Kommunalwahl 2020
Ergebnisse der Stichwahl (29.3.) und Wahl (15.3.) der Kreise Miltenberg, Aschaffenburg, Main-Spessart

29Bilder

Ergebnisse der Bürgermeister-Stichwahl vom 29. März 2020

Am Wahlabend des 15. März haben wir Sie in diesem Beitrag über die Ergebnisse aus den bayerischen Landkreisen Aschaffenburg, Main-Spessart und Miltenberg informiert.
Hier werden Sie auch die Ergebnisse der Stichwahlen zu den Bürgermeister-Posten am Sonntag, 29. März finden. Im Landkreis Main-Spessart wird dann ebenfalls in einer Stichwahl über den Landrat entschieden.
Aufgrund der Corona-Situation finden die Stichwahlen ausschließlich als Briefwahl statt. Die Unterlagen werden automatisch an die Wahlberechtigen versandt.

+++Update - 30.03.2020, 6.55 Uhr+++
Stichwahl-Ergebnisse Landkreis Miltenberg, 29.03.2020
Markt Großheubach: Gernot Winter,
CSU 54,47 %
Kleinheubach: Thomas Münig, SPD 54,4 %
Stadt Miltenberg: Bernd Kahlert, CSU 59,04 %
Stadt Obernburg: Dietmar Fieger, CSU 57,06 %
Weilbach: Robin Haseler, SPD 56,81 %

+++Update - 29.03.2020, 20.55 Uhr+++
Stichwahl-Ergebnisse im Landkreis Main-Spessart-Kreis
Landrat/Landrätin: Sabine Sitter (CSU) 60,3 %, Christoph Vogel (FW) 39,7 %
Karlstadt: Michael Hombach, CSU 58,73 %
Rieneck: Sven Nickel, Freie Bürger 63,2 %
Triefenstein: Kerstin Deckenbrock, parteilos: 65,3 %

+++Update - 29.03.2020, 19.53 Uhr+++
Stichwahl-Ergebnisse Landkreis Miltenberg, 29.03.2020
Markt Großheubach: Gernot Winter, CSU - Ulrike Oettinger, HmZ (liegt aktuell noch nicht vor)
Kleinheubach: Thomas Münig, SPD 54,4 %
Stadt Miltenberg: Bernd Kahlert, CSU 59,04 %
Stadt Obernburg: Dietmar Fieger, CSU 57,06 %
Weilbach: Robin Haseler, SPD 56,81 %

+++Update - 29.03.2020, 19.53 Uhr+++
Stichwahl zum Landrat Main-Spessart-Kreis - 111 von 125 Schnellmeldungen
Sabine Sitter (CSU) 61,06 %
Christoph Vogel (FW) 38,94 %

+++Update - 29.03.2020, 19.51 Uhr+++
Stichwahl-Ergebnisse im Landkreis Main-Spessart-Kreis
Karlstadt: Michael Hombach, CSU 58,73 %
Rieneck: Sven Nickel, Freie Bürger 63,2 %

+++Update - 29.03.2020, 19.47 Uhr+++
Ergebnisse Landkreis Aschaffenburg
Glattbach: Kurt Baier, CSU/Parteilose 50,17 %
Goldbach : Sandra Rußmann, FWG 52,9 %
Heigenbrücken: Jochen Drechsler, Aktiver Bürgerverein 51,55 %
Stockstadt: Rafael Herbrik, SPD 61,03 %
Stadt Aschaffenburg: Das Ergebnis der Stichwahl zwischen Jürgen Herzing, SPD und Jessica Euler, CSU ist erst für Montag, 30.03.2020 angekündigt.

+++Update - 29.03.2020, 19.38 Uhr+++
Endergebnis Stadt Miltenberg
Bernd Kahlert, CSU 59,04 %, 2765 Stimmen; Cornelius Faust, Liberale Miltenberger 40,96 %, 1918 Stimmen
Wahlbeteiligung 65,29 %
Neuer Bürgermeister der Kreisstadt Miltenberg wird Bernd Kahlert, CSU

+++Update - 29.03.2020, 19.28 Uhr+++
Stichwahl zum Landrat Main-Spessart-Kreis  - 88 von 125 Schnellmeldungen
Sabine Sitter (CSU)  58,93 %
Christoph Vogel (FW) 41,07 %

+++Update - 29.03.2020, 19.25 Uhr+++
Stadt Miltenberg
3 von 4 Schnellmeldungen

Bernd Kahlert, CSU 59,18 %; Cornelius Faust, Liberale Miltenberger 40,82 %

+++Update - 29.03.2020, 19.24 Uhr+++
Stadt/Landkreis Aschaffenburg
Neue Bürgermeisterin von Goldbach ist: Sandra Rußmann, FWG 52,9%

+++Update - 29.03.2020, 19.14 Uhr+++
Endergebnis Kleinheubach
Stefan Danninger unterliegt Thomas Münig

Stefan Danninger, FW 45,60 %, 835 Stimmen; Thomas Münig, SPD 54,4 %, 998 Stimmen
Wahlbeteiligung 64,7 %

+++Update - 29.03.2020, 19.09 Uhr+++
Stadt Obernburg
Dietmar Fieger bleibt Bürgermeister von Obernburg
Dietmar Fieger, CSU 57,06 %, 2414 Stimmen; Markus Hartmann, FW 42,94 %, 1817 Stimmen
Wahlbeteiligung 64,43 %

+++Update - 29.03.2020, 19.07 Uhr+++
Stadt Miltenberg
2 von 4 Schnellmeldungen
Bernd Kahlert, CSU 59,96 %; Cornelius Faust, Liberale Miltenberger 40,04 %

+++Update - 29.03.2020, 19,03. Uhr+++
Glattbach: Carsten Schumacher, Glattbach! 49,83 %; Kurt Baier, CSU/Parteilose 50,17 %
Stockstadt: Jutta Herzog, FWG 38,97 %; Rafael Herbrik, SPD 61,03 %

+++Update - 29.03.2020, 18.50 Uhr+++
Weilbach
Martin Eilbacher, CSU 43,19 %, 609 Stimmen; Robin Haseler, SPD 56,81 % 801 Stimmen
Neuer Bürgermeister von Weilbach ab 1. Mai 2020 ist damit Robin Haseler.
Wahlbeteiligung 77,58 %

+++Update - 29.03.2020, 18.43 Uhr+++
Stadt Obernburg
4 von 5 Schnellmeldungen
Dietmar Fieger, CSU 57,16 %; Markus Hartmann, FW 42,84 %

+++Update - 29.03.2020, 18.17 Uhr+++
Stadt Obernburg
2 von 5 Schnellmeldungen
Dietmar Fieger, CSU 58,35 %; Markus Hartmann, FW 41,65 %

Ergebnisse vom 15. März 2020

Landkreis Miltenberg

Landratswahl 
Alter und neuer Landrat ist Jens Marco Scherf
Es war eine emotionale Achterbahnfahrt und er hat es erneut geschafft. Der alte und neue Landrat heißt Jens Marco Scherf. Mit 69,25 % (42.027 Stimmen - Dr. Armin Bohnhoff CSU 30,75 %, 18.664 Stimmen) haben die Landkreisbewohner ihn im ersten Wahlgang in seinem Amt bestätigt. Die Wahlbeteiligung lag bei 61,48 %. Scherf kann nun in seine zweite Amtszeit starten.

Landrat Jens Marco Scherf im Interview:
"Ich kann nur sagen, es fällt eine Last von mir ab, und ich freue mich, einfach wieder einmal durchatmen zu können. Das heißt aber nicht, dass es entspannt weitergeht. Die derzeitige Krisensituation lässt das nicht zu. Der Wahlkampf war extrem ­intensiv, es wurde alles in die Waagschale geworfen. Von meiner Seite aus war es eine bewusste Entscheidung, dass ich nicht auf die Parteikarte gesetzt habe, sondern auf meine Person. Mein Ziel war und ist es, ein Landrat für die Bevölkerung zu sein. Man konnte und kann sich auch weiterhin auf mich verlassen. Ich bin – auch wenn ich fest zu den Werten der Grünen stehe – kein Landrat der Partei, sondern der Menschen. Aus diesem Grund möchte ich auch Danke sagen. Danke an alle, die mich unterstützt haben. Diese Wahl wr auch ein parteiübergreifendes Gemeinschaftswerk. Bedanken möchte ich mich auch bei Dr. Armin Bohnhoff für einen wertschätzenden Umgang mit viel Anstand und natürlich bei meiner Frau, ohne deren Unterstützung ich nicht hier stehen würde."

Den VideoLink zum Abend finden Sie HIER

Endergebnisse der Bürgermeisterwahlen Landkreis Miltenberg

  • Altenbuch - Amend AAA 71,39 %
  • Amorbach - Schmitt CSU 93,67 %
  • Bürgstadt - Grün UWG 62,46 %, Helmstetter CSU 37,54 %
  • Collenberg - Freiburg CSU 76,09 %, Seidemann SPD 23,91 %
  • Dorfprozelten - Steger CSU 52,49 %, Wolz FWD 47,51 %
  • Eichenbühl - Winkler CSU 60,20 %, Bannach SPD/UWG 39,80 %
  • Elsenfeld - Hohmann CSU 51,33 %, Luxem UBV 48,67 %
  • Erlenbach - keine Wahl des Bürgermeisters
  • Eschau - Rüth CSU 91,34 %
  • Faulbach - Hörnig SPD 88 %
  • Großheubach -  Winter CSU 40,60 %, Knapp PWG/FW 26,54 %, U. Oettinger HmZ 32,86 % Stichwahl zwischen Winter und Oettinger
  • Großwallstadt - Eppig FW 51,90 %, Giegerich CSU 48,10 %
  • Hausen - Bein HBB 63,86 %, Zimmermann CSU/WG 13,14
  • Kirchzell - Schwab CSU 86,27 %
  • Kleinheubach - Münig SPD 42,7 %, Danninger FW 37,1 %, Hornig WIR 20,2 %  
    Stichwahl zwischen Münig und Danninger
  • Kleinwallstadt - Köhler CSU 94,64 %
  • Klingenberg - Ralf Reichwein CSU 60,3 %, Pöschl Neue Mitte 39,7 %
  • Laudenbach - Distler DU 66,8 %, Dicher-Bayer CSU 33,2 %
  • Miltenberg - Kahlert CSU 35,5 %, Stellrecht-Schmidt Grüne 8,19 %, Balleier SPD 15,55 %, Faust Liberale Miltenberger 32,30 % Rybakiewicz BM 8,46 %  Stichwahl zwischen Kahlert und Faust
  • Mömlingen - Scholtka CSU 91,56 %
  • Mönchberg - Zöller BB 68,27 %, Bauer CSU 29,69 %
  • Neunkirchen - Seitz WGU,N,R 94,27 %
  • Niedernberg - keine Bürgermeisterwahl
  • Obernburg - Fieger CSU 48,82 %, Grundmann Grüne 10,02 %, Hartmann FW 22,63 %, Weitz SPD 5,31 %, Heinz AL 13,22 % Stichwahl zwischen Fieger und Hartmann
  • Röllbach - Schwing CSU 89,17 %
  • Rüdenau - Monika Wolf-Pleßmann FWG 79,4 %
  • Schneeberg - Repp CSU 88,94 %
  • Stadtprozelten - Kroth CSU 50,65 %, Weiskopf FWG 49,35 %
  • Weilbach -  Eilbacher CSU 39,64 %, Dekant Grüne 1,57 %, Haseler SPD 36,97 %, Schneider FW 21,82 % Stichwahl zwischen Eilbacher und Haseler
  • Wörth a.M. - Fath FW 76,75 %, Salvenmoser SPD 23,25 %

Kreistag Miltenberg
Wahlbeteiligung 51,32%
CSU 33,43 % 20 Sitze - Grüne 16,32 % 10 Sitze - Freie Wähler 18,57 % 11 Sitze - SPD 11,51 % 7 Sitze - FDP 45,30 % 3 Sitze - Neue Mitte 9,17 % 6 Sitze - ÖDP/BLU 3,89 % 2 Sitze - Linke 1,80% 1 Sitz

Weitere Einzelheiten der Kommunalwahl im Landkreis Miltenberg finden Sie HIER

Landkreis Aschaffenburg

Landratswahl 
Neuer Landrat ist Dr. jur. Andreas Legler (CSU) mit 58,11 %.
Weitere Ergebnisse: Pancarci (Grüne - SPD) 18,81 %, Wagner (Freie) 18,99 % und Bruder (FDP) 4,10 %.
Die Wahlbeteiligung lag bei: 61,49 %

Ergebnisse der Bürgermeisterwahlen Landkreis Aschaffenburg

  • Stadt Aschaffenburg - Stichwahl zwischen Jürgen Herzing SPD und Jessica Euler CSU
  • Bessenbach - Christoph Ruppert CSU
  • Blankenbach - Matthias Müller CSU
  • Dammbach - Waltraud Amrhein UWG
  • Glattbach - Stichwahl zw. Carsten Schumacher Liste Glattbach und Kurt Baier CSU
  • Goldbach - Stichwahl zw. Binz CSU und Sandra Rußmann FW
  • Großostheim - Herbert Jakob CSU
  • Haibach - Andreas Zenglein CSU
  • Heigenbrücken- Stichwahl zw. Jochen Ankenbrand SPD und Jochen Drechsler ABV
  • Heimbuchenthal - Rüdiger Stenger SPD/FW
  • Heinrichsthal - Udo Kunkel UBH
  • Kleinkahl - Angelika Krebs CSU
  • Kleinostheim - Dennis Neßwald FW
  • Krombach - Peter Seitz UBK
  • Laufach - Friedrich Fleckenstein
  • Mainaschaff - Moritz Sammer SPD
  • Mömbris - Felix Wissel GDD
  • Rothenbuch - Markus Fäth SPD
  • Sailauf - Michael Dümmig SPD
  • Schöllkrippen - Marc Babo CSU
  • Sommerkahl - Albin Schäfer CSU
  • Stockstadt - Stichwahl zw. Rafael Herbrik SPD und Jutta Herzog FWG
  • Waldaschaff - Marcus Grimm CSU
  • Weibersbrunn - Walter Schreck
  • Westerngrund - Brigitta Heim WIR

Kreistag Aschaffenburg
Wahlbeteiligung 54,65%
CSU 39,90 % 28 Sitze - Grüne 17,72 % 12 Sitze - Freie Wähler 14,83 % 10 Sitze - SPD 13,45 % 9 Sitze - sonstige 14,10 % - Linke 1 Sitz - AfD 5 Sitze - FDP 3 Sitze - Neue Mitte 2 Sitze

Weitere Details und Informationen zur Kommunalwahl im Landkreis Aschaffenburg finden Sie HIER

Landkreis Main-Spessart

Landratswahl
Stichwahl zw. Sabine Sitter CSU 44,99 % und Christoph Vogel  FW 21,91 %

ENDERGEBNIS Kreistag Landkreis Main-Spessart
Wahlbeteiligung 52,63%
CSU 32,41 % 19 Sitze - Grüne 16,37 % 10 Sitze - Freie Wähler 18,45 % 11 Sitze - AfD 3,91 % 2 Sitze - SPD 13,08 % 8 Sitze - FDP 2,07 % 1 Sitz - FB 4,54 % 3 Sitze - Linke 1,63 % 1 Sitz - ÖDP 1,39 % 1 Sitz - UGM 6,15 % 4 Sitze

ENDERGEBNISSE der Bürgermeisterwahl im Landkreis Main-Spessart und weitere Infos und Details der Kommunalwahl Main-Spessart finden Sie HIER


WAHLABEND am 15. März 2020

Wir sind vor Ort im Landratsamt Miltenberg, um live für Sie, liebe Leserinnen und Leser, zu berichten.  Aufgrund der aktuellen Lage zum Corona-Virus findet heute kein öffentlicher Wahlinformationsabend statt. Eingeladen sind lediglich die acht Parteivorsitzenden mit den jeweiligen Spitzenkandidierenden sowie die Presse.

Die Auszähl-Reihenfolge ist überall gleich: Zuerst erfolgt die Auszählung der Bürgermeister (Auszählung per Hand), dann Landrat (Auszählung per Hand), dann Gemeinderat und zum Schluss der Kreistag (jeweils mit Scan-Stift). Die Bürgermeister-Ergebnisse werden je nach Gemeinde recht schnell kommen, da es auch Gemeinden mit nur einem Kandidaten gibt. Sobald in den Gemeinden der Bürgermeister ausgezählt ist, geht die Schnellmeldung an das jeweilige Landratsamt und wird dort veröffentlicht.

Erst dann, sind die Landräte an der Reihe, aber auch das, wird relativ schnell gehen. Im Anschluss werden die Gemeinderäte ausgezählt. Das kann je nach Gemeinde und Kandidatenzahl sehr lange dauern, da die Auslesung der Briefwahlscheie ein größeres Unterfangen ist. Alle Scheine müssen nach dem Öffnen der Wahlumschläge mit einem Scan-Aufkleber versehen werden und erst dann geht es los in 3er Teams: Der Erste liest die Stimmen laut vor, einer scannt parallel, der Dritte kontrolliert am PC. Pro Zettel kann das 1-2 Minuten dauern.
Die Daten beruhen auf den telefonsichen Durchsagen der einzelnen Gemeinden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Da der Kreistag meist erst montags ausgezählt wird, bleiben die meisten Rathäuser am Montag geschlossen


LIVE TICKER vom 15. März 2020

+++UpDate 20:38+++
Main-Spessart Zwischenstand Landratswahl: 227 von 242 Schnellmeldungen
Sabine Sitter CSU 44,99 % - Baier GRÜNE 17,33 % - Vogel FW 21,91 % - Nembach SPD 10,32 % - Freulich FDP 5,45 %
Es läuft auf eine Stichwahl zwischen Sabine Sitter und Christoph Vogel hinaus.

Endergebnis Kleinheubach - Stichwahl zwischenThomas Münig SPD 42,7 % und Stefan Danninger FW 37,1 % - Stefan Hornig WIR erzielte 20,2 %
Herausforderer Thomas Münig SPD hat 86 Stimmen mehr als der amtierende Bürgermeister Stefan Danninger FW

Endergebnis Bürgermeisterwahl Miltenberg: 7 von 7 Schnellmeldungen
Kahlert CSU 35,5 % (1443 Stimmen) - Stellrecht-Schmidt Grüne 8,19 % (333 Stimmen) - Balleier SPD - 15,55 % (632 Stimmen) - Faust Liberale Miltenberger 32,30 % (1313 Stimmen) - Rybakiewicz BM 8,46 % (344 Stimmen)
Es findet eine Stichwahl zwischen Bernd Kahlert und Cornelius Faust satt.

+++UpDate 20:18+++
Aschaffenburg Landratswahl Zwischenstand
Dr. Alexander Legler CSU 58,62 % - Özcan Pancarci SPD/Grüne 19,32 % - Maili Wagner 18,69 % FW - Max Bruder FDP 3,37 %

Aschaffenburg Bürgermeisterwahl
Es gibt eine Stichwahl zwischen Jürgen Herzing SPD und Jessica Euler CSU

+++UpDate 20:04+++
Zwischenstand Landratswahl: Es fehlen lediglich noch 4 von 178 Schnellmeldungen
Dr. Bohnhoff CSU 31,09 % - Scherf Grüne 68,91 %
Die Wahlbeteiligung liegt aktuell bei 57,78 %

+++UpDate 19:59+++
Zwischenergebnis Miltenberg: 6 von 7 Schnellmeldungen
Kahlert CSU 34,99 % - Stellrecht-Schmidt Grüne 8,51 % - Balleier SPD - 15,83 % - Faust LiM 32,41 % Rybakiewicz BM 8,26 %
Es sieht nach einer Stichwahl zwischen Kahlert und Faust aus.

+++UpDate 19:33+++
Zwischenstand Landratswahl: 129 von 178 Schnellmeldungen
Dr. Bohnhoff CSU 31,43 % - Scherf Grüne 68,57 %

+++UpDate 19:29+++
Stichwahl auch in Obernburg
Zwischen Dietmar Fieger CSU und Markus Hartmann FW
Fieger CSU 48,82 % - Grundmann Grüne 10,02 % - Hartmann FW 22,63 % - Ruth Weitz SPD 5,31 % - Katja Heinz AL 13,22 %

+++UpDate 19:27+++
Stadtprozelten: 10 Stimmen entscheiden die Bürgermeisterwahl
Kroth CSU 50,65 % 387 Stimmen - Weiskopf FWG 49,35 % 377 Stimmen

+++UpDate 19:24+++
GESAMTERGEBNIS Hausen
Zimmermann CSU /WG 36,14 % - Bein HBB 63,86 %

+++UpDate 19:22+++
Zwischenstand Großheubach: 2 von 4 Schnellmeldungen
Winter CSU 35,7 % - Knapp PWG/FW 22,81 % - Oettinger HmZ 41,49 %

+++UpDate 19:17+++
Stichwahl in Weilbach
Es findet eine Stichwahl zwischen Martin Eilbacher CSU und Robin Haseler SPD statt
Eilbacher CSU - 39,64 % - Dekant Grüne 1,57 % - Haseler SPD 36,97 % - Schneider FW 21,82 %

+++UpDate 19:13+++
Elsenfeld: 96 Stimmen haben entschieden
Neuer Bürgermeister von Elsenfeld ist Kai Hohmann CSU
Hohmann 51,34 % 1837 Stimmen - Luxem UBV 48,66 % 1741 Stimmen
Wahlbeteiligung 57,15 %

+++UpDate 18:59+++
GESAMTERGEBNIS Markt Schneeberg
Repp CSU 88,94 %

+++UpDate 18:58+++
GESAMTERGEBNIS Wörth a.M.
Fath Freie Wähler 76,75 % - Salvenmoser SPD/Grüne 23,25 %

+++ UpDate 18:50 +++
GESAMTERGEBNIS MÖNCHBERG: Alle Schnellmeldungen eingegangen (5 von 5)
Bauer CSU 31,73 % - Zöller BBM 68,27 % -

+++UpDate 18:42+++
Zwischenstand Obernburg: 9 von 14 Schnellmeldungen
Fieger CSU 47,30 % - Grundmann Grüne 10,49 % - Hartmann FW 22,38 % - Weitz SPD 5,22 % - Heinz AL 14,61 %

+++UpDate 18:41+++
Zwischenstand Stadt Klingenberg : 7 von 9 Schnellmeldungen
Reichwein CSU 57,2 % - Pöschl Neue Mitte 42,8 %

+++UpDate 18:38+++
Zwischenstand Stadtprozelten: 2 von 3 Schnellmeldungen
Kroth CSU 52,71 % - Weiskopf FWG 47,29 %

+++UpDate 18:36+++
Zwischenstand Markt Elsenfeld: 4 von 10 Schnellmeldungen
Hohmann CSU 47,53 % - Luxem UBV 52,47 %

+++UpDate 18:35 +++
Zwischenstand Landratswahl: 44 von 178 Schnellmeldungen
Dr. Bohnhoff, CSU 33,28 % - Scherf Grüne 66,72 %

+++UpDate 18:28 +++
Zwischenstand Stadt Miltenberg: 4 Stimmbezirke von 7 ausgezählt
Kahlert CSU 33,53 % - Schmidt GRÜNE 9,68% - Balleier SPD 15,51 % - Faust LiM 33,6 % - Rybakrewicz BM 7,68 %

+++ UpDate 18:26 +++
Zwischenstand Stadt Wörth a.M. : 4 Stimmbezirke von 6 ausgezählt
Fath FW 78,09 % - Salvenmoser SPD/Grüne 21,91 %
+++ UpDate 18:21 +++
Zwischenstand Mönchberg: 1 Stimmbezirke von 5 ist ausgezählt
Zöller BBM 52,7 % - Bauer CSU 47,3 %

+++UpDate 18:18+++
Zwischenstand Obernburg: 2 Stimmbezirke von 14 sind ausgezählt
Fieger CSU 45,38 % - Grundmann GRÜNE 14,4 % - Hartmann Freie Wähler16,85 % - Weitz SPD 7,34 % - Heinz AL 16,03 %

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen