Förderprogramme

Beiträge zum Thema Förderprogramme

Pflege
Am 12.05.22 trafen sich die Mitarbeiter der Rohe‘schen Altenheimstiftung zu einer „aktiven Mittagspause“, um die Arbeitsbedingen in der Pflege zu verbessern.
9 Bilder

Rohe'sche Altenheimstiftung
Aktion am „Internationalen Tag der Pflegenden“

Anlässlich des „Internationalen Tag der Pflegenden“ organisierte die Rohe’sche Altenheim-Stiftung auch in diesem Jahr wieder eine Aktion, um auf den Pflegenotstand aufmerksam zu machen. Die Veranstaltung fand unter dem Motto „Schluss mit Ausreden – mehr Personal!“ statt. Am 12.05.22 um 12.00 Uhr fanden sich die Mitarbeiter der Rohe‘schen Altenheimstiftung zu einer „aktiven Mittagspause“ vor der Einrichtung zusammen. Damit folgten sie dem Aufruf von Ver.di zu Aktionen an diesem Tag, um die...

  • Kleinwallstadt
  • 23.05.22
  • 50× gelesen
Wirtschaft

Entwicklungsstrategie
LAG Main4Eck auf dem Weg in nächste Förderperiode

Die Förderperiode 2014 bis 2020/22 im Programm LEADER in ELER ist fast abgeschlossen. Zwar befinden sich noch zahlreiche Projekte in der Umsetzung, die auch noch im Zuge der vergangenen Förderperiode abgeschlossen und abgerechnet werden, doch die LAG schmiedet schon wieder Pläne für die neue Förderperiode. Zentrale Aufgabe für die nächsten Monate wird es sein, die Lokale Entwicklungsstrategie (kurz LES) fortzuschreiben. Wo liegen die Stärken und wo die Schwächen unserer Region, wo die Chancen...

  • Miltenberg
  • 14.04.22
  • 9× gelesen
Politik
Von links nach rechts: Goran Stepanovic (Vertriebsleiter Wohn-Center Spilger), Alexander Hoffmann (Bundestagsabgeordneter) und Bernd Spilger (Geschäftsführer Wohn-Center Spilger).

Regionaler Handel
Podiumsgespräch mit Politikern zu Lockdown-Einschränkungen

Wie geht es mit den Einschränkungen für den regionalen Handel weiter und was muss im Fall eines dritten Lockdowns passieren? Darüber wurde am 11.03.2021 im Rahmen eines Podiumsgesprächs diskutiert. Initiiert wurde die Veranstaltung von Bernd Spilger, dem Geschäftsführer von Wohn Center Spilger in Obernburg. Themen waren neben der Umsetzung von „Click & Meet“ auch die Wiedereröffnung des Restaurants Canapé und die praxisnahe und sichere Umsetzung, sollte ein dritter Lockdown bevorstehen. Dem...

  • Miltenberg
  • 16.03.21
  • 144× gelesen
  • 1
  • 1
Energie & Umwelt
Jürgen Faust (Bildmitte) erläuterte den Mitgliedern des Naturschutzbeirats in Faulbach die Methodik der derzeit laufenden Biotopkartierung.

Naturschutzbeirat lässt sich Biotopkartierung erläutern

Noch bis Herbst 2023 lässt das Bayerische Landesamt für Umwelt im Landkreis Miltenberg Biotope kartieren. Dies ist die Aufgabe von insgesamt sechs ausgebildeten Kartierern aus drei Büros. Wie dabei vorgegangen wird, erläuterte Jürgen Faust (Faust Landschaftsarchitekten) am Montag den Mitgliedern des Naturschutzbeirats unter Leitung von Landrat Jens Marco Scherf. Laut dem Bayerischen Umweltministerium ist das Ziel der Kartierung, eine Übersicht über Lage, Verbreitung, Häufigkeit und Zustand der...

  • Miltenberg
  • 06.10.20
  • 77× gelesen
Schule & Bildung

Viele Informationen über Fördermaßnahmen für Zugewanderte

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) bietet eine Vielzahl von Fördermaßnahmen, um Zugewanderte beim Erwerb von Sprachkenntnissen und darüber hinaus zu unterstützen. Joachim Meier stieß bei seinem Vortrag am Montagabend im Integrationsbeirat auf intensiv mitdiskutierende Mitglieder. Bei der Vorstellung der diversen Förderprogramme kristallisierte sich eines deutlich heraus: Das Erlernen der deutschen Sprache ist für die Integration in Deutschland unabdingbar. Dabei stoßen die...

  • Miltenberg
  • 04.07.18
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.