Tiere und Menschen

Beiträge zum Thema Tiere und Menschen

Politik
Tierschutz ist wichtig

Tierschutz ist wichtig
Tiere sind unsere Mitgeschöpfe

Wolfgang Winter Direktkandidat der ÖDP Miltenberg "Tierschutz ist mir ein wichtiges Anliegen. Tiere sind unsere Mitgeschöpfe, somit keine seelenlosen Wesen und dürfen nicht zur reinen Ware degradiert werden. Im Bereich Tierschutz möchte ich mich insbesondere für die Abschaffung der industriellen Massentierhaltung und den Ausstieg aus dem Tierversuch einsetzen. Ärzte gegen Tierversuche e.V. Ich fordere zusammen mit meiner Partei u.a. ein Verbot aller physisch oder psychisch quälerischen und...

  • Sulzbach a.Main
  • 10.09.21
  • 24× gelesen
  • 1
Senioren
Ein kleiner Hund, zaubert Senioren ein großes Lächeln
4 Bilder

BRK Tagespflege Obernburg
Tierischer Zuwachs in der BRK Tagespflege Sonnenschein

Die kleine Lucy ist das neue Haustier der Tagespflege in Obernburg. Mit ihren vier Jahren ist die kleine Jack Russel Dame eine aufgeweckte Hündin. Die Gäste haben eine riesige Freude daran mit ihr Ball zu spielen sowie mit ihr zu schmusen. Eine tierische Begleitung wird in der Pflege als Therapie der Seele eingesetzt. Es ist erstaunlich, was Hunde alles können und was sie bereit sind, für Menschen zu tun. Neben ihren Qualitäten als Begleiter und Beschützer, als Muntermacher und Kontakt Knüpfer...

  • Obernburg am Main
  • 24.08.21
  • 106× gelesen
Natur & Tiere
Unser Roy im Einsatz für die Obstbaumretter,Danke ,Danke....
2 Bilder

Baum von 1897 !
Sehr großer Anklang,Obstbaumretter mehr als gefragt,

Nächste Aktionen der ÖDP-Obstbaumretter Nachdem unsere Aktion in den Sulzbacher Streuobstwiesen großen Anklang gefunden hat, wollen wir auch in Leidersbach und Umgebung aktiv werden und eine Reihe überwiegend sehr alter Bäume pflegen. Der älteste Baum steht laut einer Besitzerin schon seit 1897!. Der ÖDP wird oft nachgesagt, in bestimmten Bereichen konservativ zu sein. „Konservativ = das Alte erhaltend“ - in diesem Fall sind wir das sehr gern. Alte Bäume sind in vielfacher Hinsicht sehr...

  • Sulzbach a.Main
  • 08.03.21
  • 54× gelesen
  • 1
Natur & Tiere

Juckreiz beim Hund: wenn sich der Hund ständig kratzt - Ratgeber Hund

Die Ursache für häufiges jucken, kratzen und knabbern bei Hunden ist oft sehr schwierig herauszufinden. Dieser Ratgeber soll Ihnen einen Überblick über die möglichen Auslöser geben.Futtermittelunverträglichkeit oder Parasitenbefall? Einer der häufigsten Auslöser für den Juckreiz sind Parasiten wie etwa Flöhe oder Grasmilben. Hier gilt es schnell Abhilfe zu verschaffen – Ihr Tierarzt weiß Rat! Aber auch ein Zeckenbiss oder Insektenstich kann Juckreiz verursachen. Zecken sollten möglichst nah an...

  • Kleinheubach
  • 12.12.17
  • 108× gelesen
Natur & Tiere

Auftaktveranstaltung des ChurNatur e.V. in Zittenfelden

Buntes Programm am Montag, den 23. Mai zum Thema „Tierischer Nachwuchs“ rund um die Mühle Eschenbach Mensch und Tier haben seit Jahrtausenden in einem sehr engen Verhältnis zueinander gelebt. Bis vor nicht allzu langer Zeit hatte auch in Deutschland fast jede Familie einen kleinen Bauernhof mit Zucht-, Schlacht-, und Nutztieren. Erst in unserer heutigen, modernen Zeit sind diese innigen Beziehungen und damit verbundene gegenseitige Abhängigkeiten weitgehend verloren gegangen. Der Mensch lebt...

  • Schneeberg
  • 17.05.16
  • 178× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.