120 Miltenberger können eine tiefgreifende Veränderung auslösen
Holen wir uns mit der Bürgerliste Miltenberg unsere Bürgerrechte zurück

Wolfgang Spachmann Kandidat der Bürgerliste Miltenberg
2Bilder

120 Miltenberger/innen können eine tiefgreifende Veränderung in der Kommunalpolitik anschieben und einen Kulturwandel in der Verwaltung bewirken. Wollen Sie dazugehören?

Mit der Bürgerliste Miltenberg trete ich an, frischen Wind in unseren Stadtrat zu bringen. Mehr Bürgernähe, mehr Bürgerinformation, mehr Bürgerbeteiligung.

Der erste Schritt - 120 wahlberechtigte Miltenberger/innen müssen aufs Rathaus, ihren Ausweis vorzeigen, und eine sogenannte Unterstützerunterschrift leisten. 80 haben dies schon getan. Vielen Dank dafür.

40 fehlen noch, dann wird die Bürgerliste Miltenberg und unser Bürgermeisterkandidat zur Wahl zugelassen, und alle Bürger/innen dürfen demokratisch entscheiden:

Weiter so oder Kulturwandel in Miltenberg

Miltenberg zukunftsfähig zu machen, erfordert Veränderungen. 10.000 Bürger und Bürgerinnen wissen mehr als 20 Stadträte und haben mehr Ideen. Dieses Potential muss genutzt werden. Wenn auch Sie der Meinung sind, gehen Sie aufs Rathaus, und leisten Ihre Unterschrift für die Bürgerliste Miltenberg und unseren Bürgermeisterkandidat.

Am Donnerstag, dem 16. Januar, öffnet das Rathaus bis um 20.00 Uhr, damit Bürger/innen ihre Unterschriften leisten können.

Am gleichen Abend ab 19.00 Uhr findet übrigens der von mir initiierte Bürgertreff statt. Parteiunabhängig über Kommunalpolitik diskutieren im Restaurant Zorbas, Berliner Platz 8. Vielleicht können wir an diesem Abend schon die 120 Unterschriften feiern?

Für Ihre Unterstützung bedanke ich mich schon Heute.
Ihr Wolfgang Spachmann
Gründer von www.stadtwatch.de und Initiator der Bürgerliste Miltenberg

Wolfgang Spachmann Kandidat der Bürgerliste Miltenberg
Bürgerliste Miltenberg Von links: Hans-Rainer Nied, Doris Leonard, Michael Koch, Petra Rybakiewicz, Rainer Rybakiewicz, Wolfgang Spachmann, Silvia Koschwanez, Marco Panizzi, Sandra Brosi, Laurent Avolio

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen