Nationalsozialismus

Beiträge zum Thema Nationalsozialismus

Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Dunkelnacht von Kirsten Boie
Eine Kleinstadt in Bayern

27.04.1945 Ein Junge und ein Mädchen treffen, küssen sich auf offener Straße. Das Ende des Kriegs naht, das wissen eigentlich alle in Penzberg. Das wissen auch die Soldaten der Wehrmacht, die Penzberg auf dem Weg zur Alpenfestung durchqueren. Und auch die in der Nähe stationierte Untergrundorganisation Werwolf weiß das eigentlich. 28.04.1945 Die Freiheitsaktion Bayern übernimmt den Reichssender und verkündet das Ende des Kriegs. In Penzberg fallen die letzten Hemmungen, der Bürgermeister von...

  • Mönchberg
  • 11.02.21
  • 37× gelesen
Kultur
5 Bilder

LlNKE gedenkt Opfern Nationalsozialismus
Reichspogromnacht in Aschaffenburg

Am gestrigen Montag den 09.11.2020 jährte sich die Reichspogromnacht, bei der auch in Aschaffenburg, Läden zerstört und Menschen verletzt und getötet wurden, zum 82. Mal. Anlässlich des Gedenkens an diesen düsteren Tag in der Geschichte dieses Landes und auch dieser Stadt, fand Gestern eine Demo unter gemeinsamer Organisation der LINKEN Aschaffenburg und Bayerischer Untermain, des Bündnis gegen Rechts, attac, der Initiative Stolpersteine, der Interventionstischen Linken und der kommunalen...

  • Aschaffenburg
  • 10.11.20
  • 239× gelesen
  • 2
Kultur

Gedenkveranstaltung Aschaffenburg
82. Jahrestag der Reichspogromnacht

Zum 82. Mal jährt sich in diesem Jahr einer der schwärzesten Tage der deutschen Geschichte. In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurden etliche jüdische Bürger ihrer Lebensgrundlage beraubt. Ihre Wohnungen und Geschäfte wurden zerstört und ebenso ihre religiösen Zufluchtsorte. Auch in Aschaffenburg ging in jener Nacht die Synagoge in der Innenstadt gewaltsam in Flammen auf. Alles, was von dem ehemaligen Zentrum der jüdischen Gemeinde in unserer Stadt übriggeblieben ist, ist das...

  • Aschaffenburg
  • 06.11.20
  • 256× gelesen
Politik

Weilbacher Sozialdemokraten erinnern
Gedenken an Lorenz Breunig

Im Jahr 2020 jährt sich der Tod des Weilbacher Sozialdemokraten Lorenz Breunig zum 75. Mal. Der Eisenbahngewerkschafter und Reichstagsabgeordnete wurde am 15.02.1945 von den Nationalsozialisten im KZ Sachsenhausen nach jahrelanger Gefangenschaft vergast. Nur noch wenige Zeitzeugen können von den Schrecken der KZs berichten und ihre Stimmen verstummen. Daher ist es umso wichtiger an diese Zeit zu erinnern. Wir laden Sie deshalb zur einer Gedenkstunde am 15.02.2020, um 10:30 Uhr zum...

  • Weilbach
  • 12.02.20
  • 105× gelesen
Schule & Bildung
Freiheit! Erinnerung an die Befreiung des KZ Buchenwald
4 Bilder

Klassenfahrt der TGRS nach Weimar
Auf den Spuren der Dichter und Denker

Früher als die letzten Schuljahre unternahmen die Schüler der Realschule in Amorbach ihre Klassenfahrt nach Weimar Schon seit vielen Jahren findet diese Kulturfahrt in die Stadt Schillers und Goethes für die Schüler der 9. Jahrgangsstufe statt. Weimar ist nicht nur Ort der großen deutschen Literatur, sondern auch Symbol und Ort der ersten deutschen Demokratie, ihres Scheiterns und der Verbrechen, die die Nationalsozialisten im Namen der Deutschen begingen. Nach der knapp vierstündigen Busfahrt...

  • Amorbach
  • 18.05.19
  • 430× gelesen
  • 1
Kultur
Die Schülerinnen und Schüler des Johannes-Butzbach-Gymnasiums zeigen ein Plakat der ersten Verlegung.
12 Bilder

Die Erinnerungen wachhalten und das Gedenken wahren

Initiative „Miltenberger Stolpersteine – GEGEN DAS VERGESSEN“ initiierte dritte Verlegung am Dienstag, 3. Juli 2018 um 13.30 Uhr In Miltenberg fand am 3. Juli die dritte Verlegung von Stolpersteinen im Gedenken an jüdische Mitbürgerinnen und Mitbürger statt. „Die kleinen Messingsteine lassen uns immer wieder mitten im Alltag innehalten. Wir beugen uns hinunter, um den Namen lesen zu können. Wir verbeugen uns vor den Menschen, die den Nationalsozialisten zum Opfer fielen. Und uns wird bewusst:...

  • Miltenberg
  • 30.07.18
  • 635× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.