Landschaftspflegeverband

Beiträge zum Thema Landschaftspflegeverband

Politik
Großer Goldkäfer, ein seltener Totholzkäfer
3 Bilder

Streuobstprojekt des Naturparks Spessart
Wertvollen Lebensraum erhalten

Streuobstwiesen mit hunderten Obstbäumen prägen das Landschaftsbild von Mönchberg mit Schmachtenberg. Allerdings ist der Streuobstbestand weitgehend überaltert und die Tradition entsprechend gefährdet. Durch den hohen Anteil von Altbäumen besitzt das Gebiet einen sehr hohen naturschutzfachlichen Wert, vor allem für höhlenbrütende Vögel, Fledermäuse und spezialisierte Käferarten. Seit 2020 ist der Naturpark Spessart mit seinen beiden Gebietsbetreuern für Grünland, Christian Salomon und Torsten...

  • Miltenberg
  • 07.03.22
  • 21× gelesen
Natur & Tiere

Streuobstwiese
Streuobst-Knigge: Dos and Don'ts im Anbau und der Pflege

Streuobst-Knigge: Dos and Don'ts im Anbau und der Pflege Samstag 5. März 2022 von 13-16 Uhr in Kleinwallstadt Obstgehölze prägen unsere Landschaft, bieten Erholungsraum für uns Menschen und sind wichtiger Lebensraum für zahlreiche Tiere. Dank der Bezuschussung vieler Gemeinden im Landkreis Miltenberg werden wieder mehr Obstgehölze gepflanzt. Es ist allerdings sehr wichtig, durch den Pflanzschnitt den Jungbäumen eine gute Grundlage für das Traggerüst - der Baumkrone - zu schaffen. Ohne diese...

  • Kleinwallstadt
  • 27.01.22
  • 60× gelesen
Natur & Tiere
Teilnehmende des Obstbaumschnittkurses

Ein voller Erfolg!
Obstbaumschnittkurs im Südspessart

In Kooperation mit dem Landschaftspflegeverband Miltenberg e.V. fand am 15. und 16. Januar ein Obstbaumschnittkurs im Südspessart statt, bei dem 20 Teilnehmende alles rund um den Baum lernten. Der zweitägige Kurs wurde von Josef Weimer geleitet, der zunächst die Theorie vermittelte, um später das praktische Handwerkszeug im Freien zu veranschaulichen. Neben verschiedene Apfelsorten erklärte Weimer das richtige Vorgehen bei Neupflanzungen sowie die Pflege bei Blattlausbefall. Weimer ging auf die...

  • Collenberg
  • 25.01.22
  • 115× gelesen
Natur & Tiere
Mosaik aus alten Weinbergsmauern, Streuobst und artenreichen Wiesen
3 Bilder

Weilbachkopf
Streuobstwiesen sollen extensiv bewirtschaftet werden

Der landschaftlich reizvolle Weilbachkopf im Markt Weilbach besteht aus einem Mosaik aus Streuobstwiesen, artenreichen Wiesen und alten Weinbergsmauern. Der Landschaftspflegeverband Miltenberg will das stark verbuschte Gebiet so gestalten, dass später Schafe die Wiesen offenhalten können. Der einst durch Weinbau und später durch Obstbau genutzte Hang mit seinen zahlreichen Trockenmauern bietet einer Vielzahl von gefährdeten Tier- und Pflanzenarten geeigneten Lebensraum. Unter anderem sind dort...

  • Miltenberg
  • 21.12.21
  • 34× gelesen
Natur & Tiere
Das neue Team des Landschaftspflegeverbands mit (von links) Manfred Knippel, Andrea Bauer und Teresa Bachmann.

Landschaftspflegeverband
Neues Team beim Landschaftspflegeverband

Seit Oktober 2021 sind Teresa Bachmann, Andrea Bauer und Manfred Knippel beim Landschaftspflegeverband Miltenberg tätig. Sie lösen Siegmar Hartlaub, der in den Ruhestand ging, und Kerstin Maier ab. Die drei kommen alle gebürtig aus dem Landkreis Miltenberg. Teresa Bachmann hat in Freiburg den Bachelorstudiengang Waldwirtschaft und Umwelt mit Schwerpunkt Naturschutz und Landschaftspflege studiert und den Master Umweltschutz an der Hochschule Nürtingen abgeschlossen. Schon während des Studiums...

  • Miltenberg
  • 21.12.21
  • 43× gelesen
Hobby & Freizeit

Intensivkurs Obstbaumschnitt - noch Plätze frei!

Naturfreunde und Streuobstfans aufgepasst! In Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband Miltenberg e.V. findet ein Obstbaumschnittkurs im Südspessart statt. Hier erhalten Sie das theoretische und praktische Handwerkszeug, um Obstbäume richtig zu erhalten und zu pflegen. Wann: 15. und 16. Januar 2022, jeweils von 9.00 – 17.00 Uhr Wo: Dorfprozelten, Treffpunkt: Gasthaus Stern, Maingasse 5 Kursleiter: Josef Weimer Kursinhalte: Grundlagen, Baumpflanzung, Pflege im Jahresverlauf, Schnittarten,...

  • Collenberg
  • 09.12.21
  • 153× gelesen
Mann, Frau & Familie
30 Jahre lang führte Siegmar Hartlaub die Geschäfte des Landschaftspflegeverbands Miltenberg, nun wurde er vom Vorsitzenden Landrat Jens Marco Scherf und dem stellvertretenden Vorsitzenden Steffen Scharrer in den Ruhestand verabschiedet. Ein neues Team teilt sich seit Anfang Oktober die Aufgaben und kümmert sich um den Erhalt der Landschaft im Landkreis. Im Bild (von links) Manfred Knippel (neu), Siegmar Hartlaub, Steffen Scharrer und Landrat Jens Marco Scherf, Andrea Bauer (neu) und Teresa Bachmann (neu).

Verabschiedung
LPV-Urgestein Hartlaub in den Ruhestand verabschiedet

Drei Jahrzehnte lang stand Siegmar Hartlaub als Geschäftsführer des Landschaftspflegeverbands (LPV) Miltenberg im Dienst des Landschaftsschutzes. Am Freitag wurde er im Rahmen einer Vorstandssitzung in den Ruhestand verabschiedet. Er kann aber guten Gewissens gehen, denn ein neues dreiköpfiges Team wird sich zuverlässig um die Förderung und den Erhalt der Artenvielfalt im Landkreis Miltenberg kümmern. Landrat Jens Marco Scherf, Vorsitzender des Landschaftspflegeverbands, würdigte die Verdienste...

  • Kreis Miltenberg
  • 25.10.21
  • 130× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
Landschaftspflegeaktion in Adelsheim

Landschaftspflegeaktion in Adelsheim:
Entbuschung alter Streuobstwiese für Artenvielfalt und Umweltbildung

Adelsheim. Wer in letzter Zeit in Adelsheim in der Straße nach Hergenstadt unterwegs ist, dem wird in der Nähe des Ostbahnhofs eine Baulücke mit einem langgezogenen Hanggrundstück aufgefallen sein. Am Straßenrand kündet ein Schild von der anstehenden Bebauung im unteren Hangteil. Der Oberhang ist hingegen Teil einer umfangreichen Landschaftspflegemaßnahme. Dort soll eine ca. 3.000 m² große und verbrachte Streuobstwiese samt angrenzendem Steinriegel wieder aus dem Dornröschenschlaf geweckt...

  • Neckar-Odenwald
  • 25.10.21
  • 14× gelesen
Natur & Tiere
Die Naturschutzfachkräfte Ulrich Müller (rechts) und Alexander Brand sind häufig nicht an ihren Schreibtischen zu finden, sondern im Außendienst.

Neue Serie über Sachgebiete im Landratsamt: Was macht eigentlich...?
Im Einsatz für vielfältige, artenreiche Naturräume

Die Natur zu schützen, die Vielfalt von Arten- und Naturräumen zu erhalten und zu fördern – diese Aufgabe nimmt die Untere Naturschutzbehörde (UNB) am Landratsamt Miltenberg wahr. Zum breiten Betätigungsfeld des Teams um Leiterin Regina Groll gehören auch die Land- und Forstwirtschaft sowie Jagd und Fischerei. Den größten Teil der Arbeit im „Sachgebiet 42 Naturschutz, Jagd- und Fischereiwesen“ nimmt die Begleitung von Genehmigungsverfahren ein: Immer, wenn Bau- oder Gewerbegebiete ausgewiesen...

  • Miltenberg
  • 28.07.21
  • 52× gelesen
Politik
Die Podcast-Ausgabe über das Landratsamt ist wie alle weiteren Folgen von "Abenteuer Kreistag" unter https://www.fw-kreis-mil.de/podcast zu finden.

Neue Podcastfolge von Jessica Klug und Thomas Becker
Abenteuer Kreistag: #6 Das Landratsamt

Was macht eigentlich das Landratsamt, wie ist es aufgebaut? In ihrer neuesten Folge des Podcasts "Abenteuer Kreistag" (#6 - Das Landratsamt) haben sich Kreisrätin Jessica Klug und Kreisrat Thomas Becker zunächst einmal Gedanken gemacht, wo sie selbst schon im privaten Bereich Kontakte mit dem Landratsamt hatten. Von der KfZ-Zulassungsstelle, der Müllumladestation über das Jugendamt, die Jugendarbeit, das Saftmobil auf der Michaelismesse, bis hin zum Landschaftspflegeverband und vielem mehr. Im...

  • Miltenberg
  • 24.02.21
  • 135× gelesen
Vereine

BJV - Miltenberg e.V.
Landschaftsobstbaumpflege - ist angewandter Naturschutz

Die engagierte stv. Vorsitzende des BJV Miltenberg, Petra Grill, absolvierte zur Aus- Fort- und Weiterbildung einen Kurs zur zertifizierten Landschafts-Obstbaum-Pflege. Der in mehreren Modulen aufgebaute Kurs umfasste gut 100 Theorie- und Praxisstunden. Streuobstbestände sind wertvolle Rückzugsgebiete für zahlreiche bedrohte Tier und Pflanzenarten. Doch auch Streuobstbestände selbst sind bedroht, weshalb es Fördermöglichkeiten zum Erhalt und zur Pflege  gibt. Gemeinsam mit der Wildland-Stiftung...

  • Miltenberg
  • 28.11.19
  • 89× gelesen
Energie & Umwelt

Dem Landschaftspflegeverband geht die Arbeit nicht aus

Das vergangene Jahr sei für den Landschaftspflegeverband arbeitsintensiv gewesen, hat Verbandsvorsitzender Landrat Jens Marco Scherf in der Mitgliederversammlung am Dienstag im Landratsamt festgestellt. Er verwies unter anderem auf mehrere Informationsveranstaltungen, Begehungen, Führungen sowie einer Ausstellung beim regionalen Apfelmarkt in Elsenfeld. Der Erhalt der Terrassensteillagen in Klingenberg und Erlenbach habe einen Arbeitsschwerpunkt dargestellt, blickte er zurück. In den...

  • Miltenberg
  • 25.10.19
  • 33× gelesen
Energie & Umwelt
Das Fechenbachtal wird im Rahmen eines Ersatzgeldprojekts vom Landschaftspflegeverband freigelegt. Unter anderem müssen viele Gehölze entfernt werden, damit im Talg rund wieder eine durchgängige Beweidung möglich ist.

Offenhaltung des Fechenbachtales nötig

Der Landschaftspflegeverband steckt nach wie vor viel Zeit und Geld in die Umsetzung von Ersatzgeldprojekten. Wie Kerstin Maier in der Mitgliederversammlung des Landschaftspflegeverbandes am Dienstag im Landratsamt sagte, sei zu den bislang drei Vorhaben ein viertes dazugekommen, der geschützte Landschaftsbestandteil „Fechenbachtal“. Das Geld für die vier Projekte – dazu zählen auch "Orchideenreiche Magerwiesen in Miltenberg-Breitendiel", "Artenreiche Kulturlandschaft um Mömlingen" und...

  • Miltenberg
  • 25.10.19
  • 107× gelesen
Energie & Umwelt
Beim Blick aus dem Fenster offenbart sich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landratsamts Miltenberg eine blühende, farbige Staudenpracht, die Insekten und Vögel anlockt.

Natur- und Artenschutz bleibt Daueraufgabe

Unter Landrat Jens Marco Scherf hat der Natur- und Artenschutz im Landkreis einen hohen Stellenwert. Rund eine Stunde nahm sich der Landrat am Dienstag im Kreistag Zeit, dem Gremium Antworten auf drei Anträge zu geben. Scherfs Fazit: Landkreis und Landratsamt haben in verschiedenen Wirkungskreisen viel getan, um gemeinsam mit anderen die Artenvielfalt zu erhalten und zu stabilisieren. Scherf ging zunächst auf Jürgen Reinhards Antrag, der Landrat möge sich persönlich des Themas annehmen, die...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 43× gelesen
Energie & Umwelt
Der Geschäftsführer des Landschaftspflegeverbands Sigmar Hartlaub mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen der Exkursion.

Exkursion des Landschaftspflegeverbandes in Mömlingen

Kreis Miltenberg. Den Artenreichtum zu erhalten und zu fördern ist das Hauptziel des Landschaftspflegeverbandes im Kreis Miltenberg. Hierzu gehört das Projekt »Artenreiche Kulturlandschaft um Mömlingen«, dessen Teilgebiet im Holzberg rund um die Eichwaldhütte am Samstagnachmittag bei einer Exkursion in Augenschein genommen wurde. Mit dabei auch Landrat Jens Marco Scherf und Mömlingens Bürgermeister Siegfried Scholtka. Der Landschaftspflegeverband ist eine hervorragende Möglichkeit, gemeinsam...

  • Miltenberg
  • 06.05.19
  • 235× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Weidetiere sollen die Sukzessionsflächen im Großheubacher Auenbiotop auf Dauer freihalten, empfiehlt der Landschaftspflegeverband der Gemeinde Großheubach. Bei einem Ortstermin nahm der Vorstand des Verbands – hier unter anderem mit Bürgermeister Günther Oettinger, dem LPV-Vorsitzenden Landrat Jens Marco Scherf und Geschäftsführer Siegmar Hartlaub – das Auenbiotop in Augenschein.

Neues Ersatzgeldprojekt zur Wiederherstellung eines offenen Wiesentales am Fechenbach

Gute Nachricht bei der Vorstandssitzung des Landschaftspflegeverbands (LPV) Miltenberg am Freitagnachmittag in Großheubach: Zu den drei laufenden Ersatzgeldprojekten ist ein weiteres dazugekommen: das Fechenbachtal in Collenberg. Laut LPV-Mitarbeiterin Kerstin Maier habe die Unteren Naturschutzbehörde Ende Januar 2019 den Landschaftspflegeverband beauftragt, das neue Projekt umzusetzen. Mehr als 80 Prozent der Flächeneigentümer in dem 16,23 Hektar großen geschützten Landschaftsbestandteil zögen...

  • Miltenberg
  • 11.02.19
  • 133× gelesen
Energie & Umwelt
Durchgeführte Freistellungsarbeiten und Baumschnittmaßnahmen im Projektgebiet „Orchideenreiche Magerwiesen Miltenberg-Breitendiel“

Einsatz für den Erhalt der Natur- und Kulturlandschaft

Der Landschaftspflegeverband im Landkreis Miltenberg hat im vergangenen Jahr viel geleistet, aber auch in den kommenden Jahren geht ihm die Arbeit nicht aus. Bei der Mitgliederversammlung am Donnerstag, 17. Mai 2018 wurde deutlich, wie sich der Verband mit Hilfe mehrerer Landwirte für den Erhalt einer vielfältigen und artenreichen Natur- und Kulturlandschaft einsetzt. „Wir sind sehr froh, dass wir auf diese Weise etwas für den Natur- und Artenschutz tun“, stellte Landrat Jens Marco Scherf die...

  • Miltenberg
  • 22.05.18
  • 107× gelesen
Vereine
Um langfristig die wertvollen Magerstandorte und Obstbaumwiesen durch eine extensive Nutzung zu erhalten, setzt der Landschaftspflegeverband in Mömlingen auf Beweidung durch Ziegen.
2 Bilder

Viele Projekte in der Kulturlandschaft im Landkreis Miltenberg umgesetzt

Mit zahlreichen Projekten hat der Landschaftspflegeverband auch im abgelaufenen Jahr erfolgreiche Arbeit für den Erhalt der wertvollen Kulturlandschaft geleistet. Das wurde in der Vorstandssitzung des Verbands am Freitag, 3. November 2017, in der alten Schule in Mechenhard deutlich. Nach einer Exkursion und der Eröffnung der Vorstandssitzung durch den Verbandsvorsitzenden Landrat Jens Marco Scherf berichtete Biologin Kerstin Maier über Entwicklungen in den Ersatzgeldprojektgebieten im...

  • Miltenberg
  • 06.11.17
  • 72× gelesen
Vereine
Innovative Pflegemaßnahmen im NSG „Aubachtal bei Wildensee“ mit dem Quad
3 Bilder

Landschaftspflegeverband hat ein arbeitsreiches Jahr vor sich

Der Landschaftspflegeverband hat ein arbeitsreiches Jahr hinter sich, aber auch im laufenden Jahr will er zahlreiche Projekte weiterführen, zur Reife bringen und beginnen. In der Vorstandssitzung am Freitag, 3.2.2017, im Landratsamt Miltenberg erläuterten Geschäftsführer Siegmar Hartlaub und seine Mitarbeiterin Kerstin Maier die Pläne für 2017. Zu Beginn der Sitzung bat Verbandsvorsitzender Landrat Jens Marco Scherf um eine Gedenkminute für den im vergangenen Jahr verstorbenen stellvertretenden...

  • Miltenberg
  • 07.02.17
  • 173× gelesen
Energie & Umwelt

Großes Lob für Arbeit des Landschaftspflegeverbands im Landkreis Miltenberg

Wie wichtig die Arbeit des Landschaftspflegeverbands für den Erhalt der Kulturlandschaft im Landkreis Miltenberg ist, hat dessen Geschäftsführer Siegmar Hartlaub dem Ausschuss für Energie, Natur- und Umweltschutz am Dienstag, 12.7.2016, erklärt. Hartlaub blickte auf die Gründung dieses Zusammenschlusses von Landwirten, Naturschutz und Kommunalpolitik im Jahr 1985 als Naturschutzfonds zurück. 1991 wurde das Bündnis, dem der Landkreis, 28 von 32 Kommunen, neun Vereine und Verbände sowie 20...

  • Miltenberg
  • 15.07.16
  • 48× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.