Weihnachtsbäckerei

Beiträge zum Thema Weihnachtsbäckerei

Kultur

Christstollen und Weihnachtzeit, Kulinarisches und Kerzen gehören zueinander und sind untrennbar miteinander verbunden. Foto Roland Schönmüller
36 Bilder

Bildergalerie und Essay
Gehaltvolles Gebäck, große Gebildebrote, gewickeltes Christkind

Spätestens jetzt  - am 28.12.2020 - darf der Christstollen angeschnitten werden! Wer kennt ihn nicht - den würzigen Christstollen? Neben Lebkuchen und Plätzchen ist der längliche Kuchen seit dem Mittelalter schon ein bekanntes Weihnachtsgebäck. Heute steht das beliebte Hefeteig-Produkt schon wochenlang vor der Adventszeit in den Verkaufsregalen vieler Lebensmittel-Geschäfte und Discounter. Bei unseren Vorfahren jedoch galt die vierwöchige Adventszeit als besinnliche Fastenzeit und da konnte man...

  • Miltenberg
  • 27.12.20
  • 173× gelesen
Vereine

zum vierten Advent: Eine etwas andere Weihnachtskrippe

Die etwas andere Krippe für den heiligen Abend backt Pfarrvikar Bernd Winter aus Miltenberg bei der vierten und letzten Backaktion für die Sonntagsblattleser Auf dem Miltenberger Weihnachtsmarkt, den Antenne Bayern als den besinnlichsten Weihnachtsmarkt Nordbayerns bezeichnet hat, hat die Krippe dieses Jahr einen passenden Platz gefunden: abseits des Trubels, in einem kleinen Hof, hinter den Buden am Schnatterloch. So wie in Miltenberg, findet man auch auf vielen anderen Weihnachtsmärkten neben...

  • Bürgstadt
  • 19.12.15
  • 73× gelesen
Vereine

zum dritten Advent: Kokosmakronen - Tipp von Pfarrvikar Bernd Winter

Nach Christstollen und Buttergebäck verrät Pfarrvikar Bernd Winter bei der dritten Back-Aktion sein Rezept für Kokosmakronen. Den aktuellen Tipp hat er von seiner Mutter Marita Winter. Sie habe ihm geraten, Quark unter die Plätzchenmasse zu mischen. „So werden die Kokosmakronen schön fluffig“, sagt der Pfarrvikar von Miltenberg, bei der dritten Weihnachtsbackaktion für das Sonntagsblatt. Am Puls der Zeit Im Sonntagsblatt äußert er sich auch über seine Tätigkeiten in der Pfarreiengemeinschaft...

  • Bürgstadt
  • 13.12.15
  • 48× gelesen
Vereine

zum zweiten Advent: Butterplätzchen backen mit Pfarrvikar Bernd Winter

In seiner Zeit als Bäcker hat Pfarrvikar Bernd Winter hauptsächlich Brot und Brötchen gebacken, aber auch das Plätzchenbacken beherrscht er. Der gelernte Bäcker hat für die Adventsserie des Sonntagsblatts zum zweiten Mal die Bäckerkleidung angelegt und backt Butterplätzchen. Rund um den zweiten Advent ist der 35-Jährige gut beschäftigt. Das sei früher als Bäcker so gewesen und jetzt als Pfarrvikar nicht anders – selbst die Wochenendarbeit sei geblieben, erklärt er und schmunzelt. Wo es früher...

  • Bürgstadt
  • 04.12.15
  • 69× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.