Buchvorstellung

Beiträge zum Thema Buchvorstellung

Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Unter Wasser Nacht
In der Ruhe liegt die Kraft

Heute möchte ich Euch ein Buch vorstellen, dass mich durch seine Ruhe und seine Intensität fasziniert hat. Ohne viel Erwartung hatte ich mit Unter Wasser Nacht von Kristina Hauff angefangen und es erst wieder auf Seite 210 geschafft eine Pause einzulegen. Ein bisschen Krimi steckt drin, etwas mehr Familiendrama und ganz viel Wendland. Diese Landschaft, die die Autorin ganz besonders in Szene setzt, ist maßgeblich für die positive, "graue" Atmosphäre des Buchs verantwortlich. 🌫️🌦️ Wir lernen...

  • Mönchberg
  • 16.02.21
  • 12× gelesen
Kultur
Kristin Steffan liest am 24.10. aus ihrem Fantasy-Roman „Zeitenwirbel“.

ABGESAGT! Kulturwochenherbst 2020: „Zeitenwirbel. Fantasy-Roman“ Autorenlesung mit Kristin Steffan

Die in Klingenberg aufgewachsene Autorin Kristin Steffan liest am 24. Oktober um 19 Uhr im Pfarrheim in Klingenberg aus ihrem Roman Zeitenwirbel. Mit dem Fantasy-Roman stellt sie ihre literarische Premiere in Buchform vor und gibt einen Einblick in die spannende Geschichte, die sich um Sophie dreht und in Klingenberg spielt: Sophie sucht für ihren Abiturball einen besonderen Schmuck. In einer alten Schatulle wird sie fündig. Die Jugendstil-Ohrhänger ihrer Urgroßmutter passen perfekt. Doch als...

  • Miltenberg
  • 16.10.20
  • 148× gelesen
Urlaub & Reise

Sachbuchvorstellung: Vom Schweden, der den Zug nahm
Ein Sehnsuchtsbuch für Bahnreisende

Wir befinden uns in einer Pandemie, noch immer, und aller Voraussicht nach auch noch für eine ganze Weile. Flugreisen werden noch für mindestens einige Monate eher nicht für touristische Zwecke genutzt werden. Umso passender ist da das neue Buch Vom Schweden, der den Zug nahm von Per J. Andersson im C. H. Beck Verlag, das eine beispiellose Ode an das Zugreisen darstellt. Wusstet ihr z.B., dass der größte Kopfbahnhof der Welt in Deutschland gebaut wurde (Leipzig)? Oder, dass - zumindest in...

  • Mönchberg
  • 26.09.20
  • 44× gelesen
Hobby & Freizeit

Kinderbuchvorstellung: Frida Kahlo
Die mexikanische Ausnahmekünstlerin

Kaum eine passt so gut in diese sehr besondere Kinderbuchreihe Little People, Big Dreams von Maria Isabel Sanchez Vegara wie die Ausnahmekünstlerin Frida Kahlo. Nicht nur, dass sie und das bunte Mexiko für Kinder schon früh extrem interessant sind, sondern selbstverständlich ist ihr Lebensweg und ihr Lebenswerk das, was einen - egal, ob groß oder klein - staunen lässt. Schon früh sah sich die junge Frida großen Herausforderungen gegenüber, litt sie doch in jungen Jahren an Kinderlähmung. Schon...

  • Mönchberg
  • 22.08.20
  • 184× gelesen
Hobby & Freizeit

Kinderbuchvorstellung: Muhammad Ali
Fliegen wie ein Schmetterling, stechen wie eine Biene

Mit Muhammad Ali erhält ein Sportler eine Ausgabe in der Reihe Little People, Big Dreams, der vor allem in seiner originären Profession durchaus kontrovers angesehen werden kann. Anfangs hatte ich mich daher gewundert, dass Ali eine Ausgabe bekommt. Muhammad Ali, geboren als Cassius Clay, ist einer der Boxer des 20. Jahrhunderts. Dabei hatte ein geklautes Fahrrad erheblichen Einfluss auf seine Motivation ein guter Boxer zu werden. Cassius Clay, so hieß er zu dem Zeitpunkt noch, ließ sich in der...

  • Mönchberg
  • 17.07.20
  • 397× gelesen
Hobby & Freizeit

Kinderbuchvorstellung: David Bowie
Ein kindgerechtes Porträt eines Jahrhundertkünstlers

Mit David Bowie ist nun auch der erste Musiker in der erfolgreichen Reihe Little People, Big Dreams aus dem Suhrkamp Insel Verlag vertreten. David Bowie ist für diese Reihe aber auch wirklich prädestiniert, ist er doch von Kindesbeinen jemand der aneckt, der anders ist und dadurch anderen ein Rätsel aufgibt. David wusste schon früh, dass er nicht ganz so tickt wie die anderen. Seine Kreativität, sein Freigeist sorgen schon früh für Furore und genau das macht seinen späteren Musikstil und seine...

  • Mönchberg
  • 17.07.20
  • 267× gelesen
Hobby & Freizeit

Jugendbuchvorstellung: Dracula - Graphic Novel
Der blutdürstige Graf im neuen Format

Mit viel Freude beobachte ich nun schon seit einigen Monaten, dass der Hype um Graphic Novels weiter zunimmt. Gerade bei Klassikern der Weltliteratur scheint diese Art des Remakes sehr willkommen zu sein. Besonders anspruchsvolle Literatur kann so einer breiteren Leserschaft zugänglich gemacht werden. Die Geschichte von Graf Dracula ist zwar keine komplizierte Geschichte, aber mit Bildern eben doch lebendiger. Nicht umsonst wurde sie so oft verfilmt. Denn gerade das düstere Transsilvanien und...

  • Mönchberg
  • 17.07.20
  • 108× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: #crashtag von Martin Brückner
Ein Krimi für Autofans

Das Buch #crahstag von Martin Brückner konnte mich mit seinem Klappentext überzeugen. Ich hatte einen Thriller erwartet, der in der Welt der Autos spielt und dabei rund um die Welt geht. Im Großen und Ganzen handelt es sich aber vielmehr um einen Wirtschaftskrimi mit einem eigenwilligen Protagonisten. Der Autonarr und (ehemalige) Investigativjournalist Fritz Graber hat eigentlich seine besten Zeiten schon hinter sich. Allerdings ist das bei seinem Zeitungsverlag ähnlich. Graber verbringt...

  • Mönchberg
  • 17.07.20
  • 60× gelesen
Vereine

Sommerfest und Buch-Release-Party im „Regenbogen“

Kindertagesstätte Regenbogen Buchen.Si. Am vielleicht heißesten Tag des Jahres feierte der Kindertagesstätte „Regenbogen“ sein diesjähriges Sommerfest. Dies war nicht allein der Grund, dass dieses Fest für die Kinder, deren Eltern und Großeltern zu einem schönen Tag wurde, sondern auch, dass ein Bilderbuch, das von den Kindern des „Regenbogens“ gestaltet wurde, erstmals zu erwerben war. In den letzten Wochen veranstaltete der Kindergarten Regenbogen ein ganz ganz besonderes Projekt. Zu einem...

  • Buchen (Odenwald)
  • 25.07.18
  • 109× gelesen
Kultur
Übergabe der Daten "Bildband Mudau" durch Wilhelm Schwender von der Bürgerstiftung Mudau an Marco Scheiwein von Scheiwein Mediengestaltung der das Projekt in eine ansprechende Form bringt und sich für den Druck verantwortlich zeigt.

Mudau Bildband erscheint Anfang Dezember

Mudau. (lm) „Mudau – natürlich im Odenwald – Einblicke und Ausblicke“ lautet der Titel eines wunderschönen Bildbandes über die Odenwaldgemeinde, der pünktlich zur Adventszeit in den Verkauf kommen wird. Besondere Geschenke für Weihnachten sind also gesichert, vor allem bringen sie den Beschenkten die Gemeinde Mudau mit all seinen Ortsteilen aktuell näher. Zwei Jahre Arbeit eines neunköpfigen ehrenamtlichen Redaktionsteams stecken dahinter, die auf Initiative der Bürgerstiftung Mudau mit...

  • Mudau
  • 27.10.17
  • 203× gelesen
Vereine
Muntere Unterhaltung beim Mittwochsfrühstück des Vereins Frauen für Frauen.
7 Bilder

Ohne Krimi geht die Mimi...- Buchvorstellung beim Verein Frauen für Frauen

Das Mittwochsfrühstück des Vereins »Frauen für Frauen« am 26. Oktober im Erlenbacher Jugendhaus war wiederum sehr gut besucht und zeichnete sich durch angeregte Gespräche aus. Vorsitzende Nilüfer Aktürk hatte diesmal wieder Gäste eingeladen. Zum zweiten Mal war die Journalistin, Autorin und Verlegerin Ruth Weitz zum Mittwochsfrühstück gekommen. Sie hatte ihre Tochter Miriam mitgebracht, die als freie Redakteurin für den News-Verlag (u.a. Wochenblatt, Das aktuelle Schaufenster) arbeitet und...

  • Erlenbach a.Main
  • 02.11.16
  • 133× gelesen
Hobby & Freizeit
von links: Ruthard Zipf, Ilona Meisenzahl, Hans Günther, Matthias Klotz.
18 Bilder

Buchvorstellung: „Flucht und Vertreibung vor 70 Jahren“

Großheubach. Am Freitag, 16. September 2016, stellte die Gemeinde Großheubach, das vom Heimatkundlichen Treff Großheubach zusammengetragene Werk „Flucht und Vertreibung vor 70 Jahren“ den geladenen Gästen im Abendanz‘schen Haus vor. Es sei den Verantwortlichen gelungen, ein Buch zu schreiben, das sich wie ein Roman lese. Besonders beeindruckt sei er von den vielen wichtigen Daten gewesen, die er schon gar nicht mehr im Kopf hatte. „Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen“, so Bürgermeister...

  • Miltenberg
  • 18.09.16
  • 351× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.