Pandemie

Beiträge zum Thema Pandemie

Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Pandemische Auswüchse

Gestern Abend facegebookt, und den Groll hinabgeschluckt. Da ist man, für den Fall des Falles, im Generellsten gegen alles. Gegen Grün und gegen Merkel, gegen Spa(h)n- und andere -ferkel, gegen Moral und gegen Regeln - dies mit aufgeblähten Segeln. Der Ton ist rau, wird immer fieser, sozialer Umgang barsch und mieser. Du hast zu glauben, was ich denke, weil ich dich ansonsten kränke. Ihr Gegen-alles-Brüllenden, ihr Facebook-Seiten-Füllenden, ihr Etwas-einfach-Weiterleiter seid allzu gerne...

  • Schefflenz
  • 10.06.21
  • 28× gelesen
Schule & Bildung
Bei Personalmangel könnten zudem Förderangebote, Schul-AGs oder Fächer wie Kunst, Sport oder Musik wegfallen, um den Unterricht in den Hauptfächern sicherzustellen.
43 Bilder

Bildergalerie und Essay
Trotz fallender Corona-Inzidenz: Musik, Kunst, Sport und Spiel könnten künftig zu kurz kommen

Lehrermangel: Werden Stunden gestrichen? Musische Fächer könnten zu kurz kommen Lehrer-Verbände üben Kritik München / Würzburg / Miltenberg. Bayerns Schulminister Michael Piazolo (Freie Wähler) behauptet, es gebe derzeit keinen Lehrermangel in Bayern. Auch im kommenden Herbst - betont er - stünde in jedem Klassenzimmer ein Lehrer. Mehr noch: Brückenkurse und Sommerschulen sollen helfen, Corona-Lücken der Schülerinnen und Schüler zu schließen. Dafür würde es weder am Geld noch am Personal...

  • Miltenberg
  • 09.06.21
  • 158× gelesen
Vereine
Wir haben uns überlegt, warum ein Zeltlager wichtig ist und im Sommer 2021 unbedingt wieder stattfinden sollte.

Kein Sommer mehr ohne Zeltlager

Leider hat uns der Vorstand des Trägervereins unseres Zeltplatzes angerufen und die Zeltplatz-Buchung storniert, die wir für den Zeitraum vom 1.-7.8.21 hatten. Zu hoch sind die Auflagen und sie sehen sich außer Stande, diese Auflagen zu überwachen, z.B. ein Haushalt pro Zelt, Abstandsregelungen, Hygienevorschriften etc. Diese Entscheidung steht nicht zur Diskussion und dafür haben wir auch Verständnis. Wir stehen in regem Austausch mit dem Landratsamt, der kommunalen Jugendarbeit und dem...

  • Elsenfeld
  • 06.06.21
  • 108× gelesen
  • 1
Politik

Landkreis Miltenberg
Webkonferenz „Unlock Corona“ – Kreis-CSU fordert mehr Pragmatismus in der Krise

Angesichts anhaltender Lockdown-Regelungen und wachsendem Unmut der betroffenen Branchen hatte der CSU-Kreisverband Miltenberg zwei Online-Gesprächsrunden mit dem Titel „Unlock Corona“ initiiert. Gemeinsam mit Geschäftsleuten, Gastronomen, Unternehmerinnen und Unternehmern aus dem Landkreis wurde die Ist-Situation der regionalen Wirtschaft beleuchtet, um pragmatische Lösungsvorschläge zu entwickeln. Interview mit dem Kreisvorsitzenden der CSU, Michael Schwing, sowie dem Fraktionsvorsitzenden...

  • Miltenberg
  • 02.06.21
  • 54× gelesen
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
Juniorenfirmenarbeit in der Pandemie

Die Auswirkungen der Pandemiesituation auf Einzelhandelsbetriebe konnten die Schülerinnen und Schüler des kaufmännischen Berufskollegs bei ihrer alltäglichen Arbeit in der Juniorenfirma erfahren. Mit der von der Landesregierung Baden-Württemberg festgesetzten Schulschließung am 17. März 2020 musste auch die Juniorenfirma Seal e.V. der Frankenlandschule bis zu den Sommerferien 2020 ihren Geschäftsbetrieb vorerst einstellen. Die im Jahr 2009 gegründete Schülercafeteria wird von den Schülerinnen...

  • Walldürn
  • 02.06.21
  • 16× gelesen
Vereine
3 Bilder

Open-Sozial in Landkreis Miltenberg
Info-Café für Bürgerinnen und Bürger

Die Pandemie klingt ab, aber die Open-Sozial wird in den Herbst verlegt. Anstelle einer großen dynamischen Veranstaltung mit vielen Menschen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Samstag, den 12. Juni ab 16:30 Uhr zu einem Info-Café in den Elsavapark Elsenfeld eingeladen. Dort kann man das Team kennen lernen und sich über aktuelle soziale Fragen austauschen, ohne dass sich große Gruppen bilden. So ist das gerade: Läden sind schon länger zugänglich. Biergärten, Kinos und Theater...

  • Elsenfeld
  • 01.06.21
  • 23× gelesen
Wirtschaft
Fragen Sie nach, ob Handel oder Gastronomie die luca app nutzen.
2 Bilder

Neue Corona Registrierungs-App
Regionaler Einzelhandel: luca app zur Kontaktnachverfolgung nutzen

Seit dem 26. Mai 2021 dürfen die Einzelhändler im Landkreis Miltenberg ohne Test oder entsprechenden Nachweis Kunden im Geschäft willkommen heißen. Die kostenlose luca-App hilft, Kontaktdaten in Geschäften Biergärten und Restaurants und auch im privaten Bereich nachvollziehbar zu dokumentieren. Um Personendaten zu erfassen, genügt es, einen QR-Code in der App zu scannen. Die luca-App und die Corona-Warn-App sind keine Konkurrenzprodukte, sie sollen sich ergänzen. Dabei ist die Verbindung zu den...

  • Miltenberg
  • 31.05.21
  • 194× gelesen
Kultur
Aktuelle Bezüge am Fest Fronleichnam verweisen heute auf die Corona -Problematik mit seinen vielfältigen Schattenseiten bei jung und alt.
42 Bilder

Bildergalerie und Essay
Fronleichnam - früher und heute

Prachtvolle Prozessionen vor Corona, Pandemie-Segen 2021 nur in den Kirchen. Trotz fallender Inzidenz wird heuer das katholische Fest Fronleichnam sicherlich nicht so gefeiert werden wie bis zum Jahr 2019. Den eucharistischen Segen spenden die Geistlichen in den katholischen Gotteshäusern bei der Feiertagsmesse am Donnerstag. Das, was Fronleichnam besonders auszeichnete, die Prozession durch die Stadt- und Landgemeinden, die Präsenz aller Altersgruppen, die strahlenden Erstkommunionkinder, die...

  • Miltenberg
  • 31.05.21
  • 147× gelesen
Politik
Renten und Pensionen

Was so alles an Unwahrheiten über die Renten verbreitet wird..
„Rentner erhalten 3 Mrd. Euro mehr im Jahr“

„Rentner erhalten 3 Mrd. Euro mehr im Jahr“  Was so alles an Unwahrheiten über die Renten verbreitet wird.... Rentenexperte Börsch- Supan hat darauf hingewiesen, dass im vergangenen Jahr die Löhne gefallen sind, die Renten dagegen nicht entsprechend. Jetzt steigen die Löhne wieder auf das alte Niveau, was für Rentner eine Rentenerhöhung bedeutet. Dadurch würden sie nächstes Jahr 4 Mrd. Euro mehr Rente erhalten und danach jährlich 3 bis 4 Mrd. Euro. Wie sieht aber die Wirklichkeit aus? 2020 sind...

  • Sulzbach a.Main
  • 13.05.21
  • 107× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 12.05.2021
Unterfranken | Tipps der Unterfränkischen Polizei zum Vatertag

Der Vatertag steht bevor und auch in diesem Jahr dreht sich wieder vieles rund um die geltenden pandemiebedingten Vorschriften. Die unterfränkische Polizei möchte die Gelegenheit nutzen, sich im Vorfeld an die Feiernden zu wenden! KONTAKTBESCHRÄNKUNGEN Auch zum Vatertag gelten – je nach Inzidenz – Kontaktbeschränkungen: Im öffentlichen Raum und privat ist es erlaubt, sich bei einer 7-Tage-Inzidenz >100 mit Angehörigen des eigenen Hausstands plus einer weiteren Person zu treffen. Bei einer...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.05.21
  • 417× gelesen
Gesundheit & Wellness
Video

Coronavirus
Hoffnung für den Sommer 2021

Die große Hoffnung auf den Sommer  Wir alle warten auf sinkende Corona Zahlen, für einen entspannten Sommer, mit gelockerten Kontaktbeschränkungen, offene Biergärten und planbare Reisen. Doch trotz den jetzigen schnellen Impffortschritten werden nicht alle pünktlich zum Sommer geimpft sein und die Vorteile genießen können. Doch Gesundheitsminister Jens Span möchte den Deutschen die Angst nehmen: „Innerhalb der EU wird das Reisen voraussichtlich nicht von der Impfung abhängig sein. Auch mit den...

  • Miltenberg
  • 11.05.21
  • 307× gelesen
Politik
Video

Tag der Pressefreiheit
Ist die Pressefreiheit in Gefahr?

Rangliste der Pressefreiheit Am 03.05. war der Tag der Pressefreiheit. Doch seit 2020 hat die Pandemie auch einiges in der Welt der Medien verändert. In den vorherigen Jahren war Deutschland mit der Farbe weiß (gute Lage) gekennzeichnet, seit April 2021 trägt Deutschland nur noch die Farbe gelb (zufriedenstellende Lage) und ist somit auch in der Rangliste der Pressefreiheit gesunken.  Die Gewalt gegen Medienschaffende ist seit Frühjahr 2020 deutlich gestiegen. Der Reporter ohne Grenzen (RSF)...

  • Miltenberg
  • 05.05.21
  • 33× gelesen
Hobby & Freizeit
Video

Abgesagt!
Auch 2021 kann das Oktoberfest wegen Corona nicht stattfinden

„Die Lage ist zu unsicher“: Ministerpräsident SöderEigentlich hätte das 187. Oktoberfest vom 18.09. bis 3.10.2021 auf der Theresienwiese in München stattfinden sollen. Doch zum zweiten Mal in Folge sorgt die Corona-Pandemie dafür, dass daraus leider nichts wird. Ministerpräsident Dr. Markus Söder sagte heute auf der Pressekonferenz in München, dass man sich einheitlich für die Empfehlung entschieden habe, die großen Volksfeste in Bayern nicht stattfinden zu lassen – so auch das Oktoberfest....

  • Miltenberg
  • 04.05.21
  • 86× gelesen
Politik

Positivanreize, Marketing-Wettbewerb richtigen Verhaltens
Lockdown-Müdigkeit? Inzidenzwerte senken durch Gamifizierung?

Viele Menschen sind lockdown-müde. Oftmals liegt das gar nicht an den Lockdowns selbst sondern an der gefühlten politisch-medialen Einfallslosigkeit beim  "ausbaufähigen" Marketing wichtiger Schutz- und Verhaltensregeln. Auch die Corona-App könnte durch einfache Mittel schlagkräftiger werden. Ausgangsperren und Verbote wirken als Motivationsanreiz in der Verhaltenserziehung auf Dauer eher bescheiden.Belohnungssysteme sind oftmals deutlich effektiver. VIelleicht ist es an der Zeit, das...

  • Miltenberg
  • 30.04.21
  • 87× gelesen
  • 2
Gesundheit & Wellness
Mit ihrer Arbeitskraft schufen die Mitarbeiter*innen des THW die Voraussetzung, dass das Impfzentrum in Miltenberg errichtet werden konnte. Die Kooperation mit anderen Hilfsorganisationen klappt hervorragend: Die Kreisbrandinspektion liefert die Schutzausrüstung, das BRK betreibt das Zentrum.

Bürgerschaftliches Engagement Grundpfeiler für die Bewältigung
Gemeinsam gegen die Pandemie

Seit über einem Jahr bestimmt das Corona-Virus das öffentliche Leben mit Auswirkungen auf Wirtschaft, Schulen und das Privatleben. Neben unzähligen hauptamtlichen Kräften spielt das ehrenamtliche Engagement eine wichtige, wenn nicht sogar die entscheidende Rolle bei der Bewältigung der Pandemie. „Der Landkreis Miltenberg ist außerordentlich stolz auf das Engagement des BRK, des THW und der Kreisbrandinspektion“, betont Landrat Jens Marco Scherf, der in den genannten Organisationen...

  • Miltenberg
  • 26.04.21
  • 116× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona-Impfung
Landkreis Miltenberg schaltet Impfturbo ein

Der Landkreis Miltenberg kann aufgrund einer gesonderten Lieferung des Impfstoffs von AstraZeneca vorübergehend den Impfturbo einlegen. Ab Dienstag, 13. April 2021, stehen für sieben Tage über 1.100 Impftermine pro Tag zur Verfügung. Damit erhalten nun alle derzeit in der Prioritäts-Stufe 2 registrierten Impflinge eine Einladung zur Impfung. Landrat Jens Marco Scherf führt aus: „Wir freuen uns, endlich die volle Kapazität des Impfzentrums Miltenberg nutzen zu können! Wenn vielleicht auch nur...

  • Kreis Miltenberg
  • 12.04.21
  • 808× gelesen
Kultur
3 Bilder

Ostersonntag 2021 in Eisenbach, zum 2. Mal während der Pandemie

Zum 2. Mal feierte die Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer in Eisenbach unter Einhaltung der aktuellen, bayrischen Hygienevorschriften den Ostersonntagsgottesdienst. Die Plätze in der Pfarrkirche waren aufgrund der aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen stark reduziert. Die Ostermesse wurde von Pfarrer (i.R.) Friedbert Simon zelebriert. In seiner Predigt brachte er die Bedeutung des „auferstandenen Jesus“ auf den Punkt. Er erzählte folgende Situation: Ein Mädchen hatte eine Puppe, diese war...

  • Obernburg am Main
  • 11.04.21
  • 52× gelesen
Gesundheit & Wellness
Prof. Peter C. Gøtzsche setzt sich neutral im dem Thema "Impfen" auseinander

Kritische Auseinandersetzung mit den Impfungen
Buchtipp: Impfen Für und Wider

Sie wollen nicht nur gut, sondern sehr gut informiert sein über Impfungen? Dann lesen Sie dieses Buch! Peter C. Gøtzsche ist Facharzt für Innere Medizin und war Professor für Klinische Studien an der Universität Kopenhagen. Er ist einer der Mitbegründer des Forschungsnetzwerks Cochrane, einer Non-Profit-Organisation, die die wissenschaftlichen Grundlagen für Entscheidungen im Gesundheitssystem verbessern will.  In diesem Ratgeber beleuchtet Peter C. Gøtzsche nicht nur die Corona-Impfstoffe,...

  • Miltenberg
  • 09.04.21
  • 279× gelesen
Mann, Frau & Familie
Je bunter, desto besser: Ostereier bringen Farbe ins Leben und sorgen für gute Laune.
9 Bilder

"Wir bleiben zu Hause!"
Ostern 2021 wieder ganz im Zeichen der Familie

In wenigen Tagen ist Ostern. Es ist bereits das zweite Fest, das wir im Zeichen der Pandemie feiern werden, die seit über einem Jahr unsere ganze Welt in Atem hält. Kontaktbeschränkungen, an die wir uns notgedrungen gewöhnt haben, digitale Ostergottesdienste an den Kar- und Ostertagen und nicht zuletzt das Fest im kleinsten Familienkreis werden uns – wie schon vor einem Jahr – auch in diesem Jahr wieder begleiten. Fest der Hoffnung und ZuversichtDoch etwas ist wie immer: Es wird Ostern! Das...

  • Miltenberg
  • 30.03.21
  • 92× gelesen
Wirtschaft
Korruption und Panikmache

Korruption
Mit Panikmache ist niemandem gedient

ÖDP Miltenberg Mit Panikmache ist niemandem gedient Die Berichterstattungen zu den Auswirkungen der Schulschließungen verbreiten Katastrophenstimmung: Die Wirtschaftsweisen schlagen Alarm wegen der Bildungslücken, Bildungsökonomen berechnen, wieviel Lebenseinkommen jeder verlorene Monat an Schulbildung kostet und es werden ausführlichst die negativen Folgen auf die Psyche der Heranwachsenden beschrieben. Selbst wenn es stimmt – die Frage ist nur, wem mit einer solchen Darstellung gedient ist....

  • Sulzbach a.Main
  • 28.03.21
  • 37× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
Video

Klimaschutz
Lichtblick in der Klimapolitik

Klimaziele für 2020 eingehaltenDeutschland ermittelt für 2020 rund 739 Millionen Tonnen Treibhausgase und somit 70 Millionen Tonnen weniger als im Jahr 2019. 1990 waren die Werte noch um 40,8% höher als im vergangenen Jahr. Dennoch hätte Deutschland dieses Ziel ohne Corona nicht geschafft, denn laut dem Umweltbundesamt ist ca. ein Drittel die Folge der Pandemie. Weitere Informationen finden Sie hier: 

  • Miltenberg
  • 25.03.21
  • 10× gelesen
Politik
An Ostern gilt das Prinzip "Wir bleiben zu Hause".

Bund-Länder-Beschluss vom Montag, 22. März 2021
Ostern gilt das Prinzip "Wir bleiben zu Hause"

Die bisherigen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden bis zum 18. April verlängert. Über Ostern soll es eine mehrtägige, sehr weitgehende Reduzierung aller Kontakte geben. Grund dafür sind die stark gestiegenen Infektionszahlen wegen der nun in Deutschland vorherrschenden Virusvariante B.1.1.7. Hier die Ergebnisse des Bund-Länder-Gesprächs. Bund und Länder verlängern die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis zum 18. April. Das ist das Ergebnis einer Videokonferenz von...

  • Miltenberg
  • 23.03.21
  • 76× gelesen
Mann, Frau & Familie
Dieses Büchlein ist die perfekte Hilfestellung für alle, die von der drohenden Freiheit überfordert sind

Was tun, wenn Corona vorbei ist?
Buchtipp: Am Samstag nach Corona

Endlich wieder essen gehen beim Lieblingsitaliener, shoppen gehen oder ein Besuch im Stadion – ohne Zweifel, in den letzten Monaten sind diese Aktivitäten sehr rar geworden. Umso mehr bleiben sie ein Lichtblick in der aktuellen Zeit, die aufgrund der anhaltenden Pandemie auf dem Kopf steht. Doch wann wird es endlich wieder möglich sein, all diese Dinge zu tun? Ist doch klar: „Am Samstag nach Corona…“. Die Autoren Fabian Kendzia und Lorenz Ritter beleuchten gemeinsam mit Illustrator Jörg Saupe...

  • Miltenberg
  • 10.03.21
  • 140× gelesen
Politik

NeueMITTE Landkreis Miltenberg e.V.
unterstützt den Mittelstand

Bei einer erweiterten Online-Fraktions-Sitzung der Neue MITTE Landkreis Miltenberg e.V., bei der auch die Kreishandwerksmeisterin Monique Haas aus Kleinheubach von ihrem Beruf und den gesamten Problemen und Zukunftsängsten berichtete, bekräftigten Fraktions- und Vorstandsmitglieder ihr Versprechen, den Mittelstand nach besten Kräften zu unterstützen. Es sei klar, dass von Seiten der Neuen MITTE keine Gelder zur Verfügung gestellt werden können, erklärt Fraktionsvorsitzender Günther Oettinger....

  • Erlenbach a.Main
  • 15.02.21
  • 36× gelesen
Politik

Fairtrade - Stadt Erlenbach
Fairer Handel - jetzt erst recht

Seit Oktober 2017 ist die Stadt Erlenbach Fairtrade - Stadt, seit Oktober 2020 können es auch alle sehen. An den Ortseingängen in Erlenbach und Mechenhard weisen große Transparente darauf hin. Gestaltet wurden die Transparente, die neben dem Fairtrade Logo markante Gebäude und Sehenswürdigkeiten Erlenbachs zeigen, ehrenamtlich von dem Erlenbacher Graphiker Werner Hillerich. Finanziert wurden diese über den städtischen Haushalt. Stefan Reis, der Sprecher der Fairtrade Steuerungsgruppe Erlenbach...

  • Erlenbach a.Main
  • 08.02.21
  • 18× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Ein positives Erleben von Schwangerschaft und Geburt ist trotz Corona möglich.
3 Bilder

Schwangerschaft und Geburt während der Pandemie
Vorfreude trotz Ausnahmezustand: Gute Betreuung schützt vor Ängsten und Fehlinformationen

Für Schwangere sind die Monate bis zur Geburt geprägt von Vorfreude, körperlichen Veränderungen und manchmal auch Ängsten. Hilfreich sind neben der Unterstützung des Partners und der Familie der Austausch mit anderen Schwangeren oder frischgebackenen Müttern und natürlich die Betreuung durch die Hebamme sowie durch die Frauenärztin oder den Frauenarzt. Die Auswirkungen der Corona Pandemie sorgen dafür, dass viele Dinge anders laufen, als in einer Schwangerschaft gewünscht. Gerade zu Beginn des...

  • Miltenberg
  • 02.02.21
  • 707× gelesen
Politik

Linker Kandidat für Miltenberg/Main-Spessart
Andreas Adrian will in den Bundestag

Am Samstag den 30. Januar wurde Andreas Adrian einstimmig zum Direktkandidaten der LINKEN für den Wahlkreis Main-Spessart (auch Miltenberg) gewählt. Als Kreisvorsitzender der LINKEN Aschaffenburg und Bayerischer Untermain und Kreisrat im Landkreis Miltenberg konnte der 21 jährige Großwallstädter bereits einige politische Erfahrung sammeln und will diese jetzt nutzen, um für seine Partei das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. In seiner Antrittsrede erklärte der gelernte Kinderpfleger, es ginge...

  • Miltenberg
  • 31.01.21
  • 1.018× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness
Pflegekraft erhält die Zweitimpfung gegen Covid-19.
Bildrechte: Helios-Kliniken Miltenberg-Erlenbach.

Corona
Gemeinsam gegen die Corona-Pandemie - Start der Zweitimpfungen in Helios-Kliniken Miltenberg-Erlenbach

Ende Dezember 2020 startete der Landkreis Miltenberg gemeinsam mit den Chefärzten der Helios Kliniken Miltenberg-Erlenbach erfolgreich die bundesweite Impfkampagne. Seitdem wurden über 50 Prozent des ärztlichen und pflegerischen Personals der Helios Kliniken Miltenberg-Erlenbach gegen das SARS-CoV-2-Virus geimpft. Am Montag, den 18. Januar 2021 begann nun die zweite Impfrunde. „Die Impfung ist eine der wichtigsten rettenden Anker in der Pandemie. Wir haben keine andere medizinische Chance.“ –...

  • Kreis Miltenberg
  • 21.01.21
  • 207× gelesen
Schule & Bildung
Lukas Bohn (Vorsitzender der JuLis Aschaffenburg) fordert ein Abholsystem an der TH Aschaffenburg.

TH Aschaffenburg: Seit Dezember ist keine Ausleihe mehr möglich!
"Bücher aus der Bibliothek ausleihen, muss auch während des aktuellen Lockdowns möglich sein."

Die Jungen Liberalen Aschaffenburg kritisieren das aktuelle Ausgabeverbot der Bibliotheken und fordern von der Landesregierung die rechtliche Möglichkeit von „Click and Collect“ an den Hochschulen und Universitäten. So soll auch in Aschaffenburg an der TH wieder die Ausleihe von Medien möglich werden. Seit dem verschärften bundesweiten Lockdown im Dezember sind in Bayern auch Bibliotheken geschlossen. Zum 21. Dezember schloss auch die Bibliothek der TH Aschaffenburg. Daher ist es den...

  • Aschaffenburg
  • 19.01.21
  • 615× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.