SPD-Kreistagsfraktion

Beiträge zum Thema SPD-Kreistagsfraktion

Politik
Der Leidensdruck für Kinder und Jugendliche in der Corona-Pandemie ist erheblich.

SPD Kreistagsfraktion Milternberg tagte
Werben fürs Bildungs- und Teilhabepaket

»Die Corona-Pandemie wird in allen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen Folgen haben«, so Karlheinz Paulus aus Mainbullau, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion laut Pressemitteilung beim ersten Präsenztreffen des siebenköpfigen Gremiums im Saal des Gasthauses Anker in Miltenberg. Wie sich das derzeitige Bild gerade in Familien mit Kindern und Jugendlichen darstellt, zeigte Jugendamtsleiter Rüdiger Rätz auf. Beim Treffen in Miltenberg kamen die Sozialdemokraten ihrer bereits...

  • Miltenberg
  • 21.07.20
  • 96× gelesen
  • 1
Politik
Mit Blick auf die künftige Entwicklung hat die SPD-Kreistagsfraktion den Etat 2020 für den Landkreis Miltenberg unter die Lupe genommen.

Ausgewogenes Zahlenwerk für den Kreis Miltenberg
SPD-Kreistagsfraktion hielt Haushaltsberatung

Trotz einer leicht unterdurchschnittlichen Umlagekraftsteigerung von 0,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr ist Kreiskämmerer Steffen Krämer mit den Eckdaten zum Haushalt 2020 zufrieden, die er den Mitgliedern der SPD-Kreistagsfraktion und Thomas Borgwardt als Gast von der ÖDP-Fraktion in Collenberg vorstellte. Wie Krämer erklärte, sind sowohl bei den Grundsteuern als auch bei der Gewerbesteuer rückläufige Einnahmen zu verzeichnen, die sich immer erst zwei Jahre später auf den Kreishaushalt...

  • Collenberg
  • 28.01.20
  • 57× gelesen
  • 1
Politik
Bezahlbare Mietwohnungen sind das Ziel von kommunalen Wohnungsbaugesellschaften.

SPD will Wohnungsbaugesellschaft des Landkreises
Gemeinsam mit den Kommunen nach Möglichkeiten suchen

Die SPD-Kreistagsfraktion im Landkreis Miltenberg ist sich sicher, dass ihr Antrag auf Gründung einer kreiseigenen Wohnungsbaugesellschaft Erfolg haben wird. In der jüngsten Fraktionssitzung in Miltenberg haben die Sozialdemokraten das Gespräch mit Landrat Jens Marco Scherf gesucht, der sich auf die Kreisausschusssitzung Anfang Dezember bezog, als der Antrag behandelt wurde. »Nicht alle 32 Kommunen können eine eigene Wohnungsbaugesellschaft gründen, um fehlenden Wohnraum zu günstigen...

  • Miltenberg
  • 17.12.19
  • 189× gelesen
  • 3
Politik
Soziale Mietpreise mit Gründung einer Wohnungsbaugesellschaft des Landkreises will die SPD-Fraktion im Kreistag Miltenberg erreichen.

Sozialdemokraten hielten Fraktionssitzung in Miltenberg
SPD-Kreistagsfraktion will Wohnungsbaugesellschaft etablieren

In der jüngsten Fraktionssitzung der SPD in Miltenberg haben sich die Mitglieder mit dem Antrag von Heinz Kaiser und Helga Raab-Wasse (beide Erlenbach) zur Gründung einer Wohnungsbaugesellschaft im Landkreis befasst. Als gute Beispiele nannte Raab-Wasse die Landkreise Aschaffenburg, Augsburg, München und Erding, die Wohnungsbaugesellschaften gegründet haben. Kleine Kommunen, die nicht über entsprechende Kapazitäten verfügten, eigene Wohnungsbaugesellschaften zu installieren, könnten sich an...

  • Miltenberg
  • 24.10.19
  • 67× gelesen
Politik

Ehrengast Horst Arnold hält Festrede...
SPD Alzenau-Michelbach feiert 100-jähriges Bestehen

Zu einem Ehrenabend lud der SPD-Ortsverein Alzenau-Michelbach seine Mitglieder sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger ins Michelbacher Schlösschen ein, um gemeinsam das 100-jährige Vereinsjubiläum zu feiern. Der Ortsvereinsvorsitzende Hans Dieter Herbert übernahm die Begrüßung der zahlreichen Gäste – auch aus der hessischen Nachbarschaft und von anderen Parteien – und skizzierte kurz die äußerst wechselhafte Vereinsgeschichte. Ehrengast war der Vorsitzende der BayernSPD-Landtagsfraktion...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.08.19
  • 67× gelesen
Politik
Start zur Radtour am Theoderichstor.
5 Bilder

SPD Stadt- und Kreistagsfraktion
Radweg sind da, aber nur Einheimische kennen sie

Rund 25 Radlerinnen und Radler fuhren mit bei der Radtour der SPD-Stadt- und Kreistagsfraktionen rund um Aschaffenburg. Ziel der Tour war es, die („Schnell“-)Radwege in und um Aschaffenburg kennen zu lernen, eventuelle Schwachpunkte festzustellen und daraus die richtigen Schlüsse für eine nachhaltige Verbesserung der Stadt-Umland Radwegeverbindungen zu ziehen Los ging's am Theoderichs-Tor unterhalb des Schlosses Johannisburg in Aschaffenburg. Horst Arnold, gebürtiger Aschaffenburger und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.08.19
  • 107× gelesen
Politik
Die neue Lackierung der Westfrankenbahn.

SPD-Kreistagsfraktion traf sich mit Ernst Bäppler vom Fahrgastbeirat der Westfrankenbahn
Sozialdemokraten setzen sich für Optimierung des ÖPNV ein

Das hohe Interesse der Bevölkerung an der Westfrankenbahn spiegelt sich im Kontakt mit dem Fahrgastbeirat wider. Ein Streckennetz von Schöllkrippen bis Heilbronn wird von der Westfrankenbahn bedient, der längste Teilabschnitt liegt in Baden-Württemberg. Wie komplex die Gesamtsituation ist, erläuterte Ernst Bäppler (Obernau), eines der 16 Beiratsmitglieder, den Mitgliedern der SPD-Kreistagsfraktion im FC-Sportheim in Kleinwallstadt. Einen ganzen Packen an Presseveröffentlichungen hatte...

  • Kleinwallstadt
  • 14.04.19
  • 121× gelesen
  • 1
Politik
Stefan Adams und Roman Zimmermann (von links) berichten über ihre Arbeit bei der Jugendberufsagentur.
5 Bilder

Eine Berufsausbildung ist ein wichtiges Fundament für die Zukunft von Jugendlichen
Bildung ist mehr! SPD Kreistagsfraktion besuchte Berufsschule und Jugendberufsagentur

Jeder verdient eine zweite Chance, mitunter sogar eine dritte und vierte, um im Leben Fuß zu fassen. Dies nahmen die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion mit, als sie sich beim Besuch der Jugendberufsagentur in Miltenberg umfassend informierten. Einige Tage vorher hatten sie sich in der staatlichen Berufsschule ein Bild über die berufliche Bildung gemacht und wurden in ihrer Auffassung bestätigt, dass eine gute Berufsausbildung ein starkes Fundament für eine berufliche Karriere bildet. Gute...

  • Miltenberg
  • 20.03.19
  • 181× gelesen
Politik
Die niedrige Kreisumlage von 38 Prozent bleibt nach den Plandaten des Kreiskämmerers weiterhin erhalten.

Kreishaushalt von Kämmerer Steffen Krämer vorgestellt
SPD-Kreistagsfraktion signalisiert Zustimmung zum Etat 2019

Unisono, wie aus einem Munde gesprochen, waren sich die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion einig, dem diesjährigen Kreishaushalt zuzustimmen. Kreiskämmerer Steffen Krämer hat die Eckdaten am vergangenen Samstag im Gasthaus Löwen in Eschau vorgestellt und die Details erläutert.Die allgemeine gute Wirtschaftslage schlägt sich auch auf die Umlagekraft des Landkreises nieder, wie Krämer anhand der Steuereinnahmen verdeutlichte. Den dicksten Brocken macht laut seiner Aufstellung die...

  • Eschau
  • 22.01.19
  • 64× gelesen
  • 1
Politik

SPD-Unterbezirk gratuliert: Jörg Unbehauen zum Ehrenbürger Kleinostheims ernannt

Eine besondere Ehre wurde dem Kleinostheimer SPD-Urgestein Jörg Unbehauen im Rahmen des gemeindlichen Neujahrsempfangs zu teil. Der 76-jährige wurde zum „Ehrenbürger der Gemeinde Kleinostheim“ ernannt. Als Mitglied des Gemeinderates hat Jörg Unbehauen über 44 Jahre lang die politische Streitkultur in Kleinostheim positiv geprägt, sich stets für die Gemeinde eingesetzt, wichtige Projekte und Initiativen mitgestaltet und vorangebracht. Neben den Belangen der Jugend und dem sozialen...

  • Kleinostheim
  • 16.01.19
  • 36× gelesen
Politik
Begrüßung von Uwe Waidelich (vierter von links) bei der Betriebsführung für Sozialdemokraten aus dem Landkreis mit ihm und seinem Vertriebsleiter Gerd Miltenberger (dritter von links)
7 Bilder

SPD-Mitglieder des Kreisverbands und der Kreistagsfraktion on Tour
Betriebsbesuch bei der Firma Waidelich-mechanik GmbH in Kleinheubach

Einen interessanten Einblick in die Struktur des Maschinenbauunternehmens Waidelich-mechanik GmbH im Gewerbegebiet »Im Steiner« in Kleinheubach gewährten Geschäftsführer Uwe Waidelich und Vertriebsleiter Gerd Miltenberger einer Reihe von Sozialdemokraten aus dem Landkreis bei einer Führung durch den Betrieb. Die Teilnehmer erfuhren viel von der Produktion in einem großen Betätigungsfeld. Möglich gemacht hatte den Termin die Kleinheubacher Gemeinderätin und Kreisrätin Monika Wolf-Pleßmann. Mit...

  • Kleinheubach
  • 10.01.19
  • 257× gelesen
  • 1
Politik
Die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion im Gespräch mit Wolfgang Härtel vom Cartias Kreisverband über die sozialen Angebote.
3 Bilder

SPD Kreistagsfraktion zu Besuch im Café fArbe
Wolfgang Härtel berichtet über soziale Angebote der Caritas

Um sich über die sozialen Einrichtungen im Kreis Miltenberg zu informieren, besuchten die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion am Montag, 17. Dezember das Café fArbe, das vom Caritas-Kreisverband Miltenberg getragen wird und sich im Franzikushaus gegenüber des Engelplatzes befindet. Von Wolfgang Härtel, der unter anderem für die Flüchtlingsberatung zuständig ist, ließen sie sich über die Einrichtung informieren, die Menschen mit geringem Einkommen einen Treffpunkt mit sozialen Preisen...

  • Miltenberg
  • 18.12.18
  • 168× gelesen
Politik
Gruppenbild vor der Wallfahrtskirche am Kloster Engelberg mit den Teilnehmern des SPD-Dreiländertreffens.

SPD-Dreiländertreffen mit Mitgliedern aus vier Kreistagsfraktionen

Der Schock über die Ergebnisse der bayerischen und hessischen Landtagswahlen liegt den Sozialdemokraten in der Region immer noch im Magen. Beim Dreiländertreffen der SPD-Kreistagsfraktionen aus dem Kreis Miltenberg, dem Odenwaldkreis, dem Neckar-Odenwaldkreis und dem Landkreis Bergstraße wurde dies neben den Themen öffentlicher Personennahverkehr, Tourismus und Klimaschutz diskutiert. Die ehemalige Bundestagsabgeordnete Dorothee Schlegel, Kreistagsmitglied aus Billigheim (Neckar-Odenwaldkreis)...

  • Großheubach
  • 03.11.18
  • 58× gelesen
Politik
Gelbe Tonne oder gelber Sack für den Wertstoffmüll? - ein emotionales Thema.

SPD-Kreistagsfraktion spricht sich weiter für den gelben Sack aus

Empört reagieren die Sozialdemokraten im Kreis Miltenberg auf die Einschränkung des Schienenverkehrs der Madonnenlandbahn zwischen Miltenberg und Seckach. Wie es in einer Pressemitteilung über die Sitzung der SPD-Kreistagsfraktion in der vergangenen Woche heißt, wollen die Mitglieder ihren Protest gegenüber der Geschäftsführung der Westfrankenbahn und der bayerischen Eisenbahngesellschaft deutlich machen. »Schon in der Vergangenheit kam es häufiger zum Ausfall von Zugverbindungen«, so...

  • Miltenberg
  • 22.10.18
  • 552× gelesen
Politik
4 Bilder

SPD-Kreistagsfraktion informiert sich über den Wertstoffhof Bürgstadt

Am Freitagnachmittag, 27. Juli war Besichtigung der SPD-Kreistagsfraktion auf dem Wertstoffhof in Bürgstadt. Fraktionsvorsitzender Roland Weber: »Wir haben lange dafür gekämpft und es zeigt sich, dass es sich gelohnt hat! Der Bürgstädter Gemeinderat Andreas Köster hatte die Führung organisiert. Ruth Heim vom Landratsamt sowie Betriebsleiter Dominik Wöber sorgten für die informativen Erläuterungen. Landrat Jens Marco Scherf unterstrich, dass der Wertstoffhof als Angebot für die Bürger im...

  • Bürgstadt
  • 29.07.18
  • 95× gelesen
Politik
Seniorchef Bernhard Weimer erklärt den Probelauf der Fertigungslinie für die Palettenherstellung.
6 Bilder

SPD-Besuch bei Weimer Maschinenbau in Kirchzell

Gemeinsam mit Mitgliedern des SPD-Ortsvereins Kirchzell und interessierten Teilnehmern der örtlichen Feuerwehr besuchte eine Delegation der SPD-Kreistagsfraktion am Freitag, 6. April das Unternehmen Weimer Maschinenbau im Kirchzeller Ortsteil Buch. Der ehemalige Kreistagskollege Kurt Schumacher, der bis 2014 insgesamt 12 Jahre der SPD-Fraktion angehörte, hatte das Treffen organisiert. Die rund zwei Dutzend Teilnehmer wurden vom Seniorchef Bernhard Weimer durch die Halle geführt, in der gerade...

  • Kirchzell
  • 08.04.18
  • 417× gelesen
Politik
Wandern und Wein: Ein touristisches Glanzlicht im Landkreis Miltenberg.

SPD für eine gerechtere Verteilung von Finanzspritzen für die Tourismusförderung

Das Thema Tourismus und die am 17. Januar 2018 in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Tourismus vorgelegte Strukturanalyse der Freizeit- und Tourismus GmbH IFT beschäftigten die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion in ihrer Sitzung am 5. Februar. Kreisrat Karlheinz Paulus (Miltenberg) sprach von einer gezielten Stimmungsmache und falschen Darstellung in der Öffentlichkeit. Es müsse klar gemacht werden, dass es künftig um eine gerechte finanzielle Verteilung gehe und nicht um eine...

  • Miltenberg
  • 11.02.18
  • 35× gelesen
Politik
Helga Raab-Wasse
2 Bilder

Erstmals führt eine Frau die Kreis-SPD

Helga Raab-Wasse übernimmt SPD-Kreisvorsitz. Erlenbach/Streit. In der vollen Streitberghalle stellte sich die 53-jährige Erlenbacherin den Delegierten des Kreisparteitages. In ihrer Bewerbungsrede schilderte sie, wie sie sich entschloss, sich politisch zu engagieren und ihren Weg innerhalb der Partei. Die soziale Gerechtigkeit war dabei ihr Schwerpunkt. Mit 98% der Delegiertenstimmen wurde Raab-Wasse unter großem Applaus zur neuen Vorsitzenden gewählt. Helga Raab-Wasse arbeitet als...

  • Weilbach
  • 08.05.17
  • 405× gelesen
Politik
Der Kreishaushalt steht zur Verabschiedung an. Die Senkung der Kreisumlage um einen weiteren Prozentpunkt ist vorgesehen.

SPD-Kreistagsfraktion signalisiert Zustimmung zum Haushaltsentwurf 2017

Als erste Kreistagsfraktion hat sich die SPD mit den Eckdaten des Haushalts für 2017 befasst, der in der Kreistagssitzung am Montag, 13. Februar, verabschiedet werden soll. »Keine Frage, wir werden zustimmen«, sagte Fraktionsvorsitzender Roland Weber (Collenberg). Kreiskämmerer Steffen Krämer hatte die wichtigsten Punkte erklärt, wobei sich die dritte Senkung der Kreisumlage innerhalb eines Jahres als besonders markant heraushob. Hier sahen sich die Sozialdemokraten in ihrer Politik...

  • Miltenberg
  • 28.01.17
  • 28× gelesen
Politik
Matthias Krah (stehend), Abteilungsleiter im Landratsamt Miltenberg, und Sachgebietsleiter Dieter Krüger vor rund 30 Zuhörern zum Baurecht und zur Bauleitplanung.
2 Bilder

SPD-Informationsveranstaltung zum Thema Baurecht

Im Rahmen des Bauplanungs- und Bauordnungsrechts haben das Gestaltungsrecht der Gemeinden mit der Möglichkeit, Bebauungspläne aufzustellen, größte Bedeutung. Das erfuhren die rund 30 Teilnehmer einer von der SPD-Kreistagsfraktion angebotenen öffentlichen Informationsveranstaltung Ende vergangener Woche in der Müllerei in Obernburg von Abteilungsleiter Matthias Krah, Sachgebietsleiter Dieter Krüger und Landrat Jens Marco Scherf. Ferner wurde deutlich: Die Baubehörde des Landratsamts leistet...

  • Obernburg am Main
  • 24.01.17
  • 269× gelesen
Politik
Wolfgang Jehn erläutert seine Vorstellungen von einem Radweg
5 Bilder

Viele Anregungen bei der SPD-Radwegexkursion Aschaffenburg – Großostheim

Die rund 80 Teilnehmer der SPD-Radtour hatten jede Menge Anregungen zur Verbesserung der Radwegsituation zwischen Nilkheim und Großostheim. Die SPD-Bürgermeister Jürgen Herzing, Bettina Göller und Michael Baumann sowie zahlreiche Stadt- und Kreisräte von SPD und anderer Parteien und Gruppierungen nahmen die kritischen Kommentare und viele konstruktive Vorschläge aufmerksam entgegen. In ihrer Begrüßung wiesen Wolfgang Jehn, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, und Wolfgang Giegerich,...

  • Leider
  • 01.08.16
  • 134× gelesen
Politik
Die SPD-Kreistagsfraktion überreicht einen Antrag zur Metropolregion FrankfurtRheinMain an Landrat Jens Marco Scherf, von links Thorsten Meyerer, Karlheinz Bein, Monika Wolf-Pleßmann, Sabine Kettinger, Landrat Scherf, Roland Weber, Heinz Kaiser, Thomas Gareus und Michael Günther. Auf dem Bild fehlt Ruth Weitz.

SPD-Kreistagsfraktion will Stärkung der Metropolregion FrankfurtRheinMain

Global denken, regional handeln, dieses Ziel sieht die SPD-Kreistagsfraktion in der wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Zusammenarbeit in der Metropolregion FrankfurtRheinMain verwirklicht. In einer Fraktionssitzung am vergangenen Samstag in Miltenberg haben die Sozialdemokraten einen von Kreistagsmitglied Heinz Kaiser angeregten Antrag an den Kreistag auf den Weg gebracht. Im ersten Schritt möchte die Sozialdemokraten, dass der Geschäftsführer der FrankfurtRheinMain GmbH, Eric Menges,...

  • Miltenberg
  • 27.04.15
  • 257× gelesen
  • 1
Politik
Der Kreishaushalt 2015 findet bei der SPD-Kreistagsfraktion Miltenberg Zustimmung.

SPD-Kreistagsfraktion stimmt Kreishaushalt 2015 zu

In Eschau ließen sich die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion sowie ihre ÖDP-Kollegen Thomas Borgwardt und Ulrich Frey im Gasthaus Löwen von Kreiskämmerer Steffen Krämer den Etat für das Jahr 2015 vorstellen. Er soll in der Kreistagssitzung am 9. Februar verabschiedet werden. Fraktionsvorsitzender Roland Weber (Collenberg) machte deutlich, dass es keinen Grund gibt, gegen das Zahlenwerk zu votieren. Als positiv werteten die Sozialdemokraten, dass trotz Investitionsvorhaben keine...

  • Miltenberg
  • 04.02.15
  • 81× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.