Erneut Neuschnee, vereinzelt wieder Wintersport in Höhenlagen - doch "Eiszeit" wohl bald adé

Junges Trio am Eisweiher in Walldürn-Gottersdorf: Die Eissaison dürfte demnächst sicherlich zu Ende sein. "Wie schade" - meinen diese drei Kleinen, doch die Eisdecke schmilzt und der Aufenthalt auf dem Eis ist zu gefährlich. Gesehen im Odenwald zwischen Miltenberg und Walldürn.
Miltenberg: Brückenstraße 1 |

Impressionen aus der Region am 3. März 2018.

Weitere Fotos und Informationen folgen!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.