Barrierefrei

Beiträge zum Thema Barrierefrei

Wirtschaft
Denis Kollai, Sprecher der Geschäftsleitung der Westfrankenbahn, stellte den Gästen der Baustellenbesichtigung am Bahnhof Miltenberg die geplanten Arbeiten vor.
2 Bilder

Barrierefreier Bahnhofsumbau Miltenberg gut angelaufen

Der barrierefreie Ausbau des Miltenberger Bahnhofs geht gut voran: Davon konnten sich Gäste aus der Politik und Firmenvertreter bei einem Ortstermin der Westfrankenbahn am Montag überzeugen. Acht Millionen Euro wird dieses Vorhaben Bund, Westfrankenbahn und Stadt Miltenberg kosten. Das Geld dafür ist aber gut investiert, denn die Barrierefreiheit ist ein wichtiger Baustein in Sachen Mobilität für Alle. Denis Kollai, Sprecher der Geschäftsleitung der Westfrankenbahn, stellte die Grundzüge des...

  • Miltenberg
  • 28.07.20
  • 210× gelesen
Politik
Wohnberater Joachim Roth (links) im Gespräch mit Achim Schneider, Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler Weilbach, anlässlich des Vortragsabends zu barrierefreiem Wohnen, der am 6.2.2020 in Weilbach stattfand.
3 Bilder

Freie Wähler Weilbach
Wohnberater Joachim Roth informierte über Barrierefreiheit und selbstbestimmtes Wohnen im Alter

Die Freien Wähler Weilbach hatten am Donnerstag, 6. Februar 2020 zu einem sehr interessanten Vortrag ins Carnevalsheim Weilbach eingeladen. Der zertifizierte Wohnberater Joachim Roth aus Eschau sprach zum Thema "Selbstbestimmt und barrierefrei Wohnen im Alter". Jeder möchte möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen. Aber was tun, wenn die Eingangstreppe, die schmale Küchentür oder der Badewannenrand zum unüberwindlichen Hindernis werden? Anhand einer anschaulichen Präsentation mit...

  • Weilbach
  • 10.02.20
  • 264× gelesen
Mann, Frau & Familie
Viele Menschen wünschen sich, im Alter so lange wie möglich selbstständig im gewohnten Umfeld zu leben.

Leben im Alter
"Selbstbestimmt und barrierefrei Wohnen im Alter"- Vortrag in Weilbach am 6.2.20 mit dem zertifizierten Wohnberater Joachim Roth

Jeder möchte möglichst lange in seinem gewohnten Umfeld wohnen und selbstbestimmt leben. Welche Wohnformen das ermöglichen, erläutert der zertifizierte Wohnberater Joachim Roth aus Eschau in seinem Vortrag "Selbstbestimmt und barrierefrei Wohnen im Alter" am Donnerstag, 6. Februar um 19.30 Uhr im CGW-Heim in Weilbach. Die Freien Wähler Weilbach laden alle Interessierten herzlich dazu ein. Der Eintritt ist frei. Barrierefreiheit erhöht die Mobilität und erhält die Selbstständigkeit. Sie gibt...

  • Weilbach
  • 19.01.20
  • 166× gelesen
Urlaub & Reise
Urkundenübergabe - Reisen für Alle

Auszeichnungen für barrierefreien Tourismus
15 Betriebe nach „Reisen für Alle“ zertifiziert

15 touristische Angebote im Spessart und Mainviereck erhielten jüngst die Zertifikate für die bundesweite Kennzeichnung „Reisen für Alle“. Auf Initiative des Tourismusverbands Spessart-Mainland wurde die Region von Bayern Tourismus im Jahr 2018 als Pilotdestination für barrierefreien Tourismus anerkannt. Damit einhergehend war die Erhebung und Zertifizierung von touristischen Betrieben nach dem System „Reisen für Alle“. Zu den eingehend geprüften und ausgezeichneten Betrieben zählten Hotels,...

  • Miltenberg
  • 03.07.19
  • 207× gelesen
Wirtschaft

Von Leuchttürmen und ökologischen Baustoffen - Eröffnung des barrierefreien Bahnhofs in Kleinheubach

Am Mittwoch 12. Dezember 2018 war es soweit – der „neue“ Kleinheubacher Bahnhof wurde eingeweiht. Trotz der kalten Temperaturen hatten es sich zahlreiche Gäste nicht nehmen lassen, den neuen Bahnhof persönlich in Augenschein zu nehmen.Darunter waren unter anderem Landrat Jens Marco Scherf, Bürgermeister Stefan Danninger, Denis Kolai und Hans Lausberger von der Westfrankenbahn sowie der Projektleiter und Angestellte der Firmen BBL und Rohde + Zücher. Eigens aus München angereist war Stefan...

  • Obernburg am Main
  • 28.12.18
  • 82× gelesen
  • 1
Bauen & Wohnen
Andreas Hofmann (Verwaltungsrat), Bürgermeister Thomas Zöller (Verwaltungsratsvorsitzender), Stefan Brück (Vorstand Kommunalunternehmen), Daniela Schmitt (Marktgemeinderätin), Architekt Bertwin Kaufmann (Architekturbüro Kaufmann, Mönchberg) und Wolfgang Stanger (Verwaltungsrat) (v. l.) verfolgen die Ausführungen von Städteplaner Rainer Tropp (Büro HTWW, Aschaffenburg) (3. v. l.) zum Projekt „Wohnen am Pfarrgarten“.
10 Bilder

Den Altort mit Leben füllen

Kommunalunternehmen des Marktes Mönchberg (AöR) stellt Projekte „Wohnen im Alten Postamt“ und „Wohnen am Pfarrgarten“ vor Zu einem Pressegespräch hatte das Kommunalunternehmen Mönchberg (AöR) mit Bürgermeister Thomas Zöller, Verwaltungsratsvorsitzender, und Stefan Brück, Vorstand Kommunalunternehmen, ins Alte Rathaus Mönchberg eingeladen. Thema des Gesprächs war die Vorstellung der ersten Tätigkeitsfelder der Altortrevitalisierung. Diese bestehen aus den beiden Projekten „Wohnen im Alten...

  • Mönchberg
  • 06.06.17
  • 281× gelesen
Politik
5 Bilder

Alles barrierefrei? Martina Fehlner und SPD-Ortsverein beim Faktencheck in Hösbach

Hösbach. Gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Hösbach und Vertretern der Arbeitsgemeinschaft „Selbst Aktiv – Menschen mit Behinderung in der SPD“ hatte die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner zu einem Rundgang zum Thema „Barrierefreies Hösbach“ eingeladen. Rund 30 Teilnehmer waren gekommen, um verschiedenste Bereiche der Ortsmitte sowie öffentliche Gebäude und Plätze einem umfangreichen Faktencheck zu unterziehen – vom Kultur- und Sportpark, über den Friedhof bis hin zum Rathaus und dem Marktplatz....

  • Aschaffenburg
  • 28.05.15
  • 156× gelesen
Wirtschaft
Kommt er oder kommt er nicht? Zu einigen Irritationen kam es Mitte September durch Änderungen im Busfahrplan im Raum Amorbach.
5 Bilder

Achtung, Bus kommt!

Nach wochenlangen Diskussionen wird der Nahverkehr im Raum Amorbach optimiert Rückblende: Damit hatte Anna Schneider nicht gerechnet! Als sie am Morgen des 18 September wie immer mit der Buslinie 84 zum Arztbesuch in Miltenberg fahren wollte, wartete sie umsonst. Es kam einfach kein Bus zur Haltestelle an der Kirchzeller Kirche! Unverrichteter Dinge musste die ältere Dame, die wegen eines Hüftleidens auf einen Gehstock angewiesen ist, wieder nach Hause gehen. Ihren Arzttermin verschob sie...

  • Miltenberg
  • 22.10.14
  • 268× gelesen
Gesundheit & Wellness
32 Bilder

Barrierefreies Walderlebnis: Mönchberg ist um eine Attraktion reicher

Die Mönchberger Kindergartenkinder haben mit ihrem Lied „Im Wald von Mönchberg, da ist was los“ den Nagel auf den Kopf getroffen. Es war einiges los bei der Einweihung des mit EU-Geld geförderten, barrierefreien Walderlebnispfades unterhalb des Skiliftes am vergangenen Freitagmorgen. Rund 300 mit Schirmen bewaffnete Gäste ließen es sich auch bei regnerischem Wetter nicht nehmen, die Einweihung mitzufeiern. Dies stellte Bürgermeister Thomas Zöller mit seinen Worten „Bei gutem Wetter kann jeder...

  • Mönchberg
  • 25.05.14
  • 438× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.