Christentum

Beiträge zum Thema Christentum

Essen & Trinken
Therapeutisch wirksame Rezepte für körperlich und seelische Gesundheit

Rezepte für Leib und Seele
Kochbuchtipp: Koch dich gesund

Der Titel verspricht wahre Wunder. Und ja, es gibt die Möglichkeit, sich durch Ernährung wieder zu heilen. Volker Mehl ist weltweit reisender Ayurvedakoch und Gesundheitsberater. Er absolvierte ein Praktikum bei 3-Sterne-Koch Harald Wohlfahrt und moderierte eine Ayurveda-Live-Kochshow bei Radio Lora.  Im ersten Teil des Buches beschreibt er Krankheit aus der Sicht des Christentums, auch die Heilweise von Hildegard von Bingen kommt zu Wort. Eine kurze Einführung in die Heilung mit Ayurveda...

  • Miltenberg
  • 02.07.20
  • 147× gelesen
Urlaub & Reise

Buchtipp: Eigentlich nordwärts
Hund, Fahrräder, Gott - die abenteuerliche Elternzeit der Familie Varnholt

Eigentlich ist das Buch "Eigentlich nordwärts" ein Reisebericht. Aber uneigentlich steckt deutlich mehr dahinter. Selbstverständlich ist eine Radtour durch Norwegen - egal ob nun nord- oder südwärts - ein Abenteuer für sich. Noch mehr, wenn man wie Anja und Jörg Varnholt auch noch den 6-jährigen Sohn und eine 16-jährige Hündin dabei hat. Mit viel Gefühl und eindrucksvollen Bildern schildert das Ehepaar aus Darmstadt ihre dreimonatige Reise Richtung Norden. Dabei bekommt das Wörtchen...

  • Mönchberg
  • 10.09.19
  • 51× gelesen
Kultur

Buchempfehlung: Glaube zwischen Trotz und Trotzdem
Und ob ich schon wanderte im finstern Tal...

Friede, Freude, Eierkuchen... Nicht jedes Leben ist eine Aneinanderreihung von Happy Ends. So mancher Schicksalsschlag lässt sich nicht einfach wegstecken. Seit der Alltag der meisten Menschen wenig Leid kennt, tritt der Glaube zusehends in den Hintergrund. Wenn es mir gut geht, warum brauche ich dann noch jemanden wie Gott? Bin ich nicht mein eigener Herr und meines Glückes Schmied? An dieser Stelle setzt das Buch "Glaube zwischen Trotz und Trotzdem" an. Das Leben besteht nicht nur aus...

  • Mönchberg
  • 02.09.19
  • 97× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Mal dir einen Sonnentag
Das perfekte Bulletjournal für junge Christen

Du bist kreativ, glaubst an Gott und führst gerne Tagebuch? Dann ist dieses Buch perfekt für dich. Wenn Jesus ein Bulletjournal gestaltet hätte, käme es in meiner Vorstellung diesem sehr nahe. Natürlich kann ich meiner Kreativität freien Lauf lassen, aber das ist längst nicht alles. Dieses Buch regt zum Nachdenken an, lässt mich innehalten im geschäftigen Alltag und auch das ein oder andere Mal etwas in der Bibel nachschlagen. Ohne große Umschweife vermittelt das Buch die Werte, die unseren...

  • Mönchberg
  • 28.08.19
  • 110× gelesen
Kultur
Im Mittelpunkt steht die geweihte Hostie in der Monstranz, die vom Pfarrer von Station zu Station getragen wird und bedeutet:   Christus ist unter uns - im Alltag und bei Festen, im Beruf und in der Freizeit, in allen Lebensbereichen bei allen Menschen.
32 Bilder

Auf Fronleichnam zu
Prozessionen ziehen durch Stadt und Land

Am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag feiern Christen das Fronleichnamsfest. Es ist ein kirchlicher, katholischer Feiertag, an dem vor allem die Gemeinschaft und die Zusammengehörigkeit gepflegt wird. Vereine und Organisationen helfen zusammen und schmücken die Orte. Fahnen flattern im Juni-Wind. Frei-Altäre werden errichtet, an dem , die "Frohe Botschaft" verkündet wird und Texte aus der Bibel und Fürbitten vorgetragen werden. In Prozessionen geht es durch die schön...

  • Miltenberg
  • 16.06.19
  • 257× gelesen
Kultur
m Mittelpunkt steht die geweihte Hostie in der Monstranz, die vom Pfarrer von Station zu Station getragen wird und bedeutet:   Christus ist unter uns - im Alltag und bei Festen, im Beruf und in der Freizeit, in allen Lebensbereichen bei allen Menschen.
46 Bilder

Auf Fronleichnam zu
Prozessionen ziehen durch Stadt und Land

Am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag feiern Christen das Fronleichnamsfest. Es ist ein kirchlicher, katholischer Feiertag, an dem vor allem die Gemeinschaft und die Zusammengehörigkeit gepflegt wird. Vereine und Organisationen helfen zusammen und schmücken die Orte. Fahnen flattern im Juni-Wind. Frei-Altäre werden errichtet, an dem , die "Frohe Botschaft" verkündet wird und Texte aus der Bibel und Fürbitten vorgetragen werden. In Prozessionen geht es durch die schön...

  • Miltenberg
  • 16.06.19
  • 232× gelesen
Kultur
2 Bilder

Taufe einer iranischen Familie in der evangelisch-lutherischen Friedenskirche Obernburg

Am Sonntag, den 24. März 2019, wurde Familie Torabi aus dem Iran von Pfarrer Stefan Meyer in der evangelisch-lutherischen Friedenskirche feierlich getauft. Auch Jesus war schon ein erwachsener Mensch gewesen, als er sich von Johannes taufen ließ. So bekamen alle Täuflinge, der Familienvater Arman Torabi, die Mutter Leila Kamouei und der 14jährige Sohn Shayan Torabi das Taufsakrament gespendet, das sie fest und unverlierbar mit Jesus Christus verbindet. Pfarrer Meyer hat den Taufritus...

  • Obernburg am Main
  • 25.03.19
  • 176× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der neue Heimatkrimi von Gwaltinger und Rauch

Buchtipp: Fromme Sünde

Privatdetektiv Philipp Marlein soll den Autor eines provokanten Enthüllungs-buches über Maria Magdalena schützen. Allgäu: Hobbydetektiv Emil Bär soll Gewalttaten und Exzesse junger Frauen aufklären, die einen Maria-Magdalena-Geheimbund gegründet haben. Kloster Ettal: Bär und Marlein treffen bei einem Magdalenen-Kongress aufeinander und geraten zwischen die Fronten. Es geht um Mord, die Zukunft des Christentums – und um ein geheimes Evangelium, das den Lauf der Weltgeschichte verändern...

  • Miltenberg
  • 09.10.18
  • 142× gelesen
Kultur
Der Ort fasziniert insbesondere durch seine morphologischen Qualitäten und geologischen Oberflächeneigenschaften: es ist eine Art Steinbalkon, der eine Steinwand von über 500 m Höhe unterbricht.


Das Heiligtum selbst liegt auf der östlichen Seite des Monte Baldo, eine Bergkette, die gleichzeitig auch berühmt für seine seltene Pflanzenwelt ist.

In früheren Zeiten war der Ort nur zu Fuß vom Tal über einen abschüssigen Weg erreichbar, der durch eine Behelfs-Brücke über eine tiefe Schlucht führte.
30 Bilder

Gläubige aus der Region Spessart, Odenwald und Bayerischer Untermain zu Besuch in Italiens höchstgelegenem Wallfahrtsort

Impressionen aus Norditalien: Madonna della Corona: Zu Besuch beim höchstgelegenen Wallfahrtsort in Italien Ein sonniger Vorfrühlingstag präsentiert sich in der Karwoche 2018. Eines unserer Urlaubsziele liegt unweit des Gardasses: Madonna della Corona. Mit einer Reisegruppe vom Bayerischen Untermain und aus dem Spessart steuern wir per Bus und einem hochkonzentrierten Fahrer diesen besonderen Wallfahrtsort nahe dem Ort Spiazzi im Veneto in Italien an. In seiner Höhe von 773 m...

  • Miltenberg
  • 03.04.18
  • 422× gelesen
Kultur
90 Bilder

Imposante Fronleichnams-Prozession in Miltenberg 2016 - nicht nur am historischen Marktplatz.

Eine regionale Tageszeitung berichtete, Fronleichnam sei nicht mehr das, was es einmal war: auf Miltenberg trifft das glücklicherweise (noch) nicht zu. Hier gibt es auch heute noch ... - vier abwechslungsreiche Stations-Altäre, - aufwändige Blumenteppiche, - ein generationenübergreifendes Engagement bei der Vorbereitung und Gestaltung dieses kirchlichen und beliebten Festes, - präsente Musik- und Fahnen-Abordnungnen - vor einer altehrwürdigen Fachwerk-Kulisse...

  • Miltenberg
  • 26.05.16
  • 372× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.