Ver.di

Beiträge zum Thema Ver.di

Politik
4 Bilder

DGB Kreisdelegiertenkonferenz fordert Tarif-, Sozial- und Ökostandards bei öffentlicher Auftragsvergabe am bayerischen Untermain!
Björn Wortmann bleibt DGB Kreisvorsitzender

GEW- Mann Björn Wortmann bleibt Vorsitzender des DGB Kreisverbands Aschaffenburg-Miltenberg. Er wurde von der Delegiertenversammlung des DGB Kreisverbandes Aschaffenburg-Miltenberg in der Stadthalle einstimmig wiedergewählt. Der DGB Kreisverband Aschaffenburg-Miltenberg vertritt die Interessen von etwa 24.000 Gewerkschaftsmitgliedern wohnhaft in Stadt und Landkreis Aschaffenburg sowie im Landkreis Miltenberg gegenüber der Öffentlichkeit und der Politik. Die Delegierten nahmen ebenso einstimmig...

  • Aschaffenburg
  • 19.10.21
  • 13× gelesen
Politik
4 Bilder

Niederschwellig - Markt der Möglichkeiten - für Alle
15 Beratungsstände zum Thema Arbeit, Ausbildung, Miete und Soziales auf dem Schloßplatz Aschaffenburg am 16.7 ab 14 Uhr

Aschaffenburg. Viele Menschen sind in diesen herausfordernden Zeiten verunsichert und geraten in Schieflage. Welche Rechte habe ich, welche Beratungsangebote im Bereich Arbeit und Soziales gibt es in der Region, an wen kann ich mich vertrauensvoll wenden, welche Unterstützungen und welche Fördermöglichkeiten der beruflichen Weiterbildung gibt es? Zudem suchen viele junge Menschen einen Ausbildungsplatz und somit nach Perspektiven. Daher gibt es auch eine Ausbildungsbörse. Azubis aus...

  • Aschaffenburg
  • 08.07.21
  • 45× gelesen
Politik
Staatssekretär Weigert

„Digitalisierung der Arbeitswelt“ bayerisches Wirtschaftsministerium
Konferenz mit Staatssekretär Weigert: Investitionen und Transformation

Herzliche Einladung zur gemeinsamen DGB/IGM (Abschluss-)Konferenz zum Thema „Digitalisierung der Arbeitswelt“ mit dem Themenschwerpunkt Investition. Hier der direkte Link zur Veranstaltung http://digitalisierungskonferenz.igmetall-ab.de/ http://digitalisierungskonferenz.igmetall-ab.de/ Als Keynote Speaker konnten wir den Staatssekretär des bayerischen Ministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, Herrn Roland Weigert, gewinnen. Konferenz: Digitalisierung der Arbeitswelt,...

  • Aschaffenburg
  • 18.06.21
  • 34× gelesen
Vereine
Der SPD Ortsvereinsvorsitzende Peter Stoll ehrt Wolfgang Gummert für 50 Jahre aktives Mitglied in der SPD

SPD Schweinheim
Wolfgang Gummert - ein Mann mit klaren Prinzipien - 50 Jahre in der SPD und Interessenvertreter von Arbeitnehmer/innen

1970 war das Jahr, das (international) vor allem durch Willy Brandts Kniefall in Warschau Bedeutung erlangte. In Aschaffenburg wurde Dr. Willi Reiland mit 60% der Wählerstimmen zum OB gewählt und prägte danach 30 Jahre sozialdemokratische Politik in unserer Stadt. Die Anziehungskraft der SPD in dieser Zeit hat Wolfgang Gummert dazu bewogen, 1970 in die SPD einzutreten. Seit 1953 lebt er in Aschaffenburg, die meiste Zeit davon in Schweinheim. 50 Jahre gehört er jetzt der SPD an. Fast 50 Jahre...

  • 25.05.21
  • 25× gelesen
Politik
10 Bilder

DGB Kundgebung am Tag der Arbeit auf dem Theaterplatz in Aschaffenburg
„Solidarität ist der Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält!“

Aschaffenburg. Rund 250 Kolleg*innen sind dem Aufruf des DGB gefolgt und haben an der Kundgebung auf dem Theaterplatz teilgenommen – mit Abstand, Maske und Anstand. DGB-Vorsitzender Björn Wort-mann konnte als Hauptredner Mustafa Öz, Vorsitzender der NGG sowie Amadeus Becker als Jugendred-ner begrüßen. Aschaffenburgs dritter Bürgermeister Eric Leiderer übermittelte im Namen der Stadt Aschaf-fenburg solidarische Grüße. „Solidarität ist der Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält!“, rief...

  • Aschaffenburg
  • 04.05.21
  • 68× gelesen
Politik
2 Bilder

Kundgebung auf dem Theaterplatz: Solidarität ist Zukunft!
1. Mai: Kundgebung am Tag der Arbeit in Aschaffenburg

Björn Wortmann: „Auch in diesem Jahr bedeutet Solidarität Abstand halten! Wir begehen den Tag der Arbeit in kleinerem Rahmen für Demokratie, Mitbestimmung und gute Arbeit!“ Kein Maifest am Karlsplatz - Demonstration wird aufgrund der weiterhin hohen Inzidenzzahlen abgesagt – Schutz der Menschen höchste Priorität – Bis zu 150 Teilnehmer*innen auf dem Theaterplatz erwartet Unter dem Motto „Solidarität ist Zukunft!“ ruft der Deutsche Gewerkschaftsbund Aschaffenburg-Miltenberg in diesem Jahr zum...

  • Aschaffenburg
  • 28.04.21
  • 217× gelesen
Pflege

Tarifverhandlung der Helioskliniken
Solidarität mit den Beschäftigten

Die Tarifauseinandersetzungen in den Helios Kliniken im Landkreis Miltenberg gehen in die nächste Runde. Dabei liegt vielen Beschäftigten vor allem eines am Herzen: ein verbesserter Personalschlüssel. Auch schon vor der Corona-Pandemie waren die Beschäftigten häufig überarbeitet. Auf freie Tage können sie sich nicht verlassen, da immer die Möglichkeit besteht, aufgrund eines Ausfalls einspringen zu müssen. Das aktuelle Infektionsgeschehen verschärft diese Lage zusätzlich. Trotzdem geben die...

  • Erlenbach a.Main
  • 15.04.21
  • 764× gelesen
  • 2
Politik
2 Bilder

DGB begrüßt Stellenzuwachs in der Stadtverwaltung Aschaffenburg

Aschaffenburg. In diesen unsicheren Zeiten der Pandemie wertet der DGB Kreisverband Aschaffenburg-Miltenberg 50 zusätzliche Stellen in der Stadtverwaltung zu schaffen, als positives Signal an die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst, aber auch in die Wirtschaftsregion bayerischer Untermain. In den letzten Jahren kam es wegen der steigenden Bevölkerungszahlen und der Intensivierung der Kommunikationswege im Rahmen der Digitalisierung zu einer Aufgabenmehrung und somit zur Arbeitsverdichtung der...

  • Aschaffenburg
  • 25.02.21
  • 29× gelesen
Politik
Staatsministerin Judith Gerlach, MdL © Jörg Koch
2 Bilder

Digitalisierung der Arbeitswelt
Konferenz mit bay. Staatsministerin Judith Gerlach Innovation und Transformation

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, der Deutsche Gewerkschaftsbund und die IG Metall veranstalten am Samstag, den 13. Februar 2021 ab 10 Uhr eine virtuelle Konferenz zum Thema Digitalisierung der Arbeitswelt mit dem Themenschwerpunkt Innovation und Transformation. Im Zuge dessen konnten wir die bayerische Staatsministerin für Digitales, Frau Judith Gerlach, als Keynote-Speakerin gewinnen. Die Veranstaltung richtet sich an gewerkschaftlich Aktive und Betriebsräte sowie...

  • Aschaffenburg
  • 08.02.21
  • 67× gelesen
Politik
Carolina Trautner, bayerische Staatsministerin für Arbeit, Soziales und Familie
4 Bilder

Qualifizierung und Investitionen für die Arbeitswelt von morgen
Konferenz mit Carolina Trautner, bayerische Staatsministerin für Arbeit, Soziales und Familie

Aschaffenburg. Über 50 TeilnehmerInnen aus Gewerkschaften, Betrieben, Politik, Institutionen und Verbänden konnte DGB Kreisverbandsvorsitzender Björn Wortmann auf der gemeinsamen DGB und IG Metall Konferenz „Digitalisierung der Arbeitswelt?! Qualifizierung und Transformation“ am 5. Dezember 2020 im virtuellen Raum begrüßen. „Qualifizierung der Beschäftigten und Investitionen in neue Wertschöpfungsketten als regionale Struktur-politik sind unersetzbare Bausteine für nachhaltige...

  • Aschaffenburg
  • 07.12.20
  • 87× gelesen
Politik
3 Bilder

Digitalisierung der Arbeitswelt
Bayerische Arbeits- und Sozialministerin Carolina Trautner bei Onlinekonferenz am 5.12.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund und die IG Metall veranstalten am 5.Dezember ab 10 Uhr eine virtuelle Konferenz zum Thema Digitalisierung der Arbeitswelt. Im Zuge dessen konnten wir die bayerische Staatsministerin für Familie, Arbeit und Soziales, Frau Carolina Trautner, als Keynote-Speakerin gewinnen. Aufgrund der Pandemie haben wir uns entschieden, die Konferenz in Präsenz abzusagen und diese nun rein virtuell durchzuführen. Die Veranstaltung richtet sich an gewerkschaftlich Aktive und...

  • Aschaffenburg
  • 01.12.20
  • 53× gelesen
Politik
14 Bilder

An wen wende ich mich, wenn ich in soziale Schieflage gerate?
18 Beratungszelte auf dem Schlossplatz: Erstberatung in Arbeits- und Sozialrecht

Aschaffenburg. Viele Menschen sind in diesen herausfordernden Zeiten verunsichert und geraten in Schieflage. Welche Rechte habe ich, welche Beratungsangebote im Bereich Arbeit und Soziales gibt es in der Region, an wen kann ich mich vertrauensvoll wenden, welche Unterstützungen und welche Fördermöglichkeiten der beruflichen Weiterbildung gibt es? Finde ich noch einen Ausbildungsplatz? Wie hoch wird meine Rente sein? Diese und weitere Fragen beantworteten Expertinnen und Experten bei insgesamt...

  • Aschaffenburg
  • 05.10.20
  • 197× gelesen
Politik

LINKE solidarisiert sich mit Streikenden
Busstreik in Aschaffenburg

Auch am Dienstag den 29.09.2020 traten die Busfahrer*innen wieder für gerechtere Löhne ein. Ein großer Teil der Gesellschaft empört sich zu Unrecht über die von den Gewerkschaften getroffenen Maßnahmen. Was jedoch tatsächlich empörend ist, sind die Zustände, unter denen die Angestellten ihr Tagewerk verrichten. Schlechte Bezahlung, ungewöhnliche Arbeitszeiten und aktuell ein hohes Infektionsrisiko durch überfüllte Busse gehören zu den Arbeitsbedingungen, die die Busfahrer*innen täglich erdulden...

  • Aschaffenburg
  • 29.09.20
  • 302× gelesen
  • 1
Politik
18 Bilder

Kundgebung im Zeichen der Krise
„Gebt den Beschäftigten 4,5% mehr Lohn, das ist Anerkennung!“

Aschaffenburg. Rund 200 Menschen haben an der Kundgebung „solidarisch ist man nicht alleine!“ des DGB Aschaffenburg-Miltenberg teilgenommen. „Wir werden jeden Arbeitsplatz in der Region verteidigen und solidarisch zusammen stehen“, stellte DGB Kreisverbandsvorsitzende Björn Wortmann bei seiner Begrüßung fest. In seiner Rede forderte Urban Priol bezogen auf die Tarifauseinandersetzung im Öffentli-chen Dienst: „Gebt den Beschäftigten im Öffentlichen Dienst 4,5% mehr Lohn. Das ist Anerkennung.“...

  • Aschaffenburg
  • 25.09.20
  • 195× gelesen
Politik

Die LINKE unterstützt Streiks der Postangestellten.
Danke heißt mehr Gehalt!

Die Coronakrise hat gezeigt, welche Berufe wirklich systemrelevant sind und wer dieses Land am Laufen hält! Monatelang haben wir für die geklatscht, die in der Zeit der Pandemie weiter gearbeitet haben. Es sollte uns jedoch nicht ausreichen, für diese Menschen zu klatschen. Die systemrelevanten Berufe sind leider die mit dem größten Niedriglohnsektor und der meisten Leiharbeit. Das zu ändern ist das ureigenste Interesse der LINKEN. Daher unterstützen wir als die LINKE Aschaffenburg und...

  • Aschaffenburg
  • 19.09.20
  • 65× gelesen
  • 1
Politik
Manfred Höfler beim Plakate aufhängen
8 Bilder

18 Beratungsstände auf dem Schloßplatz beim Tag der Arbeits- und Sozialberatung am 25.September
Urban Priol spricht auf der DGB Kundgebung am 22. September

Aschaffenburg. Im Aschaffenburger Gewerkschaftszentrum fand am Montag 8.9. eine Pressekonferenz statt, auf der die Kundgebung am 22. September sowie der Tag der Arbeits- und Sozialberatung am 25.September vorgestellt wurden. Mit dabei waren DGB Regionsgeschäftsführer Frank Firsching, 2. Bevollmächtigter Stephan Parkan auch Ver.di Gewerkschaftssekretär Tobias Schürmann. Für die Kooperationspartner beim Aktionstag konnte DGB Kreisverbandsvorsitzender Björn Wortmann, die Bürgermeisterin der Stadt...

  • Aschaffenburg
  • 11.09.20
  • 224× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.