Wasserstoff

Beiträge zum Thema Wasserstoff

Energie & Umwelt

Wasserstoff
Der Hype erreicht den Untermain

Wasserstoff wird als die Lösung der zukünftigen Energieversorgung von vielen Seiten gepriesen. Die Öl- und Gasindustrie hat im Jahr 2020 laut einer Studie von Lobby Control ca. 60 Mio € in die Lobbyarbeit investiert, um ihre neue Geschäftsidee in Wirtschaft und Politik zu platzieren. Das Energieforum Miltenberg Aschaffenburg fordert, zuerst auf die Erzeugung von erneuerbaren Energien aus Wind, Sonne und Biomasse in der Region zu setzen. Wasserstoff wird zurzeit zum größten Teil aus Erdgas...

  • Miltenberg
  • 28.02.21
  • 48× gelesen
Politik

Mit Dr. Martin Huber - Landesvorsitzender des Arbeitskreises Umweltsicherung und Landesentwicklung & erfolgreichen Initiator der Wasserstoff-Initiative im Bayerischen Chemiedreieck
CSU (AG) Umwelt: Wasserstoff-Konferenz im Landkreis Miltenberg

Wasserstoff gilt als Hoffnungsträger um die Ziele der Klimapolitik zu erreichen. Sowohl die Europäische Union als auch Deutschland und Bayern setzen auf dieses Element. „Die Region Bayerischer Untermain hat ein großes Potential. Aus diesem Grund werden wir im März eine Wasserstoff-Konferenz einberufen. Hier sollen Ideen, Anregungen zur Herstellung und Nutzung von Wasserstoff ausgetauscht werden“, erklärte Christian Schreck. Zukunftsmobilität benötigt einen gesunden Mix aus Wasserstoff- und...

  • Eschau
  • 23.02.21
  • 31× gelesen
  • 1
Politik

Bundestagswahl 2021
Bundestagskandidatur von Armin Beck einstimmig begrüßt

Einstimmig begrüßten auf der gemeinsamen digitalen Sitzung am 23.11.2020 Kreisvorstand und Kreistagsfraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN die Bundestagskandidatur von Armin Beck für den Wahlkreis Main Spessart/Miltenberg. Aufgrund der verschärften Corona – Maßnahmen musste die für den 02. November vorgesehene Nominierungsveranstaltung verschoben werden. Armin Beck ist 53 Jahre alt, verheiratet und hat drei Kinder. Von Beruf ist er Rechtsanwalt. Armin Beck kann auf eine langjährige Erfahrung als...

  • Miltenberg
  • 29.11.20
  • 103× gelesen
  • 1
Politik

Zukunftstechnologie im Landkreis Miltenberg
AG Umwelt der Kreis CSU fordert Wasserstoff-Gipfel für die Region

Die Zukunftsmobilität wird einen gesunden Mix aus Wasserstoff- und Elektromobilität benötigen. Der Freistaat möchte in den nächsten Jahren bayernweit 100 H2 Tankstellen errichten. Die Arbeitsgruppe Umwelt des CSU Kreisverbandes sieht für die Region ein großes Potential und schlägt deshalb einen runden Tisch der beiden Landkreise Miltenberg und Aschaffenburg und der Stadt Aschaffenburg mit Vertretern aus der heimischen Wirtschaft vor. Mögliche Förderprogramme in Berlin und München müssen...

  • Eschau
  • 03.08.20
  • 64× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
Besuch der Stadwerke in Aschaffenburg,Geschäftsführer Herr Gerlach vorne Links,
3 Bilder

Offensive für Wasserstoff
Besuch in der AVG Aschaffenburg bei Dieter Gerlach

ÖDP – Wir brauchen eine landkreisübergreifende Offensive für den Wasserstoff- Besuch in der AVG in Aschaffenburg bei Dieter Gerlach Bei einem Informationsbesuch bei Dieter Gerlach, dem Chef der Aschaffenburger Stadtwerke informierten sich der Kreisverband der ÖDP (Wolfgang Winter) und die Fraktion der ÖDP (Regina Frey, Hans Jürgen Fahn) über den aktuellen Stand der Wasserstoffaktivitäten am Untermain. Dieter Gerlach (seit 2002 Geschäftsführer der AVG) beschrieb drei Handlungsfelder im Bereich...

  • Sulzbach a.Main
  • 26.07.20
  • 461× gelesen
  • 1
  • 1
Energie & Umwelt

Landkreis Miltenberg
Ausschuss für Energie, Bau und Verkehr: Erste Maßnahmen des Radverkehrskonzeptes umgesetzt

Das Radverkehrskonzept des Landkreises Miltenberg hat Fahrt aufgenommen, berichtete Kreisbaumeister Andreas Wosnik in der Sitzung des Ausschusses für Energie, Bau und Verkehr am Dienstag, 14. Juli 2020. Damit es schnell weitergehen kann, müsse die Verwaltung allerdings personell mit einem Radverkehrsbeauftragten aufgestellt sein. Laut Wosnik werde sich der Radwegebau zwischen Schmachtenberg und Röllbach in das Jahr 2021 ziehen. Grund hierfür ist eine mögliche Förderung durch die Regierung von...

  • Miltenberg
  • 16.07.20
  • 138× gelesen
Energie & Umwelt
Der Hyundai Nexo auf den Straßen von Osnabrück unterwegs.

TRD Redaktionsbüro
Auf Streife mit Wasserstoff-Antrieb in offizieller Mission

(TRD/MID) Bei der Gangsterjagd auch an die Umwelt zu denken, das ist nicht immer ganz so einfach. Doch mittlerweile setzen immer mehr Polizeireviere in Deutschland auf nachhaltige Mobilität. E-Autos gehören bereits zum Fuhrpark der Ordnungshüter. Jetzt gibt es auch grünes Licht für die Brennstoffzelle. Denn ein Hyundai Nexo ist ab sofort als Streifenwagen in der niedersächsischen Stadt Osnabrück im Einsatz. Damit ist der ausschließlich mit Wasserstoff betriebene Nexo erstmals in offizieller...

  • Aschaffenburg
  • 08.05.20
  • 143× gelesen
Politik

Wasserstoff als Energiespeicher
Neujahrsempfang der ÖDP

Im Rahmen ihres Neujahrsempfangs hat die Ökologisch-Demokratische Partei Miltenberg/AB am Freitag, den 24. Januar 2020 den Diplomchemiker Dr. Dragan Griebel zu einem Vortrag zum Thema Wasserstoff als Energiespeicher eingeladen. Aufgrund der Fähigkeit, große Mengen an Energie zu speichern, kommt dem Wasserstoff eine Schlüsselrolle bei der angestrebten Energiewende zu. Dreh- und Angelpunkt sind Power-to-Gas-Anlagen, in denen mithilfe von regenerativ erzeugtem Strom Wasserstoff gewonnen wird (→...

  • Sulzbach a.Main
  • 26.01.20
  • 150× gelesen
  • 1
Politik
v.l.n.r. Roland Eppig, Prof. Thomas Beyer, Jessica Klug, Hans Jürgen Fahn
2 Bilder

Freie Wähler unterstützen Konzept der Wasserstoffautos und der Brennstoffzellenzüge
Gut besuchte Veranstaltung in Großwallstadt

Bei einer mit über 80 Personen gut besuchten Veranstaltung in Großwallstadt stellte Ralf Zuber von Umicore Hanau die Vorzüge des Wasserstoffs beim Energietransport und Speicherung vor und machte klar, dass vor allem die Reichweite, die schnelle Betankung (dauert nur 3 Minuten), aber auch die Ökobilanz hervorragend sei. Ralf Dörr aus Kleinheubach stellte die Vorreiterfunktion von Toyota beim praktischen Einsatz der Brennstoffzellentechnik vor. Bürgermeister Roland Eppig und Jessica Klug...

  • Großwallstadt
  • 16.08.19
  • 185× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.