Den Körper mit sanfter Hilfe aus der Natur unterstützen
Buchtipp: Krebs - Die Heilkraft der Naturmedizin nutzen

Von Vorsorgeuntersuchung bis Behandlung mit Mineralstoffen - Dr. Matthias Frank hat die Antworten darauf
  • Von Vorsorgeuntersuchung bis Behandlung mit Mineralstoffen - Dr. Matthias Frank hat die Antworten darauf
  • Foto: Trias Verlag
  • hochgeladen von Hanne Rüttiger

Eine Krebserkrankung ist ein einschneidendes Erlebnis verbunden mit Angst und tausend Fragen: Was passiert jetzt in meinem Körper, welche Behandlung hilft mir am besten, was kann ich gegen Nebenwirkungen tun? Eine gute Nachricht ist, dass Sie Ihrer Krankheit nicht hilflos ausgeliefert sind. Sicher haben Sie schon oft von Naturheilverfahren wie z.B. der Misteltherapie gehört – doch was kann die Schulmedizin wirklich sinnvoll ergänzen und was ist einfach nur Unsinn?

Dr. Matthias Frank, Allgemeinmediziner und Experte für Naturheilverfahren, kennt die Antworten und erklärt, welche alternativen Behandlungsmethoden nachweislich wirksam sind. Er eröffnet Ihnen die vielen Möglichkeiten der Naturmedizin und weist Ihnen den Weg zu einer für Sie passenden ganzheitlichen Krebstherapie.
Die moderne Naturheilkunde lindert die belastenden Nebenwirkungen von Chemo- und Strahlenbehandlung, stärkt das Immunsystem, aktiviert die Selbstregulation des Körpers und verbessert die Lebensqualität.
So können Sie Ihren Körper und Ihre Psyche stärken, Nebenwirkungen lindern und Ihre Genesung aktiv unterstützen.

Der Ratgeber von Dr. Matthias Frank ist im Trias Verlag (ISBN 978-3-432-10998-5) erschienen und kostet 15,99 € (auch als eBook erhältlich). Kaufen Sie das Buch in Ihrer Buchhandlung in der Nähe! Klicken Sie hier!

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen