Auffahrunfall

Beiträge zum Thema Auffahrunfall

Blaulicht

Polizeibericht vom 28.01.2021
Raum Miltenberg | Auffahrunfall, Ohne Versicherungsschutz, Domino-Effekt beim Rangieren, Vorfahrtsmissachtung, Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.01.2021 Auffahrunfall Miltenberg. Vermutlich aus Unachtsamkeit fuhr am Mittwoch, kurz nach 15:30 Uhr, in der Mainstraße ein BMW-Fahrer auf einen Pkw Daimler auf. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt, der Sachschaden beläuft sich auf 3500 Euro. E-Skooter ohne Versicherungsschutz Kleinheubach. Am Mittwoch, gegen 10:45 Uhr, wurde “Im Steiner“ ein E-Skooter-Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass kein gültiger...

  • Kreis Miltenberg
  • 28.01.21
  • 514× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.12.2020
Raum Miltenberg | Diebstahl aus Handtasche, Unfallflucht, Auffahrunfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.12.2020 Diebstahl aus Handtasche Amorbach. Einen unbeobachteten Moment nutzte ein Dieb am Montag aus, um einer Kundin eines Einkaufsmarktes in der Krummwiese die Geldbörse zu entwenden. Die Geschädigte war in der Zeit von 12.30 Uhr bis 13 Uhr beim Einkaufen und ließ ihre Handtasche am Einkaufswagen hängen. Dies nutzte der Unbekannte aus und stahl daraus eine rote Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Papieren wie Personalausweis, Führerschein etc. Weißer...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.12.20
  • 441× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall – zwei Personen leicht verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 14.06.19 Amorbach. Am Donnerstag, kurz nach 06.00 Uhr, wollte ein Chevrolet-Fahrer von der Bundesstraße 47 abbiegen, um auf das Gelände einer Tankstelle zu gelangen. Ein dahinter fahrender Pkw-Fahrer erkannte die Situation nicht sofort und fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Dabei erlitten beide Fahrer leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach...

  • Amorbach
  • 14.06.19
  • 171× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Auffahrunfall mit leichtverletzter Pkw-Fahrerin

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.06.19 Amorbach Am Samstag, 08.06.19 gegen 13.15 Uhr kam es auf der B 47 zu einem Auffahrunfall. Die Fahrerin eines Pkw, Renault fuhr auf einen Pkw, VW auf. Die 27jährige Fahrerin des VW erlitt hierbei leichte Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 6000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

  • Amorbach
  • 09.06.19
  • 169× gelesen
Blaulicht
Two Drivers Arguing After Traffic Accident

Auffahrunfall mit einer leichtverletzten Person

Pressebericht der PI Miltenberg vom 10.05.2018 Amorbach. Am Mittwoch, gegen 13 Uhr, befuhr eine 44-jährige mit ihrem VW die Bundesstraße 47 von Schneeberg in Richtung Weilbach. Zu diesem Zeitpunkt befand sich eine 28-jährige mit ihrem BMW direkt hinter dem VW. Auf Höhe der Friedhofstraße bremste die 44-jährige ab, um nach links in die Straße einfahren zu können. Den Bremsvorgang übersah die BMW-Fahrerin und fuhr ungebremst auf das Heck des VWs auf. Durch den Aufprall wurde die die 44-jährige...

  • Amorbach
  • 10.05.18
  • 147× gelesen
Blaulicht

Auffahrunfall mit Folgen

Pressebericht der PI Miltenberg vom 28.03.18 Am Dienstag, um 16.50 Uhr, befuhr eine 42-jährige mit ihrem Audi die B47 in Amorbach zwischen den beiden Kreisverkehren. Durch eine Unachtsamkeit fuhr sie auf den vor ihr fahrenden Opel eines 26-jährigen auf. Durch den Anstoß wurde der Opel noch auf den Mercedes eines 43-jährigen geschoben. Nachdem alle Beteiligten ihre Fahrzeug verließen und die Schäden begutachteten, stieg der Mercedes-Fahrer wieder ein und fuhr davon, ohne seine Personalien...

  • Amorbach
  • 28.03.18
  • 268× gelesen
Blaulicht

Auffahrunfall – eine Person verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 31.01.2018 Amorbach. Am Dienstag, gegen 12.40 Uhr, fuhr auf der B 47 ein Peugeot-Fahrer von Weilbach kommend in Richtung Amorbach. Kurz vor dem Kreisel staute sich der Verkehr. Dies bemerkte der 20-jähriger Ford-Fahrer zu spät und fuhr auf die Peugeot-Fahrerin auf, welche durch den Aufprall leicht verletzt wurde. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 8000 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die...

  • Amorbach
  • 31.01.18
  • 67× gelesen
Blaulicht

Bei Schneefall mit Sommerreifen unterwegs – Unfall

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.11.2017 Amorbach: Am Sonntag, gegen 14:15 Uhr, fuhr ein 27-Jähriger auf der B47, von Boxbrunn in Richtung Amorbach. Zum Unfallzeitpunkt herrschte starker Schneefall, die Fahrbahn war nicht geräumt und war mit einer geschlossenen Schneedecke überzogen. Am Ortseingang Boxbrunn verlor der junge Mann mit seinem Golf, auf dem noch Sommerreifen montiert waren, die Kontrolle seines Pkws und prallte gegen einen geparkten BMW. Dieser wurde durch die Aufwucht noch...

  • Amorbach
  • 13.11.17
  • 152× gelesen
Blaulicht
Two Drivers Arguing After Traffic Accident

Auffahrunfall mit Verletzten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 15.10.17 Am Vormittag des 14.10.17 ereignete sich in 63916 Amorbach auf Höhe der Tankstelle an der B47 ein Verkehrsunfall. Hierbei übersah ein 27-jähriger Ford-Fahrer, dass die beiden Pkw vor ihm verkehrsbedingt anhielten. Deshalb fuhr er ungebremst auf den Vordermann auf und schob dessen Fahrzeug auf das nächste, wartende Fahrzeug. Das mittlere Fahrzeug wurde hierbei so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Außerdem erlitten zwei Insassen der...

  • Amorbach
  • 15.10.17
  • 156× gelesen
Blaulicht

Aus Unachtsamkeit auf wartende Pkws aufgefahren - drei Personen verletzt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.03.2017 Am Donnerstagnachmittag, gegen 17.45 Uhr, befuhr ein 29-jähriger mit seinem Audi die B 47 in Richtung Amorbach. Am ersten Kreisverkehr warteten bereits ein 54-jähriger Skodafahrer und dahinter ein 61-jähriger Skodafahrer. Aus Unachtsamkeit fuhr der Audifahrer auf den Pkw des 61-jährigen auf, der aufgrund der Wucht des Aufpralls noch auf den weiteren Skoda geschoben wurde. Beide Skodafahrer erlitten ein Schleudertrauma, die 56-jährige Beifahrerin...

  • Amorbach
  • 03.03.17
  • 51× gelesen
Blaulicht

Auffahrunfall - keine Verletzten

Pressebericht der PI Miltenberg vom 13.04.2016 Am Montag, gegen 17.00 Uhr, musste ein auf der B 47 fahrenden Daimler-Benz-Fahrer, etwa auf Höhe der Odenwaldstraße, verkehrsbedingt abbremsen. Ein dahinterfahrender Fiat-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt, jedoch musste der Fiat abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mindestens 4.000 Euro.

  • Amorbach
  • 13.04.16
  • 27× gelesen
Blaulicht

Unfallflucht – Schwarzer BMW gesucht

Pressebericht der PI Miltenberg vom 17.03.16 Amorbach – Am Mittwoch, gegen 13.30 Uhr, fuhr in der Debonstraße unmittelbar vor dem Kreisverkehr, ein bisher unbekannter Fahrzeugführer mit seinem schwarzen BMW auf einen Lkw auf. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von 200,-- Euro zu kümmern, flüchtete der Fahrer.

  • Amorbach
  • 17.03.16
  • 34× gelesen
Blaulicht

Motorrad fährt auf

Pressebericht der PI Miltenberg vom 04.10.2015 Amorbach – am Samstag gegen 12.15 musste ein Pkw Opel Astra auf der B 47 Richtung Boxbrunn verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgendes Motorrad blieb hinter dem Fahrzeug stehen. Der Fahrer eines weiteren Motorrades konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig anhalten, fuhr von hinten auf das Motorrad auf und schob dieses auf den Pkw. Dabei verletzte sich der Unfallverursacher leicht und wurde ins Krankenhaus gebracht. Beide Kräder waren nicht mehr...

  • Amorbach
  • 04.10.15
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 30.8.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Amorbach - am Samstag, den 29.08.2015, gegen 18.00 Uhr stieß eine Pkw-Fahrerin mit ihrem Pkw Toyota beim Rückwärtsrangieren auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der „Krummwiese“ gegen einen geparkten VW Passat. Die Fahrerin kümmerte sich jedoch nicht um den angerichteten Schaden und verließ die Unfallstelle. Das Kennzeichen ihres Pkws konnte jedoch von einem Zeugen abgelesen werden. Der Sachschaden liegt bei ca. 1100 EUR....

  • Miltenberg
  • 30.08.15
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 4.7.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Unfall mit Personenschaden Amorbach Am Freitag gegen 21.25 Uhr ereignete sich auf der Odenwaldstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der Fahrer eines VW fuhr auf einen Skoda auf. Der 53jährige Skodafahrer erlitt hierbei schwere Kopfverletzungen und musste ins Krankenhaus verbracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 7500 Euro. Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg Holzplatten auf der Fahrbahn, Ladung verloren? Niedernberg Am...

  • Miltenberg
  • 04.07.15
  • 287× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Polizeiberichte vom 1.7.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Verkehrsunfall Amorbach – Der Besitzer eines weißen Audi A5 hatte sein Fahrzeug am Dienstag gegen 16.00 Uhr am Oberen Tor abgestellt. Das Fahrzeug stand auf dem öffentlichen Parkplatz gegenüber der Arztpraxis. Gegen 17.10 Uhr kam der Halter zu seinem Fahrzeug und sah, dass der Bereich der hinteren rechten Türe sowie der Schweller beschädigt waren. Es konnte lediglich schwarzer Gummiabrieb festgestellt werden. Offensichtlich blieb ein anderes Fahrzeug beim Ein-...

  • Miltenberg
  • 01.07.15
  • 145× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 8.3.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Einbruch in Firma Faulbach – vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag warf ein Unbekannter Täter das Fenster einer Eingangstüre zu einer Firma in der Wilhelm-Rademacher-Straße ein und erhielt so Zugang zum Objekt. Im Aufenthaltsraum versuchte er den Getränkeautomaten aufzuhebeln. Die Kaffeemaschine wurde aufgebrochen und der Münzbehälter herausgerissen. In den Büroräumen im Untergeschoß und im Obergeschoß wurden Schränke, Rollcontainer, Schubladen und...

  • Amorbach
  • 08.03.15
  • 165× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

Polizeiberichte vom 26.2.2015

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.02.2015 Verbotenes Springmesser mitgeführt Eichenbühl. Im Rahmen einer Überprüfung eines 31jährigen Kraftfahrers stellten Polizeibeamte der Inspektion Miltenberg am späten Mittwochvormittag in der Hauptstraße fest, dass der Mann ein verbotenes Springmesser, dessen Klinge seitlich herausspringt und über eine Klingenlänge von mehr als 85 mm verfügt, mit sich führte. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg wurde das Messer sichergestellt und...

  • Miltenberg
  • 26.02.15
  • 132× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 19.11.2014

Pressebericht der PI Miltenberg Unfallflucht Kleinheubach - Am Dienstag kam es gegen 21.40 Uhr zu einem Unfall auf der Staatsstr. 2441. Der Fahrer eines weißen Pkw Audi A6 fuhr von Großheubach kommend in Richtung Amorbach. Höhe Kleinheubach kam ihm ein Pkw entgegen. Der Fahrer dieses Pkw kam auf die Gegenfahrbahn. Der Audifahrer wich nach rechts aus, konnte aber trotzdem nicht vermeiden, dass es noch zur Kollision kam. Der Außebnspiegel wurde beschädigt, die Schadenshöhe betrug ca. 500 Euro....

  • Kleinheubach
  • 19.11.14
  • 109× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 6.11.2014

Pressebericht der PI Miltenberg vom 06.11.2014 Prügelei unter Alkoholeinfluss Miltenberg. Am Mittwochabend zu später Stunde waren zwei stark alkoholisierte Freunde auf dem Heimweg von Wertheim nach Walldürn. Da in Miltenberg kein Zug mehr fuhr mussten sie sich eine Übernachtungsmöglichkeit suchen. Ihre Wahl fiel auf den Vorraum der Sparkasse in Miltenberg-Nord. Dort kam es dann aus banalen Gründen zwischen den 22 und 23jährigen zum Streit, wobei sich die beiden gegenseitig mehrfach ins Gesicht...

  • Miltenberg
  • 06.11.14
  • 163× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 21.10.2014

Pressebericht der PI Miltenberg Verkehrsunfall Amorbach - Am Sonntag kam es gegen 15.30 Uhr zu einem Unfall auf der B 47. Ein Motorradfahrer war bergauf in Richtung Boxbrunn unterwegs. Auf Höhe km 9,1 kam er aufgrund eines Fahrfehlers nach rechs von der Fahrbahn ab. Er kollidierte mit einem Verkehrszeichen, stürzte und zog sich einen Bruch zu. Sein Krad wurde nur leicht beschädigt, die Schadenshöhe liegt deutlich unter 1000 Euro. Das Motorrad war noch fahrbereit, die Abholung erfolgte in...

  • Miltenberg
  • 21.10.14
  • 295× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.