Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 21.10. - 27.10.2019

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 17.10.19
  • 9× gelesen
Hobby & Freizeit
8 Bilder

19. Oktober 2019
10 Jahre Sternschnuppenball – nur noch wenige Karten verfügbar!

Liebe Tanzfreunde, in wenigen Tagen feiert der Sternschnuppenball sein 10-jähriges Jubiläum. Wir freuen uns mit Ihnen am 19. Oktober im Bürgerzentrum Mittelmühle in Bürgstadt auf eine unvergessliche Ballnacht. Erleben Sie über den gesamten Abend 10 Highlights und Neuerungen, die unser Ballteam für Sie konzipiert hat. Gemeinsam starten wir ab 19 Uhr mit einem Sektempfang. Genießen Sie wieder fantastische Live-Musik mit HEADLINE, unsere kulinarische Flaniermeile und die beliebte Cocktailbar...

  • Bürgstadt
  • 17.10.19
  • 457× gelesen
  •  2
Schule & Bildung
Bio-Brotbox gefüllt mit Lebensmitteln für einen gesunden und erfolgreichen Start in die Schulzeit.

Bund Naturschutz organisiert
3. Bio-Brotbox-Aktion im Landkreis Miltenberg

Mit gespannten Kinderaugen wurden Landrat Jens Marco Scherf und stellvertretender Kreisvorsitzender des Bund Naturschutz Hans Jürgen Fahn am vergangenen Dienstagmorgen von den Erstklässlern in der Verbandsschule Faulbach begrüßt. Was die zwei Herren wohl hier im Unterricht machen? Und was versteckt sich in den gelben Frühstücksboxen, die sie bei sich haben? Ein leckeres Ei aus der Region und Bio-Karotten aus ökologischem Anbau, erklären sie. Und auch Bio-Marmelade und Putenleberwurst als...

  • Faulbach
  • 17.10.19
  • 57× gelesen
  •  1
Beruf & Ausbildung

Frankenlandschule Walldürn
Schüler der Frankenlandschule besuchen Eirich in Hardheim

Die Klasse W2KI der Frankenlandschule Walldürn mit 23 Industriekaufleuten im zweiten Ausbildungsjahr hatte die Gelegenheit, zusammen mit ihrem Lehrer Dominik Nowotny die Maschinenfabrik Gustav Eirich GmbH & Co. KG in Hardheim zu besuchen. Der Frankenlandschule ist es immer wichtig, Theorie und Praxis zu verbinden und den Berufsschülern zu ermöglichen, auch andere Betriebe in der Region kennen zu lernen. Die angehenden Industriekaufleute André Kuschel, Lena Frank und Franziska Böhrer, die...

  • Walldürn
  • 17.10.19
  • 23× gelesen
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
Abschlussveranstaltung der Galway-Exkursion 2019

Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung bot sich Eltern, Kolleginnen und Kollegen, sowie interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, einen Eindruck von der im Juli stattgefundenen Galway-Exkursion zu gewinnen. Unter der Leitung des Organisationsteams, bestehend aus Nicole Geier, Michael Volk und Jörn Hahn, bereiteten die teilgenommenen Schülerinnen und Schüler der einstigen Eingangsklassen des Wirtschaftsgymnasiums in Kleingruppen unterschiedliche Aspekte der Galway-Exkursion zu...

  • Walldürn
  • 17.10.19
  • 12× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Frankenlandschule Walldürn
Berufsorientierung wird an der Frankenlandschule großgeschrieben

„Unser Ziel ist es, dass am Ende der Schulzeit alle unsere Schülerinnen und Schüler wissen, wie es im Anschluss weitergeht“, so Schulleiter Torsten Mestmacher auf die Frage, welche Zielsetzung sich hinter den vielfältigen Angeboten zur Berufsorientierung an der Frankenlandschule verbirgt. Berufsorientierung bezeichnet zum einen den individuellen Entwicklungsprozess eines jeden Jugendlichen, der seine eigenen Interessen, Fähigkeiten und Ziele kennenlernt und in dessen Verlauf er verschiedene...

  • Walldürn
  • 17.10.19
  • 22× gelesen
Jugend
3 Bilder

Ministrantenausflug ins Gruppenhaus "Prinz Ernst" nach Ernsttal
23 Ministranten und 3 Betreuer verbrachten ein harmonisches Wochenende

Ministrantenwochenende in Ernsttal 23 Schneeberger Ministranten und drei Betreuer verbrachten ein harmonisches Wochenende im Gruppenhaus „Prinz Ernst“ in Ernsttal. Am Freitag, den 11.10.19 trafen sich die Minis und ihre Betreuer um 16.00 Uhr an der Kirche, um voll bepackt in das von den Oberministranten gut vorbereitete Wochenende zu starten. Nach ca. 25 Minuten Autofahrt kamen alle gespannt und voller Erwartung am Gruppenhaus an. Schnell machte sich Begeisterung unter den Teilnehmern für...

  • Schneeberg
  • 16.10.19
  • 77× gelesen
  •  1
Beruf & AusbildungAnzeige
(v.li.n.re.) Herr Hubert Kuhn, Frau Brigitte Zang, Herr Konrad Neuberger, Herr Dr. Wilhelm Kuhn, Herr Michael Kuhn, Frau Schreider fehlt auf dem Bild.

Mitarbeiterehrungen
KUHN Maßkonfektion KG ehrt langjährige Mitarbeiter

In einer Feierstunde konnte die Firma KUHN Maßkonfektion KG in Schneeberg drei langjährige Mitarbeiter ­ehren. Frau Brigitte Zang war 15 Jahre lang bei KUHN in der Änderungsabteilung beschäftigt. Sie wurde bereits vor kurzem in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Herr Hubert Kuhn bedankte sich bei ihr für die treuen Dienste und wünschte ihr einen schönen Ruhestand mit noch vielen Jahren in guter Gesundheit im Kreise der ­Familie. Frau Lydia Schreider wurde für 25 ­Jahre...

  • Schneeberg
  • 16.10.19
  • 55× gelesen
Hobby & Freizeit

3. RUDEL SING SANG in Alzenau
Freitag, 8. November: 3. RUDEL SING SANG in Alzenau: Keine Noten – nur Texte! Alter? Völlig egal!

Keine Noten – nur Texte! Alter? Völlig egal! So ist die einfache Erklärung für den 3. Rudel Sing Sang in Alzenau. Und falls es jemand noch nicht kennen sollte, das Singen im Rudel: Hier treffen sich Menschen aller Generationen in entspannter Atmosphäre und singen gemeinsam Hits, Gassenhauer und Lieblingslieder. Ganz unkompliziert und ohne Noten, sondern nur nach Texten, die via Beamer auf eine Leinwand projiziert werden. Begleitet werden die Sänger live vom vielfach ausgezeichneten...

  • Alzenau
  • 15.10.19
  • 12× gelesen
Essen & Trinken
Ein Klassiker neu  interpretiert: Kartoffel-Shiitake-Suppe im Brotlaib.

Woher der Begriff Hausmannskost kommt und warum sich die Mahlzeit vor allem mit Kartoffeln optimal zubereiten lässt – Rezept für Kartoffel-Shiitake-Suppe
Hausmannskost mit Kartoffeln: schmackhaft durch den Herbst

Berlin, 15. Oktober 2019. Wenn es im Herbst draußen stürmisch und nass wird, lädt das vertraute Heim zum gemütlichen Verweilen ein. Meldet sich dann auch noch der Hunger, ist Hausmannskost oft die richtige Wahl. Vor allem mit Kartoffeln versorgt die schmackhafte Mahlzeit den knurrenden Magen mit Energie und Wärme. Doch woher kommt eigentlich der Begriff der Hausmannskost? Das, und wie sich Hausmannskost mit einfachen Zutaten auch einmal anders zubereiten lässt, verraten die Experten der...

  • 15.10.19
  • 18× gelesen
Gesundheit & Wellness
Ralf Neier zeigte in seinem Vortrag, was für Fachkräfte bei der Zusammenarbeit mit von Alkohol geschädigten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen wichtig ist.

Fachtag zum Thema „Fetale Alkoholspektrumstörung (FASD)“

Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) hat anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens einen großen Fachtag im Elsenfelder Bürgerzentrum zum Thema „Fetale Alkoholspektrumstörung (FASD)“ ausgerichtet. Unter diesem Begriff werden irreversible physische und psychische Geburtsdefekte zusammengefasst, die bei Kindern auftreten können, deren Mütter Alkohol während der Schwangerschaft konsumiert haben. Die Mitarbeiterinnen der KoKi konnten durch ihre Netzwerkarbeit feststellen, dass dieses Thema...

  • Miltenberg
  • 14.10.19
  • 17× gelesen
Gesundheit & Wellness

Medizinstudierende aus Würzburg auf Entdeckungstour im Landkreis Miltenberg

Kreis Miltenberg. Im Rahmen des Konzepts „Main.Landarzt“ der Gesundheitsregion plus fand auf Initiative von Kreisrat Rudi Schuck am Samstag eine Erlebnistour für Medizinstudierende im Landkreis Miltenberg statt. Mit dem Bus wurden die Studierenden von Kreisrat Rudi Schuck und Jörg Frieß, Vorsitzenden des Ärztlichen Kreisverbandes Aschaffenburg, persönlich in Würzburg abgeholt und tourten anschließend in Begleitung weiterer Ärzte bei gutem Wetter durch den Landkreis Miltenberg. Neben einer...

  • Miltenberg
  • 14.10.19
  • 37× gelesen
Hobby & Freizeit
8 Bilder

Sorry, Greta
Wenn einer eine Reise tut ...

Verlängertes Wochenende! Endlich ist Hamburg in Sicht. Eine liebe Freundin begleitet mich. Alles läuft bisher wie am Schnürchen. Die S-Bahn fährt pünktlich ab, wir erreichen rechtzeitig den Regionalexpress nach Würzburg. Ein paar Minütchen Verspätung, naja, wird knapp mit dem ICE. Im Zug unterhalten wir uns nett mit einem alleinerziehenden Papa, der mit seiner Tochter unterwegs ist und sich mit Zügen und Bahnhöfen recht gut auskennt. Langsam fährt der Zug in Würzburg ein. Der Papa und seine...

  • Schefflenz
  • 13.10.19
  • 45× gelesen
Senioren

Seminar „Letzte Hilfe“ bei der Dekanatsversammlung Senioren-Forum

Eine Reihe von Gästen konnte die Dekanatsvorsitzende des Katholischen Senioren-Forums im Dekanat Obernburg, Annemarie Löschinger aus Eichelsbach, bei der Herbstversammlung im Pfarrsaal Roßbach begrüßen, darunter Ilona Englert und Monika Liebald vom Hospizdienst der Malteser, den Bezirkgeschäftsführer des Malteser Hilfsdienstes, Christoph Rietzler, Claudia Schüssler-Volz vom Ökumenischen Hospizverein im Landkreis Miltenberg und Christina Jung, die Seniorenberaterin vom Landkreis Miltenberg. In...

  • Obernburg am Main
  • 13.10.19
  • 31× gelesen
  •  1
Jugend

Der neue Firmkurs beginnt in Miltenberg und Bürgstadt

Zu den Auftakt-Treffen für die Firmvorbereitung lädt die Pfarreiengemeinschaft St. Martin Miltenberg-Bürgstadt junge Menschen ein, die die 8. Schulklasse bessuchen oder älter sind. Jugendliche, die im Juli 2020 gefirmt werden möchten, sollten amFreitag, 19. Oktober, um 17:00 Uhr in den Pfarrsaal Bürgstadt oder am Samstag, 25. Oktober, um 16:30 Uhr ins Pfarrgemeindehaus Breitendiel kommen. Hier gibt es alle Informationen, wie die Firmvorbereitung „Glaubensnetz“ abläuft, die auf...

  • Miltenberg
  • 11.10.19
  • 16× gelesen
Schule & Bildung

Unterfränkischer LEV-RS-Bezirkselterntag :Die Realschuleltern zwischen Digitalisierung und Berufsorientierung

Die heutigen Herausforderungen und die aktuellen schulpolitischen und gesellschaftlichen Themen sind die Überlegungen aus der Vergangenheit, in der diese Besagten damals die Zukunftsvisionen waren. Der Landeselternverband der Bayerischen Realschulen hält an der Obernburger Main-Limes-Realschule am Samstag, den 19.10.2019, von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr, den diesjährigen Bezirkselterntag ab. Vorträge im Rahmen der Elternrolle in der Digitalisierung, Vorstellungen der einer möglichen...

  • Obernburg am Main
  • 11.10.19
  • 56× gelesen
Energie & Umwelt

Veranstaltungsreihe des Landratsamts zu „Energie und Klima“

Hitze und Trockenheit im aktuellen und vergangenen Sommer haben nach Ansicht der Experten einen Vorgeschmack darauf gegeben, welche Folgen die Erderwärmung auch in unserer Region haben wird. Das Herbstprogramm „Energie und Klima“ des Klimaschutzmanagements des Landratsamts informiert Herausforderung des Klimawandels und gibt Handlungsempfehlungen. Die „Energieversorgung am Untermain im Jahr 2030“ ist Thema eines Vortrags von Professorin Dr. Almut Kirchner, gefolgt von einer Podiumsdiskussion...

  • Miltenberg
  • 11.10.19
  • 15× gelesen
Schule & Bildung

GRUNDSCHULE WALLDÜRN
Handballsport macht Schule

Auch in diesem Jahr wurden die Zweitklässler der Grundschule Walldürn vom Handballverein der Sportgemeinde Walldürn eingeladen, die Sportart Handball näher kennen zu lernen. Einen Vormittag lang konnten die ca. 70 Jungen und Mädchen der Klassen 2 a, 2 b und 2 c in der Nibelungenhalle Walldürn einen Einblick in den Handballsport gewinnen. Die fachkundigen Trainer der SpG Walldürn hatten in der Sporthalle verschiedene Stationen aufgebaut, an denen die Schüler und Schülerinnen mit Spaß und...

  • Walldürn
  • 11.10.19
  • 14× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 14.10. - 20.10.2019

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 10.10.19
  • 28× gelesen
Mann, Frau & Familie
von links: Die "Gesundheitsmacher Miltenberg" Linda Kirchgessner, Jenny Lenz & Rebecca Kunz mit Jenniffer Hartmann von "Mein Sternenkind Miltenberg"

Spende für „Mein Sternenkind Miltenberg“

Einige Euros kamen zusammen: Die „Gesundheitsmacher Miltenberg“ übergaben ihren Erlös der Michaelismesse 2019 nun an die neu gegründete Selbsthilfegruppe „Mein Sternenkind Miltenberg“. Die Kooperation “Gesundheitsmacher Miltenberg“ genoss einen großen Zulauf zur Messe, an der die Besucher gegen einen Obolus ihr Körperfett messen lassen konnten. Die eingenommene 3-stellige Summe soll nun die Selbsthilfegruppe in ihrer Arbeit unterstützen, Eltern und Familien mit einem Sternenkind...

  • Miltenberg
  • 10.10.19
  • 275× gelesen
  •  2
Hobby & Freizeit

Mehrgenerationenhaus Buchen
Ehrenamtliche gesucht für Reparaturcafé und Frauencafé

Wir sind ein Ort des Mitgestaltens und freuen uns immer über neue Gesichter und Ihr Engagement. Gerade suchen wir für zwei Angebote ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen. Frauencafé: Zum Frauencafé kommen viele Frauen mit Migrationsgeschichte. Sie sind dabei, ihre deutschen Sprachkenntnisse zu verbessern und es gibt großen Gesprächsbedarf, z. B. über das Leben in Deutschland. Wir suchen freiwillige Frauen, die Freude daran haben, sich mit den Besucherinnen zu unterhalten und...

  • Buchen (Odenwald)
  • 10.10.19
  • 17× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige

Jubiläumsgast
Die Odenwald-Therme begrüßt den 3,5 Millionsten Besucher in Bad König

Diesen Besuch werden Sascha Jovanovic und seine Tochter Sofia aus Langen so schnell sicher nicht vergessen. Denn sie waren es, die am heutigen Mittwochvormittag, 9.10.2019, die 3,5 Millionen-Marke als Besucher der Odenwald-Therme in Bad König knackten. Die Gäste wurden an der Thermenkasse von Geschäftsführer Werner Eger begrüßt und zu diesem freudigen Ereignis beglückwünscht. Herr Jovanovic und seine Tochter besuchten heute zum ersten Mal die Odenwald-Therme, und zwar, da das Auto von Herrn...

  • Bad König
  • 09.10.19
  • 94× gelesen
Natur & Tiere

Frischer Apfelsaft von Streuobstwiesen, Honig und Futterhäuschen im Angebot
Biotopschutzbund e.V. Walldürn beim langem Einkaufsabend am 18.10. ab 18 Uhr "Die Region zu Gast in Walldürns Läden"

Vor fast 25 Jahren hat der Biotopschutzbund e.V. Walldürn begonnen, Obstbäume zu pflanzen und Streuobstwiesen anzulegen. Seit einigen Jahren werden vom Verein in einer gemeinsamen Ernte-Aktion die Äpfel auf diesen Wiesen gesammelt und zur mobilen Obstpresse auf den Schlempertshof in Höpfingen gebracht.  Innerhalb kürzester Zeit ist der wertvolle Saft abgefüllt. Von einem 5-Liter-Tetrapack ummantelt ist jedes Gebinde mit einem kleinen Hahn versehen, um einfaches Zapfen zu ermöglichen. Da die...

  • Walldürn
  • 09.10.19
  • 132× gelesen
Schule & Bildung
Die beiden 6. Klassen vor dem Schnatterloch nach ihrer Zeitreise

Zeitreise auf der Mildenburg
Zurück in die Steinzeit

Beruferaten in der Steinzeit: „Bist du Jäger?“ – „Nein.“ – „Sammler?“ – „Verdammt!...“ Dass das Leben in der Steinzeit durchaus vielfältiger und vor allem viel anstrengender war, das durften die Schüler der Klassen 6b und 6c am ersten Wandertag im Stadtmuseum Miltenberg erfahren. In einem eher theoretischen Teil erfuhren sie dabei allerhand über die zeitliche Einordnung und die Namensgebung der „Steinzeit“ sowie über die Lebensweise, Werkzeuge und Waffen der „Höhlenmenschen“. Wusstet ihr,...

  • Erlenbach a.Main
  • 09.10.19
  • 47× gelesen
Essen & Trinken

Kartenvorverkauf für Weinprobe in Dertingen
Weinprobe "Käse & Wein" am 2.11.2019 in Dertingen mit Käse aus Richelbach

Kartenvorverkauf in Dertingen für „Käse und Wein“ Die Verantwortlichen vom Fanfarenzug Fränkische Herolde Dertingen haben sich zu ihrer diesjährigen Daddinga Kerwa wieder einen besonderen Programmpunkt einfallen lassen. „Käse & Wein“ lautet das Motto am Kerwasamstag, 2. November 2019. Man hat Weine von Dertinger Winzern mit Käsen vom Marksteinhof aus Richelbach kombiniert. Dabei entstanden sind kulinarische Kompositionen, die es zu entdecken gilt. Zu vier unterschiedlichen Käsen werden...

  • Dertingen
  • 09.10.19
  • 36× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige

Tag der Reanimation – Restart a Heart
Informations- und Aktionstag in die Frankenhalle Erlenbach

675 000 trainierte Menschen, 12,7 Millionen wurden über Social Media erreicht. Das sind die Zahlen vom ersten „World Restart a Heart Day“ 2018. Ziel ist es, möglichst viele Menschen für den Ernstfall zu wappnen. Denn: Jährlich sterben zwischen 80.000 und 100.000 Menschen am plötzlichen Herztod, einer der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Bei sofortiger Reanimation sind die Überlebenschancen bis zu dreimal höher. Zum zweiten „Restart a Heart Day“ laden die Helios Kliniken...

  • Erlenbach a.Main
  • 09.10.19
  • 73× gelesen
Urlaub & Reise

Weihnachtsmärkte 2019
Freizeitclub Kreis Miltenberg

Tages Busreisen zu den schönsten Weihnachtsmärkten: 30.11.     Centro Oberhausen     31€ 01.12.     Rothenburg o.d.T.        26€ 07.12.     Abendsberg                 31€ 08.12.     Ludwigsburg                26€ 14.12.     Aachen                        31€ 15.12.     Heidelberg                   26€ 21.12.     Rust Europapark weitere Informationen erhalten Sie unter www.freizeitclub-reisen.de oder unter Tel....

  • Erlenbach a.Main
  • 08.10.19
  • 20× gelesen
Hobby & Freizeit
Der Jahrgang 53/54 in der Befreiungshalle Kelheim (Donau)
5 Bilder

Die 65-jährigen Mönchberger Volksschüler auf Klassenfahrt
Der Jahrgang 53/54 in Regensburg

Am Samstag, den 28.9. ging die Fahrt am frühen Morgen vor 7 Uhr in Mönchberg los und unser Fahrer Roland von Kirchgässner Reisen brachte uns sicher nach Regensburg. Hier wurden wir zu einer kurzen Stadtführung abgeholt und gelangten über die „Steinerne Brücke“ in die Regensburger Altstadt. Um 14 Uhr konnten wir das Gepäck, was noch im Bus waren, am Dom abholen. Danach hatten wir den Tag zur freien Verfügung. Die Damen gingen erfolgreich auf Shopping Tour und die Herren suchten ein geeignetes...

  • Mönchberg
  • 08.10.19
  • 85× gelesen
Hobby & Freizeit
Eltern dürfen ihre Kinder nur auf speziell ausgewiesenen Verkehrsübungsplätzen ans Steuer lassen. Ansonsten ist das Fahren ohne Führerschein eine Straftat.
3 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Podcast Portal
TRD-Blog-News: Zu Wasser, zu Lande und in der Luft

E-Autos für Fahrschulen nicht geeignet Früh übt sich, was später mal ein umweltbewusster Autofahrer werden will. Das heißt: Junge Menschen können schon in der Fahrschule an das Thema „Elektromobilität“ herangeführt werden. Besonders vorteilhaft wäre es, wenn dann auch noch ein Elektroauto für einen nachhaltigen Schnupperkurs bereitstehen würde. Doch daran scheitert es häufig. Aber warum? Die Antwort klingt fast wie ein April-Scherz: In Deutschland sorgen Mindestmaße für den Sitzplatz des...

  • Aschaffenburg
  • 08.10.19
  • 21× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.