Zusammenhalt

Beiträge zum Thema Zusammenhalt

Kultur

Karlsteiner Fusionsfest 2022
Handkäs' trifft Leberkäs'

Am 1. Juli 1975 fusionierten die Gemeinden Dettingen und Großwelzheim zur neuen Gemeinde Karlstein. Dieser gemeindliche Zusammenschluss ist seitdem jährlich am Fusionstag Anlass für das Karlsteiner Fusionsfest im Rathaushof. Am Samstag, 2. Juli 2022, beginnt das traditionelle Fusionsfest um 15.00 Uhr. Es gibt zunächst Kaffee und Kuchen. Später wird das kulinarische Angebot um bayerische Schmankerln wie den Bayern-Burger, Leberkäs', Original-Käsliesl Handkäs' und hausgemachten Kochkäs'...

  • Karlstein a.Main
  • 27.06.22
  • 66× gelesen
Vereine
Eine Filmpreisverleihung hat es schon in sich: Roter Teppich und Fotowand - und der Obernburger Theaterverein ist dabei...
2 Bilder

Vereinsausflug mit Herz
Einmal Hamburg und zurück: TASK, bitte!

Einmal auf der großen Weltbühne stehen und den Applaus genießen: Wer hat nicht schon einmal davon geträumt? Eine Schauspielkarriere ist aber nicht einfach, man muss konkurrenzfähig sein. Den Druck aushalten können. Bereit sein, uneingeschränkt mobil und flexibel zu leben. Talente erkennen ist dabei das eine. Das andere ist, sie konkret zu fördern. Der Obernburger Theaterverein Die Granatsplitter e.V. hat seit dem Gründungsjahr 2015 sich selbst das Ziel gesetzt, nicht einer unter vielen sein zu...

  • Obernburg am Main
  • 31.05.22
  • 148× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie

Die Menschen können nicht mehr übersehen werden
Auch in der Berichterstattung tut sich was

Ob hier in der Region, ob in Frankfurt oder Würzburg, viele Menschen gingen und gehen auf die Straßen. Die Themen sind vielfältig. Unser Bildungssystem, Demokratie, das Gesundheits- und Pflegewesen, die freie Entscheidung, was den eigenen Körper betrifft, die hohen Preise, Energie, Frieden, Selbstbestimmung und und und. Ich wundere mich, dass völlig klar ist, dass in den Schulen wegen Mobbing gewaltfreie Kommunikation gezeigt wird, oder für den Frieden auf der Welt gesungen wird. Der Tag des...

  • Miltenberg
  • 02.05.22
  • 63× gelesen
  • 1
Politik
3 Bilder

Demos & Spaziergänge sind wichtige Zeichen
MILTENBERG BEBT 1.0 am 05.02.2022

Die Botschaft"Wir sind Viele, wir sind die Rote Line, kommt mit und zeigt, dass es genug ist. Wir zeigen Flagge, wir zeigen uns, wir zeigen, dass die Spaltung der Gesellschaft und gezieltes Wording in diese Richtung sofort aufhören müssen. Was läuft da gerade ab? Wer am lautesten schreit hat recht? Dialog und miteinander reden, statt schreien!!" Dafür oder DagegenMeist sind wir dafür, wenn etwas für uns angenehm ist, uns das Leben bequem macht und sich gut anfühlt. Und wir sind dann gegen das...

  • Miltenberg
  • 06.02.22
  • 1.315× gelesen
  • 3
Mann, Frau & Familie

Brief an meine Mitmenschen
Liebe Mitmenschen, lieber Geimpfter, lieber Ungeimpfter

Folgenden Brief fanden manche Leute in ihren Briefkästen und weil ich ihn so schön finde, möchte ich ihn mit vielen Menschen teilen. Wann ist der Graben zwischen uns eigentlich so groß geworden? Wann haben wir aufgehört miteinander zu reden und eine vernünftige Streitkultur verlernt, ohne andere in eine Schublade zu stecken? Liebe/r, Ungeimpfte/r, vielleicht ist Dein Mitmensch GEIMPFT, weil er jemanden wegen Corona verloren hat, weil er seine Liebsten schützen möchte? weil er Angst vor Corona...

  • Mönchberg
  • 07.12.21
  • 5.449× gelesen
  • 3
Mann, Frau & Familie

Mehrgenerationenhaus Buchen
Mitmach-Aktion: Füreinander da sein bedeutet für mich

Füreinander da sein ist für jeden von uns gerade sehr wichtig Was fällt dir dazu ein? Wir haben einfache Vorlagen erstellt, die ihr ab 10. Januar 2022 bei uns im MGH abholen könnt. Als Motto steht oben drauf: Füreinander da sein bedeutet für mich Darunter ist das Blatt leer. Hier könnt ihr euren Gedanken freien Lauf lassen. Malt oder gestaltet ein Bild - schreibt eure Gedanken auf oder ein Gedicht... Wer mag, schreibt seinen Namen und sein Alter dazu. Wer keine Vorlage von uns nutzen kann oder...

  • Buchen (Odenwald)
  • 03.12.21
  • 13× gelesen
Vereine
12 Bilder

Rückblick auf das Spendenwochenende vom 31.07./01.08.2021
Großheubach hilft den Flutopfern – wir bewegen was!

Unter diesem Motto fand am Samstag, 31.07.2021 und Sonntag, 01.08.2021 das große Spendenwochenende mit zahlreichen Aktionen für Jung und Alt in Großheubach statt. Die Bilder der jüngsten Hochwasserkatastrophe haben sich bei uns eingebrannt und die Berichte bewegen uns alle auch heute noch. Unzählige Einsatzkräfte waren und sind u. a. im Ahrtal unterwegs, um zu retten, zu helfen, zu bergen. Sie alle leisten Unbeschreibliches. Einfach helfen – das haben sie getan, als man um Hilfe gebeten hatte....

  • Großheubach
  • 17.08.21
  • 322× gelesen
Vereine
Das Foto zeigt die Beteiligten bei der Gründung der Aktion Gemeinsinn vor 10 Jahren.

Aktion Gemeinsinn
Doppeljubiläum: Sozialer Helferkreis und Aktion Gemeinsinn

Freudenberg. Eigentlich wollte die Kath. Kirchengemeinde Sankt Laurentius das diesjährige Jubiläum der beiden Gruppierungen in einer würdigen Feier begehen: Der Soziale Helferkreis besteht seit 25 Jahren und Aktion Gemeinsinn wurde vor 10 Jahren gründet. Wegen der derzeitigen Corona-Pandemie hoffen die Verantwortlichen, dies im nächsten Jahr nachholen zu können. Die Aufgaben des Sozialen Helferkreises wurden bis in die neunziger Jahre von den in Freudenberg wohnenden Ordensschwestern...

  • Freudenberg
  • 25.11.20
  • 99× gelesen
Wirtschaft

Jetzt sind Mutmacher gefragt!
Gemeinsam schaffen wir das!

Durch das Corona-Virus steht unsere Gesellschaft wohl vor der größten Herausforderung der Nachkriegsgeschichte. So in etwa hat es Kanzlerin Merkel in ihrer Ansprache am vergangenen Mittwochabend ausgedrückt. In dieser Situation zeigt es sich, wer solidarisch denkt und handelt und wer nicht. Nur wenn alle zusammenhalten, können wir es schaffen. Liebe Leserinnen und Leser, liebe Kundinnen und Kunden, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Corona wird unser gesellschaftliches und wirtschaftliches...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 1.049× gelesen
  • 2
Mann, Frau & Familie

Weltweit beten
Papst Franziskus ruft zum gemeinsamen Gebet am Freitagabend auf

Rom/Würzburg (POW) Papst Franziskus hat für Freitag, 27. März, um 18 Uhr zu einem weltweiten Gebet im Zeichen der Corona-Pandemie aufgerufen. Bischof Dr. Franz Jung schließt sich dem Aufruf an. Bereits am Sonntag, 22. März, hatte der Papst dazu eingeladen, sich mit ihm im Gebet zu verbinden. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing (Limburg), ruft die Gläubigen der katholischen Kirche in Deutschland auf, sich an diesem Gebet zu beteiligen: „Es ist eine gute...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 400× gelesen
Politik

Kommunalwahlen 2020: Am 15. März 2020 Grün wählen
Wir stellen vor: Mattis Fischmann

Ich bin 19 Jahre alt, Abiturient im Freiwilligen Sozialen Jahr (Sozialpädagogik und Kinderpflege) und Sprecher der Grünen Jugend Als Kreissprecher der Grünen Jugend ist es mir besonders wichtig Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Kreistag eine Stimme zu geben. Ich finde, Jugend braucht Freiraum, deswegen müssen wir mehr Angebote, wie gut erreichbare Treffpunkte oder Jugendzentren, schaffen. Außerdem einen kostenlosen ÖPNV für alle Bürger*innen unter 18, um mehr Mobilität zu gewährleisten....

  • Kreis Miltenberg
  • 01.02.20
  • 436× gelesen
  • 3
Politik
Andrea Faggiano(Obernburg), GermanDream-Wertebotschafter
2 Bilder

Der WERTvollste Traum: The GermanDream

Die Gesellschaft ist stets im Wandel und die Zeit, in der man heute lebt, kann man in der Tat als die friedvollste Epoche überhaupt bezeichnen. Werte und Wertvorstellungen vermischen sich und gehen teilweise unter: die Errungenschaften und Erfolge können zwar auf vielleicht fast in Vergessenheit geraten Frauen und Männer zugeschrieben werden, und doch verliert man schnell aus den Augen, dass diese Menschen bei der Verfolgung ihrer Ziele wertorientiert waren und Wertvorstellungen hatten. Sie...

  • Obernburg am Main
  • 24.11.19
  • 225× gelesen
Vereine
81 Bilder

25 Jahre Sportgelände Bürgstadt - Ein beeindruckendes Event

Eigentlich ist es nicht zu beschreiben, was wir hier für Eindrücke erlebt haben. Es ist wirklich beeindruckend, was wir in der Lage sind zu erreichen, sobald wir als Gemeinschaft auftreten. Egal ob Schüler oder Rentner, egal ob Schritttempo oder Sprint, egal ob Fußgänger oder Rolli Fahrer, egal ob Handballer oder Feuerwehrmann, jeder wollte und hat seinen Beitrag zu dieser tollen gemeinnützigen Aktion beigetragen und so gezeigt, dass es um so viel mehr ging, als „nur“ Runden machen. Von 10 bis...

  • Bürgstadt
  • 23.09.18
  • 1.013× gelesen
Kultur
Der Festausschuss hat rund 15 Monate lang das Jubiläumsfest „650 Jahre Markt Mönchberg“ vorbereitet.

Mönchberg sagt "Danke" für ein gigantisches Festwochenende

Ausgelassen Feiernde, großartige drei Tage und eine Dorfgemeinschaft, die fest zusammenhält: Das ist die überaus positive Bilanz des Jubiläumswochenendes „650 Jahre Markt Mönchberg“ vom 19. bis 21. Mai 2017. Daniela Schmitt: „Was geleistet wurde ist ganz großartig!“ Die Vorsitzende des Festausschusses, Daniela Schmitt, ist daher auch voll des Lobes für die vielen Beteiligten: „Was hier in Mönchberg geleistet wurde, das ist ganz großartig. Ich danke jedem, der irgendetwas in irgendeiner Weise...

  • Mönchberg
  • 13.06.17
  • 95× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.