Mud

Beiträge zum Thema Mud

Energie & Umwelt
In Bürgstadt.
50 Bilder

Bildergalerie und Tipps
Was kommt nach dem Sturmtief "Sabine"?

Impressionen am Montagnachmittag, dem 10. Februar 2020, im Main-, Mud- und Erftal. Der elektrische Strom ist wieder da, die meisten Straßen sind frei und am Dienstag, dem 11. 02. 2020, startet erneut der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler im Miltenberger Landkreis - mit Ausnahme weniger Höhen-Stadtteile wie Monbrunn, Wenschdorf und Schippach.  Orkantief "Sabine" dürfte in wenigen Stunden passé sein.  In Erinnerung bleiben werden die Sturm-Schäden in der Natur und an Gebäuden sowie bei...

  • Miltenberg
  • 10.02.20
  • 797× gelesen
Natur & Tiere
34 Bilder

Hochwasser
Mud tritt über die Ufer

Riesige Wassermassen strömten am heutigen Dienstag die Mud entlang und führten zu Überschwemmungen in Breitendiel und Weilbach. Teilweise war der Bahnhof in Breitendiel nicht erreichbar, da das Wasser die Brücke, die einzige Verbindung, unter Wasser gesetzt hatte. Mittlerweile hat sich die Situation wieder etwas entspannt. Es bleibt abzuwarten, was die nächsten Tage bringen.

  • Miltenberg
  • 04.02.20
  • 2.613× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
Die fleißigen Nager haben einen Knüppeldamm oberhalb der Ölmühle an der Mud gebaut. Bald kann man trockenen Fusses über den Fluss gelangen.
8 Bilder

Nager in Aktion
Wird aus Amorbach bald Biberbach?

Wer A sagt, muss auch B sagen! Amorbach hat das B schon inklusive. Das B steht für Biber. Das dickfellige Tierchen mit den richtig langen und blitzscharfen Zähnchen fühlt sich in Amorbach und um Amorbach sowie am Amorbach anscheinend sehr wohl. Zumindest hat es an machen Stellen in der Stadt und am Stadtrand vielfältige Spuren hinterlassen. Weil der Biber fast nur in der Nacht unterwegs ist, gibt es kaum Begegnungen. Doch wo er hobelt, fallen Späne und die kann man sehen. Man darf an einigen...

  • Amorbach
  • 22.09.19
  • 422× gelesen
Energie & Umwelt
Die romantische Idylle des Amorbacher Seegartens wird durch eine permanente Algeblüte getrübt.
12 Bilder

Algenplage durch Missmanagement
Der Fürstliche Seegarten verschmutzt die Mud

Grüngelb und übelriechend ergießt sich der Ausfluss des Fürstlichen Seegartens in die Mud (zwischen Jollehalle und Amorbacher Bauhof im Ehrlein). Die stinkende trübe Brühe stammt aus dem Teich im Seegarten der acht und manchmal auch mehr Monate im Jahr schmutzig grün gefärbt oder von einer Algenschicht bedeckt ist. Mittlerweile verlassen die Besucher den Park angewidert, weil die eklige Brühe nicht nur ein unschöner Anblick ist sondern auch die Geruchsnerven strapaziert. Seit mehreren Jahren...

  • Amorbach
  • 17.08.19
  • 444× gelesen
Kultur
2 Bilder

Erstes Fahrtorfest in Kleinheubach - Jazz Transfer mit hochklassigem Konzert

Kleinheubach. Das historische Fahrtor und der Main mit den vorbeifahrenden Schiffen waren der Rahmen, hochklassige Jazzmusik und ein paar Schmankerl waren der Inhalt des ersten Fahrtorfestes in Kleinheubach, das die Freien Wähler am vergangenen Sonntag veranstalteten. Jazz Transfer, eine stark besetzte Gruppe von Musikern aus dem südlichen Landkreis, startete um 11 Uhr mit Ihrem gut zweistündigen Programm, in dem sie nicht nur ihr ausgezeichnetes Können unter Beweis stellten, sondern auch ein...

  • Kleinheubach
  • 22.09.15
  • 209× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.