Alles zum Thema Ernte

Beiträge zum Thema Ernte

Garten
Gärtnern mit Wow-Effekt!

Das Trendthema im Buchformat
Buchtipp: Pflanze lieber ungewöhnlich

Lust, Neues auszuprobieren? Ob im Topf oder auf der Fensterbank, ab jetzt können Sie 58 besondere Pflanzen im eigenen Küchengarten anbauen und Superfoods wie Quinoa, Goji oder Chia günstig ernten, statt sie teuer einzukaufen. Kurz und knackig werden in diesem Gartenbuch die wichtigsten Fakten zum kreativen Nutzgarten verraten, alles zu Geschmack, Verwendung, Lagerung und Haltbarmachen erklärt und die Kulturen in Anbaukalendern und praktischen Übersichten präsentiert. Superfoods anbauen:...

  • Miltenberg
  • 05.02.19
  • 58× gelesen
Essen & Trinken
Liebevoll illustrierte Geschichten verbunden mit traditionellem Wissen machen das Buch zum echten Lesegenuss

Buchtipp: Das Apfelbuch

Äpfel aus dem Garten oder von der Streuobstwiese sind besonderes aromatisch und bieten wertvolle Inhaltsstoffe. In der Praxis kann der Erntesegen aber schnell zum Problem werden. Denn die Früchte möchten sorgfältig gelagert und verarbeitet, die Bäume gepflegt werden. Nach der Apfelernte stellt sich meist die Frage: »Wohin mit all dem Reichtum, den der Garten wieder zu bieten hat?« Hier geben die Autoren ihr gesammeltes Wissen und ihre praktischen Erfahrungen weiter. Zahlreiche Rezepte und...

  • Miltenberg
  • 03.09.16
  • 10× gelesen
Garten
Am Besten schmeckt's selbst angebaut!

Buchtipp: Sebstversorgt

Bunte Blumen im Salat, zartes Gemüse auf dem Teller, süße Himbeeren auf der Torte – und zwar immer ganz frisch. Wie das geht? Mit selbst gesätem, gehegtem und geerntetem Obst, Gemüse und Kräutern! Im GU Garten Extra Selbstversorgt erklärt die Gartenbauingenieurin Silke Kluth wie jeder seinen Garten zur Gemüseabteilung umgestaltet. Dank anschaulicher Beetpläne, den dazugehörigen Arbeitsschritten und klar nach phänologischen Jahreszeiten sortiert, ist es das ideale Buch für Nutzgarten-Einsteiger...

  • Miltenberg
  • 26.05.15
  • 34× gelesen
Natur & Tiere
25 Bilder

Der diesjährige Herbst ist seiner Zeit schon weit voraus

Der Sommer ist passé. Der Herbst zeigt bereits in der zweiten Augusthälfte sein Kommen in großen Siebenmeilen-Stiefeln. Schwalben scharen sich bereits und werden wohl eher ihren diesjährigen Zug nach Süden antreten. Erste Blätter färben sich schon herbstlich. Frühzeitig gereifte Äpfel, Birnen, Pflaumen und auch Trauben dürften in diesem Jahr schon eher geerntet werden. Und: Hornissen schwärmen aus und suchen sich den letzten vitaminreichen Baumsaft, beispielsweise vom...

  • Eichenbühl
  • 21.08.14
  • 60× gelesen
Natur & Tiere
Das staubt's gewaltig! Getreideernte zwischen Röllbach und Mönchberg im Spessart.
16 Bilder

Getreide-Ernte 2014

Ernte hat begonnen Angesichts der heißen Juli-Tage startete im Odenwald, Spessart und Maintal die Getreide-Ernte. Achtung ländliche Fuhrwerke! Mit Mähdreschern und Erntefahrzeugen mussten und müssen viele Verkehrsteilnehmern jetzt und in den nächsten Wochen mit Beeinträchtigungen rechnen, wenn das Wetter weiterhin so günstig ist und war wie am Samstag, dem 19. Juli 2014. Fahrer im Stress und Staub Bewunderswert ist die nicht einfache Arbeit der Mähdrescher- und Traktor-Fahrer, die...

  • Mönchberg
  • 19.07.14
  • 121× gelesen
Vereine
Maria-Schnee-Kapelle Röllbach
14 Bilder

An der ersten Flurbegehung des Bayerischen Bauernverbandes nahmen viele Menschen teil

Am Sonntag, 23. Juli 2014, organisierte der Bayerische Bauernverband eine "Flurbegehung der besonderen Art". Viele Menschen waren erschienen und wanderten von der Maria-Schnee-Kapelle in Röllbach zum Klotzenhof Großheubach. Gleich zu Beginn erfuhren die Teilnehmer in der Maria-Schnee-Kapelle viel Interessantes über deren Erbauung. Auf dem Weg zum Klotzenhof erklärte Josef Schiepeck, Obmann des Bayerischen Bauernverbandes, welche Getreidesorten angebaut sind, u. v. m. An der kleinen Kapelle...

  • Großheubach
  • 24.06.14
  • 172× gelesen