Wildschweine

Beiträge zum Thema Wildschweine

Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Unfall mit drei Wildschweinen und einem Fuchs

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 22.12.2020 Lohr am Main, Lkr. Main-Spessart Unfall mit drei Wildschweinen Am Montag, gegen ca. 10.00 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2437 zwischen Lohr am Main und Steinfeld zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Wildschweinen. Ein 71 jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Staatsstraße, als kurz vor der Abzweigung in Richtung Wallfahrtskirche Maria Buchen eine Rotte mit zehn Wildschweinen die Fahrbahn überquerte. Der Skoda Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig...

  • Lohr a.Main
  • 22.12.20
  • 142× gelesen
Natur & Tiere

Ausnahmegenehmigungen für Bewegungsjagden

Auch in Deutschland wurde bei Wildschweinen die Afrikanische Schweinepest nachgewiesen. Zur Reduktion der Schwarzwildpopulation sind Bewegungsjagden ein wichtiger Baustein. Um diese zu ermöglichen, hat das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten den Weg auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung eröffnet. Die Ausnahmegenehmigung kann beim Landratsamt beantragt werden. Das Formular findet sich unterfolgendem Link:...

  • Miltenberg
  • 05.11.20
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 25.10.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Einbruch, Reifenstecher

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 25.10.20 Verkehrsgeschehen Verkehrsunfall wegen Wildschweinen Sommerkahl. Am Samstag, 24.10.2020, gegen 12:32 Uhr fuhr ein 65 jähriger Motorradfahrer auf der Kreisstraße AB 19 von Sommerkahl in Richtung Engländer. Aufgrund zweier die Straße querenden Wildschweinen musste der 65 Jährige stark abbremsen, kam ins Rutschen und stürzte. Zu einem Kontakt mit den Wildschweinen kam es nicht. Der 65 Jähriger wurde hierbei schwer verletzt und kam mittels...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 25.10.20
  • 214× gelesen
Blaulicht
9 Bilder

Vollsperrung
Verkehrsunfall auf der B469 bei Niedernberg am 25.11.2019

Sechs Wildschweine wurden am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der B469 bei Niedernberg getötet. Kurz vor 6.30 Uhr versuchte eine Rotte Wildschweine die Bundesstraße in Höhe der Anschlussstelle Niedernberg zu überqueren. Drei PKW-Fahrer kamen nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und kollidierten mit den Tieren. Während zwei der beteiligten Fahrzeuge noch eigenständig weiterfahren konnten war ein Hyundai nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Alle Fahrzeuginsassen kamen bei...

  • Niedernberg
  • 25.11.19
  • 4.539× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.