Beruf & Ausbildung

Beiträge zur Rubrik Beruf & Ausbildung

50 Bilder

Initiative MachDuDeinDing geht erfolgreich in die nächste Runde

Aschaffenburg und Miltenberg setzen mit „MachDuDeinDing“ auf die Vernetzung von Schülern mit regionalen Unternehmen zum richtigen Zeitpunkt: ca 50 junge Leute von 24 Unternehmen der Region werben auf Plakaten für die Ausbildung in Ihrem Unternehmen und es kommen laufend neue Gesichter dazu. Die Initiative MachDuDeinDing geht nun ist das vierte Jahr und hat sich hervorragend entwickelt. Oberbürgermeister Klaus Herzog ist Schirmherr der Kampagne. Unterstützt wird die Kampagne von der...

  • Aschaffenburg
  • 04.10.16
  • 145× gelesen
2 Bilder

Handicap ist kein Handicap!

Wie steht es um die Inklusion auf dem regionalen Arbeitsmarkt? Dass Inklusion funktioniert beweist der Getränkemarkt Ostheimer in Kleinwallstadt. Björn und Thomas sind Mitarbeiter im Markt von Familie Ostheimer und froh, einen tollen Job gefunden zu haben. Sie haben sich voll in den Arbeitsalltag integriert. 2014 und 2015 wurden die beiden jungen Männer eingestellt. Familie Ostheimer arbeitet noch immer mit der Lebenshilfe zusammen. Denn auch früher schon, hatten sie bereits Behinderte aus...

  • Miltenberg
  • 16.09.16
  • 232× gelesen
2 Bilder

Umfrage: Co-Working in Miltenberg

Suchst du eine Bürogemeinschaft oder einen Co-Working Space in Miltenberg? Wir wollen mit dieser Initiative herausfinden, ob es Interesse an einem gemeinsamen Raum gibt. Und diesen zusammen mit euch zum Leben erwecken. Geteilte Büroflächen haben viele Vorteile: geringe Fixkosten, ein Investment in Infrastruktur ist nicht notwendig und der Austausch zwischen den Nutzern belebt den Büroalltag. Mehr Informationen unter: www.coworking-miltenberg.de Co-Working in Miltenberg Wir hoffen mit einem...

  • Miltenberg
  • 16.08.16
  • 48× gelesen

Internationale Messen für deutsche Unternehmen immer wichtiger

In der deutschen Wirtschaft und Politik ist es längst bekannt: Trotz globaler Vernetzung im Internet sind internationale Messen von großer Bedeutung für immer mehr Unternehmen. Wer auf dem Markt nicht abgehängt und in den Hintergrund gedrängt werden möchte, muss sich als Unternehmen global orientieren und seine Produkte oder Dienstleistung international vorstellen. Die Wirtschaft wird immer globaler: Welche Vorteile bringt dies für deutsche Unternehmen? Durch die Globalisierung ergeben...

  • Aschaffenburg
  • 15.08.16
  • 233× gelesen
Das Landratsamt Miltenberg freut sich über zwei hervorragende Auszubildende: Schulleiter Johannes Halbig, Ausbildungsleiterin Martina Wolfstädter, Melanie Wohlfahrt, Anika Jahn und der Personalchef des Landratsamts, Gerhard Rüth (von links), gratulierten zum Erfolg.

Ausbildung im Landratsamt Miltenberg erfolgreich abgeschlossen

Großen Grund zur Freude hatten Melanie Wohlfahrt (Kleinwallstadt) und Anika Jahn (Amorbach) am vergangenen Freitag, 22.7.2016, bei der Abschlussfeier in der Berufsschule 2 Aschaffenburg: Mit hervorragenden Ergebnissen beendeten sie ihre dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Kommunaldienst beim Landratsamt Miltenberg. Melanie Wohlfahrt bestand mit einem Notendurchschnitt von 1,0 als Klassenbeste. Dafür erhielt sie auch den Staatspreis der Regierung von Unterfranken. Ebenfalls...

  • Miltenberg
  • 28.07.16
  • 359× gelesen
Lukas Häfner, Lukas Richter, Innungssieger Marius Heinz, Maximilian Bieber, Silas Gries.
79 Bilder

Gesellenstücke zeugen von guter solider Handarbeit: Schreinerinnung zeichnet Innungsbeste aus

Am Sonntag, 24. Juli 2016, stellten in der Aula der Berufsschule Miltenberg die Schreinerlehrlinge ihre Gesellenstücke aus. Obermeister der Schreinerinnung Miltenberg-Obernburg Werner Tausch begrüßte die Junggesellen und ihre Eltern sowie alle Interessierten. Obermeister Tausch fragte die „Schreiner von morgen“, darunter auch ein Mädchen, warum sie diesen Beruf gewählt haben, wie die Ausbildung war und ob sie ihr Gesellenstück verkaufen würden. Die Antworten waren unter anderem „weil es...

  • Miltenberg
  • 25.07.16
  • 786× gelesen
„Sich in unschöner Weise zu trennen, kann viel Porzellan zerschlagen.“  Eine in 20 Jahren aufgebaute Reputation ist leicht in 20 Minuten zerstört.
2 Bilder

Unternehmenskultur: Verantwortungsvoller Umgang mit Beschäftigten im Trennungsfall

(TRD/MID) Der VW-Konzern befindet sich im Umbruch. Konzernchef Matthias Müller hat einen radikalen Umbau angekündigt. Solche Prozesse hinterlassen nicht zuletzt auch Spuren beim Personal in allen Hierarchie-Ebenen. Die gesamte Unternehmenskultur steht dabei vor einer Nagelprobe. Deutsche Großunternehmen genießen unterdessen einen guten Ruf beim Umgang mit den Mitarbeitern, auch wenn einmal eine Kündigung ausgesprochen werden muss. „Zur Unternehmenskultur gehört unabdingbar die...

  • Aschaffenburg
  • 09.07.16
  • 26× gelesen

Frauen gründen anders – Seminar für Gründerinnen bei der Zentec

Die Beweggründe für den Schritt in die Selbstständigkeit sind bei Frauen meist anders. Auch die Voraussetzungen einer Gründung unterscheiden sich von denen der Männer. Gründerinnen haben ein anderes Risikobewusstsein und gründen oft zunächst in Teilzeit. Das Seminar für Gründerinnen geht daher nicht nur auf das Basiswissen für eine Existenzgründung ein, sondern auch auf die besondere Situation von Gründerinnen. Das Seminar wird zwei Mal jährlich von Ilona Bredfeldt, Zentec GmbH, organisiert....

  • Miltenberg
  • 15.04.16
  • 47× gelesen

Betreuerstammtisch hat sich in 20 Jahren bewährt

Was sind eigentlich Berufsbetreuer? In der Bevölkerung herrscht darüber viel Unkenntnis und wer diesen Personenkreis kennt, hegt diesem gegenüber manchmal auch Misstrauen. Dabei helfen diese Menschen von Berufs wegen Menschen, die manche Entscheidungen nicht selbstständig treffen können. Seit 20 Jahren treffen sich die Berufsbetreuer im Landkreis zum regelmäßigen Austausch – ein Anlass, der am Dienstag, 12. April, im Landratsamt gefeiert wurde. Mit der Veranstaltung wolle man dazu...

  • Miltenberg
  • 14.04.16
  • 118× gelesen

Girls‘ Day - Boys‘ Day 2016

Am 28. April 2016 findet wieder der Girls´ Day, sowie auch der Boys‘ Day statt. Mädchen und Jungen haben an diesem Tag die Möglichkeit neue Berufe auszuprobieren. Während für Mädchen vor allem in den Bereichen Technik und Naturwissenschaften, Informatik und Handwerk an diesem Tag viele Türen offen stehen, geht es bei den Jungen um Berufe aus dem sozialen, erzieherischen und pflegenden Bereich. Der Aktionstag ist Deutschlands größte und vielfältigste Berufsorientierungsinitiative für Mädchen...

  • Miltenberg
  • 06.04.16
  • 45× gelesen
Uli Moos checkt die Bewerbungsunterlagen.
3 Bilder

BIZ dich schlau: Bewerbungsmappen-Workshop

Am Mittwoch, den 27. April findet im Rahmen der BIZ-Veranstaltungsreihe „BiZ dich schlau!“ ein Bewerbungsmappenworkshop für betriebliche und schulische Ausbildungsplatzbewerber mit Übungen zum Vorstellungsgespräch statt. Im Rahmen dieses Workshops gibt Ulrich Moos von 14.30 bis 17.30 Uhr ausführliche Tipps zur Verbesserung von schriftlichen Bewerbungen. Voraussetzung ist allerdings, dass die vollständige Musterbewerbungsmappe (bei konkreter Firma) spätestens bis zum 6. April im BiZ...

  • Aschaffenburg
  • 23.03.16
  • 19× gelesen
3 Bilder

Regionaler Fachkräftekongress am 10. März in Aschaffenburg

Demografische Entwicklung, Digitalisierung und Wertewandel - die Arbeitswelt ist im Umbruch. Standards und Anforderungen ändern sich und damit einhergehend auch Arbeitsprozesse, Berufsbilder und Organisationsformen. Bereits heute treten in einigen Berufsfeldern Fachkräfteengpässe auf und in 15 bis 20 Jahren scheidet nahezu ein Drittel der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in der Region altersbedingt aus dem Erwerbsleben aus. Neue Konzepte und Herangehensweisen sind nun gefragt. Die...

  • Aschaffenburg
  • 17.03.16
  • 38× gelesen

Bewerbertag von Aldi in der Agentur für Arbeit Aschaffenburg am 9. März

Wer will Verkäufer und Kauffrau im Einzelhandel lernen? Das Unternehmen ALDI SÜD präsentiert sich am Mittwoch, den 9. März 2016 um 14 Uhr in der Agentur für Arbeit Aschaffenburg, Memeler Straße 15 in Aschaffenburg, Raum 306, um über die Ausbildung zum Verkäufer/in und Kaufmann/-frau im Einzelhandel zu informieren. Der Discounter gehört zu den größten Arbeitgebern und ist mit derzeit mehr als 5.300 Auszubildenden ein erfolgreicher Ausbilder im deutschen Einzelhandel...

  • Aschaffenburg
  • 02.03.16
  • 195× gelesen
Johannes Oswald (rechts)

Interview zum Thema Hochschulstandort Miltenberg Johannes Oswald

Fragen an Johannes Oswald von OSWALD Elektromotoren GmbH: 1. Seit wann und warum engagiert sich die Fa. Oswald bei der Hochschule Aschaffenburg? Schon in den 90iger Jahren setzte sich mein Vater Bernhard als Unternehmer und Vollversammlungsmitglied der IHK zusammen mit dem damaligen Landrat Schwing und der IHK für einen Hochschulstandort Aschaffenburg ein. Seit Bestehen der Hochschule pflegen wir eine fruchtbare Zusammenarbeit. 2. Wie engagiert sich die Fa. Oswald? - Durch...

  • Miltenberg
  • 29.02.16
  • 82× gelesen
Dr. Andreas Freundt

Interview zum Thema Hochschulstandort Miltenberg Dr. Freundt

Interview mit Dr. Andreas Freundt, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg 1. Wie sehen Sie die Chancen für den Standort Miltenberg für die FH Aschaffenburg? Wir freuen uns, dass sich der erfolgreiche Kurs der Hochschule Aschaffenburg mit dieser geplanten Erweiterung fortsetzt. Es ist zu begrüßen, dass dabei nicht nur Altbewährtes gepflegt wird, sondern auch der Mut vorhanden ist, neue Konzepte zu entwickeln. 2. Werden die ansässigen Firmen davon...

  • Miltenberg
  • 29.02.16
  • 75× gelesen
Dr. Andreas Freundt, Hauptgeschäftsführer der IHK Aschaffenburg betonte die Bedeutung des neuen Studienganges RegioBWL.
4 Bilder

Neuer Hochschulstandort Miltenberg

Studiengang RegioBWL beginnt zum Wintersemester 2017 Die IHK Aschaffenburg veranstaltete in den Räumen von OSWALD Elektromotoren GmbH einen Informationsabend. Grund war die Errichtung einer Außenstelle der Hochschule Aschaffenburg in Miltenberg mit dem Studiengang Betriebswirtschaftslehre für kleinere und mittlere Unternehmen. Dieser Studiengang beginnt zum Wintersemester 2017 und wird im ersten Jahr 30 Studienplätze umfassen. Die Absolventinnen und Absolventen sollen für...

  • Miltenberg
  • 24.02.16
  • 240× gelesen

Berthold Rüth: Öffentlicher Dienst bietet viele attraktive Ausbildungsplätze: Jetzt bewerben!

Zum Start der diesjährigen Woche der Aus- und Weiterbildung hat der CSU-Landtagsabgeordnete Berthold Rüth die Jugendlichen im Landkreis Miltenberg aufgerufen, sich auch beim Öffentlichen Dienst um einen Ausbildungsplatz zu bewerben: „Beim Freistaat und den Kommunen gibt es aktuell über 1.000 interessante Ausbildungsplätze. Dafür kann sich jeder bis zum 1. Mai 2016 ganz einfach in wenigen Minuten über den Online-Antrag unter www.lpa.bayern zum zentralen Auswahlverfahren für eine Ausbildung im...

  • Eschau
  • 23.02.16
  • 32× gelesen
Diese Schüler haben sich durch besonders gute Leistungen ausgezeichnet und erhielten einen Preis.
2 Bilder

Bereit für den Start in die Zukunft

Staatliche Berufsschule Miltenberg-Obernburg entlässt 227 Berufsschüler erfolgreich in ihr zukünftiges Leben. Bei einer großen Abschlussfeier in der Aula der Staatlichen Berufsschule Miltenberg-Obernburg konnten am vergangenen Freitag insgesamt 227 glückliche Absolventen ihr Abschlusszeugnis in Empfang nehmen. StD Henry Leimeister konnte in seiner Eröffnungsrede neben den Absolventen und deren Familien auch zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und dem Handwerk begrüßen. In seiner...

  • Miltenberg
  • 20.02.16
  • 219× gelesen
Am 12. März ist es wieder soweit: totalDual.
4 Bilder

totalDual – Infotag für Duale Studiengänge am 12. März

"Praktisch lernen im Betrieb und gleichzeitig studieren." Unter diesem Motto steht der Infotag totalDual für Duale Studiengänge, der am Samstag, den 12. März von 10 bis 14 Uhr zum 4. Mal im Berufsinformationszentrum Aschaffenburg in der Goldbacher Straße 25 bis 27 stattfindet. "Dual studieren" lautet das Stichwort für Abiturienten, die den Mittelweg zwischen Theorie und Praxis suchen. Durch einen Wechsel von Studienzeiten an Hochschulen oder Akademien und Ausbildungsphasen in Unternehmen...

  • Aschaffenburg
  • 05.02.16
  • 107× gelesen
Auslandstag im BiZ
10 Bilder

450 Besucher beim Auslandstag im BiZ

Trotz der Schneeschauer fanden 450 Besucher den Weg zum „Auslandstag“ im Berufsinformationszentrum (BiZ). Belohnt wurden sie dafür mit guten Informationen aus erster Hand. 18 Referentinnen – überwiegend toughe junge Frauen - berichteten „bildreich“ von ihren Erfahrungen, die sie während ihren Auslandsaufenthalten – ein Jahr allein in Australien oder monatelang mit dem Fahrrad durch Neuseeland - gemacht hatten und gaben interessante Ratschläge und Tipps weiter. Dazu Christine...

  • Aschaffenburg
  • 20.01.16
  • 98× gelesen
2 Bilder

Der Weg zum Freiberufler

Der Traum eines jeden Arbeiters: Sein eigener Chef sein und die Arbeit so einteilen, damit alles entspannt geregelt ist. Das denken die Meisten von den sogenannten Freiberuflern. Aber was genau ist ein Freiberufler und ist er im Endeffekt tatsächlich so frei, wie man es vermutet oder sind auch diese Arbeiter an jemanden gebunden. Jeder kann zum Freiberufler werden Prinzipiell kann jeder Freiberufler, oder auch „Freelancer“ genannt, werden, der ein dafür geeigneten Beruf ausübt. Oft werden...

  • Sternberg
  • 13.10.15
  • 67× gelesen
Anzeige
Gustav Müller (links) wurde von Fimrenchef Manfred Bauer in den verdienten Ruhestand verabschiedet

Gustav Müller, ein Garant für hervorragende Schreinerleistung

Kleinheubach. Sein ganzes Berufsleben hat Gustav Müller in der Firma Reinhold Keller, Innenausbau verbracht. Jetzt wurde der 63-jährige von Firmenchef Manfred Bauer nach 49 Jahren Betriebszugehörigkeit in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Als 13-jähriger begann Herr Müller 1966 seine Lehre in dem Unternehmen, es folgten Gesellenjahre und 1979 die Weiterbildung zum Schreinermeister. Damit setzte er den Grundstein für ein erfülltes und erfolgreiches Berufsleben. Für die Firma...

  • Kleinheubach
  • 02.10.15
  • 210× gelesen

Gemeinsam hoch hinaus – Fahrt der 10. Klassen nach Volkersberg

Vom 21. bis 23. September fuhren die 10. Klassen der Theresia-Gerhardinger-Realschule nach Volkersberg für ihre Tage der Orientierung. Hier sollten sie zu Beginn ihres Abschlussjahres nochmals die Möglichkeit bekommen, sich und die Klassengemeinschaft für ihre Prüfungen zur Mittleren Reife im Sommer zu stärken Die Buse starteten am Montagmorgen um kurz nach 8 Uhr. Zunächst fuhren die drei Klassen nach Würzburg und besichtigten unter anderem den Kiliansdom. Von der Residenz aus ging es dann...

  • Miltenberg
  • 28.09.15
  • 82× gelesen
Anzeige

Vier neue Auszubildende im St. Elisabethenstift in Großheubach

Inhaberin und Heimleitung Gisela Zöller begrüßte zum 01.09.2015 ihre neuen Auszubildenden zur examinierten Pflegefachkraft und zur Fachkraft für Bürokommunikation. Zum Start wurden sie mit einer kleinen Schultüte empfangen. Wir wünschen ihnen viel Erfolg für ihre Ausbildung. Bild von links nach rechts Betreiberin/Heimleitung Gisela Zöller, Bianca Dornbach, Magdalena Zeglarski, Michelle Fesel, Deniz Altunsoy und stellvertr. Pflegedienstleitung Arne Schmidt

  • Großheubach
  • 10.09.15
  • 180× gelesen

Neue Auszubildende bei der Stadt Erlenbach a. Main begrüßt

Am 1. September 2015 begannen in drei städtischen Kindergärten Frau Chantal Buhleier (Kindergarten in der Fröbelstraße), Herr Dominik Hares (Kindergarten in der Dr.-Vits-Straße), sowie Herr Jan-Lukas Weigand (Kindergarten in der Brückenstraße) ihr einjähriges Vorpraktikum zur Erzieherausbildung. Des Weiteren dürfen wir auch ein neues Gesicht im Rathaus begrüßen. Frau Justine Scheer wird ihre dreijährige Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Stadtverwaltung absolvieren....

  • Erlenbach a.Main
  • 01.09.15
  • 556× gelesen
Der Bestseller bei der Studien- und Berufswahl - auch im Internet.
2 Bilder

Abitur und dann? - „Studien- und Berufswahl 2015/2016“ ab sofort erhältlich

Das Angebot für junge Menschen mit Hochschulreife ist riesig: Mehr als 17.000 Studiengänge an etwa 400 Hochschulen gibt es in Deutschland. Bei der Orientierung hilft das Buch „Studien- & Berufswahl“ – der offizielle Studienführer für Deutschland. Parallel zur Veröffentlichung des Buches wurde auch das Internetangebot www.studienwahl.de vollständig neu gestaltet und kann nun auf verschiedensten Endgeräten optimal genutzt werden. Die vollständig aktualisierte, inzwischen 45. Ausgabe des...

  • Aschaffenburg
  • 18.08.15
  • 72× gelesen
48 Bilder

Abschlussfeier der Berufsschule Miltenberg-Obernburg

337 junge Leute haben in diesem Jahr erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen und sich somit den Grundstein für ihre berufliche Zukunft gelegt. 42 von ihnen sogar mit Auszeichnung. Diese wurde ihnen im feierlichen Rahmen, anlässlich der Abschlussfeier der Staatlichen Berufsschule Miltenberg-Obernburg, am vergangenen Freitag in der Stadthalle Obernburg überreicht. Erstmals waren auch die kaufmännischen Assistenten der Berufsfachschule Obernburg dabei. „Die schulische oder die duale...

  • Miltenberg
  • 02.08.15
  • 532× gelesen
39 Bilder

Gesellenstücke in der Berufsschule ausgestellt: Schreinerinnung ist stolz auf neue Gesellen

Am Sonntag, 19. Juli, fand in der Aula der Berufsschule Miltenberg die diesjährige Ausstellung der Gesellenstücke der Schreinerlehrlinge statt. Obermeister der Schreinerinnung Miltenberg-Obernburg Werner Tausch begrüßte die Anwesenden. Er richtete seine weiteren Worte an die Junggesellen und forderte sie auf, sich weiterzubilden zum Beispiel mit einem CAD-Zeichen-Kurs oder CNC-Bearbeitungskurs und Erlernen von Sprachen, um Kunden effektiv beraten zu können. Wichtig sei es vor allem,...

  • Miltenberg
  • 20.07.15
  • 512× gelesen
8 Bilder

Miltenberger Berufsschüler präsentieren ausgefallene Holzarbeiten

Holz ist „in“ – zumindest an der Staatlichen Berufsschule Miltenberg – Obernburg. Dort bauten die Schülerinnen und Schüler des Berufsgrundschuljahres (BGJ) Kinderbänke aus verschiedenen Holzarten und Plattenwerkstoffen. Bevor die ersten Späne fielen, musste sorgfältig geplant, gezeichnet, ein Arbeitsablaufplan und eine Materialliste erstellt werden. Unter Anleitung von Schreinermeisterin Kurzweil, OStRin Kempf, Fachlehrer Henn und Tischlermeister Olt planten und fertigten die 28 Schüler/innen...

  • Miltenberg
  • 08.07.15
  • 247× gelesen

Beiträge zu Beruf & Ausbildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.