Ehrenamtlich

Beiträge zum Thema Ehrenamtlich

Blaulicht
Regionalstellenleiterin Katrin Munzke (links im Bild) verlas die amtliche Laudatio und überreichte stellvertretend für den Landesbeauftragten THW Bayern an Ruthard Zipf (rechts im Bild) das Ehrenzeichen in Silber der Bundesanstalt THW.
2 Bilder

THW ehrte langjähriges Engagement für besondere Verdienste
Ruthard Zipf geehrt mit Ehrenzeichen in Silber der Bundesanstalt THW

Nachdem wegen der Corona-Situation die Ehrung von Ruthard Zipf im vergangenen Jahr nicht möglich war, wurde diese nun unter Einhaltung der allgemein geltenden Hygiene- und Abstandsregeln im Rahmen einer kleinen Feierstunde nachgeholt. Die Feierstunde fand Corona-bedingt auf dem Freigelände der THW Unterkunft in Miltenberg statt, die begleitet wurde vom engsten Familienkreis, einer Handvoll geladener Gästen, der Vertretung aus der THW-Regionalstelle und Weggefährten aus der Vorstandschaft der...

  • Miltenberg
  • 26.05.21
  • 99× gelesen
Vereine
Hildegard Schnörr aus Mudau freut sich, dass ihre Küchenmaschine von Willi Koschutjak, der vom Repair Café in Aschaffenburg zur Unterstützung nach Miltenberg kam, wieder flott gemacht wurde.
23 Bilder

Repair Cafe XL im Landratsamt
Repair Café – Reparieren statt wegwerfen!

Erst gestern bin ich wieder in die „Wegwerf-Falle“ getappt: Die Laufleine vom Hund, die sich ausziehen lässt, ist gerissen. Die Vorgängerleine konnte man aufschrauben und wieder reparieren. Bei dieser – war wahrscheinlich ein Angebot – habe ich nicht darauf geachtet. Sie wurde maschinell so verschweißt, dass sie jetzt in der Mülltonne gelandet ist. Geben Dinge ihren Geist auf, landen sie heutzutage sehr schnell im Müll. Leider! Seit mittlerweile fünf Jahren setzt sich das Café fifty in...

  • Miltenberg
  • 04.02.20
  • 707× gelesen
Vereine
Nicht nur sonnige Aussichten: Das Räumen der Dächer von der Schneelast war einen knochenschwere Arbeit.
21 Bilder

Ehrenamtliche Helfer aus dem Landkreis unterstützten Helfer vor Ort
Schneechaos in Südbayern

Viele Tage lang beherrschte ein Thema die Nachrichten: die Schneekatastrophe in den bayerischen und österreichischen Alpen. Sie ließ auch hierzulande kaum jemanden unberührt. Man dachte an die Menschen, die durch die Schneemassen von der Außenwelt abgeschnitten waren, man hoffte und bangte mit den vielen Helfern, die ihr Möglichstes gaben, um den Menschen vor Ort in ihrer Not zu helfen. In Fällen wie diesen wurde wieder einmal deutlich, wie winzig klein der Mensch angesichts der immensen...

  • Miltenberg
  • 21.01.19
  • 290× gelesen
  • 2
Pflege

Schulung für Betreuung von Demenzkranken im häuslichen Umfeld

Schulung für Betreuung von Demenzkranken im häuslichen Umfeld Der Arbeitskreis Gerontopsychiatrie & SAPV NOK e.V. führt zum Ausbau des 2007 gegründeten HelferInnenkreises für Demenzkranke eine weitere Schulung durch. Der Helferkreis übernimmt stundenweise die Betreuung der Betroffenen zu Hause, um die Angehörigen zu entlasten. Der theoretische Teil findet vorrausichtlich im Frühjahr 2018 statt. Nach dem 24 Stündigen theoretischen Teil erfolgt dann eine Vertiefung der Kenntnisse durch Praktika...

  • Buchen (Odenwald)
  • 07.12.17
  • 38× gelesen
Vereine
2 Bilder

Rückblicke und Umstrukturierung der Helferkreise Asyl Obernburg

Am 28. Jan. 2017 lud Bürgermeister Dietmar Fieger alle ehrenamtlichen Helfer der Asylkreise in die Stadthalle ein. Er bedankte sich herzlich bei allen Ehrenamtlichen für die vielfältige Unterstützung und das große Engagement in allen Alltagsangelegenheiten, die gemeinsam bewältigt worden sind. Die Leiterin der Gemeinschaftsunterkunft, Frau Vonderheidt, gab die aktuellen Zahlen mit Stand Dez. 2016 bekannt. Insgesamt leben in der GU 119 Personen darunter 27 alleinstehende Männer. Es gab durch...

  • Obernburg am Main
  • 30.01.17
  • 163× gelesen
Kultur
Ausstellungseröffnung
7 Bilder

Beispiele einer eindrucksvollen Förderbilanz

Ausstellung "Seht, welch kostbares Erbe!" der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) ist derzeit zu Gast in Miltenberg Vom 15. Dezember 2016 bis zum 20. Januar 2017 ist die Wanderausstellung „Seht, welch kostbares Erbe!“ der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) zu Gast in der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg. Gezeigt werden 35 aus allen Bundesländern, die verschiedenen Epochen und unterschiedlichen Denkmalgattungen angehören. Die gezeigten Bauwerke sind Förderprojekte der privaten...

  • Miltenberg
  • 22.12.16
  • 263× gelesen
Vereine
4 Bilder

Repair am 21. Februar - dieses Mal aber ohne Café!

Obernburg: Café fifty | Trotz Umzuges! Am Sonntag, den 21. Februar öffnet das Café fifty in seinen Übergangsräumlichketen in der Römerstraße 47 (Durchgang bei RE/MAX, siehe auch Bilder!) ab 10 Uhr seine Pforten mit dem beliebten Repair-Café. Repair-Café Leiter Thomas Heider und sein eingespieltes Team nehmen auch während des derzeit laufenden Umzuges des gesamten Café fifty wieder Reparaturbedürftiges entgegen, um es gemeinsam in Stand zu setzen. Einziger Wehmutstropfen: es gibt diesmal weder...

  • Eisenbach
  • 14.02.16
  • 133× gelesen
Vereine
5 Bilder

Personalmangel - Ist Ihre Sicherheit gefährdet?

Auf dem Bauernmarkt in Bürgstadt gab es eine kleine Werbeaktion der Feuerwehr Bürgstadt. Mit Slogans wie "Ist Ihre Sicherheit gefährdet?" "6 Plätze sind zu besetzen - leider sind drei frei" "Material kann man ersetzen, Peronal nicht" versuchte die Feuerwehr Bürgstadt Frauen - und Männer für den Aktiven Dienst zu werben. Leider nimmt die Zahl der Aktiven "ehrenamtlichen" Mitgliedern in allen Hilfsorganisationen ab. Zugleich werden die Einsatzstunden nicht weniger. Passend zur kleinen...

  • Bürgstadt
  • 05.10.15
  • 209× gelesen
Vereine

Hilfsdienst Grosswallstadt e.V. startet zum 01.09 2015 einen Fahrdienst für Senioren.

In Zusammenarbeit mit ausgewählten Hausarztpraxen startet der im Januar 2014 neu gegründete Verein „Hilfsdienst Grosswallstadt e.V.“ sein zweites Projekt nach dem Medikamenten-Notdienst. Hier bietet der Verein den Senioren von Großwallstadt einen ehrenamtlichen Fahrdienst, wenn keine andere Möglichkeit zum Arztbesuch besteht. Momentan ist der Vorstand damit beschäftigt, entsprechende Hausärzte welche an dem Projekt Interesse haben anzusprechen. Da dieses Vorhaben bis jetzt noch auf dünnem Eis...

  • Großwallstadt
  • 01.06.15
  • 46× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.