Risiko

Beiträge zum Thema Risiko

Gesundheit & Wellness
Ein Knochenbruch ist oft das erste Symptom für Osteoporose.
6 Bilder

Nachbericht zum Lesertelefon vom 15. Oktober 2020
Ein Knochenbruch ist oft das erste Symptom für Osteoporose

Expert*innen informierten über Vorsorge und Behandlung - Lesertelefon vom 15. Oktober 2020 - Krankheitssymptom Knochenbruch:Was hilft, wenn Osteoporose die Knochen mürbe macht? Dass ein Sturz mit einem Knochenbruch endet, ist für sich genommen nichts Ungewöhnliches. Doch in bestimmten Fällen sollte eine Fraktur als Warnsignal registriert und behandelt werden: Bei Frauen über 50 und Männern über 60 Jahren sollte immer überprüft werden, ob der Knochenbruch Folge einer Osteoporose ist. Der...

  • Miltenberg
  • 20.10.20
  • 229× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Südhessen: Tipps der Polizei zur Herbstzeit/Achtung Nebel - Risiko von Wildunfällen steigt

Von Bäumen herabfallenden Blätter sowie beschlagene Autoscheiben kündigen derzeit den Herbst an. Auf die Autofahrer kommen nun besondere Herausforderungen zu. Das Polizeipräsidium Südhessen gibt deshalb wertvolle Tipps, um sicher und unfallfrei durch die dunkle und kalte Jahreszeit zu kommen. Schon rechtzeitig sollten sich Wagenlenker um eine passende Bereifung kümmern. Wer bis zum ersten Schneefall mit der Umrüstung auf Winterreifen wartet, ist schlecht beraten. Oft unerwartet über Nacht...

  • Odenwald Bergstraße
  • 08.10.20
  • 37× gelesen
Gesundheit & Wellness
Durch Osteoporose werden die Knochen porös und können brechen.
5 Bilder

Krankheitssymptom Knochenbruch
Was hilft, wenn Osteoporose die Knochen mürbe macht? - Lesertelefonaktion am 15. Oktober 2020

Expertinnen und Experten am Lesertelefon Donnerstag, den 15. Oktober 2020 von 16 bis 19 Uhr Kostenfreie Rufnummer 0800 – 5 33 22 11 Sie geben unserer Haltung Stabilität, schützen innere Organe, sorgen zusammen mit Muskeln, Bändern und Sehnen für Beweglichkeit und können enorme Belastungen aushalten: unsere Knochen. Über 200 von ihnen bilden das menschliche Skelett, das uns Tag für Tag zuverlässig stützt. Bricht ein Knochen, so ist meist eine sehr hohe Belastung, zum Beispiel bei einem...

  • Miltenberg
  • 08.10.20
  • 124× gelesen
Politik

Mobilfunk
Für unsere Gesundheit

ÖDP Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) in Miltenberg unterstützt das Projekt: Mobilfunk und Gesundheit – Juristische Klage. In der globalen wissenschaftlichen Diskussion hat die internationale Risiko-Forschung inzwischen vielfach auf die gravierenden Risiken des Mobilfunks für Gesundheit und Umwelt hingewiesen. Der neue Standard 5G spielt dabei eine besondere Rolle. Ein Team aus Naturwissenschaftlern, Ärzten und Juristen hat nun ein bisher einmaliges und erfolgversprechendes...

  • Sulzbach a.Main
  • 02.06.20
  • 99× gelesen
  • 1
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Corona - was erwartet uns nach dem Ende der Einschränkungen

Die Welt danach
Leben nach der Corona-Pandemie

Die täglichen Nachrichtensendungen werden vom Thema Corona-Virus bestimmt. Doch wie wird die Welt nach der Pandemie aussehen? Nicht nur für Investoren lohnt es sich, bereits jetzt über diese Frage nachzudenken. Geschlossene Geschäfte, abgesagte Großveranstaltungen, arbeiten im Home-Office - es gibt kaum einen Bereich des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens, der nicht in irgendeiner Form von der weltweiten Pandemie betroffen ist. Obwohl das Virus Thema Nr. 1 in den Medien ist,...

  • Lützelbach
  • 30.04.20
  • 378× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Den Ruhestand entspannt genießen können

Altersvorsorge in Deutschland
Die berühmten drei Säulen

Die drei Säulen der Altersvorsorge sollte jeder Erwachsene kennen. Wer das System versteht, kann die finanzielle Absicherung seines Ruhestandes solide planen und die staatlichen Förderungen der Altersvorsorge optimal nutzen. Dass die gesetzliche Rente allein nicht mehr ausreicht, um den wohlverdienten Ruhestand ohne finanzielle Sorgen zu genießen, dürfte jedem bewusst sein. Die Angst vor Altersarmut ist weit verbreitet, dennoch sorgen viele nicht ausreichend vor. Eine Umfrage zeigte, dass...

  • Lützelbach
  • 10.03.20
  • 166× gelesen
  • 1
Gesundheit & Wellness
Mit Naturkosmetik unsere Haut pflegen

Die Haut optimal pflegen
Buchtipp: Kosmetik - ich bin es mir wert

Waltraud Kehl, Kosmetikerin aus Leidenschaft, hat ein Buch über ihren Beruf geschrieben. Sie schöpft aus einem Erfahrungsschatz von über 25 Jahren. Besonders wichtig ist ihr, nur naturreine Substanzen bei ihren Behandlungen einzusetzen. Diese werden jeweils auf die besonderen Bedürfnisse des Klienten abgestimmt. Einige dieser Rezepturen gibt sie in diesem Ratgeber preis. Ihre Erfahrungen gab sie viele Jahre auch in Seminaren für ein namhaftes deutsches Naturkosmetikunternehmen weiter. Eine...

  • Miltenberg
  • 13.01.20
  • 322× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Das beste Beispiel für einen Megatrend ist die Digitalisierung, deren Folgen unser Leben bestimmen.

Finanzwissen:
Aktuelle Megatrends

Megatrends: Mit den Trends erfolgreich investieren Der Begriff Megatrend stammt aus der Zukunftsforschung und gehört heute selbstverständlich zu unserem Sprachgebrauch, um die Trends zu bezeichnen, die unsere Gesellschaft stark beeinflussen. Gleichzeitig bezeichnen sie also Entwicklungen, die sich langfristig, aber unaufhaltsam ihren Weg bahnen. Das beste Beispiel ist die Digitalisierung, deren Folgen unser Leben bestimmen. Doch es gibt auch andere Megatrends, die insbesondere für Anleger...

  • Lützelbach
  • 12.12.19
  • 151× gelesen
Gesundheit & Wellness
Die Selbsthilfegruppe Schlaganfall in Obernburg-Eisenbach trifft sich regelmäßig jeden 1. Montag im Monta. Auch die Treffen ab und zu in gemütlicher Runde dienen dem Austausch.
6 Bilder

Wie ein Schlag aus heiterem Himmel
Schlaganfall oder Hirninfarkt - Was ist im Notfall zu tun?

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen gemütlich beim Essen zusammen. Sie oder einer Ihrer Lieben kann von einer Sekunde zur anderen die Gabel oder das Messer nicht mehr in der Hand halten. Der Arm sinkt ab. Wüssten Sie, dass dies ein Anzeichen für einen Schlaganfall ist? Oder sind Ihnen weitere Symptome bekannt? Ein Schlaganfall ist ein akuter Notfall und muss sofort in einem Krankenhaus behandelt werden – jede Minute zählt – „time is brain“. Dramatischer Einschnitt Ein Schlaganfall oder auch...

  • Miltenberg
  • 20.11.19
  • 690× gelesen
  • 2
Gesundheit & Wellness
Bert Ehgartner beleuchtet das Für und Wider von Impfungen

Impfdiskussion neu entfacht
Buchtipp: Gute Impfung - schlechte Impfung

Das Thema Impfen lässt niemanden kalt, viele stehen Impfungen skeptisch gegenüber. Bert Ehgartner (Wissenschaftsjournalist, Autor und Dokumentarfilmer) beobachtet seit mehr als 20 Jahren die Vorgänge im Bereich der Medizin und Pharmaindustrie kritisch und versucht zu differenzieren. Er spricht jede denkbare Impffrage an, liefert verständliche Antworten auf der Höhe der Wissenschaft und konkrete Entscheidungshilfen. Ehgartner analysiert 17 Impfungen hinsichtlich Nutzen und Risiko, erläutert die...

  • Miltenberg
  • 15.09.19
  • 136× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Es geht um Ihr Geld

Finanzwissen:
Prämiensparverträge werden gekündigt

Als die Sparkassen in den 1990er Jahren Prämiensparverträge einführten, galt dieses Finanzprodukt als eine gute Möglichkeit, um das Passivgeschäft - die Finanzierung über Kundeneinlagen - langfristig zu fördern. Damals wurde darauf noch Wert gelegt. In Zeiten von Null- und Negativzinsen werden solche Spareinlagen aber zur Last. Manche Sparkasse trennt sich inzwischen davon - sehr zum Ärger der Kunden. Das Prinzip des Prämiensparens ist einfach. Der Kunde schließt einen zeitlich unbefristeten...

  • Lützelbach
  • 13.09.19
  • 145× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Welche Anlagestrategie passt zu Ihnen?

Finanzwissen - Kostengünstige Diversifikation
Hilfreiches Wissen über Fonds

Investmentfonds sind eine intelligente Alternative zur Anlage in Einzelwerte: Anleger investieren schon mit kleinen Beträgen an einer Vielzahl von Aktien, Rohstoffen, Immobilien oder Anleihen. So lassen sich Risiken streuen. Ein Fonds fungiert als Kapitalsammelstelle; viele Anleger zahlen ihre Beträge ein, die dann entsprechend der Ausrichtung und Gewichtung des jeweiligen Fonds investiert werden. Durch die große Anzahl von Anlegern, können schon kleine Monatsbeträge die Teilhabe an ganzen...

  • Lützelbach
  • 04.06.19
  • 144× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige

Finanzwissen - Fondssparpläne für den Vermögensaufbau
Sparplan ok, aber warum gerade in Aktienfonds?

Sparpläne bieten Anlegern die Möglichkeit, auch mit kleineren Beträgen von den höheren Renditechancen an den Aktienmärkten zu profitieren. Im Vergleich zu Einmalanlagen bieten gute Sparpläne eine ganze Reihe von Vorteilen. Für Anleger mit durchschnittlichem Einkommen erscheint es gelegentlich fast unmöglich, für das Alter vorzusorgen oder sogar ein Vermögen aufzubauen. Das anhaltend niedrige Zinsniveau bringt immer mehr Anleger dazu, nach Alternativen zu Termingeldern und...

  • Lützelbach
  • 23.04.19
  • 152× gelesen
Gesundheit & Wellness
Herzgesund und fit - mit diesen Tipps bleiben Sie lange gesund

So halten Sie Ihre Gefäße jung und senken das Herzinfarktrisiko
Buchtipp: 77 tipps für ein gesundes herz

Es ist so einfach, gesund zu sein: richtig entspannen, fröhlich und regelmäßig bewegen, genussvoll und gesund essen – und verstehen, wie unser Herz funktioniert und was es braucht, um kraftvoll und lange zu schlagen. Was tun, wenn die Elektrolyte aus der Balance geraten? Sollte dunkle Schokolade auf Rezept verordnet werden und wenn ja, warum? Bestsellerautor Dr. med. Ulrich Strunz hat ein wunderbar einleuchtendes und leicht umzusetzendes Herz-Gesundheits-Programm entwickelt, mit dem jeder die...

  • Miltenberg
  • 25.03.19
  • 77× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Finanzwissen: Anlegen in Investmentfonds

Finanzwissen - einfach erklärt
Anlegen in Investmentfonds

Investmentfonds sammeln das Kapital von vielen Anlegern und investieren es in verschiedene Vermögenswerte. Die Anteilseigner profitieren von der Erfahrung professioneller Finanzfachleute und sind an der Wertentwicklung des Vermögens beteiligt. Viele Sparer möchten sich nicht mit niedrigen Zinsen begnügen und würden gerne von den Chancen des Finanzmarktes profitieren. Gleichzeitig hält sich hartnäckig die Meinung, das wäre nur etwas für Profis. Tatsächlich ist es für Laien schwierig, das Auf...

  • Lützelbach
  • 20.03.19
  • 155× gelesen
Gesundheit & Wellness
Die Volkskrankheit Bluthochdruck ist kein unausweichliches Schicksal.

Blutdruck senken:
Buchtipp: Runter mit dem Bluthochdruck

Es kann jeden treffen: 30 bis 40 Prozent der Erwachsenen leiden in Deutschland unter Bluthochdruck. Bei den über 60-jährigen steigt die Rate sogar auf bis zu 80 Prozent an. Aber auch immer mehr junge Menschen und Normalgewichtige sind betroffen. Damit ist die Hypertonie die Todesursache Nummer eins. Die Krankheit bleibt oft lange unerkannt, ist jedoch ein stiller Risikofaktor für Nieren-Erkrankungen und Herz-Kreislauf-Probleme und erhöht vor allem das Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall....

  • Miltenberg
  • 14.03.19
  • 151× gelesen
Finanzen, Steuern & RechtAnzeige
Das 1x1 der Geldanlage

Finanzwissen: Einige Regeln sollten Sie beachten
Das 1x1 der Geldanlage

Wenn es um ihre Finanzen geht, fühlen sich viele Deutsche unsicher. Wer sein Geld gewinnbringend anlegen will, muss sich mit dem 1 x 1 der Geldanlage vertraut machen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, regelmäßig einen Teil seines Einkommens zu sparen oder einen größeren Betrag anzulegen. Sparbuch, Termingeld, Aktien oder ETF-Sparplan? Falls Sie unsicher sind, welche der in Frage kommenden Optionen für Ihre individuellen Lebensverhältnisse optimal ist, sollten Sie sich nicht allein...

  • Lützelbach
  • 20.02.19
  • 148× gelesen
Gesundheit & Wellness
Das hilfreiche Ernährungskonzept der beiden Ernährungswissenschaftlern

Sie werden sich wie neugeboren fühlen!
Buchtipp: Die 4-Wochen-Kur gegen Fettleber

Rund 30 Prozent der Erwachsenen leiden unter einer nichtalkoholischen Fettleber (NAFL). Sie entsteht durch Überernährung und eine hohe Zufuhr von Kohlenhydraten. Die Folgen können Diabetes, Herzrhythmusstörungen oder eine Leberzirrhose sein. Eine Ernährungsumstellung kann Abhilfe schaffen. In ihrem Buch stellen Dr. Nicolai Worm und Melanie Teutsch das gleichnamige Ernährungskonzept vor, das auch Tipps für eine lebergesunde Lebensweise mit beinhaltet. „Eine Fettleber stellt ein enormes...

  • Miltenberg
  • 15.02.19
  • 384× gelesen
Mann, Frau & Familie
Bei Fertiggerichten und zum Grillen wird Aluminium besonders gern verwendet.
2 Bilder

Ratgeber
Das allgegenwärtige Aluminium

Aluminium ist überall – im Trinkwasser, in Lebensmitteln und in Kosmetikprodukten. Schon seit es die Menschheit gibt, lebt sie mit Aluminium, denn es ist wirklich allgegenwärtig. Es wird zum Beispiel in PWKs, Schiffen, Fenstern und Flugzeugen verbaut. Alufolie ist ein beliebtes Verpackungsmaterial und viele Kochtöpfe bestehen aus diesem Metall. Etwas Aluminium schadet uns und unserem Körper also nicht. Wie ist es aber, wenn ein Zuviel dieses Leichtmetalls, das wegen seiner Langlebigkeit,...

  • Miltenberg
  • 21.12.18
  • 40× gelesen
Wirtschaft

Computer statt Mensch – Welche Region hat ein erhöhtes Risiko? Miltenberg

Im Landkreis Miltenberg arbeiten 24,3 Prozent der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Berufen und Tätigkeiten, die schon heute potenziell von Computern oder computergesteuerten Maschinen erledigt werden könnten. Die Wissenschaft nennt dies Substituierbarkeitspotenzial. Miltenberg zählt damit zu den zehn Kreisen und Städten in Bayern mit dem höchsten Anteil Beschäftigter mit hohem Substituierbarkeitspotenzial. Harald Maidhof, der Leiter der Agentur für Arbeit Aschaffenburg sagt...

  • Aschaffenburg
  • 23.01.17
  • 88× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.