Corona Mutmacher

Beiträge zum Thema Corona Mutmacher

Kultur
Video

Bundesweites „Fenster- und Balkonkonzert“ / Musikverein Schweinberg und die „MiniBand“ nahmen teil / Auf Aktion „#WirBleibenZuhause“ aufmerksam gemacht
Musiker setzten klangstarke Signale

Schweinberg. Das gesellschaftliche Leben erlebt durch die Coronakrise aktuell eine Unterbrechung: Um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, sind größere Zusammenkünfte vorübergehend nicht gestattet. Das betrifft auch Musikproben. Doch da ja Musik den Ruf als beste Medizin hat, wäre es schlimm, gerade in solch schwierigen Zeiten darauf verzichten zu müssen. Deshalb ließ man sich hier etwas einfallen: Am Sonntag erklang um 18 Uhr im Rahmen des bundesweiten "Fenster-/Balkonkonzerts" der...

  • Schweinberg
  • 30.03.20
  • 216× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kindergeburtstag während der Corona-Krise?
Feiern unmöglich?

Corona ist für alle hart. Aber besonders Kinder, die zu ihrem Geburtstag niemanden einladen dürfen, leiden sehr. Damit es zum Geburtstag nicht nur Tränen gibt, haben wir einige Tipps parat. Geburtstagskarten aus Berlin Europas größtes Live Escape Game schickt Kindern in der Corona-Zeit Geburtstagskarten per Post zu. Eltern können sich einfach online anmelden und den Geburtstag ihres Kindes angeben. Pünktlich zum Geburtstag kommt dann eine Karte mit Glückwünschen und einem kleinen Geschenk per...

  • Miltenberg
  • 30.03.20
  • 1.982× gelesen
Mann, Frau & Familie
Schwester Elisabeth Heßdörfer vom Orden der Marianhiller Missionsschwestern (CPS) hilft den Ärmsten der Armen in Mosambik.
5 Bilder

Über 5.000 Euro an Spenden
Erste Erfolge für News Spendenaktion für Mosambik

Seit Tagen hat die Corona-Pandemie unser Leben im Griff. Doch die Katastrophen, die bisher unsere Nachrichten bestimmten, hat die Pandemie nicht gelöst – nur aus dem öffentlichen Bewusstsein verdrängt. Umso schöner ist es, wenn die Menschen in den Krisengebieten unserer Erde, die ums nackte Überleben kämpfen, auch in Corona-Zeiten Hilfe erfahren. Die News Spendenaktion für Mosambik, die der News Verlag gemeinsam mit Pater Richard Heßdörfer, Wallfahrtsseelsorger im Franziskanerkloster auf dem...

  • Miltenberg
  • 30.03.20
  • 113× gelesen
Natur & Tiere
3 Bilder

Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald
Tipps zum Natur erleben, Internet-Plattform für Familien und Kinder zum Entdecken, Selbermachen und Lernen

Angesichts der derzeitigen Situation rücken Dinge, die oft als Selbstverständlichkeit erachtet werden, in einen neuen Focus und gewinnen einen neuen Wert. So werden wir uns der Schätze, die unsere heimische Natur und Landschaft mit ihrer Vielfalt für uns bereithalten, wieder mehr bewusst. Die Ausbreitung des Virus hat unser aller Leben und Alltag verändert: Wir passen unsere Gewohnheiten den dringenden Erfordernissen an, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren und auch unser direktes...

  • Neckar-Odenwald
  • 30.03.20
  • 71× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 8

Sehnsucht nach Enkel Nummer zwei, ich komm mal eben kurz vorbei. Soll sonst die Kontakte meiden, oh, sie fehlen mir, die beiden. Muss auch an die Mama denken, sie muss zuhause alles lenken. Bevor intern der Kollaps droht, helf' ich gerne in der Not. Bin noch nicht ganz "Risiko" und meine Enkel sind mal froh, wenn ich nicht nur an sie denke, sondern einfach Zeit verschenke. Söder, Kretschmann, Merkel, Spahn, das geht allein nur mich was an. Halte mich sonst an die Regel - es gibt...

  • Schefflenz
  • 30.03.20
  • 131× gelesen
  •  1
  •  1
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 7

Überm Dorf liegt eine Stille, zugleich ungewohnt und schön. In leicht frühlingshafter Hülle sind Baum und Busch nun anzusehn. Amseln zwitschern, Tauben gurren, Blüten schieben sich hervor. Nicht ein einzig' Auto-Schnurren stört den natürlichen Motor. Wäre da nicht dieser Schrecken, man glaubte, es sei alles gut. Die Natur wird Kräfte wecken, gibt Ruhe, Zuversicht und Mut!

  • Schefflenz
  • 29.03.20
  • 123× gelesen
  •  1
  •  2
Hobby & Freizeit

Zeitschriftenempfehlung: Atlas der Zivilgesellschaft 2020
Eine Bestandsaufnahme der weltweiten Zivilgesellschaft

Gemeinsam mit CIVICUS veröffentlicht Brot für die Welt seit 2018 einen Report zur weltweiten Lage in puncto Zivilgesellschaft herausgegeben - 2020 erstmals zusammen mit dem oekom-Verlag. Dafür wurden massenweise Daten ausgewertet, um unter anderem herauszufinden, wo wer was darf und wie er/sie dabei geschützt wird. Das Heft ist ansprechend aufgemacht und die Statistiken werden nicht trocken abgebildet, sondern mit Interviews, Berichten und Analysen zum Leben erweckt. Eine Übersichtskarte...

  • Mönchberg
  • 28.03.20
  • 58× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 6

Heute kurz in die News geblickt wie die Corona-Welt so tickt. 100.000 in USA infiziert! Hat es Trump endlich kapiert? Seine eitle Arroganz, die überhebliche Ignoranz sind wahlkampftechnisches Kalkül. Den Menschen dort bringt das nicht viel. Trump hat Obama Care vom Tisch gefegt und die medizinische Versorgung lahmgelegt. Einen Hoffnungsschimmer gibt es jetzt, ein Schnelltest wird bald eingesetzt, ganz schnell "made in USA": "Trumpworld" scheint mal kurz okay! In Deutschland ist...

  • Schefflenz
  • 28.03.20
  • 143× gelesen
  •  1
  •  2
Gesundheit & Wellness

Ehrenamt
Auch die Feuerwehren helfen in der Corona-Krise

Auch die Feuerwehren im Landkreis Miltenberg helfen bei der Bewältigung der aktuellen Corona-Pandemie. Das ist einer Mitteilung von Kreisbrandrat Meinrad Lebold zu entnehmen. So unterstützt die Kreisbrandinspektion die Führungsgruppe Katastrophenschutz (FÜGK) im Landratsamt, auch erfolgten im Vorgriff verschiedene Maßnahmen, zudem wurden Empfehlungen an die Feuerwehren ausgesprochen. So verteilen die Inspektionsmitglieder beispielsweise die vom Freistaat Bayern angelieferten Materialien...

  • Miltenberg
  • 27.03.20
  • 170× gelesen
  •  2
Gesundheit & Wellness

Wochenende und Sonnenschein
...laden uns nach draußen ein

Hoch die Hände, Wochenende! Die Kids haben alle Schulaufgaben (weitgehend) geschafft, die Sonne scheint, Zeit, die Joggingschuhe vom Staub zu befreien u die Natur zu genießen 😊  Na gut, die 2. Woche schulfrei war auch deutlich entspannter, wir haben unseren Rhythmus gefunden u kosten seit Tagen schon das herrliche Wetter in vollen Zügen aus! Die wunderschöne Natur vor der Haustüre u die viele zusätzliche Familien-quality-time lädt förmlich dazu ein, ganz viele ausgiebige Spaziergänge u...

  • Miltenberg
  • 27.03.20
  • 118× gelesen
  •  1
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 5

Freitags geh' ich immer aus - dieses Mal bleib ich zuhaus'. Hab heute schon WhatsApp probiert und zum Geburtstag gratuliert. Bin in Kontakt mit der Freundesgruppe - wir löffeln alle die gleiche Suppe! Beim Aufräumen fand ich ein Buch, das ich zuhaus' schon lange such'. Es ist höchste Zeit gewesen, das hab ich noch nicht gelesen. Die Zeilen bilden mit Humor - dieses Buch knöpf' ich mir vor. Ansonsten sehe ich TV, mach mich über Corona schlau. Virus-Info in großem Stil? Nein, von...

  • Schefflenz
  • 27.03.20
  • 103× gelesen
  •  1
  •  4
Senioren

Ökumenischer Hospizverein im Landkreis Miltenberg e.V.
bietet Telefonberatung an

Obernburg. In der aktuellen Corona – Situation stellt der Ökumenische Hospizverein auf Telefonberatung um.Damit folgt der Hospizverein der Empfehlung des Bayerischen Hospiz- und Palliativ Verbandes. Unter der Tel. 0176 345 120 60 stehen Ihnen die Koordinatorinnen zur ausführlichen Beratung zur Verfügung. Auch werden Mailanfragen unter: info@hospizverein-miltenberg.de zeitnah beantwortet. Weitere Informationen finden Sie unter www. hospizverein-miltenberg.de. Auch ist das Trauercafé...

  • Obernburg am Main
  • 26.03.20
  • 41× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 4

Man sollte sich nicht zuhause verschanzen, Musik hören und durch die Wohnung tanzen. Eine Stunde Nordic Walk, danach ein digitaler Talk. Vielleicht versuch ich es mit Rappen, bei schlechtem Wetter steig ich Treppen. Zum Nachbarschwätzchen reicht mir schon einfach nur ein Megaphon.

  • Schefflenz
  • 26.03.20
  • 82× gelesen
  •  2
  •  2
Jugend

Seelsorgetelefon von Jugendseelsorger Bernd Winter
Wir sind für dich da!

In dieser Zeit, in der vieles anders läuft, als wir es gewohnt sind, ist es auch notwendig in der Seelsorge andere Wege zu gehen. Deshalb bietet Jugendseelsorger Bernd Winter, von der Regionalstelle Miltenberg, Kirchliche Jugendarbeit der Diözese Würzburg ab Freitag, den 27.03.2020 ein Seelsorgetelefon an. Dieses Angebot richtet sich an alle junge Menschen, die jemanden zum Reden brauchen oder die gerade eine schwierige Situation durchleben oder denen einfach nun Zuhause die Decke auf den...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 59× gelesen
  •  1
Gesundheit & Wellness
Freie Fahrt - keine Parkgebühren! Gesehen in Miltenberg am Main!
55 Bilder

Bildergalerie
Frühling weit und breit - trotz Corona-Krise

Frühlings-Impressionen: Genießen wir die frischen Farben im März bei einem Spaziergang an der frischen Luft! Eine Kontaktsperre zu floralen Freu(n)den gibt es trotz Corona-Krise eher nicht! Und die Vögel geben ihr erstes Standkonzert. Weitere Bilder und Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 357× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 3

Hab den Enkel ausgeliehen, hoffe, Kretschmann hat's verziehen. Radeln an der frischen Luft und der Frust ist schnell verpufft. Oben strahlend blauer Himmel, auf den Straßen kein Gewimmel. Gut für den Verkehrsanfänger, ansonsten wär's mir bang und bänger. Danach die heiße Tasse Tee (das war ganz schön kalt, oh je!), dann gemütlich Kuschelstunde. Morgen drehn wir noch 'ne Runde!!!!

  • Schefflenz
  • 25.03.20
  • 149× gelesen
  •  1
  •  4
Gesundheit & Wellness

Wir bleiben daheim
Zuhause sein

Zuhause - das ist mein Anker. Hier wohnt mein Herz, mein ganzes Ich. Ich bleibe zuhause mit meinen Gedanken, mal ängstlich und mal grüblerisch. Zuhause zu sein um alle zu schützen, und auch die Folgen der Krise zu tragen, ist für mich gelebte Solidarität in diesen Tagen. Für Andere zu sorgen ist sehr viel wert in dieser Zeit, allen "Helden des Alltags" zu danken ist mir eine Herzensangelegenheit. Freuen wir uns auf die Zeit "danach" um dann zu starten mit aller...

  • Weilbach
  • 25.03.20
  • 142× gelesen
  •  1
Gesundheit & Wellness
Von starren Stundenplänen zuhause wird von Lehrer- und Elternseite abgeraten, wichtig sind einige Tagesziele. Vielleicht klappt Mathematik am Vormittag am besten , Englisch am frühen Nachmittag und eine Lese-Lektüre am Abend.
Und dann gilt die Devise: „Go with the flow!“ Mit Geduld und Smartphone, iPad und PC klappt Homeschooling in den nächsten unterrichtsfreien Wochen sicherlich ganz gut!
30 Bilder

Bildergalerie und Tipps für: Zuhause schulisch am Ball bleiben
Schule daheim - so lässt sich kreativ mit Kindern der Corona-Alltag meistern

Von wegen Ratlosigkeit und Langeweile: Lernen daheim soll Spaß machen Schule daheim - so lässt sich kreativ mit Kindern der Corona-Alltag meistern. Lernen zuhause soll Spaß machen Eigentlich herrscht Schulpflicht und die elterliche Unterstützung steht nach der pädagogischen Vermittlung an zweiter Stelle. Doch seit Corona ist alles anders: Millionen Eltern sitzen bei ihren Kindern und helfen beim Homeschooling und E-Learning. Doch zwei bis drei Lernstunden reichen, empfiehlt eine...

  • Miltenberg
  • 25.03.20
  • 335× gelesen
Vereine

Fotoaktion der 1880er
"Fühlt euch umarmt"

Verein der Spessartfreunde e. V. 1880 #FuehltEuchUmarmt:-) Es wird auch wieder Zeiten geben, zu denen wir alle gemeinsam los können. Das Wetter ist so schön, der Wald gibt euch Kraft zum Durchatmen und den Bäumen könnt ihr eure Sorgen und Gedanken anvertrauen. Sendet uns doch eure Bilder / Texte an Facebook@spessartfreunde-1880-ab.de! Haltet durch und bleibt gesund!

  • Aschaffenburg
  • 24.03.20
  • 98× gelesen
Mann, Frau & Familie

Weltweit beten
Papst Franziskus ruft zum gemeinsamen Gebet am Freitagabend auf

Rom/Würzburg (POW) Papst Franziskus hat für Freitag, 27. März, um 18 Uhr zu einem weltweiten Gebet im Zeichen der Corona-Pandemie aufgerufen. Bischof Dr. Franz Jung schließt sich dem Aufruf an. Bereits am Sonntag, 22. März, hatte der Papst dazu eingeladen, sich mit ihm im Gebet zu verbinden. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Georg Bätzing (Limburg), ruft die Gläubigen der katholischen Kirche in Deutschland auf, sich an diesem Gebet zu beteiligen: „Es ist eine gute...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 279× gelesen
Gesundheit & Wellness

Corona | Gemeinsam schaffen wir das
Neue Themenbereiche in meine-news.de

Das Team von meine-news.de möchte Sie aus der Corona Schockstarre holen! Befolgen wir alle empfohlenen Vorsichtsmaßnamen, halten wir uns an die behördlichen Regelungen, aber lassen wir uns nicht länger Angst machen! Um Euch die neusten weltweiten und regionalen Entwicklungen in Sachen Corona zu bieten, aber Euch auch genügend Raum für damit verbundene Randthemen zu schaffen, haben wir einen neuen Themenbereich eingeführt. "CORONA THEMEN" Hier findet Ihr ab sofort alle unsere und Eure...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 1.667× gelesen
  •  2
Gesundheit & Wellness

Gesprächsangebot für einsame Menschen
Corona-Babbelfon startet

Viele Menschen sitzen derzeit in ihrer Wohnung fest und ihnen droht die Decke auf den Kopf zu fallen, weil es niemanden gibt, mit dem sie einfach mal „babbeln“ können. Kaffee-Kränzchen sind derzeit leider nicht möglich, der Frisörsalon hat zu, der Stammtisch fällt aus, aber beim Corona-Babbelfon können Sie Menschen erreichen, mit denen Sie einfach mal einen Plausch halten können. Sie landen nicht irgendwo in einer Hotline, sondern bei Menschen aus der Nachbarschaft in Miltenberg und Bürgstadt,...

  • Miltenberg
  • 24.03.20
  • 219× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues, Tag 2

Tag 2 zuhause im Gefängnis, Nerven leicht schon in Bedrängnis. Putzen tut der Wohnung gut, stärkt die Muskeln, nicht den Mut. Schaffe ruhig und gediegen, was nicht fertig wird, bleibt liegen. Habe heute keine Lust, eher schon 'nen leichten Frust.

  • Schefflenz
  • 24.03.20
  • 80× gelesen
  •  1
  •  1
Gesundheit & Wellness
Blick ins Maintal nach Miltenberg und in Richtung Bürgstadt.
24 Bilder

Bildergalerie und Reportage
"Niemand ist eine Insel"

"Niemand ist eine Insel" so lautet ein bekannter Buchtitel von Johannes Mario Simmel. Ob das heute noch gültig ist - in Zeiten von Corona, bleibt dahin gestellt. Nicht wenige Menschen fühlen sich jetzt allein gelassen und isoliert trotz sozialer Internet-Bekanntschaften. Manchmal tun die Stille und Beschaulichkeit aber auch gut, beispielsweise in exponierter Position - wie hier ganz weit oben zwischen Himmel und Erde beim Blick ins Maintal bei Miltenberg in Richtung Bürgstadt -...

  • Miltenberg
  • 23.03.20
  • 247× gelesen
Kultur
Pfarrer Leipold feiert den Laetare-Gottesdienst für die Gemeinde in der leeren Kirche

Laetare-Gottesdienst im "Privatmodus"
Einer für alle

Öffentliche Gottesdienste sind untersagt, damit die Übertragung von Viren minimiert wird. Priester sind laut bischöflichem Dekret angehalten, trotzdem die Messe privat zu zelebrieren. Die besonderen Anliegen der Gemeinde werden mit ins Gebet genommen. So halten es auch die Geistlichen in der Pfarreiengemeinschaft St. Wendelinus. In der Mönchberger Pfarrkirche St. Johannes stand Pfarrer Franz Leipold sehr einsam am Altar und feierte den Laetare-Gottesdienst. Laetare (Freue Dich) Jerusalem …, so...

  • Mönchberg
  • 23.03.20
  • 481× gelesen
Mann, Frau & Familie

Wir gegen das Virus
Corona-Blues

Der erste Tag in "Gefangenschaft", vielleicht gibt Putzen mir die Kraft, diese Zeiten durchzustehen und nicht jetzt schon durchzudrehen. Die Sonne lächelt - ich bin froh, noch geht es mir ebenso. Alles läuft ein wenig quer, da muss ein Quantum Optimismus her. Den geschüttelt, nicht gerührt, dass er zum Lachen mich verführt. Ich mach jetzt einen auf Struktur und widme mich dem Haushalt pur.

  • Schefflenz
  • 23.03.20
  • 134× gelesen
  •  3
  • 4. Juni 2020 um 18:30
  • KAB im Kreis Miltenberg
  • Aschaffenburg

Best Case Szenario: Bürgerinnen und Bürger entwickeln die beste der möglichen Welten - nach Corona

Ein Open-Webinar ab Donnerstag, den 28. Mai um 18.30 bis 20.00 Uhr als Videokonferenz Mit dem Corona-Lockdown erlebten wir als Bürgerinnen und Bürger eine besondere Situation. Es war der Anlass den KAB-Webtalk "Corona & Politik" zu entwickeln. Immer Donnerstags um 18.30 Uhr trafen sich Menschen und tauschten sich mit FachreferentInnen über aktuelle Fragen aus: Humanismus oder Pragmatismus? Schutz oder Achtsamkeit? Gesundheit oder Wirtschaft? In einem weiteren KAB-Webtalk...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.