Eine neue Engelsfigur für den Friedhof in Miltenberg

32Bilder

Allerheiligen, Allerseelen, Volkstrauertag und Totensonntag - im November ist einem der Friedhof und das damit verbundene Verstorbenen-Gedenken viel näher als das übrige Jahr.

Die Gottesäcker in Stadt und Land laden zum Verweilen, zur Besinnung und zur inneren Einkehr ein.

Ein Gang über die Friedhöfe ist wie ein Spaziergang durch das eigene Leben und die Geschichte eines Ortes.

Faszinierend sind die geschmückten Gräber.

Aufschlussreich verkünden fromme Inschriften die christliche Botschaft von der Auferstehung.

Engel, große und kleine Gestalten, erzählen von ihrer Mittlerfunktion zwischen Gott und Mensch.

So auch in Miltenberg, wo Ende Oktober 2016 eine neue Engelsfigur (iniitiert und gespendet vom Ehepaar Inge und Rudolf Buhleier aus Miltenberg) aufgestellt und gesegnet wurde.

Impressionen vom Miltenberger Hauptfriedhof Anfang November 2016. - Weitere Bilder und informationen folgen!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen