Eberhofer ist auf der Leinwand zurück!
DVD-Tipp: Leberkäsjunkie

Der sechste und erfolgreichste aller Eberhofer-Filme! Nach dem Bestseller Roman von Rita Falk
  • Der sechste und erfolgreichste aller Eberhofer-Filme! Nach dem Bestseller Roman von Rita Falk
  • Foto: EuroVideo Medien GmbH
  • hochgeladen von meine-news.de Termine

Nach den sensationellen Erfolgen von DAMPFNUDELBLUES, WINTERKARTOFFELKNÖDEL, SCHWEINSKOPF AL DENTE, GRIESSNOCKERLAFFÄRE und SAUERKRAUTKOMA, die seit 2013 insgesamt 3,4 Millionen Besucher ins Kino gelockt haben, ist LEBERKÄSJUNKIE die bereits sechste und erfolgreichste Verfilmung eines Eberhofer-Bestsellers! Die gesamte Reihe gehört somit zu dem besucherstärksten bayerischen Filmfranchise, den es im deutschen Kino je gab!

In LEBERKÄSJUNKIE heißt es diesmal für den cholesteringeplagten Franz Eberhofer „Viel Gemüse und keine Leberkässemmeln mehr!“. Wird dem bayerischen Provinzpolizist – trotz Leberkäs-Entzug – der Spagat zwischen liebevoller Kleinkindbetreuung und knallharter Kriminalistik gelingen?

Schluss mit Leberkäs. Diesmal bekommt es der Eberhofer (Sebastian Bezzel) mit seinem bisher schlimmsten Widersacher zu tun: Cholesterin. Ab jetzt gibt’s nur noch gesundes Essen von der Oma (Enzi Fuchs). Zu den Leberkäsentzugserscheinungen gesellen sich brutalster Schlafmangel und stinkende Windeln, weil Halb-Ex-Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) den Franz verpflichtet hat, eine Weile auf den gemeinsamen Sohn Paul aufzupassen. Die Verziehung des Sohnes kriegt er nebenbei gut hin, aber wie immer ist die Idylle von Niederkaltenkirchen durch allerhand Kriminalität getrübt: Brandstiftung, Mord und Bauintrigen. Selbstverständlich eilt Kumpel und selbst ernannter Privatdetektiv Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) zu Hilfe, um ungefragt bei Ernährung, Erziehung und Ermittlung zu beraten.
Der Film ist als DVD oder Blu-ray erhältlich

Autor:

Hanne Rüttiger aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.