Eine-Welt

Beiträge zum Thema Eine-Welt

Kultur
Technische und wirtschaftliche Beratung durch Mitarbeiterin von MISEREOR
4 Bilder

ES GEHT! ANDERS. – Mit MISEREOR neue Wege des Wandels suchen

Der Gottesdienst zum 5. Fastensonntag stand unter dem Leitwort der diesjährigen MISEREOR-Fastenaktion „Es geht! Anders.“. Nach der Begrüßung durch Pfarrer Manfred Jarosch ging es um die Frage, was wirklich zählt im Leben, was wir brauchen zu einem erfüllten Leben und was wir sammeln, ohne dass es uns wirklich glücklich macht. Robert Faust und Iris Giegerich vom Eine-Welt-Team lenkten den Blick auf Menschen und Organisationen aus dem Partnerland Bolivien, die Wege des Wandels suchen: nämlich...

  • Mömlingen
  • 21.03.21
  • 47× gelesen
Mann, Frau & Familie
Landrat Jens Marco Scherf und Helene Opolka zeigen die Leidersbacher Schmankerlkiste, die mit ihrem Inhalt den „Fair-und-Regional“-Gedanken im Landkreis perfekt umsetzt.

Eine-Welt-Fest in Leidersbach stellt fairen Handel in den Mittelpunkt

Der Fair-Trade-Gedanke breitet sich im Landkreis Miltenberg immer weiter aus: Der Land-kreis ist als Fair-Trade-Landkreis bereits rezertifiziert worden, mehrere Städte und Ge-meinden sind Fair-Trade-Kommunen, andere sind auf einem guten Weg, zuletzt erhielt Sulzbach das „grüne Licht“ zur Auszeichnung als faire Gemeinde. Anlässlich der deutschlandweiten „Fairen Woche“ machte die Missionsgruppe Leidersbach mit einem Eine-Welt-Fest in Leidersbach auf fairen Handel aufmerksam. Unterstützt wurde die...

  • Leidersbach
  • 21.09.20
  • 74× gelesen
Vereine
Leben mit der Nachbarschaft und für die Eine Welt

Bürger entwickeln die beste aller möglichen Welten - nach Corona
Leben mit der Nachbarschaft und für die Eine Welt

In nur zwei Videokonferenzen mit offener Beteiligung entwickelten Menschen aus der Region Aschaffenburg - Miltenberg - Main-Spessart notwendige Reformen, wie sie für ein besseres Leben nach der Corona-Krise gestaltet werden müssen. In der nun durchgeführten zweiten Runde werteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Erfahrungen und Wahrnehmungen der Krisensituation in frei gewählten Themengruppen aus und definierten Impulse für das Leben in der direkten Nachbarschaft, wie auch für die...

  • Kreis Miltenberg
  • 05.06.20
  • 89× gelesen
Kultur
Station bei der Männerwallfahrt kurz vor Schippach
4 Bilder

„Unterwegs mit den Gekreuzigten unserer Zeit“ – Männerwallfahrt des Dekanates Obernburg

Etwa 40 Männer aus den Gemeinden des Dekanates Obernburg hatten sich in Elsenfeld eingefunden, um bei einer gemeinsamen Wallfahrt nach Schippach singend und betend den Kreuzweg zu betrachten. Der Kreuzweg hat eine lange Tradition. Nach Jesu Tod hat nicht nur die Jerusalemer Gemeinde die Stätten der Passion besucht, sondern viele Pilger aus den christianisierten Regionen machten sich auf den Weg, um auf der „Via dolorosa“, den Leidensweg Jesu nachzugehen. Im Mittelalter hat man in den...

  • 14.04.19
  • 93× gelesen
Vereine
Die beiden neuen Ministrantinnen (links und rechts vom Kreuz) mit dem gesamten Altardienst
3 Bilder

Ministrantenaufnahme mit Eine-Welt-Komponente

In Mömlingen wurden 2 neue Ministrantinnen aufgenommen. Pfarrer Waldemar Kilb aus Schmachtenberg, der vor über 45 Jahren als Diakon unter Pfarrer Josef Wirth in Mömlingen wirkte, feierte zusammen mit Pater John Bosco aus Tansania, Diakon Martin Höfer und den Gläubigen den Gottesdienst. Darunter einige weitere Gäste aus Tansania, die aus Anlass der 40jährigen Partnerschaft für 3 Wochen zu Besuch sind. Nach seiner Einleitung verabschiedete er die Kinder und Eltern der Kinderkirche, die getrennt...

  • Mömlingen
  • 24.07.17
  • 103× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.