Regierung von Unterfranken

Beiträge zum Thema Regierung von Unterfranken

Natur & Tiere

Alarmplan Main - Regierung von Unterfranken spricht "Warnung" aus

Würzburg (ruf) – Auf der Grundlage des „Alarmplan Main – Gewässerökologie“ wird von der Regierung von Unterfranken die Warnstufe „WARNUNG“ für den Meldebereich 1, von der Landesgrenze nach Hessen bei Kahl (Main-km 66,6) bis Würzburg (Main-km 252,3) ausgesprochen. Grund für die Warnung ist die derzeit anhaltende warme und trockene Wetterlage, die auch die gewässerökologischen Verhältnisse im Main belastet. An der Messstation Erlabrunn ist der Schwellenwert der Wassertemperatur von 26 °C über...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.08.20
  • 96× gelesen
Schule & Bildung
Über den Staatspreis der Regierung von Unterfranken freuen sich (von links) Landrat Jens Marco Scherf, Antonia Dolzer, Ausbildungsleiterin Martina Wolfstädter und Berufsschulleiter Johannes Halbig.

Staatspreis der Regierung für Antonia Dolzer

Die Regierung von Unterfranken hat Antonia Dolzer für ihre ausgezeichneten Leistungen während ihrer Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Landratsamt Miltenberg mit dem Staatspreis belohnt. Er sei „mächtig stolz“ auf die 23-Jährige, bekannte Landrat Jens Marco Scherf bei der Übergabe der Auszeichnung am Donnerstagmorgen im Landratsamt. Dolzer beendete ihre Ausbildung mit der Note 1,0; bereits zuvor hatte sie den Realschulabschluss mit der Note 1,0 und das Abitur mit 1,6...

  • Miltenberg
  • 31.07.20
  • 212× gelesen
Natur & Tiere
Gartenschläfer

Gartenschläfer in Unterfranken gesucht!

Würzburg (ruf) – Der putzige Gartenschläfer (Eliomys quercinus) mit seiner unverkennbaren „Zorro-Maske“ ist der kleine Verwandte des Siebenschläfers. Seine Bestände sind in letzten Jahrzehnten massiv zurückgegangen. In vielen Regionen Deutschlands ist er bereits ausgestorben. In Bayern liegen aktuelle Nachweise hauptsächlich aus Oberfranken vor. In Unterfranken stammen Daten aus der Zeit zwischen 1983 – 1987. Jedoch fehlen systematische Bestandserfassungen. Um herauszufinden, ob der...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 57× gelesen
Energie & Umwelt

Bürgerenergiepreis Unterfranken – Mein Impuls. Unsere Zukunft! 10.000 Euro für die Energiezukunft: Bewerben Sie sich jetzt!

Jeder Mensch beeinflusst mit seinem Verhalten die Umwelt. Obwohl eine gesunde Umwelt den Meisten am Herzen liegt, sehen viele Menschen ihre Möglichkeiten zu nachhaltigem Handeln im Alltag nicht. Umso wichtiger sind Vorbilder, die Umweltschutz und nachhaltigen Umgang mit Energie vorleben. Viele Energiehelden, klein und groß, bringen mit ihrem lokalen Engagement die Energiewende voran. Das Bayernwerk und die Regierung von Unterfranken machen sich jedes Jahr auf die Suche nach den Helden der...

  • Miltenberg
  • 28.05.20
  • 83× gelesen
Vereine

Integrationspreis 2020
"Integration schafft Heimat" - Bewerbungen zum Unterfränkischen Integrationspreis 2020 noch bis Ende Mai möglich

Würzburg (ruf) – Die Regierung von Unterfranken hat im Jahr 2020 den Integrationspreis für gelungene Integrationsarbeit bereits zum dreizehnten Mal ausgelobt. Vorgeschlagen werden können nachhaltige, erfolgreiche und insbesondere ehrenamtliche Aktivitäten, die in vorbildlicher Weise die Integration unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger mit Migrationshintergrund in Unterfranken unterstützen. Der Zusammenhalt der Gesellschaft ist in aktuellen Zeiten wichtiger denn je. Bewerbungen sind noch bis...

  • Miltenberg
  • 06.05.20
  • 125× gelesen
Wirtschaft

Coronavirus
Regierung von Unterfranken erlaubt Ausnahmen von der täglichen Höchstarbeitszeit, den Ruhepausen und Ruhezeiten sowie der Sonn- und Feiertagsruhe

Würzburg (ruf) – Das Gewerbeaufsichtsamt der Regierung von Unterfranken erlaubt ab sofort, dass zur Gewährung der Daseinsvorsorge im Zusammenhang mit den Folgen der Ausbreitung des Corona-Virus von Bestimmungen des Arbeitszeitgesetzes abgewichen werden darf. Durch eine Allgemeinverfügung werden Ausnahmen vom Arbeitszeitgesetz zur Produktion von existentiellen Gütern und für Dienstleistungen zugelassen. Die Gesundheit der einzelnen Arbeitnehmer darf durch die Abweichungen jedoch nicht gefährdet...

  • Miltenberg
  • 18.03.20
  • 590× gelesen
Politik
Grundschule Miltenberg

Gesamtkosten 18 Mio, Bauzeit bis 2029
Sanierung der Grundschule Thema im Stadtrat von Miltenberg

Ein einziges Projekt beansprucht die gesamte Finanzkraft der Stadt Miltenberg für die nächsten 10 Jahre. In der letzten Sitzung des Stadtrates wurde ausführlich über die Planung zur alten Grundschule informiert. Die Stadt hat Planungen erstellt, und bei der Regierung von Unterfranken vorgelegt. Aus der prognostizierten Bevölkerungs- und Schülerentwicklung ergibt sich der Bedarf für eine vierzügige Schule. Darauf beruht die vorliegende Planung. Aktuell hängt es an der Freigabe der Regierung...

  • Miltenberg
  • 27.02.20
  • 309× gelesen
Politik
Miltenberg - Aktion WENIGER IST MEHR der MCity

Donnerstag 19:00 Uhr im alten Rathaus
Stadrat berät über Bebaungsplan und Bürgerbegehren zum alten Bahnhof

Nur wer kommt, wird informiert. Alle anderen schauen in die Röhre. Zur Vorbereitung unten ein paar Dokumente. Hat die MCity Ihren Slogen "Weniger ist Mehr" von der Stadt Miltenberg geklaut? Die Stadt praktiziert dieses Motto seit vielen Jahren in Bezug auf Informationen für die Bürger. Allerdings ergänzt um den Zusatz, "Gar nichts ist noch besser". Jüngstes Beispiel, das Gutachten zum Einzelhandel aus Anlass der Planung am alten Bahnhof. Die Präsentation aus einer Stadtratssitzung ist im...

  • Miltenberg
  • 15.10.19
  • 97× gelesen
Politik

Informationsveranstaltung der Stadt zum Projekt
Miltenberg Alter Bahnhof - Massive Gefährdung der Innenstadt durch neue Geschäfte?

Wollte man den Anwesenden Sand in die Augen streuen? Dokumente passen nicht zu Aussagen in der Informationsveranstaltung. Architekt Kehrbaum hat geschickt und sehr oberflächlich die Grundlagen des Investorenwettbewerbs gestreift. Einen Bezug auf die Ergebnisse von ISEK hergestellt. Angeführt wurde auch das Handelsgutachten aus 2006, das 2013 überarbeitet wurde. Man konnte den Eindruck gewinnen, die Aufstockung von 1.000 qm auf über 2.000 qm Handelsflächen für Bekleidung ist durch diese...

  • Miltenberg
  • 08.06.19
  • 212× gelesen
Politik
Alte Brücke in Miltenberg
2 Bilder

Stadt Miltenberg lädt am 08.11.2018 zur Bürgerversammlung am 12.11.2018 ein. Soll das ein Witz sein?

Donnerstags wird bekanntgegeben, dass am Montag eine Bürgerversammlung stattfindet? Nachzulesen auf der Internetseite der Stadt unter Miltenberg aktuell. Das ist eine Lachnummer für alle Miltenberger Bürger zum Wochenende. Sind hier schon Reparaturversuche im Gange, um eine Beschwerde erfolgreich abwimmeln zu können? Ich hatte bei unserem Landratsamt angefragt, ob denn unser Bürgermeister ordnungsgemäß und frühzeitig zur Bürgerversammlung eingeladen hat. Nach einer mehr als...

  • Miltenberg
  • 09.11.18
  • 102× gelesen
Vereine

Integrationspreis der Regierung von Unterfranken für die Faschingsfreunde Nemaninga aus Obernburg

Bereits zum elften Mal wurde in diesem Jahr der Integrationspreis der Regierung von Unterfranken verliehen. Insgesamt 18 Projekte hatten sich für diesen Preis beworben. Mit dabei: Die „Faschingsfreunde Nemaninga“ aus Obernburg am Main. 2016 fanden sich diese erstmals zusammen, mit dem Ziel, Bewohner der ortsansässigen Gemeinschaftsunterkunft und Einheimische zusammenzubringen. Das Ergebnis kann man als durchaus gelungen bezeichnen. Insgesamt gibt es derzeit 71 Teilnehmer, bunt...

  • Obernburg am Main
  • 22.10.18
  • 86× gelesen
Vereine

Waldbrandgefahr in Unterfranken weiterhin hoch: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung für das kommende Wochenende an

Würzburg (ruf) – Aufgrund der in ganz Unterfranken zwischenzeitlich anhaltenden allgemeinen Trockenheit bei sehr langer Sonnenscheindauer und hochsommerlichen Temperaturen, ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung vorläufig für die Zeit von Samstag, 09. Juni 2018 bis einschließlich Sonntag, 10. Juni 2018, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten Regierungsbezirk...

  • Miltenberg
  • 07.06.18
  • 51× gelesen
Natur & Tiere
Schnelles Einsatzflugzeug

Erhöhte Waldbrandgefahr in Unterfranken: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung an

Würzburg (ruf) – Aufgrund der in ganz Unterfranken zwischenzeitlich anhaltenden allgemeinen Trockenheit bei sehr langer Sonnenscheindauer und hochsommerlichen Temperaturen, ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung vorläufig für die Zeit von Donnerstag, 31. Mai 2018 bis ein-schließlich Sonntag, 3. Juni 2018, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten Regierungsbezirk...

  • Miltenberg
  • 29.05.18
  • 18× gelesen
Vereine
Sirenensignal zur Alarmierung der Feuerwehr und zur Warnung der Bevölkerung

Probealarm der Sirenenanlagen - Warnung der Bevölkerung am Mittwoch, 18. April 2018, 11.00 Uhr

Würzburg (ruf) - Mit einem Heulton von einer Minute Dauer wird am Mittwoch, dem 18. April 2018, um 11.00 Uhr in weiten Teilen Bayerns die Auslösung des Sirenenwarnsystems geprobt. Der Heulton soll die Bevölkerung bei schwerwiegenden Gefahren für die öffentliche Sicherheit veranlassen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Der Probealarm dient dazu, die Funktionsfähigkeit des Sirenenwarnsystems zu überprüfen und die Bevölkerung auf die Bedeutung des Sirenensignals...

  • Miltenberg
  • 11.04.18
  • 480× gelesen
Politik

George Orwell´s 1984 - aktuell wieder ein Bestseller in den USA

Auch bald bei uns? In einer Antwort auf eine Anfrage schreibt mir die Regierung von Unterfranken im letzten Satz: "Das Landratsamt Miltenberg erhält eine Kopie dieses Schreibens" Irgendwann in der fernen Vergangenheit gab´s mal so was wie Datenschutz. Ich kann mich aber nur noch ganz vage daran erinnern. Bin gespannt, was der Datenschutzbeauftragte von Bayern dazu sagt. Anfrage läuft. Kennen Sie ähnliche Vorgänge? Sowas muss öffentlich werden, sonst ist es bald vorbei mit unseren...

  • Miltenberg
  • 04.03.18
  • 24× gelesen
Politik

Bürgerrechte durchsetzen - Auch die Regierung von Unterfranken kennt jetzt Art. 36 BayDSG und liefert die gewünschten Unterlagen

Auf tel. Nachfrage wurde mir noch gesagt "Wo kommen wir denn da hin ... wenn jeder Bürger ...". Diese Einstellung könnte noch aus den Zeiten von Bismarck stammen. Gestern nun habe ich das gewünschte Dokument erhalten. Nach schriftlicher Anforderung mit Hinweis auf die Gesetzeslage! Mehr dazu unter Bürgerrechte durchsetzen - Geht doch! Ich habe langsam das Gefühl, ich werde zum Ausbilder unserer Behörden in Bezug auf Bürgerrechte. Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht? Schreiben Sie...

  • Miltenberg
  • 01.03.18
  • 123× gelesen
Energie & Umwelt
Luftbeobachtung wegen Waldbrandgefahr.

Lange anhaltende Trockenheit in Unterfranken: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung an

Würzburg (ruf) – Auf Grund der in ganz Unterfranken bereits seit Wochen herrschenden Trockenheit und der aktuell sehr langen Sonnenscheindauer ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung vorläufig für in der Zeit von Donnerstag, 15. Juni 2017 bis einschließlich Sonntag, 18. Juni 2017, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten Regierungsbezirk an. In Unterfranken...

  • Miltenberg
  • 16.06.17
  • 87× gelesen
Energie & Umwelt

Erhöhte Waldbrandgefahr in Unterfranken: Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung an

Würzburg (ruf) – Auf Grund der in ganz Unterfranken zwischenzeitlich anhaltenden allgemeinen Trockenheit und der aktuell hohen Temperaturen von bis zu 30 Grad bei sehr langer Sonnenscheindauer, ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung vorläufig für morgen Dienstag, 30. Mai 2017, die Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung für den gesamten Regierungsbezirk an. In Unterfranken besteht...

  • Miltenberg
  • 29.05.17
  • 41× gelesen
Politik
von links: MDL Berthold Rüth, Dr. Paul Beinhofer, Jürgen Reinhard, Niedernberg, Franz Hain, Laudenbach, Bürgermeister Bernd Klein, Peter Mayer, Collenberg, Bürgermeister Karl Josef Ullrich.
4 Bilder

Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung verliehen - Drei Persönlichkeiten aus dem Landkreis Miltenberg geehrt

Der Bayerische Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr Joachim Herrmann hat unterfränkische Bürgerinnen und Bürger mit der Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei um Persönlichkeiten des kommunalen Lebens, die sich in besonderem Maße um die kommunale Selbstverwaltung in Unterfranken verdient gemacht haben. Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer überreichte die Urkunden und die Medaillen im Rahmen einer Feierstunde am ...

  • Miltenberg
  • 02.11.16
  • 234× gelesen
Natur & Tiere

Waldbrandgefahr in Unterfranken erreicht teilweise höchste Gefahrenstufe:

Regierung ordnet vorsorgliche Luftbeobachtung für morgen, Mittwoch, den 14. September an Würzburg (ruf) – Aufgrund der seit Ende August in Unterfrankens anhaltenden relativen Trockenheit und vor allem wegen der immer noch sommerlichen Tagestemperaturen von über 30 Grad bei einer Sonnenscheindauer von gut acht Stunden täglich ordnet die Regierung von Unterfranken im Einvernehmen mit dem regionalen Waldbrandbeauftragten der Bayerischen Forstverwaltung vorsorglich für morgen, Mittwoch, 14....

  • Miltenberg
  • 13.09.16
  • 34× gelesen
Schule & Bildung
Domdekan Prälat Günter Putz (vorne) segnet im Beisein der Ehrengäste die neuen Außensportanlagen am Schulzentrum Amorbach.
4 Bilder

Schulzentrum Amorbach: Außensportanlagen eingeweiht

Strahlende Augen am vergangenen Mittwoch in Amorbach: Die Außensportanlagen des Schulzentrums Amorbach wurden offiziell eingeweiht. Ehrengäste, Lehrer, Schülerinnen und Schüler hatten sich im Untergeschoss des Karl-Ernst-Gymnasiums eingefunden, um das Ereignis zu feiern. Für alle vier Schulen des Schulstandortes Amorbachs Bürgermeister Peter Schmitt gab gleich zu Beginn seiner Freude Ausdruck, dass rechtzeitig zu Beginn des Schuljahres allen vier Schulen des Schulstandorts Amorbach...

  • Miltenberg
  • 29.09.15
  • 257× gelesen
Natur & Tiere

Waldbrandgefahr in Unterfranken nicht gebannt: Regierung ordnet für Donnerstag und Freitag wieder Befliegung an

Der Hochsommer und vor allem die große Trockenheit in Unterfranken halten – trotz einiger Gewitterschauer– weiter an. Der Waldbrandgefahrenindex des Deutschen Wetterdienstes weist für morgen sehr hohe Waldbrandgefahr aus; für übermorgen erwarten wir ebenfalls hohe Waldbrandgefahr. Deshalb ordnet die Regierung von Unterfranken hiermit im Einvernehmen mit dem regionalen Beauftragten der Bayerischen Forstverwaltung für die Waldbrandbekämpfung in Unterfranken zunächst für Donnerstag, 13. August und...

  • Miltenberg
  • 12.08.15
  • 85× gelesen
Beruf & Ausbildung
Beim Rundgang konnten sich die Besucher von der Funktionalität der neuen Räume im Kompetenzzentrum der Berufsschule Miltenberg überzeugen und dabei die Auszubildenden hautnah erleben.
31 Bilder

Staatliche Berufsschule Miltenberg-Obernburg: Neues Kompetenzzentrum Körperpflege in Miltenberg eingeweiht

Umrahmt von der Bürgermeister-Band, die mit fetzigen Rockliedern für die richtige Stimmung sorgte, wurde das neue Kompetenzzentrum Körperpflege der Staatlichen Berufsschule Miltenberg-Obernburg eingeweiht und offiziell seiner Bestimmung übergeben. Am vergangenen Montag fanden sich dazu zahlreiche Gäste im Foyer der Miltenberger Berufsschule ein. In ihren Begrüßungsworten zeigte sich Schulleiterin Karin Maywald sichtlich erfreut, dass so viele Besucher der Einladung gefolgt waren. Dies...

  • Miltenberg
  • 27.11.14
  • 670× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.