Alles zum Thema Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Schule & Bildung
Verteilen des Radieschensamens in die Tetrapacks
4 Bilder

Projekt „Wissen wie`s wächst und schmeckt“ an der Gutenbergschule Aschaffenburg gestartet
Mit Pflanzkisten erleben Schulkinder, wie Lebensmittel angebaut werden.

Aufgrund der positiven Resonanz bei Kindern und Lehrkräften findet die Pflanzaktion „Wissen wie`s wächst und schmeckt“ auch in 2019 statt. Anhand von Pflanzkisten und eigenen mitgebrachten Behältnissen pflanzen Kinder der 2. + 3. Klassen Gemüse, Salat und Kräuter an. Initiiert hat das Projekt das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Fors-ten. Das Konzept dazu entwickelte das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) in Zusammenar-beit mit der Bayerischen Gartenakademie...

  • Aschaffenburg
  • 27.05.19
  • 25× gelesen
Senioren

Frühlings-Seniorennachmittag in Stadtprozelten

Am Donnerstag, dem 16.05.2019 war es wieder soweit: in der Stadthalle in Stadtprozelten fand der inzwischen schon traditionelle Frühlings-Seniorennachmittag der Stadt Stadtprozelten statt. Ca. 60 Seniorinnen und Senioren aus Stadtprozelten und Neuenbuch wurden von Frau Bürgermeisterin Claudia Kappes aufs Herzlichste begrüßt. Bei bester Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die Seniorenbeauftragte Regina Markert und ihrem Helferteam verbrachten Alle einige gesellige Stunden. Ein Höhepunkt...

  • Stadtprozelten
  • 27.05.19
  • 29× gelesen
Schule & Bildung
Gemeinsame Schälarbeiten
3 Bilder

Eltern Kind Kochen im Kindergarten in Mönchberg
Lecker essen leicht gemacht

Mönchberg – Schnell zubereitet, ausgewogen zusammengesetzt und vor allem lecker – so sollen Mahlzeiten für die ganze Familie sein. „Um eine ausgewogene Ernährung im Alltag umzusetzen, reicht das theoretische Wissen alleine nicht aus“, sagte Melanie Brönner- Ernährungsberaterin und Referentin des Netzwerkes Junge Eltern und Familien, „die Eltern möchten wissen, wie sie es ganz konkret jeden Tag im Alltag umsetzen können.“ Angepasst an die Jahreszeit wurden im Kindergarten in Mönchberg an zwei...

  • Mönchberg
  • 27.05.19
  • 30× gelesen
Hobby & Freizeit

Faszination DJ-ing mal vorgestellt
Neues Hobby für einen BBoy

Als B-Boy habe ich es permanent mit Beats, Old School Klassikern, Sounds und Rhythmen zu tun. Auf der Tanzfläche ist der Tanz zur Musik essentiell und wer die ganzen Breakdance Veranstaltungen schon mal live miterlebt hat, kann genau mithören, was DJs an musikalischen Highlights raushauen. Das ist so beeindruckend, dass ich irgendwann mal angefangen habe, mir die DJ Grundlagen selber anzueignen und habe hier einen kleinen DJ Ratgeber dazu verfasst. Wichtige Fragen möchte ich aber hier schon mal...

  • Alzenau
  • 24.05.19
  • 23× gelesen
Essen & Trinken
Die Menschen in der Europäischen Union (EU) werden immer dicker und sollten morgen zur EU-Wahl gehen.

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Fettleibigkeit in Europa: Spitzenreiter sind die Briten

(TRD/MP) Menschen in der Europäischen Union (EU) werden immer dicker. Aktueller Spitzenreiter sind die Briten, wie eine Studie der European Society of Cardiology (ESC) zeigt. Experten sprechen bereits von einer „Epidemie“, Fettleibigkeit wird zu einem immer größeren Problem für nahezu alle westlichen Industrienationen. 23 Prozent der EU-Bürger sind viel zu dick In Großbritannien sind knapp 30 Prozent der Frauen und etwa 27 Prozent der Männer stark übergewichtig, fachsprachlich adipös. Die...

  • Aschaffenburg
  • 24.05.19
  • 26× gelesen
Essen & Trinken
Sauer macht lustig: Gilt offensichtlich nicht bei der Cocktailwahl. Nur 6 Prozent der Deutschen wagen sich laut Marktforschung an saure Drinks heran, obwohl über die Hälfte der Befragten behaupten, gerne mal etwas Neues oder Gewagtes auszuprobieren.
3 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Lebensfreude und Trends bei der Cocktailwahl

Kalifornisches Gastronomie-Flair für die verdiente Auszeit zum heimischen Grillabend oder nach der Arbeit (TRD) Das „SAUSALITOS-Feeling“ feiert in Deutschland ein Jubiläum und wir gratulieren dazu. Vor 25 Jahren wurde in Ingolstadt der erste Ableger von Europas größter Cocktailkette eröffnet. Inspiriert von Fernreisen und der unbeschwerten Feierkultur der kalifornischen Westküste wurde die SAUSALITOS Philosophie geboren. Bis heute eine Erfolgsstory von Münchner Kreativ-Gastronomen und...

  • Aschaffenburg
  • 24.05.19
  • 33× gelesen
Hobby & Freizeit
3 Bilder

Nur noch wenige Plätze frei!
Evangelisches Zeltlagerteam Untermain

Für unser Zeltlager 2019 haben wir nur noch wenige Plätze frei. Wer mit uns vom 15.06. bis zum 21.06.2019 auf dem Jugendzeltplatz in Breitenbrunn zelten möchte, muss sich nun mit seiner Anmeldung beeilen! Teilnehmen können alle Kinder, unabhängig von der Konfession, im Alter zwischen 8 und 13 Jahren. Auf unserem Zeltlager kann man viel erleben! Alles aufzuzählen würde den Bericht sprengen, deshalb nur das Wichtigste: Lagerfeuer, Sportspiele, Nachtwanderungen, Stationenläufe,...

  • Kleinheubach
  • 24.05.19
  • 73× gelesen
Natur & Tiere
An den ausgehängten Plänen der Natura-2000-Gebiete entwickelten sich viele Gespräche wie hier zwischen Landrat Jens Marco Scherf und dem Kirchzeller Landwirt Frank Schäfer.

Ideen für Erhalt der Naturräume in den Odenwaldtälern

Zu den wertvollen Naturräumen, die seltene Arten und Lebensräume beheimaten und im europaweiten Natura-2000-Verbund eingebunden sind, gehört im Landkreis Miltenberg das Gebiet „Täler der Odenwaldbäche um Amorbach“. Die Regierung von Unterfranken hat für dieses Areal einen Managementplan mit Pflegemaßnahmen für den optimalen Erhalt dieses Biotopverbundes erstellt. Im großen Sitzungssaal des Landratsamts wurde der Plan am Dienstag rund 25 Gästen vorgestellt, die dort Flächen bewirtschaften...

  • Miltenberg
  • 24.05.19
  • 26× gelesen
Beruf & Ausbildung

Existenzgründungsinformationen für Migrantinnen und Migranten

Immer mehr Migrantinnen und Migranten beschäftigen sich mit Existenzgründungen in Deutschland. Diese Gründungen durch Menschen mit ausländischen Wurzeln sind sehr willkommen, findet Landrat Jens Marco Scherf und weist auf eine kostenfreie Informationsveranstaltung zu diesem Thema am Mittwoch, 29. Mai, von 10 bis 12 Uhr im ZENTEC-Gebäude in Großwallstadt hin. Der Landrat wird zunächst in die Veranstaltung einführen, moderieren wird Dr. Gerald Heimann (ZENTEC). Als Referenten haben Thomas Nabein...

  • Miltenberg
  • 24.05.19
  • 18× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 27.5. - 2.6.2019

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 23.05.19
  • 48× gelesen
Mann, Frau & Familie
7 Bilder

Sommerfest Erftalzwerge Riedern
Die Erftalzwerge sagen DANKE

Es war einmal im Erftalzwergenland …… Unter diesem Motto fand am 19.05.2019 das Sommerfest der „Erftalzwerge Riedern“ statt. Bei strahlendem Sonnenschein eröffneten die Kindergartenkinder mit einem passendem Begrüßungslied „Wir sind die Erftalzwerge und wohnen hinterm Berge“ das Kindergartenfest. Ein kleiner Zwerg namens „Erfi“ begleitete die Kindergartenkinder seit Beginn des Kindergartenjahres durch die Märchenwelt. Mit seinem liegen gebliebenen Traktor war er auf der Suche nach...

  • Riedern
  • 22.05.19
  • 232× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit

Jubiläumsausflug zum 50. Geburtstag
Erlebnisreiches Wochenende in Bamberg für den Großheubacher Schuljahrgang 1968/69

Anlässlich des 50. Geburtstags, den zumindest ein Großteil des Großheubacher Schuljahrgangs 1968/69 mittlerweile feiern durfte, traten die ehemaligen Schulkolleginnen und -kollegen am Freitag, 17. Mai, eine Wochenend-Reise nach Bamberg an. Um 13 Uhr startete der Bus mit 19 gut gelaunten „Meedli“ und „Buube“. Natürlich durfte unterwegs eine Rast mit zünftiger Brotzeit nicht fehlen – Bischof-Fleischwurst sowie Brötli und Stückli vom Stichebäck‘ inklusive. Nach dem Einchecken im Hotel stand ein...

  • Großheubach
  • 22.05.19
  • 315× gelesen
Natur & Tiere
Die erfolgreichen Teilnehmer des Kurses
3 Bilder

Rege Beteiligung am Grundlagenkurs Fledermausschutz

Artenschutz und Artenvielfalt bewegen zunehmend die Bevölkerung, spätestens seit dem Volksbegehren „Artenvielfalt“. Nicht nur die Naturschutzbehörden, sondern auch im Artenschutz ehrenamtlich Tätige sind hier gefordert. Im Wanderheim Sulzbach haben sich auf Einladung der Unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt Miltenberg am vergangenen Samstag 15 ehrenamtliche Fledermausschützer aus den Landkreisen Miltenberg und Aschaffenburg und der Stadt Aschaffenburg getroffen. Claudia Beyer (Höhere...

  • Miltenberg
  • 22.05.19
  • 40× gelesen
Energie & Umwelt
Bestellung des neuen Naturschutzbeirats mit (von links) Reiner Wöber, Winfried Korn, Eberhard Heider, Stefan Zeller, Regina Groll, Stefan Beyer, Gerhard Andres, Steffen Scharrer, Erwin Zöller, Sebastian Spatz und Landrat Jens Marco Scherf.

Naturschutzbeirat konstituiert sich neu

Alle fünf Jahre konstituiert sich der Naturschutzbeirat neu. Im Sitzungssaal des Niedernberger Rathauses bestellte Landrat Jens Marco Scherf am Montag zehn Naturschutzbeiräte und verabschiedete drei altgediente Beiräte. Die Amtszeit des ehrenamtlich arbeitenden Gremiums beginnt am 1. September 2019 und endet am 31. August 2024. Die Bildung von Naturschutzbeiräten ist im Bayerischen Naturschutzgesetz verankert. Demnach, zitierte Landrat Jens Marco Scherf aus der Verordnung über die...

  • Miltenberg
  • 22.05.19
  • 39× gelesen
Natur & Tiere

„Ich wollte aktiv etwas gegen Mähtod unternehmen“ – Gründung des Vereins Kids for Kitz/Action for Kitz

„Jede Mutter liebt ihr Kind“, davon ist Doris Völker-Wamser fest überzeugt. Genau dieser Gedanke veranlasste die Hausenerin 2015 die beiden Aktionen "Action for Kitz" und "Kids for Kitz" ins Leben zu rufen. Doris Völker-Wamser lebt im beschaulichen Hausen direkt am Waldrand. Beim Gassigehen im Frühjahr mit ihren beiden Hunden fand sie immer wieder Teile von zermähten Kitzen in den Wiesen. Sie konnte außerdem beobachten wie die Geißen tagelang verzweifelt nach ihren Kitzen suchten. In einem...

  • Obernburg am Main
  • 22.05.19
  • 290× gelesen
  •  1
  •  1
Urlaub & Reise
Die 160 Einwohnergemeinde  Borghetto sul Mincio in der Nähe des Gardasee

KunstReiseBlog
Mit den Geissens unterwegs am Gardasee + und von Tortellinis die glücklich machen

Du hast den Brenner hinter dir gelassen. Auf der A 22 vorbei an Sterzing, Bozen und Trento Richtung Verona. Nimmst wenn du am nördlichen Gardasee logiert, die Abfahrt Rovereto Sud / Lado di Garda-Nord oder im südlichen Teil Abfahrt Affi / Lago di Garda-Sud und dann... Haben Sie ihn schon einmal erlebt - diesen Anblick? Das erste Mal die Sicht von ganz oben auf den See zu haben? Einfach wunderschön. Ok, unten angekommen holt dich dann die Realität in Form eines Verkehrskollaps schnell...

  • Elsenfeld
  • 21.05.19
  • 57× gelesen
Jugend
Nach dem Motto „Alles neu macht der Mai“ werkelt die KJG Elsenfeld in und um das Elsenfelder Pfarrheim.
6 Bilder

72-Stunden-Aktion
„Mach die Welt besser!“

Junge Menschen engagieren sich drei Tage lang für ein soziales, ökologisches, politisches oder interkulturelles Projekt in ihrer Nähe Es ist ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit: Nur 72 Stunden bleiben ihnen, um ihre Aufgabe zu lösen. Sie, das sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die sich einer Herausforderung stellen. Sie alle haben ein gemeinsames Ziel vor Augen: Nach 72 Stunden wollen sie ihr Projekt vollendet, ihren Auftrag erfüllt haben. Es sind ehrgeizige Pläne, die sie...

  • Miltenberg
  • 21.05.19
  • 109× gelesen
  •  1
Jugend

„Hollywood - Das Lager der Stars und Sternchen“: Zeltlager der KjG Erlenbach

Das traditionelle Zeltlager der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) in Erlenbach findet vom 28. Juli bis 4. August 2019 statt. Unter dem Motto "Hollywood – Das Lager der Stars und Sternchen" werden wir auf dem Zeltplatz in Zittenfelden unser Lager aufschlagen und eine abwechslungsreiche Woche voller Spaß, Gemeinschaft und Action erleben. Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 9 und 15 Jahren erwartet ein erlebnisreiches und informatives Programm, so dass für jede*n etwas dabei ist. Neben...

  • Zittenfelden
  • 20.05.19
  • 32× gelesen
Energie & Umwelt
„Johnny und das Müllmonster“ lautet der Titel des neuesten Lari-Fari-Puppentheaterstücks, in dem Kinder für Umweltschutz, ordnungsgemäße Abfallentsorgung sowie Lebensmittelverschwendung sensibilisiert werden.
2 Bilder

Mit Umweltthemen auf der Erfolgswelle

Wie schnell die Zeit vergeht: Seit 22 Jahren sind Ingeborg Blos und Bettina Keller mit ihrem Puppentheater Lari-Fari aktiv. Vom professionellen, abwechslungsreichen und witzigen Marionettentheater profitiert auch die Kommunale Abfallwirtschaft des Landkreises Miltenberg: Drei Stücke mit umwelterzieherischem Hintergrund haben die beiden Damen schon in Kindergärten und Schulen gespielt. Am Freitagmorgen fand die 200. Aufführung im Auftrag der Kommunalen Abfallwirtschaft im Elsenfelder...

  • Miltenberg
  • 20.05.19
  • 23× gelesen
Natur & Tiere

Blauzungenkrankheit: Neue Verbringungsregelungen vom 18. Mai 2019 an

Um die Ausbreitung der Blauzungenkrankheit zu verhindern, gibt es rund um Ausbruchsbetriebe Schutzzonen, in denen Wiederkäuer Beschränkungen beim Verbringen unterliegen. Das gilt auch für den Landkreis Miltenberg, der Sperrgebiet ist. Diese Verbringungsregeln sind aufgrund einer aktualisierten Risikobewertung des Friedrich-Löffler-Institutes angepasst worden und gelten von Samstag, 18. Mai 2019, an. Dies ist notwendig, um dem witterungsbedingt erhöhten Risiko der Virusverbreitung durch...

  • Miltenberg
  • 20.05.19
  • 15× gelesen
Urlaub & Reise
Genialer Rastplatz: auf der Wegelenburg.
Foto: www.wanderarena.com
2 Bilder

REISETIPP
Dahner Felsenland jetzt in der Champions-League der Wanderregionen

(Pfälzerwald-Nordvogesen) Es gehört zur Wanderarena Pfälzerwald-Nordvogesen und wurde unter Insidern schon immer als Favorit gehandelt. Doch jetzt ist es offiziell: Mit der Auszeichnung als „Premium Wanderregion“ ist das Dahner Felsenland in die Champions-League aufgestiegen. Die Auszeichnung des Deutschen Wanderinstituts, mit der sich deutschlandweit nur fünf Regionen schmücken dürfen, ist an strenge Kriterien gebunden: Die Wege selbst, die Beschilderung, Übernachtungs- und...

  • Miltenberg
  • 20.05.19
  • 25× gelesen
Bauen & WohnenAnzeige
Feiern und dabei Gutes tun! Spendenübergabe von Wohnfitz Geschäftsführer Wolfram Fitz an den Odenwald Hospizverein e.V. (v.l. Magdalena Bayer (Pflegedienstleitung), Christine Lehner (Geschäftsführerin Odenwald Hospizverein e.V.), Wolfram Fitz und Herbert Kilian (Vorsitzender Odenwald Hospizverein e.V.)
53 Bilder

AfterWorkParty
After Work Party und Modenschau mit Spendenübergabe im Möbelhaus Wohnfitz in Walldürn

Das Möbelhaus Wohnfitz in Walldürn ist bekannt für seine jährlich stattfindenden außergewöhnlichen Events. Am vergangenen Freitagabend, dem 17.05. wurde das Foyer kurzerhand zum Laufsteg umfunktioniert. Schon im Eingangsbereich ließ der Gang über den roten Teppich Vorfreude aufkommen. Man nahm den Anlass um 5 Jahre Standort in Walldürn und 33 Jahre Uschi`s Modeeck zu feiern. Als Damen- und Herrenausstatter war das Modehaus Arnold aus Miltenberg mit von der Partie. Zu sehen war, was in den...

  • Miltenberg
  • 20.05.19
  • 303× gelesen
Garten
74 Bilder

Bundesgartenschau (BuGa) 2019
Ein Blumenmeer - zum Verlieben schön!

Ich gebe es zu: Ich bin ein großer Gartenfan. Nicht nur mein eigenes grünes Reich ist Oase der Ruhe und Kraftquelle zugleich, auch der Blick über Nachbar´s Gartenzaun inspiriert mich und schenkt mir Momente der Freude. Viele solcher Freudenmomente können Besucher auf der diesjährigen Bundesgartenschau (BuGa) in Heilbronn erleben. Seit 17. April hat sie ihre Pforten für Gäste aus nah und fern geöffnet. Noch bis zum 6. Oktober zeigt die BuGa unter dem Motto "Blühendes Leben" insgesamt 173 Tage...

  • 19.05.19
  • 171× gelesen
  •  1
Bauen & WohnenAnzeige
Schadstoffe im Haus können die Gesundheit schädigen

Hausdiagnose Linsengericht - für ein gesundes Wohnumfeld
Der Baubiologe hilft – Wohngifte und Schadstoffe im Haus erkennen und reduzieren

Was sind Wohngifte ?Die Qualität der Innenraumluft in Häusern und Wohnungen kann von einer natürlichen Luftzusammensetzung deutlich abweichen. Schon geringe Konzentrationen von gasförmigen Substanzen oder Feststoffpartikeln aus den unterschiedlichsten Quellen im Haus können zu gesundheitlichen Problemen führen. Diese Luftverunreinigungen in Wohnungen, Büros oder sonstigen Aufenthaltsräumen bezeichnet man als Wohngifte. Bedeutung der Innenraumluft Die Einführung „künstlicher“ Baustoffe für...

  • Aschaffenburg
  • 19.05.19
  • 149× gelesen
Senioren
Muttertagsfeier des Seniorenkreises.

Muttertagsfeier beim Seniorenkreis in Großheubach

Mit einer Maiandacht in der Pfarrkirche Großheubach, die Pfarrer Kowalski zelebrierte, begann die Muttertagsfeier. Anschließend traf man sich im Jugendheim. Dort wurden die zahlreichen Gäste u.a. auch vom Pflegeheim St. Elisabeth von Waltraud Schönborn begrüßt. Danach ging es auch gleich mit einem Maien-Gedicht und dem Lied „Der Mai ist gekommen“ weiter. Zum Kaffee gab es eine bunte und leckere Tortenauswahl – alle gebacken vom Helfer-Team - . Mit einem bunten Programm aus Muttertagsgedichten,...

  • Großheubach
  • 19.05.19
  • 42× gelesen
Natur & Tiere
Hochlandrinder sehen sympathisch und gutmütig aus, aber Vorsicht ist dennoch geboten, vor allem bei den Hörnern der Bullen und Muttertiere.
44 Bilder

Seit etwa 1975 in Deutschland anzutreffen - Aber: Respekt vor den langen Hörnern ist geboten
Gutmütig, robust und langlebig: die Schottischen Hochlandrinder

Sie gilt als als die die älteste registrierte Viehrasse (1884). Sie eignet sich für eine ganzjährige Freilandhaltung und sie ist vermehrt in den letzten Jahren auch bei uns in der Region zu sehen: Es sind die Schottischen Hochlandrinder. Fachleute nennen diese Hausrind-Rasse auch Highland Cattle oder Kyloe (schott.-gäl. Bò Gàidhealach „gälisches Rind“). Die „ halben Wildtiere“ eignen sie sich besonders für eine extensive Weide-Bewirtschaftung und werden vielfach auch in...

  • Miltenberg
  • 19.05.19
  • 77× gelesen
Hobby & Freizeit

Wird's diesmal wieder richtig Sommer? - Freibadsaison in Schefflenz beginnt mit Eröffnungsfest
Freibad-Förderverein erhält einen Zuschlag vom LEADER-Programm

Wenn das mit Solarabsorbern beheizte Wasser im Schefflenzer Freibad schwimmtauglich ist, dann geht die Freibadsaison los. Täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr können sich die Besucher in die Fluten stürzen. Der Bademeister Uwe Fuckerider wird künftig von Carmen Schumacher aus Hochhausen unterstützt. Sie wird in den Sommermonaten im Schefflenzer Freibad als Bademeisterin tätig und dort zusammen mit Uwe Fuckerider die vielen Wasserraten im Auge behalten, wie üblich unterstützt von den Ehrenamtlichen...

  • Schefflenz
  • 18.05.19
  • 61× gelesen
Schule & Bildung
Freiheit! Erinnerung an die Befreiung des KZ Buchenwald
4 Bilder

Klassenfahrt der TGRS nach Weimar
Auf den Spuren der Dichter und Denker

Früher als die letzten Schuljahre unternahmen die Schüler der Realschule in Amorbach ihre Klassenfahrt nach Weimar Schon seit vielen Jahren findet diese Kulturfahrt in die Stadt Schillers und Goethes für die Schüler der 9. Jahrgangsstufe statt. Weimar ist nicht nur Ort der großen deutschen Literatur, sondern auch Symbol und Ort der ersten deutschen Demokratie, ihres Scheiterns und der Verbrechen, die die Nationalsozialisten im Namen der Deutschen begingen. Nach der knapp vierstündigen...

  • Amorbach
  • 18.05.19
  • 288× gelesen
  •  1
Schule & Bildung

FFF – DAS meinen die RealschulelternvertreterInnen...

Im Angesicht der laufenden Demonstrationen „Friday for future“ nimmt der bayerische Landeselternverband der Realschulen zu diesem Thema wie folgt Stellung: Friday for future ja – aber nicht während der Unterrichtszeit! (Pressemitteilung vom 29.04.2019) Der Landeselternverband der bayerischen Realschulen (LEV-RS) steht hinter der Bewegung „Friday for future“, spricht sich aber mit Nachdruck gegen weitere Aktionen während der Unterrichtszeit aus. Im Grunde genommen setzen die SchülerInnen...

  • Obernburg am Main
  • 17.05.19
  • 138× gelesen
Auto & Co.
Durch mehr Wettbewerb könnten die Ersatzteilpreise sinken.

Mobilität und Wirtschaft
Autoersatzteile könnten bald preisgünstiger werden

Die Bundesregierung hat in ihrer Kabinettsitzung am 15. Mai 2019 den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung des fairen Wettbewerbs verabschiedet (TRD). Dieser enthält unter anderem eine Neuregelung des deutschen Designgesetzes, die den Wettbewerb zum Verbrauchervorteil im Kfz-Ersatzteilmarkt stärken soll: Durch die Einführung einer Reparaturklausel werden sichtbare Kfz-Ersatzteile wie Motorhauben, Kotflügel, Außenspiegel, Scheiben, Scheinwerfer und Rückleuchten zukünftig vom Designschutz...

  • Aschaffenburg
  • 17.05.19
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.