Segen

Beiträge zum Thema Segen

Vereine

Biblische Geschichten lebendig werden lassen
Segensworte

Biblische Geschichten lebendig werden lassen, zur Ruhe kommen und Segen erfahren. Das finden die Teilnehmenden bei „Segensworte“, einem Angebot der Pfarreiengemeinschaft St. Martin. Der besondere Gottesdienst findet am Dienstag, 8. Juni, um 19:30 Uhr zum in der Kapelle des Jugendhauses St. Kilian in der Bürgstädter Str. 8 in Miltenberg statt - und weiter an jedem 2. Dienstag des Monats. Mit der Methode Bibliolog schlüpfen einzelne in biblische Personen und nehmen wahr, was „zwischen den Zeilen“...

  • Miltenberg
  • 27.05.21
  • 16× gelesen
Kultur
Der Altarraum ist pfingstlich geschmückt.
2 Bilder

Stationen zum Entdecken
Pfingsten in der Johanneskirche Miltenberg

"Für mich ist der Pfingstgeist in diesem Jahr kein Geist enthusiastischer religiöser Erfahrungen, sondern ein Geist der Nachdenklichkeit, ein Geist des Trostes und auch ein Geist der Zuversicht.“ Das schreibt der Ratsvorsitzende der EKD und bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm in seiner Pfingstbotschaft. Zu so einem Geist wollen auch die Stationen in der evangelischen Johanneskirche Miltenberg führen. An verschiedenen Stellen der Kirche gibt es pfingstliches zu entdecken. Der...

  • Miltenberg
  • 23.05.21
  • 40× gelesen
Mann, Frau & Familie
7 Bilder

Gottesdienst für Paare
Melodien der Liebe

40 Liebespaare feierten im Garten des Jugendhauses St. Kilian einen ökumenischen Gottesdienst und empfingen den Segen für ihre Beziehung und segneten sich gegenseitig. Für eine gute Stimmung sorgte an dem frischen, aber trockenen Frühlingsabend das Moya-Quartett mit ihren mehrstimmig vorgetragenen Liedern. Musik stand auch über die modernen geistlichen Lieder hinaus im Mittelpunkt des Gottesdienstes. Paare gaben einen Einblick, wie Musik in ihren Beziehungen eine Rolle spielt. So erzählte...

  • Miltenberg
  • 17.05.21
  • 145× gelesen
Vereine

Biblische Geschichten "zwischen den Zeilen" lesen und lebendig werden lassen
Segensworte

Biblische Geschichten lebendig werden lassen, zur Ruhe kommen und Segen erfahren. Das finden die Teilnehmenden bei „Segensworte“, einem Angebot der Pfarreiengemeinschaft St. Martin. Der besondere Gottesdienst findet am Dienstag, 13. April, um 19:30 Uhr zum in der Kapelle des Jugendhauses St. Kilian in der Bürgstädter Str. 8 in Miltenberg statt - und weiter an jedem 2. Dienstag des Monats. Mit der Methode Bibliolog schlüpfen einzelne in biblische Personen und nehmen wahr, was „zwischen den...

  • Miltenberg
  • 02.04.21
  • 28× gelesen
Kultur
Der Blasius- Segen wird in der katholischen Kirche seit Jahrhunderten gespendet. Er soll vor Halskrankheiten und anderen Beschwerden wie Zahnschmerzen schützen. Üblicherweise hält der Priester beim Segen zwei gekreuzte Kerzen vor das Gesicht des Gläubigen. Heute müssen die AHA-Regeln beachtet werden.
43 Bilder

Bildergalerie und Essay.
Brennende Kerzen, beliebter Blasius-Segen, bischöflicher Nothelfer.

"Blasius-Drive-In" am 3. Februar Brennende Kerzen, beliebter Blasius-Segen, bischöflicher Nothelfer Das „achte“ Sakrament wird am 3. Februar gespendet Der dritte Februar ist der Gedenktag des heiligen Blasius, der im vierten Jahrhundert gelebt hat und zu den vierzehn Nothelfern - nicht nur hier bei uns in Franken und Nordbaden - zählt. In Vierzehnheiligen unweit von Lichtenfels am Obermain blickt er als markante Rokoko-Statue vom imposanten Nothelfer-Altar inmitten der Wallfahrts-Basilika mit...

  • Miltenberg
  • 02.02.21
  • 192× gelesen
Kultur

In diesem Jahr ist alles anders! Und das macht auch vor dem Heiligabend-Gottesdiensten nicht halt
Weihnachtsgottesdienste digital - 'Weihnachtstütchen' an der Kirche

Die evangelische Kirchengemeinde Miltenberg hat kurzfristig ihre Gottesdienste am Heiligen Abend, in Anbetracht der steigenden Infektionszahlen und der Tatsache, dass die Gottesdienste am Heiligen Abend immer sehr, sehr gut besucht sind, abgesagt. Der Kirchenvorstand schreibt in seinem Weihnachtsbrief, dass er sich hiermit seiner „Verantwortung für die Gemeinde stellt und die Gottesdienste in einem neuen Format durchführt. Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, sehen aber für...

  • Miltenberg
  • 21.12.20
  • 110× gelesen
Mann, Frau & Familie
Das Moya-Quartett gestaltete den Gottesdienst für Paare mit einfühlsamen Liedern.

Ökumenischer Gottesdienst für alle, die partnerschaftlich unterwegs sind
Segen für die Freude der Liebe

Eine Freude-Liste konnten die Paare gemeinsam ausfüllen: 10 Ideen für die nächste Zeit, wie sie sich als Paar gegenseitig Freude schenken wollen. Dazu animierte das ökumenische Team die Menschen, die zum Gottesdienst für alle, „die partnerschaftlich unterwegs sind“, anlässlich des Valentintags in die evangelische Johanniskirche in Miltenberg gekommen waren. Sie erlebten einen Gottesdienst mit unterschiedlichen Elementen, die dazu einluden, sich über die eigene Partnerschaft, die verbindende...

  • Miltenberg
  • 19.02.20
  • 94× gelesen
Kultur
Sternsinger  im Odenwald in Eichenbühl-Heppdiel am Dreikönigstag unterwegs
50 Bilder

Bildergalerie und Brauchtums-Hintergrund
Kleine Heldinnen und Helden für große Taten unterwegs: Die Sternsinger

Impressionen mit aktuellen Fotos und Archiv-Aufnahmen aus der Region. Füße, Stimmen und Sterne. Kleine Heldinnen und Helden für große Taten unterwegs: Die Sternsinger. Die Aktion Dreikönigssingen 2020 wurde am verlängerten Wochenende erfolgreich mit Kindern, Jugendlichen und ehrenamtlichen Kräften durchgeführt Landkreis Miltenberg.  Nach den Gottesdiensten rund um "das Fest der Erscheinung des Herrn " wurden auch heuer wieder die Sternsinger feierlich ausgesandt. Sie zogen von Haus zu Haus,...

  • Miltenberg
  • 06.01.20
  • 423× gelesen
Kultur
4 Bilder

Segnung der Kinder am Fest der Hl. Familie in Eisenbach

Die Messfeier wurde von Pfarrer Joachim Schwind, Pater Mario Muschik, (beide geborene Eisenbacher) und Diakon Martin Höfer zelebriert. Es ist Brauch, daß am „Fest d. hl. Familie) nach dem Gottesdienst die Kinder den Segen bekommen. Daher waren auch viele Eltern oder Großeltern mit Ihren Kindern anwesend. Pfarrer Joachim Schwind brachte den passenden und auch treffenden Vergleich zur heutigen Lesung: In der Lesung beschreibt der Apostel Paulus die Kleider, die uns zu Christen machen und die wir...

  • Obernburg am Main
  • 30.12.19
  • 98× gelesen
Vereine
Pfarradministrator Manuel Vetter segnete das neue Fahrzeug
4 Bilder

THW Ortsverband erhält neues Führungsfahrzeug

Ein neues Führungsfahrzeug für das Miltenberger Technische Hilfswerk (THW) wurde am Samstagnachmittag beim Helferfest in der Unterkunft in Miltenberg-Nord seiner Bestimmung übergeben. Pfarradministrator Manuel Vetter segnete das neue Fahrzeug, welches seinen mittlerweile 16-Jahre alten Vorgänger ersetzt. Der Ortsbeauftragte des Miltenberger THW-Ortsverbands, Stefan Wolf (Großheubach), betonte, das THW sei als Einsatzorganisation des Bundes im Bereich des Katastrophenschutzes auf eine zeitgemäße...

  • Miltenberg
  • 25.07.16
  • 120× gelesen
Vereine

Fest der Heiligen Familie am Sonntag nach Weihnachten in der Pfarrkirche St. Johannes d. Täufer in Eisenbach

Die hl. Messe wurde von Pfarrer Manfred Jarosch, Pater Mario Muschik und Diakon Martin Höfer gefeiert. Pater Mario Muschik wies darauf hin, dass es heutzutage nicht selbstverständlich ist, wohlbehütet in einer intakten Familie aufzuwachsen. Pfarrer Manfred Jarosch brachte in seiner Predigt zum Ausdruck, dass die heilige Familie Jesus, Maria und Josef uns als Vorbild geschenkt worden ist. Leider ist dies in vielen Familien heutzutage nicht mehr der Fall. Zwietracht und Uneinigkeit bestimmen oft...

  • Obernburg am Main
  • 27.12.15
  • 136× gelesen
Vereine
37 Bilder

Gangolfsritt in Amorbach

Schon zur Tradition geworden, ist der Gangolfsritt am 2. Maiwochenende. Auch dieses Jahr erbaten Ross und Reiter aus der ganzen Umgebung am Sonntag, 10. Mai 2015, den Segen Gottes. Vom Schlossplatz aus trabten Pferde verschiedener Rassen mit ihren stolzen Besitzern in einer Prozession zur Kapelle Amorsbrunn. Musikalisch wurde die Prozession von den Stadtkapelle Amorbach begleitet. Nach dem Segen erfolgte der Rückritt zum Schlossplatz, wo die Schlussfeier stattfand.

  • Miltenberg
  • 10.05.15
  • 744× gelesen
Vereine
Maria-Schnee-Kapelle Röllbach
14 Bilder

An der ersten Flurbegehung des Bayerischen Bauernverbandes nahmen viele Menschen teil

Am Sonntag, 23. Juli 2014, organisierte der Bayerische Bauernverband eine "Flurbegehung der besonderen Art". Viele Menschen waren erschienen und wanderten von der Maria-Schnee-Kapelle in Röllbach zum Klotzenhof Großheubach. Gleich zu Beginn erfuhren die Teilnehmer in der Maria-Schnee-Kapelle viel Interessantes über deren Erbauung. Auf dem Weg zum Klotzenhof erklärte Josef Schiepeck, Obmann des Bayerischen Bauernverbandes, welche Getreidesorten angebaut sind, u. v. m. An der kleinen Kapelle auf...

  • Großheubach
  • 24.06.14
  • 309× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.