Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik
Freudig nimmt Karl Muth die Glückwünsche zu seinem 91. Geburtstag entgegen.

Sozialdemokratisches Urgestein
Karl Muth aus Mömlingen lässt's zum 91ten Geburtstag krachen

Er gehörte fast 40 Jahre dem Mömlinger Gemeinderat als Mitglied der SPD-Fraktion an und war in vielen Vereinen der Odenwaldgemeinde aktiv. Am Samstag, 2. Februar 2019 feierte Karl Muth seinen 91. Geburtstag in Narreneck des MCV, dessen Gründungsmitglied er ist, ließ er es im Kreise von Familie und Freunden noch einmal richtig krachen, da er aus gesundheitlichen Gründen seinen 90. Geburtstag nur im kleinen Kreis feiern konnte. Er freute sich über die vielen Gratulanten und das bunte Programm,...

  • Mömlingen
  • 04.02.19
  • 32× gelesen
Politik
Noch ein Discounter, noch mehr Ramschläden - Ist das die Zukunft für Miltenberg?
4 Bilder

Verhindern wir den Abklatsch der Seehecke in Miltenberg!
Eine Petition an den Stadtrat soll dafür sorgen, dass die Planung überdacht wird

Am Mittwoch wurde im Stadtrat von Miltenberg der Planungsstand für das Gebiet am alten Bahnhof diskutiert. Das Ergebnis ist aus meiner Sicht erschreckend. Verbesserungsfähig aber unproblematisch ist der Bereich Wohnen und Hotel. Ein Armutszeugnis und eine komplette Fehlentwicklung ist aber die Planung für die Ansiedlung von Geschäften. Trotz großer Erwartungen ist dabei nicht mehr herausgekommen, als ein Abklatsch der Seehecke in Kleinheubach. Ein Konzept, das vor 20 Jahren innovativ...

  • Miltenberg
  • 01.02.19
  • 276× gelesen
Politik

Petition
Neubebauung des Alten Bahnhofsgeländes in Miltenberg

Petition zur Neubebauung des Alten Bahnhofsgeländes Sehr geehrter Bürgermeister Demel, sehr geehrte Damen und Herren des Stadtrates der Stadt Miltenberg, Miltenberg benötigt Wohnungen, eine Belebung der Geschäfte in der Innenstadt und die Stadt muss ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten. Das Gelände am alten Bahnhof kann ein wichtiger Baustein der Stadtentwicklung werden – aber nicht so wie aktuell geplant! Wir wollen die Geschäfte in der Altstadt fördern und an der Peripherie...

  • Miltenberg
  • 01.02.19
  • 127× gelesen
Politik

SPD Aschaffenburg-Nilkheim
Bürgersprechstunde der Stadträte Anne Lenz-Böhlau und Wolfgang Giegerich am 8. Februar

Die Stadträte der SPD aus Nilkheim Anne Lenz-Böhlau und Wolfgang Giegerich halten am Freitag, den 8. Februar 2019 von 17 bis 19 Uhr erneut eine Bürgersprechstunde im Nilkheimer Bürgerhaus am Mergenbaumplatz. Die Wünsche und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger aus Nilkheim haben schon zu einer ganzen Reihe von Anträgen an die Stadt Aschaffenburg geführt. Alle Anregungen, Wünsche und Kritik sind willkommen.

  • Nilkheim
  • 31.01.19
  • 18× gelesen
Politik

Straße, Schiene, Rad und Fuß im Jahr 2035
Regionaler Planungsverband Bayerischer Untermain vergibt Siedlungs- und Mobilitätsgutachten

Die Metropolregion FRM ist eine der zentralen deutschen Pendlerregionen. Täglich sind hier mehr als eine Million Beschäftigte unterwegs und mit der positiven wirtschaftlichen Entwicklung nimmt diese Zahl weiter zu. Alleine 170.000 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze sind in den letzten drei Jahren in Rhein-Main neu entstanden. Und diese bei weitem nicht nur in Frankfurt, sondern vor allem auch in den Kreisen Aschaffenburg und Miltenberg sowie der Stadt Aschaffenburg (Stau- und...

  • Miltenberg
  • 31.01.19
  • 26× gelesen
Politik
von links: Kai Strüber (Kommunale Abfallwirtschaft), Landrat Jens Marco Scherf, Kreisrätin Petra Münzel, Kreisrätin Dr. Nina Schüßler, Vorsitzender der Kreistagsfraktion Ansgar Stich

Grüne Kreistagsfraktion von Wertstoffhof Süd begeistert

Äußerst zufrieden zeigte sich die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN mit dem Wertstoffhof Süd in Bürgstadt, den sie am vergangenen Freitag zusammen mit Landrat Jens Marco Scherf besuchte. Kai Strüber von der Kommunalen Abfallwirtschaft informierte die grünen Kreistagsmitglieder und führte sie über den Wertstoffhof. Gerade der Vergleich mit dem Wertstoffhof in Erlenbach zeige sehr deutlich die große Qualität des neuen Wertstoffhofes in Bürgstadt, der seit September 2017 in Betrieb...

  • Erlenbach a.Main
  • 31.01.19
  • 42× gelesen
Politik
Termine Kommunalpolitik Miltenberg Februar 2019

Service auf www.stadtwatch.de
Termine Februar 2019 in der Kommunalpolitik Miltenberg

Die Übersicht richtet sich an alle politisch interessierten Bürger und soll Information und Bürgerbeteiligung über kommunale Themen losgelöst von wenigen Wahlterminen verbessern. Termine im Februar: 04.02.2019 14:00 Uhr - Kreisausschuss, großer Sitzungssaal im Landratsamt08.02.2019 20:00 Uhr - Grüner Stammtisch, Lavanta, Bürgstadter Str. 1 in Miltenberg - mit Landrat Jens Marco Scherf11.02.2019 14:00 Uhr - Kreistag Miltenberg, großer Sitzungssaal im Landratsamt27.02.2019 19.00 Uhr -...

  • Miltenberg
  • 30.01.19
  • 71× gelesen
Politik
6 Bilder

Politik am Untermain
Neujahrsempfang der FDP Kreisverbände am Bayerischen Untermain am 26.1.2019

Rund 100 Mitglieder und Ehrengäste der Kreisverbände FDP Aschaffenburg Land, Aschaffenburg Stadt und Miltenberg waren am Samstag, 26. Januar zum traditionellen Neujahrsempfang ins Aschaffenburger Martinushaus gekommen. „Wenn wir wollen, dass alles so bleibt wie es ist, müssen wir zulassen, dass sich alles verändert!“ So lautete der Slogan der Partei bei der Tagung. Martin Hagen, Fraktionsvorsitzender der FDP im Bayerischen Landtag, erklärte:“Der Boom der letzten Jahre ist vorbei. Ein...

  • Niedernberg
  • 29.01.19
  • 64× gelesen
Politik
Leerstehende Geschäfte
2 Bilder

SPD Aschaffenburg-Nilkheim
28 Einzelhandelsbetriebe gibt es in Nilkheim

Aschaffenburg hatte 2018 insgesamt 618 Einzelhandelsbetriebe mit einer Fläche von 228.500 Quadratmeter. 48 Betriebe standen leer. Die meisten Geschäfte befinden sich in der Innenstadt. In Nilkheim gab es 28 Einzelhandelsbetriebe mit einer Verkaufsfläche von 23.400 Quadratmetern, darunter ein Möbelhaus, ein Küchenhändler oder ein Teppichmarkt. 22 Einzelhandelsgeschäfte mit einer Verkaufsfläche von 6.500 Quadratmetern liegen in „Alt-Nilkheim“. Oliver Theiss von der Stadtverwaltung hat vor...

  • Nilkheim
  • 27.01.19
  • 18× gelesen
Politik
Die niedrige Kreisumlage von 38 Prozent bleibt nach den Plandaten des Kreiskämmerers weiterhin erhalten.

Kreishaushalt von Kämmerer Steffen Krämer vorgestellt
SPD-Kreistagsfraktion signalisiert Zustimmung zum Etat 2019

Unisono, wie aus einem Munde gesprochen, waren sich die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion einig, dem diesjährigen Kreishaushalt zuzustimmen. Kreiskämmerer Steffen Krämer hat die Eckdaten am vergangenen Samstag im Gasthaus Löwen in Eschau vorgestellt und die Details erläutert.Die allgemeine gute Wirtschaftslage schlägt sich auch auf die Umlagekraft des Landkreises nieder, wie Krämer anhand der Steuereinnahmen verdeutlichte. Den dicksten Brocken macht laut seiner Aufstellung die...

  • Eschau
  • 22.01.19
  • 47× gelesen
  •  1
Politik
Zu seinem 98. Geburtstag gratuliert namens des SPD-Ortsvereins Obernburg-Eisenbach-Mömlingen Ruth Weitz dem putzmunteren Heinrich Vad.

Heinrich Vad aus Obernburg feiert Geburtsag
Mit 98 Jahren putzmunter

Am Freitag, 18. Februar feierte der ehemalige leitende Standesbeamte bei der Stadt Obernburg, Heinrich Vad, seinen 98. Geburtstag im Kreise von Freunden und seiner Familie. Er war sichtlich begeistert über die vielen Glückwünsche, die ihm zuteil wurden. Putzmunter erzählte er aus seinem Leben und ließ sich mit einem Ständchen der Geburtstagsgäste gratulieren. Flugs holte seine Mundharmonika aus der Westentasche und begleitete »Zum Geburtstag viel Glück« instrumental. Seine Enkelin meinte: »Das...

  • Obernburg am Main
  • 21.01.19
  • 59× gelesen
  •  1
Politik

DIE ORTSDURCHFAHRT IN GROßHEUBACH

JAHRESRÜCKBLICK DES BÜRGERMEISTERS In der letzten Sitzung des Gemeinderats Großheubach in 2018 äußerte sich der Erste Bürgermeister Günther Oettinger in seinem Jahresrückblick unter anderem so: „Mit der endgültigen Fertigstellung der Sanierung unserer Ortsdurchfahrt haben wir, und darauf können wir stolz sein, einen großen Wurf gelandet." Dieser Äußerung kann man zustimmen, was die rein bauliche Maßnahme betrifft. Hinsichtlich der vom Gemeinderat beschlossenen Verkehrsregelungen...

  • Großheubach
  • 18.01.19
  • 63× gelesen
  •  1
  •  1
Politik

SPD-Unterbezirk gratuliert: Jörg Unbehauen zum Ehrenbürger Kleinostheims ernannt

Eine besondere Ehre wurde dem Kleinostheimer SPD-Urgestein Jörg Unbehauen im Rahmen des gemeindlichen Neujahrsempfangs zu teil. Der 76-jährige wurde zum „Ehrenbürger der Gemeinde Kleinostheim“ ernannt. Als Mitglied des Gemeinderates hat Jörg Unbehauen über 44 Jahre lang die politische Streitkultur in Kleinostheim positiv geprägt, sich stets für die Gemeinde eingesetzt, wichtige Projekte und Initiativen mitgestaltet und vorangebracht. Neben den Belangen der Jugend und dem sozialen...

  • Kleinostheim
  • 16.01.19
  • 10× gelesen
Politik

BayernSPD-Landtagsfraktion fordert Sofortprogramm von der Staatsregierung
SPD in Stadt und Landkreis Aschaffenburg unterstützt Volkbegehren zum Schutz der Artenvielfalt

Die Insektenbestände in Bayern und Deutschland gehen dramatisch zurück. Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und andere Insekten haben eine elementare Bedeutung für unsere Wild- und Nutzpflanzen, für den Bestand der Vögel und natürlich auch für uns Menschen. Der SPD-Kreisverband Aschaffenburg, der SPD-Stadtverband Aschaffenburg, die Aschaffenburger SPD-Stadtratsfraktion sowie die SPD-Ortsvereine in der Region unterstützen daher das aktuelle bayerische Volksbegehren zum Schutz der...

  • Aschaffenburg
  • 15.01.19
  • 25× gelesen
Politik
8 Bilder

Umgestaltung des Mainufers in Miltenberg
Werden wir Bürger wieder mal vor vollendete Tatsachen gestellt? Stürmen wir das Rathaus mit Bürgeranfragen!

Das Mainufer zwischen Alter Volksschule und Zwillingsbogen soll umgestaltet werden. So nebenbei erfahren wir, dass zehn Vorschläge unterbreitet wurden. Aber wann? Und wem? Und warum ohne uns Bürger? Dürfen wir nur freudig darauf warten, was unsere Obrigkeit im dunklen Hinterzimmer beschließt? Informiert werden wir auf jeden Fall mal nicht. Mitreden dürfen wir schon gar nicht. So  kann es in Miltenberg nicht weitergehen: Warum dürfen wir diese zehn Vorschläge denn nicht auch sehen?Warum...

  • Miltenberg
  • 15.01.19
  • 84× gelesen
Politik

„Wir brauchen Zuversicht und Zusammenhalt“ – Neujahrsempfang der Kreisgrünen 2019

Anfang Januar finden im Landkreis Miltenberg traditionell die Neujahrsempfänge statt. An diesem Sonntag begrüßten die Spitzen der Partei Bündnis 90/Grünen ihre zahlreich erschienen Gäste in der Kochsmühle in Obernburg. Als Rednerin wurde eine ganz besondere Frau gewonnen: Claudia Roth – die Vizepräsidentin des deutschen Bundestags. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Michael Hock aus Rothenbuch, der zum Abschluss das Lieblingslied von Claudia Roth anstimmte: „Für mich soll’s rote...

  • Obernburg am Main
  • 14.01.19
  • 66× gelesen
  •  1
Politik

stadtwatch.de ein Jahr online
Ausblick - Was erwartet Sie im Jahr 2019?

Ich denke inzwischen, für eine bürgerfreundliche und transparente Verwaltung in Miltenberg brauchen wir eine neue, frische Mannschaft. Möglichst auch deutlich jünger als heute. Damit ist die anstehende Kommunalwahl das wesentliche Thema im Jahr 2019. Im Januar werde ich meinen Plan veröffentlichen, wie ich die anstehende Wahl permanent begleite und alles transparent mache, was den Bürgern bei ihrer nächsten Wahlentscheidung helfen kann. Daneben suche ich noch nach einem Weg, junge...

  • Miltenberg
  • 12.01.19
  • 31× gelesen
Politik
Begrüßung von Uwe Waidelich (vierter von links) bei der Betriebsführung für Sozialdemokraten aus dem Landkreis mit ihm und seinem Vertriebsleiter Gerd Miltenberger (dritter von links)
7 Bilder

SPD-Mitglieder des Kreisverbands und der Kreistagsfraktion on Tour
Betriebsbesuch bei der Firma Waidelich-mechanik GmbH in Kleinheubach

Einen interessanten Einblick in die Struktur des Maschinenbauunternehmens Waidelich-mechanik GmbH im Gewerbegebiet »Im Steiner« in Kleinheubach gewährten Geschäftsführer Uwe Waidelich und Vertriebsleiter Gerd Miltenberger einer Reihe von Sozialdemokraten aus dem Landkreis bei einer Führung durch den Betrieb. Die Teilnehmer erfuhren viel von der Produktion in einem großen Betätigungsfeld. Möglich gemacht hatte den Termin die Kleinheubacher Gemeinderätin und Kreisrätin Monika Wolf-Pleßmann. Mit...

  • Kleinheubach
  • 10.01.19
  • 112× gelesen
  •  1
Politik

Kommunalwahl 2020 in Miltenberg
Klausurtagung der Miltenberger Grünen zur Kommunalwahl 2020

Der Miltenberger Ortsverband des Bündnis 90/Die Grünen traf sich am 28. Dezember zur gemeinsamen politischen Klausur. Ziel für die acht TeilnehmerInnen der professionell moderierten Veranstaltung war es, Themen für die zukünftige Miltenberger Stadtpolitik zu identifizieren, die die Grünen im neuen Stadtrat umsetzen wollen. „Als altes und neues Kernthema steht der Dialog mit den Miltenberger BürgerInnen im Vordergrund. Aktives Zuhören ist das A und O einer guten Politik für Miltenberg.“,...

  • Miltenberg
  • 08.01.19
  • 48× gelesen
Politik
Aus den Händen vom Ortsvorsitzenden Eugen Seitz erhielten die Ortsverbände mit den meisten Teilnehmern Sachpreise.

Sternwanderung führt CSU nach Niedernberg

Zum Jahresabschluss wanderten die CSU-Ortsverbände in die Hans-Herrmann-Halle nach Niedernberg. Dort wurden sie von Bürgermeister Jürgen Reinhard und CSU-Ortsvorsitzenden Eugen Seitz willkommen geheißen. In kurzen Statements blickten die Mandatsträger Alexander Hoffmann, MdB, Berthold Rüth, MdL und Bezirkstagspräsident Erwin Dotzel auf das abgelaufene Jahr zurück und insbesondere auf die für die Kreis-CSU erfolgreichen Landtags- und Bezirkstagswahlen. Sie dankten der CSU Niedernberg für die...

  • Niedernberg
  • 07.01.19
  • 36× gelesen
Politik

UBV-Klausurtagung 2018

Am 28.12.2018 fand die alljährliche Klausurtagung der UBV Elsenfeld „zwischen den Jahren“ statt. Tagungsort war dieses Mal das Hotel Schmitt in Mönchberg, dessen Team uns liebevoll umsorgte. Ein „Tapetenwechsel“ hilft uns jedes Mal, unsere Arbeit mit etwas Abstand zu sehen und schafft Raum für kreative Ideen. Die UBV-Fraktion aus dem Marktgemeinderat sowie einige Mitglieder aus Vorstandschaft und Team blickten zurück auf die Vereins- und Gremienarbeit im letzten Jahr und bewerteten diese. Im...

  • Elsenfeld
  • 07.01.19
  • 35× gelesen
Politik

Jubiläum ein Jahr online
Jahresrückblick 2018 Teil 1 - Zwischenbilanz für stadtwatch.de

Am 07.01.2018 bin ich mit meiner Seite online gegangen. Eine kleine Zwischenbilanz. Mehr Details finden Sie direkt auf www.stadtwatch.de Meinen größten Irrtum musste ich bereits nach sehr kurzer Zeit erkennen. Gesetze mit mehr Rechten für uns Bürger wären zwar sinnvoll, das viel größere Problem ist aber, Rechte durchzusetzen. Ich musste feststellen, Auskunftsrechte von Bürgern sind erst mal ein Fremdwort. Gilt dieses Gesetz bei uns überhaupt?Wo kommen wir denn da hin? sind Bemerkungen,...

  • Miltenberg
  • 06.01.19
  • 44× gelesen
Politik
Termine Kommunalpolitik Miltenberg Januar 2019

Neuer Service auf www.stadtwatch.de
Termine Januar 2019 in der Kommunalpolitik Miltenberg

Für politisch interessierte Bürger ist es schwierig, Informationen über Kommunalpolitik zu erhalten. Ankündigungen erfolgen in den unterschiedlichsten Medien, eine Übersicht existiert bisher nicht. Um hier mehr Transparenz zu schaffen, wird auf www.stadtwatch.de ab sofort monatlich eine Übersicht der Termine veröffentlicht. Im Januar sind nur zwei Termine zu verzeichnen: 11.01.2019 20:00 Uhr - Grüner Stammtisch, Lanvanta, Bürgstadter Str. 1 in Miltenberg30.01.2019 19.00 Uhr - Miltenberger...

  • Miltenberg
  • 04.01.19
  • 95× gelesen
Politik
Freudenberg - Neu im Inernet sichtbar
2 Bilder

Miltenberg und Freudenberg - Zwei Welten bei Transparenz
Freudenberg erstellt Stadtentwicklungskonzept mit großer Bürgerbeteiligung und Miltenberg beerdigt seine Stadtentwicklung?

Freudenberg hat ein Konzept zur Stadtentwicklung erarbeitet. Dabei wurden in großem Umfang die Bürger beteiligt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. In der Studie kann man dann beispielsweise lesen: "Die Bürger haben insgesamt ein sehr feines Gespür dafür, welche Bereiche in Freudenberg weiterentwickelt werden könnten und wo die Stärken und auch die Schwächen im Ortskern und in der Gesamtgemeinde liegen und ..." Mehr dazu im Blog bei stadtwatch.de, das Entwicklungskonzept können Sie hier...

  • Miltenberg
  • 03.01.19
  • 29× gelesen

Beiträge zu Politik aus