Interkulturell

Beiträge zum Thema Interkulturell

Kultur

Neues Angebot „online - Frauengespräche“

Da aufgrund der Coronapandemie nach wie vor keine Präsenzveranstaltungen stattfinden können und der Austausch und das Aufrechterhalten von Kontakten zu den geflüchteten Frauen wichtig ist wurde seitens der Diakonie und der Integrationsbeauftragten der Stadt Mosbach ein neues Format ins Leben gerufen. Das Online Format „Frauengespräche“ ist ein Angebot zum Austausch, Kennenlernen und zur Vernetzung von geflüchteten Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund. Am internationalen Frauentag...

  • Mosbach
  • 12.03.21
  • 23× gelesen
Kultur

Interkulturelle Woche 2020
Zusammenleben und Menschlichkeit sagen wir nicht ab!

Wie in jedem Herbst sind die vielen tausend Veranstaltungen der Interkulturellen Woche in Deutschland an sich schon ein ermutigendes Zeichen. Zusammenleben ist möglich, trotz unterschiedlicher Lebenserfahrungen. In diesem Jahr möchten die Veranstalter der Mosbacher Interkulturellen Woche in besonderer Weise Mut machen. "Zusammenleben und Menschlichkeit werden nicht abgesagt. Wir bleiben aufmerksam füreinander," so fasst Dekan Folkhard Krall die Erfahrungen der ersten Monate mit der Pandemie...

  • Mosbach
  • 11.09.20
  • 37× gelesen
Vereine
2 Bilder

Nähkaffee Kleinwallstadt e.V.
Kino Passage Erlenbach zu Besuch im Kleinwallstädter Nähkaffee

Am 1. September 2020 war es so weit, Dieter Lebert von der Kino Passage Erlenbach besuchte das Nähkaffee Kleinwallstadt e.V. um seine Spende persönlich zu übergeben. Uns hatte die Covid-19-Pandemie kalt erwischt, wie fast jeden Verein im Kreis. Umso erfreuter waren wir, als die Kino Passage Erlenbach auf uns zu kam und fragte, ob sie uns mit einer Spende unterstützen dürfte. Sind nicht Kinos auch gebeutelt, fragten wir uns damals? Doch Dieter Lebert sagte: „Ich habe selbst Unterstützung...

  • Kleinwallstadt
  • 07.09.20
  • 107× gelesen
Kultur
2 Bilder

Aschaffenburg is(s)t bunter
Die Spessartfreunde e.V. 1880 und der Radieschensalat

Asia­ti­scher Gur­ken­sa­lat, Lamm­cur­ry oder Fa­la­fel: "Aschaf­fen­burg is(s)t bun­ter" heißt das Buch, das nicht nur 39 in­ter­na­tio­na­le Re­zep­te vor­s­tellt, son­dern auch 17 Por­träts von Aschaf­fen­bur­gern mit Flucht­-Hin­ter­grund aus acht ver­schie­de­nen Län­dern ent­hält. Die Spessartfreunde e.V. 1880 sind auf zwei Bildern auch Teil des Kochbuches geworden, ihr findet uns als Teil des Umschlages und beim Radieschensalat :-) Ein tolles Projekt, Danke an alle, die da Zeit, Energie...

  • Aschaffenburg
  • 19.11.19
  • 139× gelesen
Kultur
3 Bilder

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2019:
Wanderung mit Frauen und Männern aus aller Welt

Teil 2 unseres Beitrages zu den interkulturellen Wochen in Aschaffenburg: Am 3. Oktober wanderten wir mit Frauen und Männern aus aller Welt sechs Kilometer durch die Fasanerie bis zur Teufelskanzel und zur Kippenburg. Mit Gymnastikübungen wärmten wir uns auf, bei den Wahrnehmungsübungen erfuhren die Männer aus Syrien und Gambia einiges über Farben und Vielfalt unseres Waldes. Gutgelaut konnten sich die Menschen der verschiedenen Nationen bei lockeren Gesprächen kennenlernen. Die Abschlussrunde...

  • Aschaffenburg
  • 03.10.19
  • 76× gelesen
Kultur
5 Bilder

1880er Beitrag zu "Interkulturelle Wochen 2019"
Waldspaziergang mit Frauen aus aller Welt

So gelingt Integration: Aufeinander zugehen und Schönes zusammen erleben. So geschehen am Donnerstag bei unserem Waldspaziergang für Frauen aus aller Welt im Rahmen der interkulturellen Wochen. 19 Frauen aus aller Welt, darunter 9 Frauen aus Syrien, Iran, Libanon und Afghanistan, sind zusammen in der Fasanerie spazieren gegangen. Die Atmosphäre war friedlich und gelöst. Und als einige Frauen aus Syrien beim Laufen syrische Volkslieder sangen, wurde es uns "ganz warm ums Herz" und wir empfanden,...

  • Aschaffenburg
  • 27.09.19
  • 74× gelesen
Jugend
Nach dem Motto „Alles neu macht der Mai“ werkelt die KJG Elsenfeld in und um das Elsenfelder Pfarrheim.
6 Bilder

72-Stunden-Aktion
„Mach die Welt besser!“

Junge Menschen engagieren sich drei Tage lang für ein soziales, ökologisches, politisches oder interkulturelles Projekt in ihrer Nähe Es ist ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit: Nur 72 Stunden bleiben ihnen, um ihre Aufgabe zu lösen. Sie, das sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die sich einer Herausforderung stellen. Sie alle haben ein gemeinsames Ziel vor Augen: Nach 72 Stunden wollen sie ihr Projekt vollendet, ihren Auftrag erfüllt haben. Es sind ehrgeizige Pläne, die sie...

  • Miltenberg
  • 21.05.19
  • 215× gelesen
  • 1
Vereine
2 Bilder

„Religiöse Vielfalt erleben“ bei Frauen für Frauen e.V.

Am frühen Morgen des 18. März waren im großen Saal des Jugendzentrums Erlenbach Tische gedeckt und mit Tulpen geschmückt, alle verfügbare Stühle zurechtgerückt und der Semaver zischte leise. Mit Spannung erwarteten die Verantwortlichen des Vereins „Frauen für Frauen e.V.“ ihre Gäste für ein besonderes Mittwochfrühstück, zu dem sie unter dem Motto „Religiöse Vielfalt“ eingeladen hatten. Bereits im Februar waren der katholische Pfarrer Franz Kraft, der evangelische Pfarrer Gregor Keile und der...

  • Erlenbach a.Main
  • 23.03.15
  • 126× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.