Wenschdorf

Beiträge zum Thema Wenschdorf

Vereine

Weihnachtsbäckerei mit Pfarrvikar Bernd Winter

Pfarrvikar Bernd Winter backt zu den vier Adventssonntagen klassische Weihnachtsrezepte. Wer möchte, kann sich die jeweilige Backaktion auch als kurzen Film (im Fernsehen) oder im Internet am Computer ansehen. Bernd Winter wird in der Adventszeit für die Leser der Kirchenzeitung Sonntagsblatt neben Christstollen auch Butterplätzchen, Kokosmakronen und zum vierten Advent eine Lebkuchenkrippe backen – und dabei den ein oder anderen Kniff aus der Backstube verraten. Videos der jeweiligen...

  • Bürgstadt
  • 29.11.15
  • 139× gelesen
Kultur
23 Bilder

St. Vitus Wenschdorf - Bilderchronik der Turmsanierung 2015

Der zeitliche Ablauf der Turmsanierung von St. Vitus in Wenschdorf ist in dieser Fotogalerie dokumentiert. Vom 22. Juli 2015 bis zum 8. November wurden die verschiedenen Schritte von der gleichen Perspektive aus festgehalten. Beim Adventsbasar der Frauen von Monbrunn und Wenschdorf können Sie weitere Bilder in einer Ausstellung sehen.

  • Miltenberg
  • 23.11.15
  • 162× gelesen
Vereine
Allerheiligen 2015 - St. Vitus Wenschdorf nach der Aussenrenovierung
35 Bilder

Gottesdienst und Diskussionen zum Abschluss der Aussenrenovierung von St. Vitus in Wenschdorf

Am Sonntag, den 15. November 2015 zelebrierte Pfarrvikar Bernd Winter einen feierlichen Gottesdienst in der Kirche von Wenschdorf. Damit setzte die Kirchengemeinde St. Vitus den Schlußpunkt unter die mehrmonatige Aussenrenovierung des Gotteshauses. Die Bilder einer Fotoausstellung im benachbarten Dorfgemeinschaftshaus führten bei den Besuchern zu Diskussionen bezüglich der Renovierung. Festgottesdienst und Segnung der Kirche Orgel und "Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn"...

  • Miltenberg
  • 19.11.15
  • 352× gelesen
  •  6
Vereine
16 Bilder

Aktuelles aus der Pfarrei Bürgstadt und aus der Pfarreiengemeinschaft

6 neue Ministranten in Bürgstadt Sophia Bachmann berichtet von der Aufnahme: "Am Sonntag, den 27. September wurden in Bürgstadt die neuen Ministranten aufgenommen. Nach langem Üben und Proben mit den Oberministranten ist es soweit: Die sechs Neulinge gehören endlich dazu. Im Gottesdienst brachten sie die Dinge zum Altar, die für den Ministrantendienst wichtig sind, z. B. ein Kreuz, einen Kelch, die Heilige Schrift, eine Kerze. Natürlich ging jedem neuen Mini ein Großer, Erfahrener zur Hand...

  • Bürgstadt
  • 13.10.15
  • 250× gelesen
Natur & Tiere
Herbstfarben - die Natur zeigt sich in einer einzigartigen Farbenpracht
22 Bilder

Herbstfarben - die Natur zeigt sich in einer einzigartigen Farbenpracht

Die Natur zeigte sich heute an diesem sonnigen Oktobertag bei einer Wanderung um Wenschdorf von Ihrer schönsten Seite. Über den Höhen des Odenwaldes lachte ein blauer Himmel und der Herbst hat seinen Farbkasten geöffnet. Leider wirkt der neu verschieferte Turm von St. Vitus in Wenschdorf nun etwas trist. Vor der Renovierung war sein Erscheinen heller und freundlicher.

  • Miltenberg
  • 11.10.15
  • 188× gelesen
Politik
33 Bilder

Solarleuchten in Wenschdorf: Preisgünstige Variante einstimmig beschlossen

Neuer Stadtratbeschluss Der Miltenberger Höhenstadtteil erhält die preisgünstigste Variante der geplanten solarbetriebenen Straßenbeleuchtung. Das entschied der Stadtrat einstimmig in seiner letzten Stadtratsitzung Ende September am 29. 09.2015. Herr Robert Busch-Maas erörterte im Rathaussaal vor Stadträten, Bürgermeister Helmut Demel und interessierten Gästen seine Mess-Untersuchungen und stellte drei Varianten vor. Gab es kontroverse Diskussionen im Vorfeld zur Anschaffung...

  • Miltenberg
  • 08.10.15
  • 143× gelesen
Kultur
Wallfahrt zum Engelberg
47 Bilder

"Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn" geleitet die Pfarreiengemeinschaft St. Martin am 3. Oktober 2015 musikalisch auf den Engelberg.

Bei herrlichem Wetter geleitete die "Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn" am 3. Oktober 2015 die Wallfahrt der Pfarreiengemeinschaft St. Martin auf den Engelberg. Es war dies die dritte Wallfahrt der Pfarreiengemeinschaft St. Martin auf den Engelberg und turnusmäßig haben die Aktiven des Musikvereins Wenschdorf-Monbrunn in diesem Jahr zum erstenmal die musikalische Begleitung übernommen. Aus den kleinen, insgesamt nur ca. 200 Einwohner zählenden Höhenorten Monbrunn und Wenschdorf...

  • Großheubach
  • 03.10.15
  • 290× gelesen
Vereine
Bildcollage zum Abschied
15 Bilder

Die "Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn" zum letzten Mal unter dem Dirigat von Alexandra Loster.

Am Donnerstag, den 2. September 2015 spielte im sehr gut besuchten Festzelt der Michaelismesse die "Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn" zum letzten Mal unter der Stabführung von Alexandra Loster. Vorsitzender Bruno Grän bedankte sich bei Alexandra Loster dafür, dass Sie im Herbst letzten Jahres kurzfristig bereit war, für ein Jahr die musikalische Leitung im Musikverein Wenschdorf-Monbrunn zu übernehmen. Die beiden Vorsitzenden Bruno Grän und Michael Hock überreichten als...

  • Miltenberg
  • 06.09.15
  • 353× gelesen
Vereine
"Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn" unter der Leitung von Alexandra Loster am 2. September 2015 im Festzelt der Michaelismesse Miltenberg
46 Bilder

"Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn" am 2. September 2015 im Festzelt der Michaelismesse in Miltenberg

Ab 12 Uhr gastierte die "Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn" am 2. September 2015 im sehr gut besuchten Festzelt der Michaelismesse Miltenberg. Unter der Leitung von Dirigentin Alexandra Loster boten die Musikerinnen und Musiker über fünf Stunden ein buntes Programm. Neben klassischer Blasmusik mit böhmischen Polkas und Traditionsmärschen begeisterten die Aktiven auch mit zeitgenössischer Musik. Das vom 1. Vorsitzenden Bruno Grän moderierte Musikprogramm kam bei den Gästen im...

  • Miltenberg
  • 06.09.15
  • 363× gelesen
Vereine

Reichartshausen auf der Höh

Das Foto vom 14. August 2015 zeigt Reichartshausen, einen Stadtteil von Amorbach. Dieser Ort soll schon seit 4000 Jahren besiedelt sein, wie ein Fund aus der Zeit der Schnurkeramik belegt. Reichartshausen selbst kann auch auf eine lange Geschichte mit vielen verschiedenen Ortsherrschaften zurückblicken. Webseite von Amorbach

  • Reichartshausen
  • 26.08.15
  • 167× gelesen
Bauen & Wohnen
19 Bilder

Kirchturm in Wenschdorf neu aufgesetzt

Am Freitag den 21. August 2015 wurde in Wenschdorf (Miltenberg) der Kirchturm neu aufgesetzt. Das Geschehen erfolgte ohne Probleme und wurde von staunenden Zuschauern beobachtet. Die Aufnahmen dienen als kleinen Rückblick.

  • Wenschdorf
  • 26.08.15
  • 74× gelesen
Vereine
Ausfahrt aus dem Reunthalter Tal
28 Bilder

Ausfahrt mit dem Bulldog

Heute Mittag fuhren die Bulldogfreunde Bürgstadt bei Ihrer Sommerausfahrt von Reuenthal kommend Richtung Wenschdorf. Für jeden Freund von historischen Landmaschinen war es ein toller Anblick, wie die Kolonne der Bulldogfreunde Bürgstadt aus dem Reuenthaler Tal kam und dann auf die Straße nach Wenschdorf einbog.

  • Miltenberg
  • 23.08.15
  • 324× gelesen
Bauen & Wohnen
Turmkonstruktion am Kranhaken
59 Bilder

Wenschdorf - Kirchturm von St. Vitus hebt ab

150 Jahre prägte der markante Kirchturm von St. Vitus die Silhouette von Wenschdorf. Aufgerichtet im Jahr 1886 hat der Zahn der Zeit und die Witterung an ihm genagt. Die Tragkonstruktion ist stark geschädigt und deshalb wurde der Turm heute am 17. Augugst 2015 in zwei Teilstücken mit einem Autokran vom Sockel gehoben. Zuerst wurde ein Stahlträger durch das Turmdach geschoben und die Turmspitze mit Kreuz und Wetterhahn heruntergehoben. Danach folgte die Holzkonstruktion des eigentlichen...

  • Miltenberg
  • 17.08.15
  • 361× gelesen
Bauen & Wohnen
56 Bilder

Kirchturm von Kirche gehoben

Einen ganzen Kirchturm von der Kirche heben? Wie geht das? Es geht, besser es ging. Davon konnten sich die Einwohner von Wenschdorf am Montag, 17. August 2015 um 9:35 Uhr überzeugen. Kranführer Michael Ries von der Firma Berres Kranverleih aus Kleinheubach hievte die 5,1 Tonnen schwere und 13 Meter hohe Kirchturmspitze vom Kirchturm und anschließend die gesamte Holzkonstruktion des darunterliegenden Turmes. Bei den laufenden Arbeiten am Austausch des Kirchendaches hatten Spezialisten der...

  • Miltenberg
  • 17.08.15
  • 293× gelesen
Natur & Tiere
Gewitterfront im Anmarsch
17 Bilder

Gewitter zieht über Wenschdorf

Miltenberg - Wenschdorf: Heute, am Abend des 22. Juli 2015 fegte ein starkes Gewitter mit heftigen Sturmböen und Hagel über Wenschdorf hinweg. Im Ortsbereich knickten mehrere Bäume um und die zur Zeit vorhandene Baustelle für die Erdverkabelung wurde unter Wasser gesetzt und die Absperrbaken vom Sturm umgeworfen Noch während des Gewitters rückte die Freiwillige Feuerwehr Wenschdorf mit Tanklöschfahrzeug und einigen Traktoren aus, um auf der Staatsstraße St 2309 Richtung Geißenhof...

  • Miltenberg
  • 22.07.15
  • 255× gelesen
Blaulicht
abgebrochener Baum
22 Bilder

Waldbrand durch abgerissene Stromleitung

Ein umstürzender Baum riss heute Abend im Wald bei Berndiel einen Strommast um. Die abgerissenen Leitung verursachte ein Feuer an der Stromtrasse. Durch den Stromausfall wurde der Brand gleich entdeckt und die örtliche Bevölkerung alamierte kurz nach 18 Uhr die Feuerwehr. Einsatzkräfte aus Schippach und Berndiel waren gleich vor Ort und nach kurzer Zeit kamen weitere Kräfte aus Eichenbühl, Miltenberg und Wenschdorf zur Verstärkung. Tanklöschfahrzeuge und mehrere Schlepper mit...

  • Miltenberg
  • 18.07.15
  • 837× gelesen
Kultur
Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn
17 Bilder

Traditoneller Blumenkorso zum Abschluss des Bienenmarktes in Michelstadt

Am letzten Sonntag war der Blumenkorso wieder der Höhepunkt des Bienenmarktes in Michelstadt. Schöne Motivwagen sowie blumengeschmückte Oldtimer waren eine Augenweide. Blaskapellen und Spielmannszüge aus Bayern und Hessen sorgten für die musikalische Umrahmung des Festzuges. Seit Jahrzehnten mit dabei die "Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn". In diesem Jahr führte sie den Festzug als erste Gruppe an. Mit schneidiger Marschmusik geleitete sie die ihr folgenden Honorationen...

  • Michelstadt
  • 01.06.15
  • 209× gelesen
Vereine
von links nach recht: 1. Vorsitzender Bruno Grän, Altbürgermeister Joachim Bieber, 2. Vorsitzender Michael Hock
6 Bilder

Musikverein Wenschdorf-Monbrunn ehrt Altbürgermeister Joachim Bieber für seine Verdienste um den Verein

Wenschdorf Beim „Musikalischen Maienabend“ in Wenschdorf stellten die Aktiven der Jugendkapelle und der „Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn“ ihr Können im voll besetzten Dorfgemeinschaftshaus unter Beweis. Vorsitzender Bruno Grän betonte, dass neben fleißigen Musikerinnen und Musikern sowie einer engagierten Vorstandschaft auch das gemeindliche Umfeld zu dem 85 Jahre anhaltenden Erfolg des Musikvereins Wenschdorf-Monbrunn beigetragen hat. Es ist dem Musikverein...

  • Miltenberg
  • 21.05.15
  • 292× gelesen
Vereine
"Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn"
32 Bilder

fröhlich-beschwingte Blasmusik beim "Musikalischen Maienabend" des Musikvereins Wenschdorf-Monbrunn

Wenschdorf Liebhaber der Blasmusik sind beim „Musikalischen Maienabend“ in Wenschdorf voll auf Ihre Kosten gekommen. Zweieinhalb Stunden boten die "Odenwälder Trachtenkapelle Wenschdorf-Monbrunn" sowie die Gastkapelle Reichartshausen-Neudorf ein fröhlich-beschwingtes Programm. Auch das Jugendkapelle Wenschdorf-Monbrunn zeigte ihr Können und belegte die gute Jugendarbeit des Musikvereins. Im voll besetzten Dorfgemeinschaftshaus Wenschdorf begrüßte der 1. Vorsitzende des Musikvereins...

  • Miltenberg
  • 21.05.15
  • 430× gelesen
Kultur
Maiwanderung bei Miltenberg-Wenschdorf.
40 Bilder

Mairegen bringt Segen ...

..., doch zum Wonnemonats-Start kam er für viele Wanderer fast ungelegen. Impressionen aus der Region am 1.5.2015, am staatlichen Feiertag zum Tag der Arbeit. Bereits meist am Vortag zum 1. Mai wurden in Stadt und Land die traditionellen Maibäume aufgestellt. Anschließend war gemütliches Beisammensein rund um den Maibaum - oft am wärmenden Lagerfeuer - gang und gäbe. Vielerorts dauerten die Maibaum-Feiern bis in die frühen Morgenstunden, denn der jeweilige Baum musste ja auch...

  • Miltenberg
  • 01.05.15
  • 225× gelesen
Politik
Wenschdorf liegt  mit seinen rund 140 Einwohnern 
sechs km südlich von Miltenberg auf einer Hochfläche
des Odenwaldes auf 434 m.
33 Bilder

Wenschdorf setzt auf ökologische Solar- Straßenleuchten

Auf der Sonnenseite - Licht ohne lange Leitung Positive Schlagzeilen machte vor wenigen Wochen der Miltenberger Höhenstadtteil. Bekannt wurde über die Landkreisgrenzen hinaus das zähe, schließlich erfolgreiche Ringen der Wenschdorfer Bürgerinnen und Bürger um die Errichtung von dreißig solaren Straßenleuchten in ihrem rund 140 Einwohner zählenden Odenwald-Ort. Nun dürfen die Wenschdorfer auf neue, umweltfreundliche Solar-Lichter hoffen – mit mehrheitlicher Zustimmung...

  • Miltenberg
  • 16.04.15
  • 372× gelesen
Natur & Tiere
Sonnenuntergang zwischen Monbrunn und Wenschdorf.
25 Bilder

Vorösterliche Impressionen (01.04.2015)

Eindrücke auf der Odenwald-Höhe bei Wenschdorf und Monbrunn, Schippach und Heppdiel: Zaghaft kommen die ersten Frühlingsblüher. Regen, starker Wind und Kälte prägen die Szenerie vor Ostern 2015. Der April startet mit wechselhaftem Wetter. Überall sind Spuren des Orkantiefs"Niklas" zu sehen: umgestürzte Bäume im Wald, auf Streuobstwiesen und in freier Flur. Die Abenddämmerung präsentiert am 1. April 2015 - trotz grauer Bewölkung - stimmungsvolle Bilder. Fazit: Wer am Abend,...

  • Miltenberg
  • 02.04.15
  • 75× gelesen
Blaulicht
Räumfahrzeug im Graben
12 Bilder

Winterdienst in Not

Beim Schneeräumen ist heute Morgen in Wenschdorf ein städtisches Räumfahrzeug in den Graben abgerutscht. Kurz vor 8 Uhr kam Heute ein Räumfahrzeug vom Schippacher Weg ab und rutschte in den angrenzenden Graben. Bei dem Versuch es mit einem zweiten Räumfahrzeug heraus zu ziehen, rutschte es noch weiter ab. Erst durch den Einsatz eines privaten Unimogs mit Seilwinde konnte das Räumfahrzeug schließlich aus seiner mißlichen Lage befreit werden.

  • Miltenberg
  • 08.02.15
  • 285× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.