Körperverletzungsdelikt

Beiträge zum Thema Körperverletzungsdelikt

Blaulicht

Polizeibericht
Stockstadt | Nach gefährlicher Körperverletzung - Tatverdächtiger festgenommen - Kripo sucht Zeugen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 13.05.2022 Wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ordnete die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg am Donnerstag die Vorführung eines 35-Jährigen beim Ermittlungsrichter an. Der Mann soll am Mittwochabend einen 37-jährigen Bekannten mit einem Messer verletzt haben. Dem aktuellen Ermittlungsstand nach besteht zwischen den beiden Männern ein bereits länger andauernder Streit, der bei einem...

  • Stockstadt a.Main
  • 13.05.22
  • 218× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | 24-Jährige mutmaßlich Opfer eines Sexualdelikts - Kriminalpolizei sucht wichtige Zeugin

Pressebericht des PP Unterfranken vom 05.05.2022 Im Zusammenhang mit einem möglichen Sexualdelikt ist die Kriminalpolizei Aschaffenburg dringend auf der Suche nach der Fahrerin eines roten Renault Clio mit Offenbacher Zulassung. Diese hat die 24-Jährige Geschädigte in den frühen Morgenstunden des Donnerstags bei der Alzenauer Polizei abgesetzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde eine 24-Jährige über einen längeren Zeitraum in einem noch unbekannten Wohnhaus festgehalten und hier auch Opfer...

  • Alzenau
  • 05.05.22
  • 848× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Mit über drei Promille am Steuer, Streitigkeiten in Gasthof, Körperverletzung, Pedelec-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.05.2022 Buchen: Mit über drei Promille am Steuer Ein 49-jähriger Autofahrer steht im Verdacht am Samstagvormittag mit mehr als drei Promille in Buchen am Straßenverkehr teilgenommen zu haben. Zeugen meldeten gegen 10 Uhr in der Daimlerstraße einen auffällig fahrenden Volkswagen. Der Fahrer des Wagens konnte wenig später an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Da er stark alkoholisiert war, wurde er zur Entnahme einer Blutprobe in ein...

  • Neckar-Odenwald
  • 02.05.22
  • 242× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Leidersbach | Fußgänger niedergeschlagen

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 22.08.21 Am Samstag, 21.08.21 gegen 23.00 Uhr am es in der Straße „Im Gründchen“ zu einem Körperverletzungsdelikt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sei dort ein 54jähriger Mann von zwei unbekannten Personen festgehalten und geschlagen worden sein. Der Verletzte wurde mit erheblichen Gesichtsverletzungen ins Krankenhaus verbracht. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Leidersbach
  • 22.08.21
  • 507× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Stockstadt | Körperverletzung, Während dem Spaziergang Kennzeichen geklaut

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 18.08.2021 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Lappalie führt zur Körperverletzung Nachdem am Dienstagabend in der Aschaffenburger Innenstadt ein 36-Jähriger einen anderen Herrn darauf aufmerksam machte, seinen zuvor weggeworfenen Müll vom Boden aufzuheben und in einem Mülleimer zu entsorgen, kam es zur Streitigkeit. Der alkoholisierte 28-jährige „Müllsünder“ trat daraufhin gegen das Bein des 36-Jährigen und kratzte diesen an der...

  • Aschaffenburg
  • 18.08.21
  • 168× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Antenne abgeschraubt, Unfallflucht, Getrunken, geschlagen und gestohlen, Waffenbesitz

Pressebericht der PI Lohr vom 07.08.2021 Antenne abgeschraubt. Am Freitag, 06.08.2021, in der Zeit von 08.30 Uhr bis 15.30 Uhr, wurde von einem weißen Opel Mokka die Antenne abgeschraubt und entwendet. Das Fahrzeug stand auf dem Gelände des Bezirkskrankenhauses im Bereich Hausnummer 50. Der Wert der Antenne beträgt ca. 30 Euro. Zeugen die eine Beobachtung gemacht haben, können sich an die Polizei in Lohr wenden. Die Tel.-Nr. lautet 09352/87410. Hinweisschild angefahren und nicht gemeldet. Am...

  • Lohr a.Main
  • 07.08.21
  • 133× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Miltenberg | E-Bike beschädigt, Körperverletzungsdelikt, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Trunkenheit im Verkehr

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.07.21 Großheubach. Am Freitagabend gegen 18:00-18:30 Uhr wurde ein im Fahrradständer des Nettomarktes abgestelltes E-Bike der Marke Kalkhoff von einem Unbekannten beschädigt. Hierbei entstand Sachschaden am Vorderrad. Zeugen werden gebeten sich telefonisch auf hiesiger Polizeiinspektion unter 09371-9450 zu melden. Miltenberg. Am Samstagmorgen gegen 01:30 Uhr ereignete sich vor einer Bar in der Mainstraße ein Körperverletzungsdelikt. Hierbei erlitt der...

  • Kreis Miltenberg
  • 31.07.21
  • 859× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Klingenberg/Erlenbach | Unbekannter Jugendlicher schlägt 14jährige, Beim Rückwärtsfahren Rückwärtsfahrer gerammt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg vom 17.04.2021 Unbekannter Jugendlicher schlägt 14jährigen Klingenberg a. Main. Am Bahnhof in Trennfurt wurde ein 14jähriger von einem Unbekannten geschlagen und verletzt. Der Jugendliche hatte am Freitag um 14.25 Uhr auf seine Freundin gewartet. Dabei war er zunächst von einem anderen Jugendlichen angesprochen und dann zweimal ins Gesicht geschlagen worden. Der Schläger entfernte sich danach. Er wird beschrieben als männlich, etwa 16 Jahre alt, 178...

  • Klingenberg a.Main
  • 17.04.21
  • 848× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 11.04.2021
Raum Aschaffenburg | Unter Medikamenteneinfluss Fahrzeug geführt, Verkehrsunfallflucht, Körperverletzung

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 11.04.2021 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Unter Medikamenteneinfluss Fahrzeug geführt Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle am 10.04.21, gegen 17:15 Uhr, am Schloßberg konnte durch eine Streife der PI Aschaffenburg beim Fahrzeugführer eines Suzuki massive Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Nachdem ein Atemalkoholtest ein negatives Ergebnis lieferte, ergaben sich Hinweise, dass der 36-jährige Fahrer unter dem Einfluss...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 11.04.21
  • 184× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld | Verkehrsunfall - zwei Fußgänger leicht verletzt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 14. Februar 2021 Am Samstag ereignete sich gegen 14:15 Uhr an der Einmündung Erlenbacher Straße / Schlesierstraße ein Unfall, bei dem ein Vater und sein 4-jähriger Sohn leicht verletzt wurden. Eine Pkw-Fahrerin bog von der Erlenbacher Straße in die Schlesierstraße ab und übersah die beiden Fußgänger beim Überqueren der Schlesierstraße. Aufgrund des missachteten Vorrangs kam es zwar nicht zur Kollision, der Vater und sein Sohn...

  • Elsenfeld
  • 14.02.21
  • 203× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Handfeste Auseinandersetzung unter Bewohnern einer Gemeinschaftsunterkunft - Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 16.10.2020 - Bereich Untermain Am Donnerstagabend ist es in einer Asylbewerberunterkunft zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern gekommen. Beide erlitten leichte Verletzungen und mussten in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Die Aschaffenburger Polizei ermittelt gegen die Kontrahenten nun wegen wechselseitigen Körperverletzungsdelikten. Die beiden 21 und 22 Jahre alten Männer sind aus bislang noch unbekannten Gründen in...

  • Aschaffenburg
  • 16.10.20
  • 302× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg | Mitbewohner im Gesicht verletzt – Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung

Pressebericht des PP Unterfranken vom 26.08.2020 - Bereich Mainfranken ASCHAFFENBURG. Eine tätliche Auseinandersetzung unter Mitbewohnern war am Montagabend Anlass für einen Polizeieinsatz in einer Asylbewerberunterkunft. Gegen einen 22-Jährigen, der seinen Mitbewohner im Gesicht verletzt haben soll, wird nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt. Gegen 20.50 Uhr waren die beiden 22 und 41 Jahre alten Männer in einem Zimmer der Gemeinschaftsunterkunft in Streit...

  • Aschaffenburg
  • 26.08.20
  • 222× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lachparade Miltenberg verlief größtenteils friedlich

Pressebericht der PI Miltenberg vom 23.02.2020 Die Lachparade zog bei trockenem Wetter über 7000 Faschingsnarren aus nah und fern nach Miltenberg. Die Veranstaltung verlief aus polizeilicher Sicht größtenteils friedlich. Fast alle Sicherheitsstörungen ereigneten sich außerhalb des eigentliches Festgeländes „Engelplatz“. Allerdings konnten sich nicht alle Veranstaltungsbesucher benehmen, weshalb dies polizeiliche Einsätze nach sich zog. So kam es insgesamt zu drei Körperverletzungsdelikten....

  • Miltenberg
  • 23.02.20
  • 1.148× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Körperverletzung und Sachbeschädigung in Altenbuch

P r e s s e b e r i c h t Polizeiinspektion Miltenberg vom 15.09.2019 Am 15.09.2019, gegen 01:30 Uhr, kam es in Altenbuch, in der Hauptstraße, zu einem Körperverletzungsdelikt gegenüber einem Pkw-Fahrer und einer Sachbeschädigung an dessen Pkw! Zum Tatzeitpunkt wurde ein Pkw-Fahrer, der gerade seinen Pkw geparkt hatte und aus diesem aussteigen wollte, von einem vorbeilaufenden männlichen Passanten auf sein Parkverhalten angesprochen. Während des Gesprächs stieß der Fußgänger (Passant) mehrmals...

  • Altenbuch
  • 15.09.19
  • 475× gelesen
Blaulicht

Körperverletzungsdelikt in Kleinheubach

Pressebericht der Polizeiinspektion Miltenberg vom 03.06.2018 Am 02.06.2018, gegen 23.20 Uhr, gerieten in Kleinheubach, hier in der Friedensstraße, mehrere Personen in Streit. Im Rahmen der Auseinandersetzung wurden zwei Personen durch ebenfalls zwei Täter geschlagen, die hierdurch Verletzungen erlitten. Die Täter entfernten sich nach der körperlichen Auseinandersetzung unerkannt in einem schwarzen BMW (näheres zum Fahrzeug ist nicht bekannt). Die Geschädigten gaben an, dass die Täter deutsch...

  • Kleinheubach
  • 03.06.18
  • 342× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.