal kleine Aufgaben vornimmt. Zum Beispiel erst eine Schublade aufräumt, oder die Garderobe neu sortiert. 

Ein ausführlicher Material-Guide erklärt, wie Holz, Bambus, Naturstein, Glas, Metall, Naturfasern, Papier, Wolle und Textilien ein gesundes Raumklima ermöglichen. Und ein Serviceteil mit Webadressen und Onlineshops von Herstellern nachhaltiger Produkte rundet diesen unverzichtbaren Guide ab.

Der klimaneutral produzierte Styling-Ratgeber von Marion Hellweg ist im Prestel Verlag (ISBN 978-3-7913-8641-6) erschienen und kostet 26 €.

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen