Migration

Beiträge zum Thema Migration

Politik

Stadtratswahlen Erlenbach 2020 - Am 15. März Grün wählen
Weil wir hier leben - für ein buntes Erlenbach

Ich bin 64 Jahre alt und leite eine Grundschule in Aschaffenburg. Ich bin Stadträtin, Kreisrätin und war von 1994 bis 2003 Landtagsabgeordnete. Eines meiner vielen Anliegen sind: Gute Chancen für Kinder und Jugendliche Es ist eine Binsenweisheit. Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft. Wir Grünen möchten die Zukunft Erlenbachs mit den Erlenbacher Kindern und Jugendlichen gestalten und deren Partizipation stärken. Daher soll das Projekt „Zukunft“, das vom Jugendamt des Landkreises...

  • Erlenbach a.Main
  • 12.02.20
  • 95× gelesen
  •  3
Mann, Frau & Familie

Frauen für Frauen e.V. "Starke Mütter - starke Kinder"
„Mini - Geburtsvorbereitungskurs"

Eine Geburt ist etwas Wunderbares. Alle Frauen wünschen sich, dass sie sanft und unkompliziert verläuft und die meisten beschäftigen sich schon frühzeitig mit diesem Thema. Die Antworten auf die vielen damit verbundenen Fragen, erhalten sie in der Regel beim Frauenarzt, einer Hebamme, im Geburtsvorbereitungskurs oder bei einer Informationsveranstaltung. Für Frauen mit Migrationsgeschichte, die die deutsche Sprache noch nicht sicher beherrschen, sind die Möglichkeiten jedoch sehr begrenz. Aus...

  • Erlenbach a.Main
  • 23.01.20
  • 54× gelesen
Wirtschaft

Resolution soll Aufenthaltsduldung erreichen

Eine längere Diskussion entspann sich im Kreistag um einen Dringlichkeitsantrag, den Kreisrat Dr. Heinz Linduschka eingebracht hatte. Es ging um eine Resolution mit der Bitte, dem 22-jährigen Hamed Nik Mohammadi aus Afghanistan mindestens solange Aufenthaltsduldung zu gewähren, bis er seine Ausbildung zum Pflegefachhelfer in Erlenbach abgeschlossen hat. Wie in der Presse zu lesen war, war der junge Mann von der Polizei aus dem Unterricht geholt worden, um nach Afghanistan abgeschoben zu...

  • Miltenberg
  • 19.12.19
  • 42× gelesen
Kultur
Eröffnung der Foto-Ausstellung "Schön bunt" mit Bildern von Wolfgang Thielke aus Porotpalo auf Sizilien am 11. Juli 2019 in der Raiffeisen-Volksbank Miltenberg.
Foto: Elena Thielke
  16 Bilder

Foto-Ausstellung in der Raiffeisen-Volksbank bis Mitte August
Schön bunt

Bunt bemalte Schiffe zeigt Wolfgang Thielke, Journalist aus Amorbach, im Foyer und den Fluren der Raiffeisen-Volksbank. Es sind besondere Schiffe: Flüchtlingsschiffe! Zwischen 2008 und 2016 hat Wolfgang Thielke diese Lebensretter an den Stränden im Süden Siziliens und der kleinen Hafenstadt Portopalo immer wieder fotografiert. Die 40 großformatigen, auf Leinwand gedruckten Fotos zeigen nicht nur die beeindruckend bemalten Rümpfe sondern auch die Decks mit den Hinterlassenschaften der...

  • Miltenberg
  • 14.07.19
  • 221× gelesen
Mann, Frau & Familie
Susanne von Mach erzählt inspirierende Geschichten

Ein Buch über wahre Heldinnen!
Buchtipp: Starke Frauen aus Franken

Die erfolgreiche Schriftstellerin Tanja Kinkel streift nur in Turnschuhen durch Bamberg. Nilüfer Aktürk engagiert sich in Erlenbach für Frauen mit und ohne Migrationshintergrund. Die Meister-Chocolatiere Michaela Karg schafft in Feuchtwangen köstliche Kunstwerke aus Schokolade. Die Franziskanerin Antonia Werr war im 19. Jahrhundert eine Pionierin der Resozialisierung. Nicole Kultau besiegte den Brustkrebs. Susanne Randel steht dem Nürnberger Christkind mit Rat und Tat zur Seite. Einige...

  • Miltenberg
  • 14.12.18
  • 216× gelesen
Kultur
Die Magnum Photos Ausstellung „Menschen auf der Flucht“ im Landratsamt Miltenberg zeigt Bilder aus der ganzen Welt über Flucht in den vergangenen siebzig Jahren. Sie macht deutlich , dass große Flüchtlingsbewegungen nichts Neues sind, aber in Einzelschicksalen immer wieder betroffen machen.
  60 Bilder

Bilder von Menschen auf der Flucht machen betroffen

Sehenswerte Ausstellung bis 15. November 2018 im Landratsamt Miltenberg Miltenberg. Die zehnjährige Alma Wrobel aus Bürgstadt schaut sich mit ihrer Mutter Ursula interessiert die gegenwärtige Ausstellung im Landratsamt an. Beide machen wie andere Besucher betroffene Gesichter. Die Fotos zeigen Menschen auf der Flucht - seit dem Zweiten Weltkrieg bis heute - aus fast allen Kontinenten. Jedes Bild erzählt eine eigene Geschichte von Einzelschicksalen. Die Fotos sind authentisch, nicht...

  • Miltenberg
  • 29.10.18
  • 445× gelesen
Vereine
Bei ihrem Bericht stellt Nilüfer Aktürk, Vorsitzende des Vereins Frauen für Frauen die Arbeit des zurückliegenden Jahres vor.
  2 Bilder

Jahresversammlung: Erfolgreiche Projekte und große Anerkennung - Verein Frauen für Frauen besteht seit fünf Jahren

Für die erfolgreiche Arbeit erhielt der Verein Frauen für Frauen im vergangenen Jahr den Integrationspreis der bayerischen Staatsregierung. Eine Auszeichnung, die in der Jahresversammlung am 24. April 2018 im Bürgerkeller »bei Toni« in Erlenbach vor rund 50 Teilnehmern noch einmal in Erinnerung gebracht wurde. Wie Vorsitzende Nilüfer Aktürk aufzählte, werden die zahlreichen Projekte von Stadt, Landratsamt, bayerischem Sozialministerium und vom Rotary Club Miltenberg gefördert. Die Vorsitzende...

  • Erlenbach a.Main
  • 29.04.18
  • 212× gelesen
Schule & Bildung
  50 Bilder

Aus der Fremde in ein gastfreundliches Land

Deutschland gilt unter Flüchtlingen als beliebtes Sehnsuchtsland – Erfolgreiche Integration durch Bildung und Sport Wie geht’s Ihnen, liebe Leserin, lieber Leser, wenn Sie in eine Ihnen unbekannte Stadt kommen? Assoziationen sind ein belebter Bahnhof, viel Menschengewirr, die Suche nach Orientierung auf einem Stadtplan, nötige Fragen bei der Information und Ihre Bitte um Hilfe bei Ihnen noch unbekannten Menschen. Ideal ist es in dieser Situation, wenn man die gleiche Sprache in dieser für...

  • Miltenberg
  • 06.07.16
  • 252× gelesen
Vereine
  2 Bilder

Mitgliederversammlung Verein Frauen für Frauen e.V. Erlenbach

Am 26. April hatte der Verein Frauen für Frauen e.V. zur diesjährigen Mitgliederversammlung ins Jugendzentrum Erlenbach eingeladen. Über vierzig Gäste, darunter Stadträte, Vereinsmitglieder und Besucherinnen von Vereinsangeboten bekundeten mit ihrem Besuch ihr Interesse am Verein. Die ehrenamtliche und die hauptamtliche Arbeit gehen Hand in Hand, führte die Vorsitzende Nilüfer Aktürk aus. Conni Großmann berichtete, dass das allwöchentliche Mittwochsfrühstück, das auch im Berichtsjahr von...

  • Erlenbach a.Main
  • 07.05.15
  • 150× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.