Dorfladen

Beiträge zum Thema Dorfladen

Hobby & Freizeit

Kath. Öffentliche Bücherei Dammbach
Ab 1. Dezember ist unsere Bücherei geschlossen!

Liebe Leser*innen, die neuen Verschärfungen des Bayerischen Staatsministeriums vom 26.11.2020 zur Eindämmung der Corona-Pandemie betreffen nun auch Bibliotheken und Archive. Leider müssen daher die Büchereien wieder ab dem 1.12.2020 schließen! Abgabe von unseren Medien ist im Dammbacher Dorfladen möglich. Dazu die Bücher in die vorgesehene Rückgabe-Box legen und mit dem Rückgabe-Datum versehen.  Auch das Ausleihen ist im Dorfladen möglich. Besuchen Sie unser Schmöker-Regal mit einer kleinen...

  • Dammbach
  • 27.11.20
  • 47× gelesen
Essen & Trinken

Faire Radtour
Hand in Hand in eine faire und nachhaltige Zukunft

Am Samstag, 25. Septmber fand die faire Radtour der Fairtradegemeinde Elsenfeld statt. Auf unserer Fahrt in den Dorfladen Rück-Schippach begleitete uns Jonathan Burkholz im Rahmen seines Projekt-Seminars Fairtrade am Julius-Echter-Gymnasium sozusagen als „rasender Reporter“. Von ihm stammt der nachfolgende Beitrag. Danke, Jonathan, dass Du uns begleitet und diesen tollen Beitrag verfasst hast! Ausbeutungsbetriebe, Klimawandel, Strände voller Müll, angeschwemmt von einem Meer, das durch die...

  • Elsenfeld
  • 27.09.20
  • 207× gelesen
Politik

Unterstützung für die Nachbarschaftshilfe während der COVID-19-Pandemie - MdB Alexander Hoffmann berichtet der Arbeitsgruppe Umwelt in einer Videokonferenz
Sondermaßnahme: „Ehrenamt stärken, Versorgung sichern“

Die Corona-Pandemie trifft besonders auch Hilfsbedürftige, Ältere, Menschen mit Vorerkrankungen oder Behinderungen, die sich in sozial schwierigen Lebensverhältnissen befinden, in Armut leben oder obdachlos sind. Gerade in ländlichen Räumen ist es für diese besonders schutzbedürftigen Gruppen schwierig, sich mit Lebensmitteln zu versorgen. Die ehrenamtlich getragene Nahversorgung steht hier vor neuen Herausforderungen. Hilfsangebote, insbesondere zur Lebensmittelversorgung, sind existenziell....

  • Eschau
  • 26.06.20
  • 90× gelesen
Essen & Trinken

unverpackt im Dorfladen Rück-Schippach

Nach einer Umfrage der Unabhängigen Bürgervereinigung (UBV) Elsenfeld in den sozialen Medien, ob sich die Elsenfelder, Rück-Schippacher und Eichelsbacher eine unverpackte Einkaufsmöglichkeit wünschen, kamen die Geschäftsführerinnen des Rück-Schippacher Dorfladens Johanna Kamerzell und Wicki Sauerwein auf die UBV zu. Sie wünschen sich ein Unverpackt-Regal für den Dorfladen, allerdings sei die Finanzierung nicht gesichert. Nach Rücksprache mit dem Dorfladen-Beiratsvorsitzenden Wolfgang Heer und...

  • Elsenfeld
  • 09.03.20
  • 451× gelesen
Kultur
Die Vertreter der Preisträger beim Gruppenfoto im Alten Rathaus Miltenberg
20 Bilder

Zusammen sind wir Heimat

Vinenztag 2017 der Diözese Würzburg in Miltenberg Alljährlich verleiht der Caritasverband für die Diözese Würzburg den sogenannten Vinzenzpreis. Dieser soziale Preis geht an gemeinnützige Einrichtungen und Institutionen, die in besonderer und außergewöhnlicher Weise für die Menschen, gleich welcher Nation und welchem Glauben, tätig sind. Am vergangenen Sonntag, dem 1. Oktober 2017  überreichte der Caritasverband in MIltenberg drei Preise, nachdem eine Jury die Preisträger ermittelt hatte. Mit...

  • Miltenberg
  • 02.10.17
  • 248× gelesen
Politik
Martina Fehlner bei ihrem Einkauf im Regionalmarkt in Weilbach

Rückgang der Lebensmittelmärkte am Bayerischen Untermain – Landtags-SPD entwickelt Gesamtkonzept zur Sicherung der Nahversorgung

In jeder vierten bayerischen Kommune gibt es keinen Lebensmittelmarkt mehr. In den letzten zehn Jahren ist die Zahl der Läden von 6501 auf 5883 gesunken, wie das bayerische Wirtschaftsministerium auf eine Anfrage der SPD-Landtagsfraktion mitteilt. Mittlerweile müssen 510 Kommunen in Bayern ohne eine wohnortnahe Versorgung mit den Dingen des alltäglichen Bedarfs auskommen. 158 davon haben nicht einmal mehr einen Bäcker oder Metzger. Im Schnitt machten in den letzten 15 Monaten monatlich fünf...

  • Aschaffenburg
  • 19.05.16
  • 75× gelesen
Politik
Dorfladen in Hofstädten
2 Bilder

Dorfläden sind keine Romantik, sondern sichern die Grundversorgung!

Kann sich in der Gemeinde Niedernberg wieder ein „Tante Emma-Laden“ etablieren? Zum Jahresende musste eine langjährige Ladenbesitzerin altersbedingt schließen. Mit dieser Frage hat sich die CSU Niedernberg beschäftigt und hat den Dorfladen des Jahres 2016 in Hofstädten (Schöllkrippen) besucht. Der von den beiden engagierten ehrenamtlichen Geschäftsführerinnen Tanja Staab und Michaela Mannel, im Genossenschaftsmodell, geführte Dorfladen ist äußerst erfolgreich und bietet den gut 500 Einwohnern...

  • Miltenberg
  • 08.03.16
  • 481× gelesen
  • 1

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Anzeige
  • 25. Februar 2021
  • Bäckerei Stefan und Susanne Weigand
  • Elsenfeld

Unsere Angebote vom 22.02.-26.02.2021 | Bäckerei Weigand in Elsenfeld und Obernburg

Angebote mit Klick auf Bild vergrößern! Bäckerei Weigand Hauptgeschäft Rhönstraße 2 | 63820 Elsenfeld Tel. 06022 - 8493 Öffnungszeiten Mo.-Fr.: 6.45 - 12.30 Uhr | 14 - 18 Uhr Sa.: 7 - 12 Uhr Bäckerei Weigand Filiale Römerstraße 71 | 63785 Obernburg Tel. 06022 - 5646 Öffnungszeiten Mo.-Fr.: 7.15 - 18 Uhr Sa.: 7.15. - 12 Uhr Besuchen Sie uns auch online unter www.weigand-brot.de!

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.