Bildergalerie
Unterwegs im herbstlichen Miltenberg

Immer wieder gibt es romantische Motive zu entdecken und zeitweise wähnt man sich in einer anderen, vergangengen Zeit.

Caspar-David Friedrich, der bekannte Maler der Romantik hätte hier sicherlich schöne Winkel gefunden.
85Bilder
  • Immer wieder gibt es romantische Motive zu entdecken und zeitweise wähnt man sich in einer anderen, vergangengen Zeit.

    Caspar-David Friedrich, der bekannte Maler der Romantik hätte hier sicherlich schöne Winkel gefunden.
  • hochgeladen von Roland Schönmüller

November-Impressionen aus Miltenberg.

Einer der schönsten Wander-Wege führt vom Parkplatz nahe der Evangelischen Kirche über den Burgweg zur Mildenburg, vorbei am Stadtpark und dem altehrwürdigen Judenfriedhof zur Panorama-Aussicht an der Burg-Terasse.

Natürlich ist der Herbst mit seiner Farbenpracht jetzt ein zusätzlicher ästhetischer Genuss.

Immer wieder gibt es romantische Motive zu entdecken und zeitweise wähnt man sich in einer anderen, vergangengen Zeit.

Caspar-David Friedrich, der bekannte Maler der Romantik, hätte hier sicherlich schöne Winkel gefunden.

Nach dem Blick ins Maintal, zum Kloster Engelberg bei Großheubach oder in Richtung Bürgstadt / Freudenberg bietet sich die gleiche Wanderstrecke als Rückweg an.

Kürzere Alternativen führen in die  Altstadt zum Marktplatz.

Vorsicht ist aber jetzt im Herbst geboten, denn das Laub auf Wegen und Kopfsteinpflaster könnten eine potentielle Rutschgefahr darstellen. 

Unten in der Altstadt herrscht noch Ruhe vor dem Ansturm auf  den Weihnachtsmarkt, der in einer Woche zum ersten Advents-Wochenende  startet.

Fast wie in Zeitlupe segeln Ahorn-Blätter langsam zu Boden. Langsam geht auch das alte Kirchenjahr zu Ende. Glocken läuten den kommenden Sonntag ein. Den Platz auf Bänke zwischen Parkplatz und Stadtpark haben Blätter eingenommen: "Besetzt!" 

Die Heimfahrt steht jetzt auf dem Programm. Auf dem Autodach spiegeln sich die filigranen, bereits laublosen Straßenrand-Sträucher und Park-Bäume - wie auf einer Schwarz-Weiß-Zeichnung.

Weitere Bilder und Infos folgen!

Autor:

Roland Schönmüller aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.