Callcenter-Betrüger

Beiträge zum Thema Callcenter-Betrüger

Blaulicht

Polizeibericht
Erlenbach a. Main | Callcenterbetrüger erbeuten Erspartes - Tochter angeblich in Verkehrsunfall verwickelt - Die Polizei warnt erneut vor Betrugsmasche

Erneut haben Telefonbetrüger mit einer inzwischen bekannten Masche bei einem Rentner Wertsachen erbeutet. Ihm wurde vorgetäuscht, dass seine Tochter einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hätte. Um eine Gefängnisstrafe abzuwenden, sollte der Mann Geld und andere Wertgegenstände an einen Abholer übergeben. Die Kriminalpolizei ermittelt und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Zunächst hatte sich am Dienstagvormittag ein unbekannter Anrufer als Staatsanwalt ausgegeben und dem Senior von dem...

  • Erlenbach a.Main
  • 22.06.22
  • 367× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Unterfranken | Callcenterbetrüger erbeuten über eine halbe Million Euro – Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Würzburg vom 20.05.2022 Am Mittwoch gingen bei der Polizei in ganz Unterfranken unzählige Hinweise auf versuchte Callcenterbetrüge ein. In fünf Fällen übergaben Geschädigte Bargeld und Schmuck im Wert von insgesamt über einer halben Million Euro. In einem Fall gelang der Kriminalpolizei Würzburg die Festnahme eines Tatverdächtigen. Dieser sitzt inzwischen in U-Haft. Das Polizeipräsidium Unterfranken bittet um Mithilfe bei...

  • Kreis Miltenberg
  • 20.05.22
  • 622× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Betrug durch Callcenter

Pressebericht der PI Lohr am Main vom 11.04.2022 Bereits am 06.04.2022 bekam der Geschädigte durch eine ihm unbekannte Nummer per WhatsApp eine Mitteilung, dass es sich angeblich um seinen Sohn handeln würde und dieser in einer finanziellen Notlage sei. Der Geschädigte wurde im weiteren Verlauf der Unterhaltung gebeten Geld zu überweisen. Der Betrug fiel erst auf, als sich Vater und Sohn wenige Tage später persönlich trafen. Der finanzielle Schaden belief sich auf fast 2.000 Euro. Diesbezüglich...

  • Lohr a.Main
  • 11.04.22
  • 107× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Callcenterbetrüger erbeuten Geld per WhatsApp - Polizei warnt vor Betrugsmasche

Pressebericht des PP Unterfranken vom 14.03.2022 Callcenterbetrüger haben am Sonntag bei einer 52-Jährigen einen vierstelligen Geldbetrag mittels einer Betrugsmasche per WhatsApp erbeutet. Die unbekannten Täter hatten der Frau eine Notsituation ihrer Tochter vorgetäuscht und die Frau dadurch zu einer Geldüberweisung gebracht. Das Polizeipräsidium Unterfranken warnt vor einer neuen Variante des sogenannten Callcenterbetrugs. Am Sonntagnachmittag erhielt die 52-jährige Frau eine Nachricht per...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.03.22
  • 725× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kleinostheim | 62-Jähriger hoffte auf den großen Gewinn - Tochter verhindert Callcenter-Betrug

Pressebericht des PP Unterfranken vom 28.09.2020 - Bereich Untermain Vom großen Gewinn träumte ein 62-Jähriger am letzten Mittwoch, als er einen Anruf aus einer vermeintlichen Gewinnspielzentrale bekam. Die Betrüger gaukelten dem Mann vor, dass er um den Gewinn von 80.000 Euro zu erhalten erst 5.000 Euro mittels Google Play Karten bezahlen müsste. Glücklicherweise stand der Kleinostheimer mit seiner Tochter in Kontakt, die noch rechtzeitig die Polizei informieren konnte. Zur Mittagszeit bekam...

  • Kleinostheim
  • 28.09.20
  • 244× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.06.2020
Raum Aschaffenburg | Enkeltrick - Letzte Hürde Geldinstitut

Pressebericht des PP Unterfranken vom 03.06.2020 LKR. ASCHAFFENBURG. Bislang unbekannten Tätern gelang es am Dienstagvormittag mit dem sogenannten „Enkeltrick“ eine Seniorin um ihr Erspartes zu bringen. In einem weiteren Fall konnten Bankangestellte einen derartigen Betrug verhindern. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und warnt vor derartigen Betrugsversuchen. Bereits gegen 09:30 Uhr meldete sich ein bislang unbekannter Täter telefonisch bei einer 65-jährigen Seniorin aus Mömbris...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.06.20
  • 214× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.