Sommerblumen

Beiträge zum Thema Sommerblumen

Gesundheit & Wellness

Über einem ungemähten Wassergraben wartet eine Wespen- (oder auch Zebra-) Spinne auf Beute. Es dauert nicht lange und eine Heuschrecke verfängt sich im Netz.

Sekundenschnell reagiert die Spinne und umgarnt sie mit einen silberweißen Faden.  Zwei Meter weiter einige Minuten später passiert das Gleiche.
50 Bilder

Bildergalerie und Feature
Augustmorgen mit mancher Überraschung!

Impressionen vom 16. August 2020. Augustmorgen mit mancher Überraschung! Nebel weit und breit - fast schon Novemberstimmung - so präsentiert sich ein diesjähriger Augusttag in aller Frühe, kurz nach Sonnenaufgang. Von Sonne ist aber gegen sechs Uhr  - im Gegensatz zu den Tagen vorher - nichts zu sehen.  Erst eineinhalb Stunden später lugt sie aus einer Nebelwand hervor. Aktiv sind schon die Hummeln und Wespen, die Sonnenblumen und andere Blüten besuchen. Blaumeisen sind auch...

  • Miltenberg
  • 16.08.20
  • 254× gelesen
Gesundheit & Wellness
Frau Anni Gärtner aus Guggenberg hat derzeit alle Hände voll zu tun. Vor dem Regen am Donnerstag (13. August 2020) musste sie jeweils am frühen Augustmorgen vor der Tropenhitze rechtzeitig ihre Blumen gießen.
113 Bilder

Bildergalerie und Feature
Sommer-Ausflug nach Guggenberg: Fast eine Erinnerung an die "gute", alte Zeit

Impressionen von der Augustmitte 2020. In Eichenbühl-Guggenberg meint man, die Zeit sei still geblieben. Überall gibt es Hinweise auf vergangene Zeiten und die damit verbundene, schwere  Arbeit in der Landwirtschaft. Auf einem der höchsten Orte im bayerischen Odenwald und im Landkreis Miltenberg gibt es viele idyllische Winkel, Plätze und Höfe. Wer hier wohnt und lebt, hat das ganze Jahr über alle Hände voll zu tun. Jetzt im Sommer warten die Blumen im Garten und am Haus auf Wasser...

  • Miltenberg
  • 14.08.20
  • 381× gelesen
Gesundheit & Wellness
Angekommen am frommen Ziel in Walldürn: Junge Wallfahrerinnen freuen sich nach den Strapazen vor der Basilika.
70 Bilder

Bildergalerie und Feature
Lächelnde Madonnen grüßen ins Land zwischen Walldürn und Miltenberg

Imposante Grenzwanderung zwischen Bayern und Baden-Württemberg. Impressionen von einem frühen Juni-Morgen aus der Region zwischen Miltenberg und Walldürn. Eigentlich wäre ohne Corona-Krise im Bundesländer-Grenzgebiet jetzt viel los. Wallfahrten würden ihr Ziel ansteuern: die Wallfahrtsbasilika in Walldürn wäre mit Pilgern proppenvoll und feierliche Gottesdienste mit prominenten Geistlichen würden wie in den Jahren zuvor nachhaltig gefeiert werden. Doch dem ist nicht so. Der...

  • Miltenberg
  • 13.06.20
  • 1.569× gelesen
Gesundheit & Wellness
Vom Busigberg bei Großheubach hat man einen wunderbaren Panorama-Blick ins Maintal: links liegt Großheubach, rechts Kleinheubach mit dem Löwensteiner Schloss und seinen wunderschönen Park im englischen Stil. Im Hintergrund kann man Miltenberg und das Mudtal erkennen. Das Bild entstand am Morgen des Pfingstsonntags 2020. Zufällig traf ich hier einen Frühaufsteher und Wanderer gegen sieben Uhr.
50 Bilder

Bildergalerie und Essay
Ein zauberhafter Schlosspark im Maintal

Impressionen vom Kleinheubacher Schlosspark im Frühsommer 2020 (mit weiteren Archiv-Aufnahmen).  Ihn muss man gesehen und erwandert haben - den Park am Main zwischen Kleinheubach und Miltenberg. Überall entdeckt man alte, knorrige Bäume und junge, farbenprächtige Blüten, grüne Wiesenflächen und schattige Spazierwege. Ein Architekt aus Versailles in Frankreich lieferte die Pläne für das stattliche Barock-Schloss und seine Nebengebäude. Der englische, vormals französische Park...

  • Miltenberg
  • 06.06.20
  • 369× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.