Klimaziele

Beiträge zum Thema Klimaziele

Bauen & Wohnen
Ein Bündel von Maßnahmen ermöglicht den Einsatz von regenerativen Energien im Gebäudebestand

Energieeffizienz
Gezielte Maßnahmen erleichtern Heizungstausch

Der Öl- oder Gaskessel geht kaputt, eine neue Heizung muss her. Betrachtet man die Klimaziele, ist klar, dass die neue Heizung für erneuerbare Energien gerüstet sein sollte. Doch in der Praxis ist längst nicht jedes Gebäude für Erneuerbare vorbereitet. Oft erschweren die hohen erforderlichen Temperaturen im Heizungssystem den Wechsel. Dabei muss ein Gebäude nicht vollständig modernisiert sein, um erneuerbar beheizt zu werden. Häufig reichen wenige gezielte Maßnahmen wie Dämmungen und...

  • Miltenberg
  • 14.04.22
  • 23× gelesen
Auto & Co.
Sie werben für den Besuch der Ausstellung zur Elektromobilität im Alten Rathaus Miltenberg (von links): Landrat Jens Marco Scherf, Miltenbergs stellvertretender Bürgermeister Cornelius Faust und Simone Lang (Bayern Innovativ).

Ausstellung
Ausstellung E-Mobilität im Alten Rathaus Miltenberg

Die Elektro-Mobilität ist ein wichtiger Baustein beim Bewältigen der Klimakrise, denn gerade der Verkehr bietet vielfältige Möglichkeiten, das Klimakillergas CO2 einzusparen. Wie es mit der E-Mobilität derzeit aussieht, wie sie funktioniert und welche Chancen sie bietet, zeigt eine Ausstellung im Alten Rathaus in Miltenberg. Bayern Innovativ, die Stadt Miltenberg und der Landkreis Miltenberg arbeiten dabei zusammen. Sieben Exponate sind im Erdgeschoss des Alten Rathauses zu sehen, die...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.03.22
  • 92× gelesen
Energie & Umwelt

Bayerischer Landkreistag:
Bayerischer Landkreistag: Kommunale Verantwortung zur Umsetzung der Energiewende notwendig statt lähmendes 10-h-Hickhack

Der Bayerische Landkreistag als Vertretungsorgan der 71 bayerischen Landkreise hat sich zum anbahnenden Streit zwischen Bund und Freistaat Bayern um die umstrittene 10h-Regel zu Wort gemeldet. Hintergrund hierzu ist das Positionspapier des Bayerischen Landkreistags vom Oktober 2021, in welchem die bayerischen Landkreise die konkreten Schritte zur Umsetzung der neuen klimapolitischen Ziele definieren. Landrat Jens Marco Scherf, auch Vorsitzendes des Ausschusses für Umwelt und Landesentwicklung...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.01.22
  • 53× gelesen
  • 1
Politik

Bundestagswahl am 26.09.2021
Klimaschutz jetzt: Mit beiden Stimmen Grün wählen

Obernburg: Stadträtin Heidi Weber, Stadtrat Roland Arnold und Kreisrätin Petra Münzel warben in der Obernburger Römerstraße für starke Grüne in der Bundesregierung. Klimaschutz vor Ort brauche starke Grüne in der Bundesregierung. Nur so könne den Worten auch Taten folgen - so die Überzeugung der Kommunalpolitiker*innen. In den Gesprächen vor Ort war vor allem das Thema Energie vorherrschend. Bündnis 90/DIE GRÜNEN setzen vor allem auf erneuerbare Energie durch Sonne und Wind. Allerdings wird...

  • Obernburg am Main
  • 13.09.21
  • 63× gelesen
  • 3
Politik

Bundestagswahl am 26.09.2021
Klimaschutz jetzt: Mit beiden Stimmen Grün wählen

Landkreis Miltenberg: Klimschutz vor Ort braucht starke Grüne in der Bundesregierung. Das Deutsche Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) veröffentlichte eine Studie, in der sie die Klimaschutzkonzepte der verschiedenen Parteien bewertete. Untersucht wurde dabei, inwieweit die Konzepte der Parteien geeignet sind, die im neuen Klimaschutzgesetz gesetzten Ziele für das Jahr 2030 vollständig zu erreichen. " Das Grünen-Programm schneidet noch am besten ab, da es konkrete und geeignete Vorschläge...

  • Eschau
  • 11.09.21
  • 39× gelesen
  • 2
Energie & Umwelt
Noch sind virtuelle Treffen der Energieagentur notwendig wie hier am vergangenen Donnerstag mit Landrat Jens Marco Scherf und Marc Gasper in Großwallstadt; künftig sollen aber auch wieder Präsenztreffen stattfinden. Wenn kurzfristig etwas zu besprechen ist, wird das Digitalformat aber auch weiterhin genutzt.

Klimaschutz
Kommunen brauchen für Klimaschutzmaßnahmen geeignete Rahmenbedingungen

Die Arbeit in der Energieagentur Untermain ist auch während der Corona-Pandemie weiter vorangeschritten. Wie deren Leiter Marc Gasper in der virtuellen Sitzung des Energiebeirats Ende Juli sagte, habe vor allem die Energieberatung sehr viel zu tun gehabt. So hätten die telefonischen Beratungsanfragen deutlich zugelegt mit Schwerpunkt auf Fragen zu Fördermitteln, Solarenergie sowie Bauen und Sanieren. Die Thermografie- und Beratungsaktion habe alle Erwartungen übertroffen, die Abarbeitung der...

  • Kreis Miltenberg
  • 04.08.21
  • 17× gelesen
Energie & Umwelt
Schwachstellen an Fassade und Fenstern sind rot eingefärbt, deutlich erkennbar.
2 Bilder

Thermografie deckt Wärmeverluste auf – Versteckte Wärmebrücken identifizieren
Das eigene Heim mit anderen Augen sehen

Auf den Gebäudebestand in unseren Dörfern und Städten entfallen rund 35 Prozent des Energieverbrauchs und 30 Prozent der energiebedingten CO2-Emissionen. Um die nationalen Klimaziele zu erreichen, muss der Gebäudesektor bis spätestens 2050 treibhausgasneutral sein. Gelingen kann dies nur mit einer Kombination aus Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz und dem Umstieg auf erneuerbare Energien zur Versorgung der Häuser. Hausbesitzer*innen, die ihr Gebäude klimafit machen möchten, sollten...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 4× gelesen
Energie & Umwelt
Video

Klimaschutz
Lichtblick in der Klimapolitik

Klimaziele für 2020 eingehaltenDeutschland ermittelt für 2020 rund 739 Millionen Tonnen Treibhausgase und somit 70 Millionen Tonnen weniger als im Jahr 2019. 1990 waren die Werte noch um 40,8% höher als im vergangenen Jahr. Dennoch hätte Deutschland dieses Ziel ohne Corona nicht geschafft, denn laut dem Umweltbundesamt ist ca. ein Drittel die Folge der Pandemie. Weitere Informationen finden Sie hier: 

  • Miltenberg
  • 25.03.21
  • 10× gelesen
Natur & Tiere

Sozial-ökologischer Wandel:
LINKE und KI unterstützen Fridays for Future

Wer den Klimanotstand erklärt muss auch handeln! Die Stadt Aschaffenburg hat im Jahr 2020 den Kimanotstand erklärt. Die Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg stehen hier nicht außen vor. Wer den Klimanotstand erklärt, erkennt damit die Eindämmung der Klimakrise und der Prävention der schweren Folgen eines unkontrollierten Klimawandels als Aufgabe von höchster Priorität an. Das tun auch die Kreisräte der Partei DIE LINKE. und die Stadträte der KI. Alle bisherigen Maßnahmen haben nicht...

  • Aschaffenburg
  • 18.03.21
  • 174× gelesen
Politik

Klimapolitik lokal - national
Cornelius Faust im Austausch mit Dr. Lukas Köhler

Am Montag 20.01.2020 begrüßte Cornelius Faust den Bundestagsabgeordneten und klimapolitischen Sprecher der FDP im Bundestag Dr. Lukas Köhler auf einer Kurzvisite in Miltenberg. Thema des Austauschs war die Umsetzung einer intelligenten Energiewende vor Ort, unter anderem die Bevorzugung des Ausbaus von Fahrrad- und Fußgängerwegen. Das beinhaltet eine intelligente Ampelschaltung bis hin zu Bauwerken, die weit auseinander liegende Ortsteile, wie z.B. Miltenberg-West und –Nord, fußläufig verbinden...

  • Miltenberg
  • 21.01.20
  • 354× gelesen
  • 1
Politik

Extinction Rebellion (XR) = Aufstand gegen das Aussterben
Verbundenheit abseits der Demos

Jetzt auch solidarisch mit XR (Extinction Rebellion = Aufstand gegen das Aussterben)! Weltweit gehen Menschen nun auf die Straße, um friedlich und mit Nachdruck zu stören. "Stören" deshalb, weil offensichtlich alle Mahnungen, Petitionen, Diskussionen usw. der letzten Jahrzehnte bei den Regierenden keinen SOFORTIGEN Handlungsbedarf für ein gesundes Klima (jetzt und für unsere Kinder und Kindeskinder!) auslösten. Bestes Beispiel aus Deutschland: das am 20.09. verabschiedete "Klimapaket", das...

  • Mönchberg
  • 07.10.19
  • 126× gelesen
  • 2
  • 1
Politik

meine-news.de Story
Gar nichts tun ist auch keine Lösung – Klimaschutz geht uns alle an!

Fridays for Future – ins Leben gerufen von der mittlerweile 16-jährigen Klimaschützerin Greta Thunberg - bewegt die Gemüter. Jugendliche gehen weltweit und natürlich auch in unserem Landkreis auf die Straße, um für die Einhaltung der Klimaziele zu demonstrieren. Denn schließlich geht es um ihre Zukunft, der Großteil der heute Erwachsenen wird die Auswirkungen des Klimawandels gar nicht mehr „live“ mitbekommen, ganz im Gegensatz zu den Kindern und Jugendlichen. Die immer heißer werdenden Sommer...

  • Miltenberg
  • 29.07.19
  • 168× gelesen
  • 4
Politik

Grüne Bundesvorsitzende Annalena Baerbock: Politikerin mit Leidenschaft

Die Bundesvorsitzende von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Annalena Baerbock, besuchte am Mittwoch, 10.10.2018 den Landkreis Miltenberg. Annalena Baerbock, die zuvor unter anderem die Funktion der klimapolitischen Sprecherin der Bundestagsfraktion bekleidete, bezog Stellung zu verschiedenen Fragen im Zusammenhang mit dem Thema Wald, die nicht nur aufgrund der Debatte um den Hambacher Forst von größter aktueller Bedeutung sind. Der Obernburger Förster Marhold Graner und Bürgermeister Dietmar Fieger...

  • Erlenbach a.Main
  • 11.10.18
  • 310× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.