Selbsthilfe

Beiträge zum Thema Selbsthilfe

Wirtschaft

DFL Konzept
Wenn der Neidfaktor die Selbsthilfe verhindert –

Was wir von der DFL lernen können! Das erste Bundesliga-Wochenende ist voll im Gange. Die ganze Welt schaut auf unsere Fußballspiele und Trainer müssen plötzlich internationalen Medienanstalten Interviews geben. Was ist passiert? Während des Lockdowns in Coronazeiten musste auch die Bundesliga ihren Spielbetrieb einstellen. Gut organisiert und durch einen Verband sehr mitgliedernah geführt, hat man sich den Anordnungen gefügt. Doch der Verband hatte den Vorteil, nur einen Bereich...

  • Mömlingen
  • 17.05.20
  • 121× gelesen
Mann, Frau & Familie
Schwester Elisabeth Heßdörfer vom Orden der Marianhiller Missionsschwestern (CPS) hilft den Ärmsten der Armen in Mosambik.
3 Bilder

Für die Ärmsten der Armen
News Spendenaktion für Mosambik

Afrikamission: Schwester Elisabeth Heßdörfer (Congregatio Preziosi Sanguinis – CPS) lebt in Afrika, um zu helfen – News Spendenaktion Vor genau 50 Jahren, am 2. März 1970, ist Schwester (Sr.) Elisabeth Heßdörfer in den Orden der Marianhiller Missionsschwestern (CPS) eingetreten. Einer der Hauptgründe zum Ordenseintritt war für sie, dass sie helfen wollte, die Not in der dritten Welt zu lindern. Doch dieses Vorhaben sollte sich so schnell nicht erfüllen, ja war sogar in Frage...

  • Miltenberg
  • 05.03.20
  • 229× gelesen
  • 1
Vereine

ENTFÄLLT Neue Selbsthilfegruppe „FEINFÜHLIG Miltenberg“

Aufgrund der aktuellen Lage, ist es uns nicht möglich die ersten Treffen wie geplant stattfinden zu lassen. Schweren Herzens verschieben wir die Gründung der Gruppe "FEINFÜHLIG Miltenberg" auf einen späteren Zeitpunkt. Sobald neue Termine festehen, werden sie hier veröffentlicht. Nach dem Motto: "Aufgeschoben ist nicht aufgehoben", freuen wir uns, Sie zu einem späteren Zeitpunkt bei uns begrüßen zu dürfen. Gerne können Sie uns über die E-Mail-Adresse: feinfuehlig-miltenberg@web.de  oder...

  • Miltenberg
  • 17.02.20
  • 212× gelesen
Gesundheit & Wellness
Die Selbsthilfegruppe Schlaganfall in Obernburg-Eisenbach trifft sich regelmäßig jeden 1. Montag im Monta. Auch die Treffen ab und zu in gemütlicher Runde dienen dem Austausch.
6 Bilder

Wie ein Schlag aus heiterem Himmel
Schlaganfall oder Hirninfarkt - Was ist im Notfall zu tun?

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen gemütlich beim Essen zusammen. Sie oder einer Ihrer Lieben kann von einer Sekunde zur anderen die Gabel oder das Messer nicht mehr in der Hand halten. Der Arm sinkt ab. Wüssten Sie, dass dies ein Anzeichen für einen Schlaganfall ist? Oder sind Ihnen weitere Symptome bekannt? Ein Schlaganfall ist ein akuter Notfall und muss sofort in einem Krankenhaus behandelt werden – jede Minute zählt – „time is brain“. Dramatischer Einschnitt Ein Schlaganfall oder auch...

  • Miltenberg
  • 20.11.19
  • 685× gelesen
  • 2
Gesundheit & Wellness

Trauertreff öffnet seine Türen
Verständnis und Kraft in der Trauer finden

Miltenberg. Am Samstag, 5.10., öffnet von 15-17 Uhr zum ersten Mal der Trauertreff in Miltenberg für alle Menschen seine Türen , die in einer Situation der Trauer sind. An jedem ersten Samstag im Monat können sie sich im Café fArbe an der Klosterkirche (Hauptstr. 60a) bei Kaffee und Kuchen mit Menschen treffen und austauschen, die auch mit dem Verlust eines Menschen zurecht kommen und einen Weg zurück ins Leben suchen müssen. Der Trauertreff bietet Zeit und Raum für Gespräche, Impulse und...

  • Miltenberg
  • 19.09.19
  • 47× gelesen
Essen & Trinken
Wege zur Selbsthilfe

Und plötzlich geht’s Ihnen wieder gut ...
Buchtipp: Ein Apfel macht gesund, drei Äpfel machen eine Fettleber

„Viele Beschwerden hängen direkt oder indirekt miteinzelnen Nahrungskomponenten zusammen – und zwar ganz individuell. Wir Ärzte müssen lernen, ernährungsbedingte Faktoren viel mehr in Diagnosen einzubeziehen“, sagt Dr. med. Carsten Lekutat, Allgemeinmediziner, erfolgreicher Buchautor und Moderator der MDR-TV-Sendung „Hauptsache Gesund“. Während viele Lebensmittel selbst in großen Mengen nützlich oder wenigstens unbedenklich sind, bringen andere denStoffwechsel aus dem Gleichgewicht: Einige...

  • Miltenberg
  • 21.08.19
  • 340× gelesen
Gesundheit & Wellness
Ein Buch, das hilft, die Angst Schritt für Schritt zu bewältigen.

Angst bewältigen
Buchtipp: Wenn Furcht zur Phobie wird

Ob Angst vor Mäusen, Furcht vor Dunkelheit oder Panik im Aufzug – viele Ängste sind oft völlig unbegründet, können aber nicht mit der Vernunft widerlegt werden. Zu diesen irrationalen Ängsten zählen vor allem die Spezifischen Phobien, die sich jeweils auf eine ganz bestimmte Angstsituation beziehen und die zu den häufigsten Angststörungen zählen. Der erfahrene Verhaltenstherapeut und Angstexperte Hans Morschitzky erklärt, wann normale Furcht zu einer Phobie wird und was den Betroffenen...

  • Miltenberg
  • 14.06.19
  • 109× gelesen
Gesundheit & Wellness
Endlich Hilfe von den führenden Schmerzexperten Deutschlands!

Neues Wissen - neue Wege
Buchtipp: Das Handbuch gegen den Schmerz

Über 12 Millionen Menschen in Deutschland leiden: Sie quälen sich mit Kopf- oder Rückenschmerzen, Gelenk-, Nerven- oder anderen chronischen Schmerzen. Sie haben häufig eine lange Leidensgeschichte und eine endlose Ärzte-Odyssee hinter sich – sie haben alles versucht, aber nichts hat geholfen. Jetzt taucht ein Licht am Ende des Schmerztunnels auf: der umfassende Ratgeber einer angesehenen Ärzteriege. Dieser Selbsthilfe-Leitfaden basiert auf neuesten Forschungsergebnissen und gewährt einen Blick...

  • Miltenberg
  • 01.04.19
  • 139× gelesen
Gesundheit & Wellness
Die Teilnehmer der Selbsthilfegruppe Schlaganfall im Landkreis Miltenberg feierten gemeinsam das 20-jährige Bestehen der Gruppe.

Selbsthilfegruppe Schlaganfall „PERPLEX“feiert Jubiläum

Seit 20 Jahren im Landkreis Miltenberg aktiv Ihr 20-jähriges Jubiläum feierte die Selbsthilfegruppe Schlaganfall „PERPLEX“ im Landkreis Miltenberg am vergangenen Montag, 6. August. In der Sport- und Kulturhalle Obernburg-Eisenbach hatten sich 35 Betroffene und Angehörige der Gruppe eingefunden, um gemeinsam der Anfänge ab 1998 zu erinnern und sich auszutauschen. Neben Informationen war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Den Ehrengästen und Mitgliedern wurden in einer Multivisionsshow...

  • Eisenbach
  • 09.08.18
  • 105× gelesen
Gesundheit & Wellness

„Mit Selbsthilfe wieder aufblühen“: Selbsthilfetag im Landkreis Miltenberg

Am Samstag, den 04. Juni 2016, erwartet Sie in der Zeit von 10 bis 14 Uhr eine frühlingshafte Aktion in der Fußgängerzone Miltenberg. Auf dem Engelplatz treffen Sie die Ansprechpartner der über 60 Selbsthilfegruppen im Landkreis Miltenberg. Der 11. Selbsthilfetag steht unter dem Motto „Mit Selbsthilfe wieder aufblühen“. Hier erfahren Sie, wie Sie auch bei Krankheit, Behinderung oder einer herausfordernden Lebenslage in der Gemeinschaft Unterstützung finden können. Der Selbsthilfetag wird um...

  • Schneeberg
  • 26.05.16
  • 33× gelesen
Vereine

Männergesundheit: Bericht direkt von unserem Gruppenabend […]

Der Vortrag von Rita Gensler (Heilpraktikerin aus Aschaffenburg) zum Thema: „Hormone & Auswirkungen“ am 16.03. 2016 war gut besucht. So konnten wir an diesem Abend etliche „Neue“ begrüßen. Der Lichtbildvortrag brachte auch für Selbsthilfe Männergesundheit Untermain neue Erkenntnisse darüber inwieweit „Hormone“ bei Prostatakrebs für das Sterberisiko mitverantwortlich sind. Speziell die hormonelle Therapie und Hormonentzug: „Hormone stoppen, Tumorwachstum bremsen“ hatten große Aufmerksamkeit....

  • Obernburg am Main
  • 17.03.16
  • 62× gelesen
Vereine

Frauenfrühstück „Meine Lebens-Zeit“

Kleinheubach. „Leben Sie ihr Leben oder werden Sie gelebt?“ – diese Frage zog sich wie ein roter Faden durch das Frauenfrühstück der Freien Wähler am Sonntag, den 8. November 2015 in der Sportgaststätte Eintracht. Visionen im Alltag Diplom-Mentaltrainerin Barbara Fäth hatte einige Übungen und Tests zur Beleuchtung dieser Frage mit dabei. Gleich zu Beginn wurde alles Belastende der Woche bei afrikanischer Musik „abgeschüttelt“. Die Frage „Was ist meine Vision von einem guten Leben und wie...

  • Kleinheubach
  • 18.11.15
  • 46× gelesen
Gesundheit & Wellness
Jessica Wolf, Landrat Jens Marco Scherf und Matthias Grimm unter dem Schirm der Selbsthilfe.
21 Bilder

Aktions- und Selbsthilfetag: Zahlreiche Besucher informieren sich

Vergangene Woche fand im Landratsamt Miltenberg der Aktions- und Selbsthilfetag im Landkreis statt. Zahlreiche ehrenamtlich Tätige und sehr viele Besucher waren zu der Veranstaltung gekommen, um sich zu informieren und Erfahrungen auszutauschen. Diabetes mellitus und Selbsthilfewegweiser Der Aktionstag, der unter dem Motto „Diabetes bewegt uns“ stattfand, hatte das diesjährige bayernweite Schwerpunktthema der Gesundheitsinitiative „Gesund.Leben.Bayern“ des Bayerischen...

  • Miltenberg
  • 10.07.14
  • 321× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.