Ökologisch

Beiträge zum Thema Ökologisch

Natur & Tiere
Tag der Streuobstwiesen

Sulzbacher Aktionsbündnis
Tag der Streuobstwiesen

Veranstaltung von Sulzbacher Aktionsbündnis Artenvielfalt Onlineveranstaltung Freitag von 19:00 UTC+02 bis 20:00 UTC+02 Preis: Kostenlos · Dauer: 1 Std. Du magst heimisches Obst? Du trinkst gerne Apfelsaft oder Apfelwein? Du bist gerne draußen in der Natur? Du brauchst Hilfe bei der Pflege deiner Streuobstwiese? Du möchtest etwas für die Artenvielfalt tun? Dann bist du hier genau richtig! Zum Internationalen Tag der Streuobstwiese wollen wir uns „corona-konform“ online treffen und besprechen,...

  • Sulzbach a.Main
  • 26.04.21
  • 53× gelesen
  • 1
Kultur

Ziel: Rippberg in ein Schmetterlingsdorf verwandeln.
Willkommen im Schmetterlingsdorf Rippberg!

Die Gemeinde Walldürn-Rippberg im Neckar-Odenwald-Kreis hat sich auf den Weg gemacht, um bis Ende 2022 ein Schmetterlingsdorf zu werden.Mit vielen Ideen und unter Beteiligung aller Bürgerinnen und Bürger sowie aller Vereine und Gruppen im Ort, wollen wir das fördern, was uns in Rippberg und um Rippberg herum so am Herzen liegt: unser Dorf und die Menschen die hier verwurzelt sind, samt der vielfältigen Natur im Ort und um Rippberg herum. Wir sprechen dabei alle Teile der Natur an - alle ihre...

  • Rippberg
  • 17.12.20
  • 334× gelesen
Energie & UmweltAnzeige
Philipp Kühn lebt Nachhaltigkeit sowohl beruflich als auch privat.
3 Bilder

Umwelt & Ressourcen
Nachhaltigkeit in der Küche: Natürlich geht das

Umweltbewusstsein und der schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Eine nachhaltige Lebensweise zieht immer mehr in die Gestaltung unseres Alltags ein. Das gilt auch für die Einrichtung des persönlichen Lebensumfelds, der eigenen vier Wände und insbesondere der Küche. Und gutes Design steht längst nicht mehr im Gegensatz zu einer umweltfreundlichen Herstellung. Davon ist auch Philipp Kühn von WEKUmat in Elsenfeld überzeugt. „Einer unserer Grundsätze ist es,...

  • Elsenfeld
  • 15.12.20
  • 526× gelesen
Politik
Unterstützung

Corona Krise und Wachstum
Die ÖDP vor Ort unterstützt die „Petition für eine sozialökologische Transformation Bayerns“ .

Die ÖDP vor Ort unterstützt die „Petition für eine sozialökologische Transformation Bayerns“ . Die ÖDP-Vorstandssitzung vereinbarte, vor Ort den „Bayernplan für eine sozialökologische Transformation“ zu unterstützen. Die ÖDP-Basis unterzeichnete die Petition noch in der Versammlung. „Diese Initiative von Katholikenkomitee, Jesuitenmission, Fridays For Future und BN ist die die wichtigste zivilgesellschaftliche Initiative des Jahrzehnts. Der Ruf zahlreicher katholischer, evangelischer und...

  • Sulzbach a.Main
  • 30.10.20
  • 132× gelesen
  • 1
SpezialistenAnzeige
7 Bilder

Spezialist der Region
Urlaub auf La Palma | Mit Freunden die Isla Bonita kennenlernen

Bienvenidos und willkommen im Ferienhaus La Palma. Seit 2012 arbeiten wir, Susana und Daniel Weirether, mit viel Freude und vielen Freunden daran, dass Sie sich auf der „Isla Bonita“ (lt. Unesco eine der drei schönsten Inseln der Welt) wohl und sicher fühlen. Sie sollen begeistert wiederkommen! Gerne erhalten Sie Tipps und Empfehlungen, wir organisieren auf Wunsch: Flughafentransfer, Ausflüge, sportliche Aktivitäten, Wanderungen, Weinproben, Frühstück, Fiestas (Feiern), Mahlzeiten, Einkäufe,...

  • 30.10.20
  • 244× gelesen
Politik
Kreisvorsitzender Wolfgang Winter

Abhängigkeit von China
Digitalisierung ja,aber mit Folgenabschätzung

ÖDP Miltenberg Digitalisierung ja, aber mit Folgenabschätzung. Klar, Digitalisierung begeistert. Nur: wo kommt die Energie dafür her, die schon für die sonst unterstützenswerte Wasserstoffstrategie noch nicht ausreicht? Große Rechenzentren verbrauchen täglich so viel Strom wie eine Kleinstadt! Wie abhängig machen wir uns von China, wenn es um die Rohstoffe geht, die wir für die Digitalisierung benötigen? Deswegen hat die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) den Antrag gestellt, einen...

  • Sulzbach a.Main
  • 23.06.20
  • 97× gelesen
Politik
Brief an Söder

Offener Brief an Söder
„CO2-Jo-Jo-Effekt nach der Corona-Krise zu befürchten“

ÖDP-Kreisvorsitzender Wolfgang Winter fordert Verzicht auf dritte Startbahn „CO2-Jo-Jo-Effekt nach der Corona-Krise zu befürchten“ ÖDP-Kreisvorsitzender Wolfgang Winter hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder in einem offenen Brief aufgefordert, sich endgültig von der dritten Startbahn am Münchner Großflughafen zu verabschieden – „als erstes deutliches Zeichen dafür, dass es die Politik mit dem Kampf gegen die Klimaüberhitzung ernst meint“. „Die bedingungslosen Staatshilfen für die Lufthansa...

  • Sulzbach a.Main
  • 09.06.20
  • 208× gelesen
  • 1
Essen & Trinken

Kochbuchempfehlung: Einfach himmlisch gesund von Lynn Hoefer
Vollwertig essen, nachhaltig leben

Bereits im Februar ist im Thorbecke Verlag ein Kochbuch der Extraklasse erschienen. Verantwortlich dafür ist die bekannte Foodbloggerin Lynn Hoefer, der mit ihrem zweiten Kochbuch ein echtes Highlight gelungen ist. Mein bisheriges Bild von Foodbloggern: Unfassbar gut aussehendes Essen, das vermutlich nicht so super schmeckt und eine Heidenarbeit war - und aus Billigprodukten besteht. Vorurteilsschublade auf > Vorurteil rausnehmen > Vorurteil wegwerfen > Vorurteilsschublade wieder zu Nein, im...

  • Mönchberg
  • 09.04.20
  • 83× gelesen
Hobby & Freizeit

Sachbuchempfehlung: Die 35-Tage-Challenge
Green Up your life

Pünktlich zur Fastenzeit möchte ich das Buch "Die 35-Tage-Challenge" vorstellen. In dem neuen Buch von Benjamin und Fabian Eckert geht es allerdings nicht nur um das Verzichten. Stattdessen ist es ein Appell zur Bewusstseinsbildung zum Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Dabei werden zahlreiche Bereiche des Lebens angeschnitten. Am Anfang unterzieht sich der Leser einem kleinen Test, der den groben CO2-Fußabdruck verdeutlichen soll. Schon dabei wird klar, dass die Autoren einen großen Fokus...

  • Mönchberg
  • 27.02.20
  • 50× gelesen
Energie & Umwelt
Demo in Berlin

Berlin
"Wir haben's satt"

"Wir haben's satt" Am Samstag, den 18.1.20 fand in Berlin die 10. „Wir haben ́s satt“ Demo von Bauern, Umweltschützern und Verbrauchern statt. Auch die Bio-Bauern aus Mainbullau, Tina und Martin Eck mit 2 Söhnen, sowie aus Monbrunn Uli Frey mit Tochter und Sohn, waren mit dem Traktor in Berlin dabei. Was unterscheidet die „Wir haben ́s satt“ - Teilnehmer in Berlin von den anderen Bauern Demonstrationen, die sich z.Zt. an vielen Orten lautstark Gehör verschaffen? Hinter letzteren steht das...

  • Sulzbach a.Main
  • 09.02.20
  • 90× gelesen
  • 1
Politik

Wasserstoff als Energiespeicher
Neujahrsempfang der ÖDP

Im Rahmen ihres Neujahrsempfangs hat die Ökologisch-Demokratische Partei Miltenberg/AB am Freitag, den 24. Januar 2020 den Diplomchemiker Dr. Dragan Griebel zu einem Vortrag zum Thema Wasserstoff als Energiespeicher eingeladen. Aufgrund der Fähigkeit, große Mengen an Energie zu speichern, kommt dem Wasserstoff eine Schlüsselrolle bei der angestrebten Energiewende zu. Dreh- und Angelpunkt sind Power-to-Gas-Anlagen, in denen mithilfe von regenerativ erzeugtem Strom Wasserstoff gewonnen wird (→...

  • Sulzbach a.Main
  • 26.01.20
  • 151× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
Aktionsbündnis "Rettet die Bienen" im Kreisgebiet auf dem Weilerhof in Grossostheim

Bioprodukte,natürliche Lebensmittel aus ökologischem Landbau
Aktionsbündnis besucht den Weilerhof

Aktionsbündnis besucht Weilerhof Mit dem Fahrrad fuhren Freunde und Intressenten aus dem Aktionsbündnis"Rettet die Bienen" von Miltenberg,Sulzbach, Aschaffenburg und Umgebung nach Großostheim. Ziel war der Weilerhof in Großostheim. Dort angekommen wurden die Teilnehmer*innen vom Chef persönlich Herrn Becker begrüßt und geführt. Dabei erfuhren die Anwesenden des Bündnisses etwas über die Fruchtfolge, die zertifizierte Anbauweise von Pflanzen und Gewürzen und nicht zuletzt über globale...

  • Sulzbach a.Main
  • 15.09.19
  • 187× gelesen
  • 1
Jugend
Nach dem Motto „Alles neu macht der Mai“ werkelt die KJG Elsenfeld in und um das Elsenfelder Pfarrheim.
6 Bilder

72-Stunden-Aktion
„Mach die Welt besser!“

Junge Menschen engagieren sich drei Tage lang für ein soziales, ökologisches, politisches oder interkulturelles Projekt in ihrer Nähe Es ist ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit: Nur 72 Stunden bleiben ihnen, um ihre Aufgabe zu lösen. Sie, das sind Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die sich einer Herausforderung stellen. Sie alle haben ein gemeinsames Ziel vor Augen: Nach 72 Stunden wollen sie ihr Projekt vollendet, ihren Auftrag erfüllt haben. Es sind ehrgeizige Pläne, die sie...

  • Miltenberg
  • 21.05.19
  • 215× gelesen
  • 1
Energie & Umwelt
Knautien-Sandbiene
2 Bilder

Volksbegehren "Rettet die Bienen"
BUND Naturschutz Miltenberg unterstützt Volksbegehren vom 31.1.-13.02.2019 - Interview mit dem Vorsitzenden Dr. Steffen Scharrer

Dr. Steffen Scharrer leitet die Kreisgruppe Miltenberg des BUND Naturschutz. Er hofft, dass das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ bis zum 13. Februar 2019 mindestens 1 Million Unterschriften erhält. Denn nur dann wird der „Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Bayerischen Naturschutzgesetzes zugunsten der Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern“ (Originaltext) dem Landtag zur Abstimmung vorgelegt. Zu den Zielen und dem HIntergrund ein Interview mit Dr. Scharrer. Es geht um den Artenschutz...

  • Miltenberg
  • 28.01.19
  • 220× gelesen
Essen & Trinken
Erleben Sie die Aroma-Intensität ökologisch angebauter Naturgewürze

Buchtipp: Kochen mit ökologischen Naturgewürzen

Die Aromaintensität ökologisch angebauter Naturgewürze ist unvergleichlich. Wer die Geschmacksvielfalt selbst erleben will, experimentierfreudige Rezepte versuchen und mehr über über Naturgewürze im Porträt erfahren möchte, liegt mit dem schön gestalteten Gewürzekochbuch „Kochen mit ökologischen Naturgewürzen“ goldrichtig. Wer heute vor dem Gewürzregal im Supermarkt steht, kann die Faszination und Wertschätzung früherer Jahrhunderte für exotische Gewürze nur noch erahnen. Das Wissen um eine...

  • Miltenberg
  • 14.02.16
  • 34× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.