Zeit

Beiträge zum Thema Zeit

Mann, Frau & Familie
"... Es ist nie zu spät für eine unglückliche Kindheit"

Björn Diemel ist zurück - und mordet ganzheitlicher als je zuvor
Buchtipp: Das Kind in mir will achtsam morden

Um es vorweg zu sagen: Karsten Dusse hat wieder einen Roman geschrieben, den man einfach lesen muss! Ein Thema, das vielfältig und inspirierend ist. Um es mit Björn Diemel zu sagen: Es ist eine gute Methode, um die Ursache der Probleme zu ergründen, deren Folgen man täglich mit Achtsamkeit mindert. Karsten Dusse verpackt das Thema auf humorvolle Art und Weise. Björn Diemel hat die Prinzipien der Achtsamkeit erlernt, und mit ihrer Hilfe sein Leben verbessert. Er hat den stressigen Job gekündigt...

  • Miltenberg
  • 27.05.20
  • 156× gelesen
Jugend
Illustriert von Christine Pym

Ein Bilderbuch für alle großen Geschwister ab 4 Jahren
Kinderbuchtipp: Matti kann schon fast alles

Einfühlsam und kindgerecht geschrieben über den großen Elefanten Matti, der irgendwann gar nicht mehr groß sein wollte. Matti ist schon viel größer als seine kleine Schwester Ida, der Mama noch bei allem helfen muss. Nicht mal essen kann die alleine! Aber es gibt ein paar Sachen, bei denen braucht auch Matti Hilfe. Zum Beispiel bei der Jacke mit den vielen Knöpfen oder den Gummistiefeln, bei denen der rechte genau gleich aussieht wie der linke. Aber wenn Mama sich die ganze Zeit um Ida...

  • Miltenberg
  • 14.12.19
  • 122× gelesen
Mann, Frau & Familie
Zeitzeugen berichten

Besinnliche und heitere Zeitzeugen-Erinnerungen
Buchtipp: Unvergessene Weihnachten

„Von allen Festen im Kirchenjahr war Weihnachten für mich das schönste“, erzählt Sigurt Blass aus dem Saarland. In der Vorweihnachtszeit wurde es besonders spannend, wenn er im Buch- und Spielwarengeschäft seiner Mutter beim Auspacken der Waren, Dekorieren oder beim Verkauf helfen durfte - ganz sicher von vielen Klassenkameraden beneidet. Und dann war da ja auch noch Mutters Puppenklinik mit etwa 300 kleinen Patienten …. Die Geschichten ihrer Puppen, die sie in schwerer Zeit getröstet haben,...

  • Miltenberg
  • 22.11.19
  • 187× gelesen
Mann, Frau & Familie
Eine junge Frau trotzt den Wirren der Zeit

Der Auftakt einer Hamburg-Trilogie
Buchtipp: Die Hafenschwester

Hamburg, 1892: Die Cholera erschüttert die Stadt an der Elbe und fordert tausende Opfer. Als Marthas Mutter stirbt, muss sie das Überleben ihrer Familie sichern. Die junge Frau aus dem armen Gängeviertel ergattert eine Lehrstelle am Eppendorfer Krankenhaus und arbeitet sich bis zur OP-Schwester hoch. Während die Ärzte sich im Wettlauf gegen die Zeit befinden, ist Hamburg auch im politischen Umbruch: Die Hafenarbeiter streiken, die Frauen kämpfen ums Wahlrecht und für die Rechte von...

  • Miltenberg
  • 15.09.19
  • 109× gelesen
Gesundheit & Wellness
Schönheit mit ganz anderen Augen sehen

Jede Frau möchte gut und strahlend schön aussehen
Buchtipp: Dein Schönheits-Geheimnis

Der Volksmund sagt: "Wahre Schönheit kommt von innen". Dr. Libby Weaver weist dies wissenschaftlich nach. Denn unser Aussehen zeigt, was in unserem Inneren vorgeht. Und wenn der Körper uns bittet, etwas in unserem Leben zu verändern, sollten wir darauf liebevoll reagieren. Der gewünschte Glow entsteht durch eine gezielte Ernährung und eine ausgeglichene Hormonbalance, aber vor allem durch die Einstellung zu uns selbst: Ein Stopp der permanenten Vergleiche und eine gute Portion Selbstakzeptanz...

  • Miltenberg
  • 30.08.19
  • 166× gelesen
Politik
Das Buch fängt da an, wo andere aufhören!

Vom Autor von "Er ist wieder da!"
Timur Vermes: Die Hungrigen und die Satten

Deutschland hat eine Obergrenze für Asylsuchende eingeführt, ganz Europa ist bis weit nach Nordafrika hinein abgeriegelt. Jenseits der Sahara entstehen riesige Lager, in denen Millionen von Flüchtlingen warten, warten, warten. So lange, dass man in derselben Zeit eigentlich auch zu Fuß gehen könnte, wäre das nicht der sichere Tod. Als die deutsche Starmoderatorin Nadeche Hackenbusch das größte dieser Lager besucht, erkennt der junge Lionel die einmalige Gelegenheit: Mit 150.000 Flüchtlingen...

  • Miltenberg
  • 10.05.19
  • 179× gelesen
Mann, Frau & Familie
Er macht den Tag und die Nacht - wie Gott

Buchtipp: Liebes Kind

Eine fensterlose Hütte im Wald. Lenas Leben und das ihrer zwei Kinder folgt strengen Regeln: Mahlzeiten, Toilettengänge, Lernzeiten werden minutiös eingehalten. Sauerstoff bekommen sie über einen »Zirkulationsapparat«. Der Vater versorgt seine Familie mit Lebensmitteln, er beschützt sie vor den Gefahren der Welt da draußen, er kümmert sich darum, dass seine Kinder immer eine Mutter haben. Doch eines Tages gelingt ihnen die Flucht – und nun geht der Albtraum erst richtig los. Denn vieles deutet...

  • Miltenberg
  • 14.03.19
  • 321× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der große Bestseller aus England

Buchtipp: Wie man die Zeit anhält

Keiner lehrt Geschichte so lebendig wie er ‒ und das hat einen guten Grund: Tom Hazard, Geschichtslehrer und verschrobener Einzelgänger, sieht aus wie 40, ist aber in Wirklichkeit über 400 Jahre alt. Er hat die Elisabethanische Ära in England, die Expeditionen von Captain Cook in der Südsee, die Literaten und Jazzmusiker der Roaring Twenties in Paris erlebt und alle acht Jahre eine neue Identität angenommen. Eines war er über die Jahrhunderte hinweg immer: einsam. Denn die Nähe zu anderen...

  • Miltenberg
  • 16.07.18
  • 75× gelesen
Schule & Bildung
Experimentieren mit Farben: gemeinsame Unternehmungen der Jugendlichen, die im letzten Schuljahr ihre Mittlere Reife mit dem Modell „9 + 2“ bestanden, kamen nicht zu kurz.
11 Bilder

Zeit – entscheidendes Plus bei „9 + 2“

Das Schulmodell „9+2“ an der Parzival-Mittelschule in Amorbach führt Schülerinnen und Schüler in zwei Jahren zur Mittleren Reife Levi-Maxim Zeller aus Kirchzell und Angelina Gkorochova aus Erlenbach haben den begehrten Abschluss schon in der Tasche, Hanna Homola aus Schneeberg und Zora Borgstädde aus Leidersbach sind derzeit auf dem besten Weg dazu. Alle vier Schülerinnen haben sich dazu entschlossen, den Mittleren Schulabschluss über das Modell „9 + 2“ zu erlangen. Während Levi-Maxim...

  • Amorbach
  • 12.07.18
  • 373× gelesen
Multimedia
Wie können wir unser Lebenstempo wieder selbst bestimmen?

Buchtipp: Switch off und hol dir dein Leben zurück

Smartphone und mobiles Internet haben unser Leben auf den Kopf gestellt. Wir reden nicht mehr, wir chatten. Wir fühlen nicht mehr, wir liken. Wir erleben nicht mehr, wir sharen. In der Arbeitswelt wie auch im Privatleben herrscht ein Tempo, das auf Dauer atemlos macht: immer online, immer erreichbar, immer verfügbar. Die Folge: Viele Menschen fühlen sich überfordert vom Anspruch, ständig zu kommunizieren, zu antworten, zu reagieren. Krankheiten wie Burn-Out, Angststörungen und Depressionen...

  • Miltenberg
  • 29.08.17
  • 42× gelesen
Essen & Trinken
Kochen mit wenig Zutaten - dafür viel Geschmack!

Kochbuchtipp: Einfach frisch kochen

Nachhaltigkeit ist das Thema von Nils Egtermeyer. Er hat einen absoluten Qualitätsanspruch an die Güte und die Frische der Produkte, die er verarbeitet. Das Credo seiner mediterranen Küche sind moderne Kreativität und Leichtigkeit. Seit 2014 ist Nils Egtermeyer Teil des Teams der Doku-Soap "Die Kochprofis - Einsatz am Herd" bei RTL II. Er zeigt in über 60 Rezepten, dass weniger oft mehr ist: Mit nur ein paar frischen Zutaten werden jeweils leckere Gerichte zubereitet, herzhaft oder süß, mit...

  • Miltenberg
  • 20.03.17
  • 47× gelesen
Jugend
Du kannst Dir nicht aussuchen, wann du die große Liebe triffst...

Kinderbuchtipp: mein bester letzter Sommer

Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer...

  • Miltenberg
  • 25.03.16
  • 16× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die Göttin in sich entdecken

Buchtipp: Göttinnen altern nicht

Älterwerden ist nicht gleichbedeutend mit dem Verlust der Gesundheit, Schönheit oder dem Abgleiten in kulturelle Bedeutungslosigkeit. Niemand könnte das eindringlicher, überzeugender und leidenschaftlicher postulieren als die weltweit renommierte Gynäkologin und Bestsellerautorin Christiane Northrup. Bereits mit »Frauenkörper, Frauenweisheit« und »Weisheit der Wechseljahre« ermutigte sie unzählige Frauen, ihrem ureigenen intuitiven (Körper-) Wissen zu vertrauen. Nun führt sie in das Geheimnis...

  • Miltenberg
  • 17.09.15
  • 58× gelesen
Sport

Bewegung beim "Running-Team" des TV Laudenbach

Nach einer längeren lauffreien Zeit des TV Laudenbach waren vor kurzem wieder zwei Läufer - voneinander unabhängig - für den Verein am Start: Hans-Peter Picard, der schon zu "Running-Team"-Zeiten für den Verein gelaufen ist, und Thomas Renz. Hans-Peter Picard ging am 18.04.2015 in Großostheim beim Marktplatzlauf über den 6 km langen Hobby- und Firmenlauf an den Start und wurde mit einer Zeit von 38:48 Minuten 13. seiner Altersklasse. Bereits zwei Wochen später war er am 03.05.2015 in...

  • Laudenbach
  • 17.05.15
  • 62× gelesen
Kultur
40 Bilder

Helfende Hände - Die Nachbarschaftshilfe erlebt ein Comeback

Gemeinsam für eine lebenswerte Zukunft Jenseits von Konto und Karriere: Nachbarschaftshilfe fördert den sozialen Zusammenhalt und holt einsame Menschen zurück ins sinnvolle Leben „Geschenkte Zeit ist das Kostbarste, was Menschen einander geben können! – Das ist die Leitschnur des im Miltenberger Landkreis mancherorts gestarteten Projekts „Nachbarschaftshilfe“ aus kirchlichen und kommunalen Arbeitskreisen. „Eine Stunde Zeit füreinander“ sind Angebote vor allem von Kirchengemeinden....

  • Miltenberg
  • 10.03.15
  • 466× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die besten Jahre kommen erst!

Buchtipp: Das neue Zeit-Alter

Kostenfaktor oder Krankheit? Höchste Zeit, dass wir aufhören,das Alter nur als Einschränkung zu sehen! Wenn wir beginnen, die spezifischen Ressourcen des Alters für uns persönlich wie für die Gesellschaft einzusetzen, wird es uns in den nächsten Jahren viel besser gehen, als es die meisten für möglich halten. Prof. Dr. Lothar Seiwert beschreibt, was sich verändern kann, wenn wir alle eine positive Einstellung zum Alter entwickeln: neue Chancen, neue Familien- und Partnerschaftskonzepte, die...

  • Miltenberg
  • 08.01.15
  • 40× gelesen
Mann, Frau & Familie
Abendspaziergang.
4 Bilder

Durch den Tag

DURCH DEN TAG "Ein Tag ist wie der andere." - "Kein Tag ist wie der andere." Beides stimmt und trifft zu. So unterschiedlich erleben wir den Lauf des Tages. Da gibt es immer wieder besondere Erlebnisse und Stimmungen. Gesundheit und Krankheit, Arbeit und Freizeit prägen die Minuten, Stunden und Zeiten eines Tages. In vielen Familien werden nur noch wenige Stunden des Tages gemeinsam vollbracht. Oft ergibt sich erst am Abend ein wenig Zeit füreinander. Schätzen...

  • Eichenbühl
  • 14.06.14
  • 65× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.