Wochenblatt

Beiträge zum Thema Wochenblatt

Jugend
Werde jetzt Verteiler/-in bei News Direkt und verdient wir das dazu!

Bewirb dich jetzt
Keine Angst vor Regentropfen?

Ein paar Regentropfen versetzen dich nicht in Angst und Schrecken?! Du sagst: Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung. Du bist pünktlich und zuverlässig und möchtest dein Taschengeld gerne aufbessern? Dann komm doch zu uns! Du kennst das: Wenn am Ende vom Taschengeld noch zu viel Monat übrig bleibt und du tapfer und traurig allen Verlockungen widerstehen musst. Doch dagegen gibt es ein Mittel! Werde Verteiler (m/w/d) bei News Direkt. Das Beste daran: das geht schon...

  • Miltenberg
  • 13.08.19
  • 103× gelesen
  •  2
Multimedia

Service
Die WhatsApp-News für aktuelle Printausgaben als ePaper vom News Verlag!

Empfange ab sofort kostenfrei die neuesten Printausgaben als ePaper vom News Verlag über WhatsApp auf deinem Smartphone. So einfach geht's 1. Speichere unsere Nummer "0160-97711233" als "meine-news.de" in deinem Telefonbuch ab. 2. Schicke uns eine kurze WhatsApp-Nachricht mit dem Inhalt "ePaper". 3. Fertig! Ab sofort erhältst du Links zu den neuesten Printausgaben als ePaper. Weitere WhatsApp-News findest du hier! Häufig gestellte Fragen Muss ich auch meinen Namen bei der Anmeldung...

  • Miltenberg
  • 14.03.19
  • 215× gelesen
  •  1
KulturAnzeige
Starkbieranstich 2019 im Gasthaus "Zum Riesen" Miltenberg.

Frech, feucht und fröhlich
Starkbieranstich 2019 des Brauhaus Faust im Gasthaus zum Riesen Miltenberg

Zu seinem 15. Starkbieranstich hatte das Brauhaus Faust am Aschermittwoch, 6. März 2019 nach Miltenberg geladen. Winfried Müller wartete dort mit polternder Politikerschelte in bester Manier auf. „O`zapft is!“, hieß es am Aschermittwoch im Miltenberger Gasthaus „Zum Riesen“, zur Eröffnung der „fünften Jahreszeit“. Bierbrauer Cornelius Faust präsentierte seinen diesjährigen Fastentrunk, rotbraun gemalzt, mit 19 Prozent Stammwürze und 7,5 Prozent Alkoholgehalt. In seiner Begrüßungsrede zur...

  • Miltenberg
  • 14.03.19
  • 141× gelesen
  •  1
meine-news.TV Firmen-NewsAnzeige
Mit minimalem Aufwand in Print und Online präsent sein? Mit dem News Verlag ganz einfach!

#kurzerklärt
Ihre Print-Redaktion digital | News Verlag

Sie wollen im Kreis Miltenberg und Umgebung sowohl im klassischen Printmedium als auch online präsent sein? Und das mit minimalem Aufwand? Der News Verlag macht das für Sie - mit Ihrer Print-Redaktion digital! Fragen Sie einfach Ihren Werbeberater nach Ihrer Print-Redaktion digital!

  • Miltenberg
  • 21.01.19
  • 289× gelesen
  •  2
meine-news.TV Firmen-NewsAnzeige

News Verlag #kurzerklärt: Ihre Print-Anzeige digital!

Sie wollen im Kreis Miltenberg, Altkreis Buchen und Umgebung mit Ihrer Werbung sowohl im klassischen Printmedium als auch online präsent sein? Und das mit minimalem Aufwand? Der News Verlag macht das für Sie - mit Ihrer Printanzeige digital! Infos & Preise finden Sie in unseren Mediadaten! News Verlag GmbH & Co. KG Brückenstraße 11 | 63897 Miltenberg Tel. 09371-955-0 | info@news-verlag.de Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9:00 - 17:00 Uhr

  • Miltenberg
  • 22.06.18
  • 706× gelesen
  •  1
Wirtschaft
Alexandru Benea sorgt jeden Mittwoch für die Zustellung des Schaufensters in seinem Verteilgebiet in Miltenberg.
6 Bilder

„Wir verdienen unser eigenes Geld!“

Die Verteilung des Schaufensters und Wochenblatts ist ein attraktiver Neben- oder Ferienjob Immer mittwochs begeben sich Alexandru Benea und Alina Breunig in Miltenberg, Petra Hohm in Erlenbach und Astrid Scherger in Dorfprozelten auf eine ausgedehnte Tour. Sie haben handliche Bündel im Arm oder ziehen ihre Wägelchen hinter sich her, gehen von Haustür zu Haustür, grüßen hier und dort freundlich die Bewohner und bedienen jeden Briefkasten zuverlässig und pünktlich mit der aktuellen Ausgabe...

  • Miltenberg
  • 23.05.18
  • 202× gelesen
  •  2
WirtschaftAnzeige
3 Bilder

News Verlag ist „Innovator des Jahres“ Gemeinsam mit Google, Facebook, eBay, 1&1 und XING in der Branchen­kategorie Internet, Medien und Kommunikation ausgezeichnet

Das Wirtschaftsmagazin „brand eins“ sowie „Statista“, einer der weltweit führenden Anbieter statistischer Erhebungen, ermitteln die innovativsten ­Unternehmen in Deutschland. Der News Verlag gehört dazu! Wir wurden gemeinsam mit Unternehmen wie Google, Facebook, eBay, 1&1, XING sowie weiteren 87 Firmen in der Kategorie „Internet, Medien & Kommunikation“ als „Innovator des Jahres 2018“ ausgezeichnet. Mehr als 25.000 Experten waren aufgefordert, ihr Urteil abzugeben. Keine andere Untersuchung...

  • Miltenberg
  • 18.04.18
  • 428× gelesen
  •  2
Wirtschaft
Bernd Hoffmann (Mitte) ist der neue Verkaufsleiter beim News Verlag in Miltenberg. Die Geschäftsführer Stefan Rüttiger (links) und Charles Henri Rüttiger (rechts) freuen sich auf die Zusammenarbeit.

Neuer Verkaufsleiter im News Verlag

Miltenberg. Bernd Hoffmann ist der neue Verkaufsleiter der News Verlag GmbH & Co. KG in Miltenberg. Er übernimmt diese Position von Geschäftsführer Charles Henri Rüttiger, der sich verstärkt anderen Geschäftsbereichen widmen wird. Bernd Hoffmann ist gelernter Einzelhandelskaufmann und ausgebildeter Personaltrainer. Er hat langjährige Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von Verkaufsmitarbeitern und Führungskräften, die er in der neuen Position mit einbringt. Seit Dezember gehört er zur...

  • Miltenberg
  • 15.03.17
  • 411× gelesen
  •  1
Kultur
Pfarrerin Ute Neubauer und Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm beim Einzug in die Abteikirche in Amorbach.
120 Bilder

Amorbach feiert und öffnet seine renovierte Rokoko-Abteikirche

Impressionen vom Einzug ( ab 10.45 h) und vom öffentlichen Festgottesdienst ( 11 h - 13.30 h ) am Samstag, dem 18.07.2015 Amorbach im Odenwald (Landkreis Miltenberg) besitzt ein Juwel der Rokoko-Kunst: die ehemalige Abtei-Kirche wurde am Samstag, dem 18. Juli 2015, nach umfangreichen Sanierungsarbeiten in Höhe von 6,5 Milionen Euro mit einem feierlichen Festgottesdienst wiedereröffnet. Das Festprogramm begann am 18. Juli 2015 mit einem Festumzug, der am katholischen Pfarheim nahe der...

  • Amorbach
  • 19.07.15
  • 594× gelesen
  •  1
Kultur
50 Bilder

Gemütlichkeit ist Trumpf: Weinfest in Erlenbach am Main

Impressionen vom Weinfest in Erlenbach am Main im Juli 2015. STENOGRAMM: 1. Exzellente Produkte aus Erlenbach und Umgebung! 2. Geräumiges "Wagenburg"- Festgelände! 3. Sympathisches Service-Personal! 4. Vielseitige Angebote bei Getränken und beim Essen! 5. Reichhaltige Kinderbelustigungs-Angebote! 6. Publikums-Magnet für groß und klein, aus nah und fern! 7. Bilderbuchwetter! Fazit: Erlenbach hat stets etwas zu bieten! Das wissen Einheimische und Besucher zu...

  • Miltenberg
  • 14.07.15
  • 327× gelesen
  •  1
Vereine
70 Bilder

Trennfurter Musikfest 2015: Vielfalt und Kurzweil bei schönstem Sommerwetter

Eindrücke vom Trennfurter Musikfest. STENOGRAMM: 1. Zünftige Blasmusik 2. Vielseitige Bewirtung 3. Sehenswerte Ausstellung: Oldtimer-Traktoren & Co. 4. Erlebnisreiche Aktionen für Kinder und Jugendliche 5. Interessante Schaudarbietungen rund um's Holz 6. Sehr gut besuchte Veranstaltungen an allen Festtagen 7. Lobenswerter Einsatz der ehrenamtlichen Helfer FAZIT: Das Musikfest in Trennfurt war von viel Erfolg gekrönt: Das bestätigten die Besucher aus nah und fern, die gern...

  • Klingenberg a.Main
  • 13.07.15
  • 423× gelesen
  •  1
Sport
88 Bilder

Im faszinierenden Fokus: der Churfranken-Triathlon in Niedernberg am 12.07.2015

Impressionen vom spannendenden Wettbewerb am Bayerischen Untermain mit einem Blick hinter die Kulissen. STENOGRAMM: 1. Ideales Wetter 2. Tadellose Organisation 3. Perfekte Austragungs-Bedingungen 4. Gelungene Sportveranstaltung, die zum eigenen Bewegungs-Breitensport motiviert 5. Bewundernswertes Engagement von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern 6. Zur Naherholung einladendes Gelände 7. Geräumige Park-Möglichkeiten Fazit: Glückwunsch an die Veranstalter für ein erfolgreiches,...

  • Großwallstadt
  • 13.07.15
  • 435× gelesen
  •  2
Vereine
50 Bilder

Fulminantes Fest bei der 140 Jahre alten Freiwilligen Feuerwehr Altenbuch

Impressionen aus dem Spessart. Von wegen Räuber-Spessart! Wen es als Besucher in den - von viel Wald umgebenen - idyllischen Spessart-Ort Altenbuch "verschlagen" hat, der muss zugeben: hier ist es wunderschön, die Menschen sind gastfreundlich und die Gegend präsentiert sich als Urlaubsregion pur. Selbst der bekannte Altbayer Georg Lohmeier ("Bayerisches Amtsgericht" usw.) hätte hier seine wahre Freude gehabt! Wird dann - wie am ersten Juli-Wochenende - noch ein Fest gefeiert,...

  • Altenbuch
  • 05.07.15
  • 704× gelesen
  •  2
Energie & Umwelt
Politische Prominenz beim symbolischen Spatenstich in Mönchberg: v. l. Bürgermeister Thomas Zöller, Landrat Jens Marco Scherf, Main-Spessart-Solar-Geschäftsführer Bernd Büttner mit Sohn sowie die beiden bayerischen Landtagsabgeordneten Hans-Jürgen Fahn und Berthold Rüth.
75 Bilder

Symbolischer Spatenstich für modernen Mönchberger Solarpark, der wohl Ende August 2015 ans Netz geht

Die Gemeinde Mönchberg setzt für die Region zukunftsweisende, innovative Akzente und nutzt die Sonnenenergie in besonderem Maße. Bis zu 1,2 Megawatt Strom jährlich wird die Spessart-Kommune künftig für mehr als 370 Haushalte im Solarpark auf der ehemaligen Erdaushub-Deponie erzeugen. Das bestätigten Mönchbergs Bürgermeister Thomas Zöller und Geschäftsführer Bernd Büttner, Projektleiter der Firma Main-Spessart Solar. Offiziell wurde am vergangenen Freitagnachmittag mit einem symbolischen...

  • Mönchberg
  • 04.07.15
  • 221× gelesen
  •  2
Kultur
Es kommt im Laufe der Nibelungengeschichte immer wieder zu Situationen, die jeder Mensch nachvollziehen und auf sich anwenden kann.
200 Bilder

Burgunderblut - Gelungene Premiere auf der Freudenburg am 26.06.2015

Impressionen vom Freitag, dem 26.06.2015. STENOGRAMM: 1. Überzeugendes Ensemble 2. Spannende Dramatik 3. Professionelle Regie 4. Kurzweilige Handlungsstränge 5. Ideale Bühnen-Architektur 6. Authentische historische Szenen 7. Sehr gut aufgemachtes Theaterheft 8. Perfekte, routinierte Organisation 9. Exquisite Bewirtung 10. Unkomplizierter Bustransfer Fazit: Eine erlebnisreiche Premiere und viel Glück am ersten Spielabend mit dem regenfreien...

  • Freudenberg
  • 27.06.15
  • 776× gelesen
  •  1
Urlaub & Reise
Eine dritte Schiffs-Anlegestelle ist ohne Frage am Main in Miltenberg nötig. Attraktive Geschäfte, einladende Cafés und altehrwürdige Sehenswürdigkeiten in der Fußgängerzone sind einen Besuch für Gäste aus nah und fern wert.
30 Bilder

Miltenberger Stadtrat-Beschluss: Kein neuer Schiffs-Anleger nahe der Mainbrücke

Wie der Bayerische Rundfunk am Donnerstag, dem 25. 06.2015, kurz vor 18 Uhr in der Frankenschau und auf BR Franken online berichtete, wird es an der Alten Miltenberger Mainbrücke keine neue Schiffs-Anlegestelle geben. Das ist der neueste Stadtrats-Beschluss zu diesem aktuellen Thema, das für hitzige Diskussionen gesorgt hatte. Ein damit verbundener und geplanter Bürgerentscheid sei damit hinfällig. Knapp 1 000 gültige Unterschriften waren im Vorfeld gegen einen dritten Anleger nahe...

  • Miltenberg
  • 25.06.15
  • 171× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Acht- und Neuntklässler der Erlenbacher Barbarossa-Mittelschule  präsentierten mit zwei verantwortlichen Lehrkräften für die Gäste des Spatenstichs ein üppiges Essen.
70 Bilder

Offizieller Spatenstich für neue Barbarossa-Mittelschule

Größtes finanzielles Bauprojekt in Erlenbach gestartet Frohe Nachricht für Lehrer und Schüler der Barbarossa-Mittelschule: Im August 2016 werden sie über ein neues Schulhaus und eine sanierte Sporthalle verfügen. Einen Monat später startet für sie das neue Schuljahr 2016/2017 in zukunftsträchtigen, modernen Räumen und ein „Unterricht unter optimalen Bedingungen“, betonte Erlenbachs Stadtoberhaupt Michael Berninger. Bis dahin müssen die Zwölf- bis Sechzehnjährigen und ihr Lehrpersonal...

  • Miltenberg
  • 22.06.15
  • 478× gelesen
  •  1
Kultur
100 Bilder

Feuerzauber, farbenprächtige Kunst und Festival-Atmosphäre vor alten Fachwerk-Ensembles

Sehr gut besuchtes drittes Altstadtfest in Klingenberg am 6. und 7.6.2015 Feste, Premieren, Events und Jubiläen geben sich im Sommer - nicht nur am Bayerischen Untermain - die Klinke in die Hand. Bilderbuchwetter herrschte am Wochenende und trug zur großen Mobilität vieler Festbesucher in der Region bei. Sehr gut besucht war insbesondere das Altstadtfest in Klingenberg bereits am Samstagabend. Über die positive Resonanz freute sich vor allem Ralf Reichwein, Bürgermeister der Stadt...

  • Klingenberg a.Main
  • 07.06.15
  • 303× gelesen
  •  1
Kultur
Kleiner Vorgeschmack auf die Clingenburg Festspiele: Werner Wulz als Dracula und Antje Eckermann als Mina bei den Proben zu "Dracula".
20 Bilder

Clingenburg Festspiele: Bald geht es los!

Zu einem Pressegespräch luden die Verantwortlichen der Clingenburg Festspiele e.V. am Mittwoch vor Pfingsten ein und gaben dabei einen Einblick in den Stand der Vorbereitungen auf die diesjährigen Festspiele. Simon Wöber vom Verein Clingenburg Festspiele e.V., Intendant Marcel Krohn, Nadja Görts, die für die Regieassistenz und Choreographie verantwortlich ist, Karsten Engelhardt, der Regisseur von „Die kleine Hexe“ und der musikalische Leiter Andrew Hannan warfen sich gegenseitig die Bälle zu...

  • Klingenberg a.Main
  • 28.05.15
  • 256× gelesen
  •  2
Schule & Bildung
So sehen Sieger aus: Die stellvertretenden Landräte Andreas Zenglein (Aschaffenburg, rechts) und Thomas Zöller (zweiter von rechts) übergeben an Tristan Schuler, zweiter von links) und Noel Wierschen die Urkunde für den ersten Preis im Bereich Technik.
8 Bilder

Junge Tüftler mit genialen Ideen

Noch drücken Victoria, Anne, Lisa, Tristan und Noel jeden Tag brav die Schulbank, treffen sich nachmittags mit Freunden und gehen ihren Hobbies nach. Gedanken an den späteren Beruf und eine mögliche Karriere schieben sie, genauso wie Leander, Marius und Alexander, noch von sich. In ihrer Freizeit haben alle allerdings noch etwas anderes vor: Sie basteln und tüfteln, sie überlegen und machen sich Gedanken zu naturwissenschaftlichen und technischen Themen. Und: Sie haben alle in der letzten Woche...

  • Elsenfeld
  • 05.03.15
  • 571× gelesen
  •  2
Kultur
Viel Spaß hatten Akteure und Besucher am Faschingsdienstag in Mömlingen: hier fand der Kreiskarnevalzug 2015 statt.
30 Bilder

TEIL I - Mömlinger Kreiskarnevalzug 2015: Faschings-Endspurt mit farbenfrohem Gaudiwurm

Sie nennt sich das Tor zum Odenwald: die Gemeinde Mömlingen im unterfränkischen Landkreis Miltenberg. Sehr gut besucht Am Faschingsdienstag, dem 17. Februar 2015, hatte die stattliche, fast 5 000 Einwohner zählende, bayerische Kommune ihr „Tor“ weit geöffnet, um mehr als zehntausend Besucher – vor allem aus der Region - zu fassen. Denn der diesjährige Kreiskarnevalszug fand in Mömlingen statt. Das närrische Motto lautete: „ Im Ourewold de Stompes lacht,/ gonz Mimling feiert...

  • Mömlingen
  • 17.02.15
  • 525× gelesen
  •  1
Vereine

Vereinstermin-Wettbewerb: 1.250 Euro Werbegutschriften verlost! Glückliche Gewinner und begeisterte Vereine!

2015 wird ein abwechslungsreiches Jahr! Viele Vereine haben bereits ihre Veranstaltungstermine in den Online-Kalender hier auf meine-news eingetragen und sich damit an unserem Gewinnspiel beteiligt. Heute wurden aus allen teilnehmenden Vereinen die fünf Sieger unseres Wettbewerbs gezogen. Wir gratulieren ganz herzlich zu jeweils einer Werbegutschrift von 250 Euro: Theater-Gruppe Eichenbühl e.V., Holger Gesele Technisches Hilfswerk Miltenberg, Stefan Wolf DLRG Freudenberg...

  • Miltenberg
  • 17.12.14
  • 82× gelesen
  •  2
Schule & Bildung
Einen Stollen in Schlüsselform überreichte Architekt Wilfried Stendel (rechts) an Rektorin Lieselotte Siegel und Landrat Jens Marco Scherf bei der Feierstunde am vergangenen Freitag in der Main-Limes-Realschule Obernburg.
17 Bilder

Main-Limes-Realschule Obernburg: Übergabe des ersten Bauabschnitts und Richtfest für den zweiten Bauabschnitt

Große Freude an der Main-Limes-Realschule am vergangenen Freitag: Der erste Bauabschnitt konnte übergeben und das Richtfest für den zweiten Bauabschnitt gefeiert werden. In der Turnhalle der Schule fanden sich aus diesem Grund zahlreiche Gäste ein, die gemeinsam mit Rektorin Lieselotte Siegel und Landrat Jens Marco Scherf als Sachaufwandsträger diese beiden Ereignisse würdigten. In seiner Ansprache hob Landrat Jens Marco Scherf den Stellenwert hervor, den Bildung im Landkreis hat. Dies sei...

  • Obernburg am Main
  • 11.12.14
  • 310× gelesen
  •  2
Beruf & Ausbildung
Beim Rundgang konnten sich die Besucher von der Funktionalität der neuen Räume im Kompetenzzentrum der Berufsschule Miltenberg überzeugen und dabei die Auszubildenden hautnah erleben.
31 Bilder

Staatliche Berufsschule Miltenberg-Obernburg: Neues Kompetenzzentrum Körperpflege in Miltenberg eingeweiht

Umrahmt von der Bürgermeister-Band, die mit fetzigen Rockliedern für die richtige Stimmung sorgte, wurde das neue Kompetenzzentrum Körperpflege der Staatlichen Berufsschule Miltenberg-Obernburg eingeweiht und offiziell seiner Bestimmung übergeben. Am vergangenen Montag fanden sich dazu zahlreiche Gäste im Foyer der Miltenberger Berufsschule ein. In ihren Begrüßungsworten zeigte sich Schulleiterin Karin Maywald sichtlich erfreut, dass so viele Besucher der Einladung gefolgt waren. Dies...

  • Miltenberg
  • 27.11.14
  • 478× gelesen
  •  1
Vereine
Im Centgraf Bürgstadt informierten sich die Mitglieder des Vereinsrings Bürgstadt gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Grün (vorne rechts) über die Internetplattform meine-news.de. Sie haben auch Interesse an der kostenlosen Präsentation? Schreiben Sie an team@meine-news.de.

Alles auf einen Klick: Roadshow für Vereine vor Ort – Aktion speziell für Vereine noch bis 15. Dezember 2014

Der news verlag bietet mit der "meine-news-Roadshow" einen besonderen Service: in einer rund 30minütigen Präsentation werden Aufbau und Nutzung der Internettplattform meine-news.de den Vereinen vor Ort vorgestellt. Anfragen für die kostenlose Roadshow einfach an team@meine-news.de senden. Wie der Vereinsring Bürgstadt am vergangenen Donnerstag haben schon einige Gemeinden diesen Service genutzt und sich über das neue Medium informiert. Das Team vom news verlag zeigt dabei an konkreten...

  • Miltenberg
  • 19.11.14
  • 137× gelesen
  •  2
Senioren
8 Bilder

Abschied und Trauer – wenn das Leben anders wird

Am vergangenen Mittwochnachmittag fand im Elsenfelder Bürgerzentrum der 9. Palliativ-Hospiz-Tag statt. Im Foyer und im großen Saal konnten haupt-und ehrenamtlich Tätige und natürlich auch einfach am Thema interessierte Menschen, sich über ihre Gedanken, Fragen und Anregungen mit Anderen auszutauschen. Krankheit, Verlust und Tod sind ein Teil von uns, auch wenn der Gedanke daran häufig verdrängt wird. Wenn Ereignisse dieser Art wirklich auftreten, kann die Belastung für die Betroffenen so...

  • Miltenberg
  • 12.11.14
  • 459× gelesen
  •  2
Kultur
Sternsinger zogen am Dreikönigstag durch die Städte und Gemeinden. Aufgenommen ca. 1960 in Bürgstadt. von links: Otto Reichert, Günther Meisenzahl und Erwin Banschbach. Der Mohr ist leider nicht bekannt. Bild von Thomas Hofmann  aus Bürgstadt zur Verfügung gestellt.
3 Bilder

Geheimnisvolle Winter- und Weihnachtszeit

Für unsere Vorfahren hatten die Fest- und Feiertage sowie das Brauchtum noch einen hohen Stellenwert. Fragen Sie sich auch manchmal: warum tue ich mir den ganzen Weihnachtstress überhaupt an? Volle Geschäfte, gestresste Verkäufer und die immer näher rückenden Fragen „Was kann ich wem schenken?“ In der alten Zeit hatten die Menschen andere Probleme. Sie freuten sich auch über die allerkleinsten Geschenke und schon ein Weihnachtsbaum, längst nicht so prunkvoll geschmückt wie heute, war ein...

  • Miltenberg
  • 07.11.14
  • 336× gelesen
  •  1
Kultur
Theatervorstellung in Bürgstadt zur Weihnachtszeit in den 1920er Jahren. Das Bild stammt aus dem Nachlass von Schneidermeister Ferdinand Reichert (*1900 +1975), der in den 1920er Jahren viele Fotos in Bürgstadt auf Glasplatten anfertigte. Zur Verfügung gestellt von Thomas Hofmann aus Bürgstadt.
2 Bilder

Wenn Strohmärtel und Belsenickel vor der Tür stehen

Alte und fast vergessene Adventsbräuche in der Miltenberger Gegend Es ist nicht zu übersehen: Weihnachten rückt näher. Die Straßen und Geschäfte werden immer voller, es ist überall geschmückt und Plätzchen, Lebkuchen und Stollen gibt es schon ab September zu kaufen. Die Weihnachtsdekoration wird spätestens im November angebracht und von der ruhigen, besinnlichen und geheimnisvollen Vorweihnachtszeit spürt heute kaum noch jemand etwas. Es ist eine hektische Zeit und mancher wünscht sich...

  • Miltenberg
  • 07.11.14
  • 413× gelesen
  •  2
Wirtschaft
Bei der Übergabe des Förderbescheids  waren anwesend: von links: Dipl.-Bw. Björn Salg, Dr. Andreas Schönauer, Regierungspräsident  Dr. Paul Beinhofer, Bürgermeister Dr. Klaus Herzog, Landrat Jens Marco Scherf, Landrat Dr. Ulrich Reuter und IHK-Präsident Friedbert Eder.

ZENTEC: Initiative Bayerischer Untermain erhält Förderung

Das Wort „Fachkräftesicherung“ ist in aller Munde und wird von vielen erst jetzt wahrgenommen. Die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain setzt sich aber schon seit vielen Jahren für die „Fachkräftesicherung im demographischen Wandel“ und in der „Innerregionalen Vernetzung“ von Kommunen und Zweckverbänden ein. Für dieses Engagement erhält die Initiative Bayerischer Untermain bereits zum zweiten Mal vom bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat...

  • Großwallstadt
  • 05.11.14
  • 245× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.