Frühjahr

Beiträge zum Thema Frühjahr

GartenAnzeige

Gartenpflege
Wachsen Ihnen auch die Dinge über den Kopf? Dann mache ich Ihren Garten frühjahrsfit! | Haus- und Gartenservice Marek Flaszka

Kein Problem! Ich mache Ihren Garten frühjahrsfit. Gartenpflege kann eine Menge Spaß machen und ist für viele Menschen Freude und Entspannung. Aber irgendwann wachsen einem die Dinge einfach über den Kopf - im wahrsten Sinne des Wortes! Die Größe des Gartens spielt dabei keine Rolle. Einige Arbeiten im Gartenbau wie Umpflanzen von Gehölzen, Bäume fällen oder Teichsäuberung sind körperlich anstrengend oder es fehlt ganz einfach an der richtigen Ausrüstung. Pflanzen & Beete Dazu gehören...

  • Kirchzell
  • 15.06.21
  • 217× gelesen
Kultur
Frühsommer am zweiten Wochenende im Mai 2021 - die meisten Menschen zog es ins Freie und an die frische Luft!
45 Bilder

Bildergalerie und Essay
Wohltuender Frühsommer am Muttertag 2021

Impressionen  vom zweiten Mai-Wochenende in und um Miltenberg. Nach regenreichen und kalten Tagen erreichte unsere Region endlich ein sonniges Wochenende. Viele Einheimische und Besucher  steuerten die Kreisstadt Miltenberg, das Maintal, den Spessart und Odenwald an. Die frühsommerlichen Ausflüge und Spaziergänge führten in die Altstadt und zum Main. Überall herrschte ein quirliges Treiben  - unter Wahrung der Corona-Maßnahmen. Maskentragende Menschen sah man selten. Der Mindestabstand wurde...

  • Miltenberg
  • 09.05.21
  • 213× gelesen
Natur & Tiere
Im April: Übergänge zwischen Wärme und Kälte, Gewitter und Sonnenschein, Winter und Sommer. - Da heißt es noch ein dickes Fell haben!
32 Bilder

Bildergalerie und Essay
April - Woher kommt sein Name?

„Aprilflöckchen bringen Maiglöckchen!“ Oster-, Gras- und Wandel-Monat zieht viele Wetter - Register Die Kar- und Osterfesttage liegen bereits wieder hinter uns. Geblieben ist der österliche Festkreis, der Frühling und der April, der bekanntlich macht, was er will. Unsere Altvorderen nannten den vierten Monat im Kalenderjahr „Ostermond“. Aber schon vor der Christianisierung des römisch-deutschen Reiches hatte der April eine ganz besondere Bedeutung: unsere germanischen Vorfahren feierten das...

  • Miltenberg
  • 05.04.21
  • 208× gelesen
Kultur
Verfahrene Sitiation - Rüclwärts in Richtung Stadtpark!
76 Bilder

Aktuelle Bildergalerie und Feature.
Aprilscherze, Missverständnisse, Irritationen

Impressionen vom Aprilstart 2021 aus Miltenberg und Umgebung. Derzeit haben wir noch Corona. Das ist eine ernste Angelegenheit. Und Grund genug sich an die Regeln und Restriktionen zu halten. Aus persönlichen Motiven und zum Schutz der Mitmenschen. Da bleibt wenig Sinn für Humor. Aprilscherze waren und sind da heuer weit und breit fehl am Platz. Fast. In der fränkischen Region präsentierte man beispielsweises ein pinkfarbenes Feuerwehrauto, weil Lila/Violett/Pink besser zu erkennen sei als Rot...

  • Miltenberg
  • 02.04.21
  • 421× gelesen
Natur & Tiere
Video

Rettung
Rehkitze retten | Action for Kitz

Ihre Hilfe wird gebraucht!Zwischen Mai und Juni werden  Rehkitze "gesetzt", also zur Welt gebracht. Leider ist das auch die Zeit, in der die erste Mahd stattfindet. Die Rehmutter legt nach der Geburt ihre Kitze in das hohe Gras und schaut nur zum säugen nach ihnen, damit Sie keinen Duft hinterlässt, der Feinde anlockt. Der Ort im hohen Gras schützt die Kitze vor z. B. dem Fuchs, aber leider nicht vor den großen Maschinen. Leider streben jedes Jahr viel zu viele Kitze einen qualvollen Tod durch...

  • Miltenberg
  • 30.03.21
  • 57× gelesen
Kultur
Der Palmsonntag ist der letzte Sonntag der Passions- oder Fastenzeit. Er hat seinen Namen von den Palmzweigen, mit denen die Menschen in Jerusalem Jesus bei seinem Einzug begrüßten.
33 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Palmsonntag 2021: Start der „Stillen Woche“.

„Kommen die Palmkätzchen trocken heim, wird’s ein gutes Heujahr sein!“ Der Palmsonntag war und ist in der Region noch ein besonderer Tag. Er leitet die Karwoche, die letzte Woche vor Ostern, ein. „Kara“ kommt aus dem Althochdeutschen und bedeutet Trauer, Sorge oder Wehklage. „Endlich Osterferien!“ jubelten schon früher - beispielsweise in den 1960er Jahren die Schulkinder zum Start der vierzehn unterrichtsfreien Tage und freuten sich auf die kommende abwechslungsreiche Zeit im Dorf und in der...

  • Miltenberg
  • 25.03.21
  • 625× gelesen
Garten
Ab dem 17. März beginnt wieder die Feldarbeit und die Winterarbeit im Haus hat ein Ende.
70 Bilder

Bildergalerie und Essay
Frühlingsbotin Gertrud: „Gertrud mit der Maus / treibt die Spinnerinnen raus"

Saison-Start für die Garten- und Feldarbeit „Sonniger Gertrudentag / Freud dem Bauern bringen mag." Die heilige Gertrud hat am 17. März ihren Gedenktag - Patronin der christlichen Nächstenliebe und Frühlingsbotin. Die heilige Gertrud von Nivelles (auch Gertrudis, Gertraud, Gerda) wurde 626 in der Nähe von Brüssel in Belgien geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie auf einer Königspfalz der Merowinger. Schon als junges Mädchen sollte sie eine standesgemäße Hochzeit mit dem fränkischen Herzog Rigulf...

  • Miltenberg
  • 17.03.21
  • 130× gelesen
Hobby & Freizeit

Pflänzchen wechsel dich!

Haben Sie überzählige Pflänzchen, die einen Garten suchen? Einfach in unser Pflanzentauschregal stellen und sich mit einer anderen Pflanze bedienen. Das Regal ist jederzeit zugänglich. Wo: Vor dem Mehrgenerationenhaus Buchen, Hollergasse 14 Das Pflanztauschregal steht noch bis mindestens 22. Mai zur Verfügung. Kontakt: MGH Buchen, www.mehrgenerationenhaus-buchen.de, Tel. 0160 97986048 (Foto: Pixabay)

  • Buchen (Odenwald)
  • 15.05.20
  • 62× gelesen
Gesundheit & Wellness
März 2019 - Man freute sich bei Spaziergängen und auf Ausflügen über die erwachende Natur, genoss die Gemeinschaft und freute sich über die näher rückende Osterzeit.
33 Bilder

Bildergalerie
Von wegen Ausgangssperre: März-Impressionen vor einem Jahr oder früher

2019 und 2018  gab es bei uns noch keine Corona-Krise. Der Winter verabschiedete sich allmählich. Der Frühling kam und weckte bei vielen Zeitgenossen, bei jung und alt,  die Lebensgeister. Man freute sich bei Spaziergängen und auf Ausflügen über die erwachende Natur, genoss die Gemeinschaft und freute sich über die näher rückende Osterzeit.  - Weitere Bilder und Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 21.03.20
  • 662× gelesen
Gesundheit & Wellness
Kurzer Zwischenstopp auf der Miltenberger Mainbrücke. - Jeder freut sich trotz Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen dennoch über sonnige Momente im Alltag und bei einem Spaziergang. Verzichten sollte man derzeit  bekanntlich auf Händeschütteln und vertraute Nähe. Aber ein Rendezvous mit floralen Frühblühern darf erlaubt sein. Genießen wir die warmen Temperaturen, das lebenswichtige Vitamin-D und viele farbenprächtige, sicherlich wohltuende Motive rundum.
45 Bilder

Bildergalerie
Neuorientierung in der Märzensonne: Hinaus ins Freie!

Impressionen vom Dienstag, dem 17. März 2020 aus Miltenberg und Umgebung. Jeder freut sich trotz Corona-Krise und den damit verbundenen Einschränkungen dennoch über sonnige Momente im Alltag und bei einem Spaziergang. Verzichten sollte man derzeit bekanntlich auf Händeschütteln und vertraute Nähe. Aber ein Rendezvous mit floralen Frühblühern darf erlaubt sein. Genießen wir die warmen Temperaturen, das lebenswichtige Vitamin-D und viele farbenprächtige, sicherlich wohltuende Motive rundum....

  • Miltenberg
  • 17.03.20
  • 419× gelesen
Essen & Trinken
Herrlich frisch und frühlingsleicht ist der mediterrane Kartoffelsalat mit Rucolapesto.

Im Frühjahr bringen Kartoffeln und frische Zutaten den Körper wieder in Bestform – Rezept für Kartoffelsalat mit Rucolapesto
Leichter Frühlingsgenuss mit der Kartoffel

Berlin, 5. März 2020. Raus aus dem Winterschlaf und rein in die bunte Welt des Frühlings: Nach den deftigen Speisen des Winters kommen im Frühling leichte Gerichte auf den Tisch. Als leckere und gesunde Zutat für die Frühjahrsküche darf die Kartoffel nicht fehlen. Kombiniert mit knackigem Gemüse, lassen sich aus ihr etwa farbenfrohe Salate zaubern, die in der ersten Frühlingssonne herrlich frisch schmecken. Schlank und entschlackt mit der Knolle Nach der oft schlemmerreichen Winterzeit möchten...

  • 05.03.20
  • 46× gelesen
Kultur
Erschwertes Stehvermögen durch Regen, Graupel, Schnee und Kälte haben dieses Krokusse am Aschermittwoch-Morgen. Manchen Zeitgenossen dürfte es nach den Faschingstagen ähnlich ergehen. Gesehen bei Eichenbühl-Heppdiel im Landkreis Mltenberg im Bayerischen Odenwald.
70 Bilder

Bildergalerie und Essay
Fasching adé - Start in die Fastenzeit - Aschermittwoch

Impressionen und Informationen zur beginnenden Fastenzeit. Fastenzeit währt vierzig Tage: „Sieben Wochen ohne“ Heringsessen, Süßigkeiten-Verzicht und Tanz-Verbot Bekanntlich beginnt am Aschermittwoch die Fastenzeit. Der Karneval endet spätestens um Mitternacht meist für die Kinder bereits einige Stunden vorher – am Faschingsdienstag. Krapfen mit Senf für den „Schwarzen Peter“ Bis dahin sind die süßen, lockeren, mit Marmelade gefüllten „Fosenochtskrapfe“ längst verteilt und aufgegessen gewesen....

  • Miltenberg
  • 26.02.20
  • 217× gelesen
Hobby & Freizeit
Klee im Rasen freut die Bienen und bietet den ganzen Sommer hindurch wertvollen Nektar.
2 Bilder

So wird Ihr Garten bienenfreundlich

Wenn im Frühjahr die Natur wieder zum Leben erwacht, werden auch wir von neuer Energie erfüllt. Jeder genießt das frische Grün und etwas später die bunte Farbenpracht. Wenn die Bäume und Pflanzen ihren zarten Duft verströmen und die Bienen und Insekten fröhlich schwirrend durch die Luft fliegen, überkommt einen fast wie von selbst Ruhe und man tankt neue Energie. Wer dazu einen eigenen Garten hat, kann sich besonders glücklich schätzen. Manche Gartenbesitzer machen  jedoch den Fehler, viel zu...

  • Miltenberg
  • 15.06.18
  • 498× gelesen
Kultur
60 Bilder

Aprilsonne lockt viele Leute nach draußen

Vorfrühlingshafte Impressionen aus Freudenberg/Main am 2.4.2016. Weitere Informationen und Bilder folgen! Den neu geschaffenen Maingarten gibt es seit 2007. Seit neun Jahren ist das parkähnliche Ufergelände beliebtes Ziel für Einheimische und Touristen, für jung und alt. Wanderer, Radfahrer, Pkw-Fahrer mit Anhang sowie Schiffspassagiere legen hier gerne eine Rast ein. Auch ein Bistro, ein Eiscafé und ein Restaurant locken in unmittelbarer Nähe mit Gaumenfreuden. Ruhebänke in ausreichender Zahl...

  • Freudenberg
  • 02.04.16
  • 270× gelesen
Natur & Tiere
Die imposante Februar-Abendstimmung mit warmen Farben darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass  neue Kälte im Anmarsch ist.
56 Bilder

Februar-Impressionen 2016

Der Fasching ist passé, die Fastenzeit gibt sich mehr oder weniger präsent. Die Schülerinnen und Schüler haben am Freitag, dem 19. Februar 2016, ihre Zwischen-Zeugnisse in Empfang genommen. Das Februarwetter ist weiterhin kühl und regnerisch. Die ersten Frühblüher öffnen nur einige wenige Augenblicke ihre Blüten-Blätter. Mehr Sonne und Wärme sind noch nicht in Sicht. Cocooning ist in. Die letzten Vorbereitungen in manchen Vereinen verweisen auf interessante Veranstaltungen (Konzerte,...

  • Miltenberg
  • 19.02.16
  • 269× gelesen
Natur & Tiere
Krokus & Co. in Wartestellung .
50 Bilder

Ein Krokus kommt selten allein ...

Die närrische, bunte Zeit ist vorüber - doch eine neue, nuancenreiche Szenerie hat sich angemeldet: die ersten (Vor-)Frühlingsboten recken und strecken sich trotz kühler Temperaturen im einstelligen Bereich und wenig Sonnen-Präsenz. So mancher Spaziergänger nutzt das regenfreie Zeitfenster, um an der frischen Luft so manche Veränderungen wahrzunehmen. Wasser in Gräben und Rinnsalen schießt in hohem Tempo gurgelnd und zischend talabwärts. Viele Wiesen sind vom langen Regen übersättigt: Pfützen...

  • Miltenberg
  • 12.02.16
  • 179× gelesen
Kultur
44 Bilder

"Besser als Arznei und "Troppe" ist ...

... ein guter Börscheder Schoppe". So heißt es auf einem Schild in einem Bürgstadter Garten und natürlich auch als umgangssprachlicher Geheimtipp zur Gesundung von Leib und Seele in der Marktgemeinde am Main. Am Sonntag, dem 22. März 2015, trug zum Wohlbefinden sicherlich ebenso der Besuch des Josefsmarktes teil. Bürgstadt präsentierte sich mal wieder recht abwechslungsreich mit Musik, Marktständen, Gaumenfreuden, Kinderbelustigungen und vielem mehr. Es gab Josefs-Worscht und -Weck an einem...

  • Bürgstadt
  • 22.03.15
  • 225× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.