Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Das Ting von Artur Dziuk
Bitte mehr! Modern, sprachlich spitze und realistisch!

Das Buch hat mich vor allem mit seinem Cover gelockt. Klar, auch die Geschichte klingt interessant, aber mit dem Titelbild wollte ich unbedingt wissen, worum es sich bei dem "Ting" handelt. Das Buch liegt super in der Hand und ist allein haptisch ein Highlight - ein gebundenes Buch ohne den verletzlichen Einband ist echt praktisch! Worum geht's? Linus Landmann hat es nicht leicht. Mit seiner Freundin und seinen Eltern spitzt sich die Lage aufgrund seiner aussichtslosen, beruflichen...

  • Mönchberg
  • 15.11.19
  • 49× gelesen
Schule & Bildung

Vortrag für Eltern an der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS
LERNEN MACHT GLÜCKLICH - überraschende Erkenntnisse für den Schul- und Familienalltag

Wünschen Sie sich, dass Ihr Kind selbstständig lernt? Der Erfolgsvortrag "Lernen macht glücklich" hat schon tausende Eltern begeistert. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise durch den Familienalltag und erfahren Sie, wie Ihr Kind die Freude am Lernen entdecken und für sich nutzen kann. Konzentrations- und Motivationsschwierigkeiten gehören für die meisten Kinder früher oder später zum Alltag. 85% würden gerne leichter lernen. Wollen Sie Ihr Kind dabei unterstützen? Mit einer Mischung aus...

  • Adelsheim
  • 15.11.19
  • 47× gelesen
  •  1
Schule & Bildung

Allianz Betriebe & Schule
Die Mittelschule Miltenberg lud am 07. November 2019 bereits zum sechsten Aktionstag „Allianz Betriebe & Schule“ ein.

Daran nahmen die Klassen 7 bis 10 unserer Mittelschule und die der Heinrich-Ernst-Stötzner-Schule aus Miltenberg teil. Erfreulicherweise informierten an diesem Tag sechzehn Firmen über ihre Ausbildungsmöglichkeiten: Hollerbach Gruppe, OWA, RUF Gebäudetechnik GmbH, FRIPA Papierfabrik, ProCase GmbH, Nord-Apotheke Miltenberg, Oswald Elektromotoren GmbH, Kremer Gartengestaltung GmbH, SCHEUERMANN & HEILIG GmbH, Mainmetall Großhandelsges. m.b.H, Bayerische Polizei, Mayer’s Bäck, BayWa AG,...

  • Miltenberg
  • 15.11.19
  • 129× gelesen
Essen & Trinken
Jeden Tag Gemüse - jeden Tag anders

Bekannt aus dem Fernsehen: Martina und Moritz
Kochbuchtipp: So lieben wir Gemüse

„Hauptsache, Gemüse!“ ist seit Jahrzehnten das Motto der beiden beliebten WDR-Fernsehköche Martina und Moritz. Gemüse spielt in ihrer Küche immer schon die Hauptrolle.Mit ihrer Sendung "Kochen mit Martina und Moritz" erreichen sie ein Millionenpublikum.  "Wann ist die Hauptsaison von Schwarzwurzeln, Zucchini oder Auberginen?" Saisonale Lieblingsrezepte rund ums Gemüse des beliebten "Kochpaares" sind in diesem Band nach Monaten geordnet. Hier dürfen Wildkräuter wie Löwenzahn und Bärlauch ebenso...

  • Miltenberg
  • 15.11.19
  • 141× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Die Stille meiner Worte
Ein Sommer im Gefühlschaos

Mit "Die Stille meiner Worte" habe ich nun mein erstes Buch von Ava Reed gelesen. Ich hatte davor wenig Ahnung von ihrer Art zu schreiben, wusste nur, dass sie sich im Young Adult-Bereich mittlerweile einen Namen gemacht hat. Worum geht's? Hannah hat ihre Schwester Izzy bei einem schweren Unglück verloren. Sie macht sich selbst Vorwürfe und spricht nicht mehr. Jedes Glück ist ihr genommen und die Erinnerungen an ihre Schwester schmerzen unerträglich. Ihre Eltern sind selbst sehr mit der...

  • Mönchberg
  • 14.11.19
  • 42× gelesen
Senioren
12 Bilder

Gute-Laune-Treff Großheubach
Amorbacher Dreiklang und Gernot Winter zu Gast

Am 13. November 2019 hatte der Gute-Laune-Treff einen Überraschungsgast: Der amtierende 2. Bürgermeister von Großheubach – Gernot Winter, als Doktor verkleidet – erfreute die Senioren mit seiner Faschingseröffnungsrede. Danach kündigte Brigitte Steiniger (Moderatorin des Nachmittages) den Amorbacher Dreiklang an. Begeistert sangen die Anwesenden die Lieder aus den mitgebrachten Liederheften mit. Der Amorbacher Dreiklang hat sich die Pflege des deutschen Volksliedgutes auf seine Fahnen...

  • Großheubach
  • 14.11.19
  • 144× gelesen
Gesundheit & Wellness
Bewegung an der frischen Luft sorgt für mehr Glückshormone und baut Stress ab.
2 Bilder

Wellness und Gesundheit
Frische Luft und gute Laune, Alkoholsucht am Arbeitsplatz

Frische Luft macht gute Laune (TRD/MP) Frische Luft ist ein wahres Wundermittel. Auch bei nasskaltem Schmuddelwetter sollte jeder einmal am Tag aus dem Haus. Denn: Selbst an einem bedeckten, trüben Tag bekommt man unter freiem Himmel mehr Licht ab, als wenn man bei Lampenlicht zu Hause sitzt, wie das Apothekenmagazin „Senioren Ratgeber“ schreibt. Wer spazieren oder walken geht, tankt Licht und damit zugleich bessere Laune. Sport ist ein perfekter Stimmungsaufheller: Bewegung sorgt für mehr...

  • Aschaffenburg
  • 14.11.19
  • 71× gelesen
Gesundheit & Wellness

Mehrgenerationenhaus Buchen
Nächster Termin des Beratungsangebots „Blickpunkt Auge - Rat und Hilfe bei Sehverlust“ für Menschen mit Sehproblemen am 25. November 2019

Jetzt ist es wieder soweit! Am Montag, 25. November 2019, bietet Blickpunkt Auge in Buchen wieder einen Beratungstermin für Menschen mit Sehproblemen und deren Angehörige an. Karin Gschwind, zertifizierte Blickpunkt Auge Beraterin, erwartet Sie an diesem Tag zwischen 11 und 17 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Hollergasse 14, 74722 Buchen. Die Beratung von Blickpunkt Auge ersetzt zwar nicht den Besuch beim Augenarzt, informiert aber zu allen Themen, die mit einer Augenkrankheit oder einer...

  • Buchen (Odenwald)
  • 14.11.19
  • 44× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 18.11. - 24.11.2019

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 14.11.19
  • 68× gelesen
Senioren
9 Bilder

Historischer Wanderweg Centgrafenkapelle – Ringwall
Wanderung Katholisches Senioren-Forum 55plus am 5.11.19

Reinhilde und Karl-Leo Schwab führten 38 Wanderer bei gutem Wetter auf dem „Historischen Wanderweg“ durch den herbstlichen Bürgstädter Wald. In Fahrgemeinschaften fuhr die Gruppe zur Centgrafenkapelle am Wannenberg. Mit dem Bau der Kapelle wurde 1629 begonnen, aber durch den 30-jährigen Krieg ist sie nie vollendet worden. Der Weg bergauf führte vorbei an Felsformationen, zahlreichen Steindenkmälern und Mühlsteinrohlingen, Zeugen mittelalterlicher Steinbearbeitung. Die...

  • Bürgstadt
  • 14.11.19
  • 106× gelesen
  •  3
Senioren
9 Bilder

Katholisches Senioren-Forum 55plus
Historischer Wanderweg Centgrafenkapelle – Ringwall

Wanderung Katholisches Senioren-Forum 55plus am 5.11.19 Historischer Wanderweg Centgrafenkapelle – Ringwall Reinhilde und Karl-Leo Schwab führten 38 Wanderer bei gutem Wetter auf dem „Historischen Wanderweg“ durch den herbstlichen Bürgstädter Wald. In Fahrgemeinschaften fuhr die Gruppe zur Centgrafenkapelle am Wannenberg. Mit dem Bau der Kapelle wurde 1629 begonnen, aber durch den 30-jährigen Krieg ist sie nie vollendet worden. Der Weg bergauf führte vorbei an Felsformationen,...

  • Bürgstadt
  • 14.11.19
  • 62× gelesen
  •  2
Jugend

Mobiles Kindertheater Odenwald spielt „Die Weihnachtsgeschichte“

Oberzent. Am Freitag, dem 29. November ab 15.30 Uhr sind alle eingeladen, sich im Ev. Gemeindehaus Oberzent-Beerfelden, Gabelsbergerstraße 12, ein märchenhaftes Theaterstück anzuschauen. Die Jugendpflege der Stadt Oberzent lädt gemeinsam mit der Ev. Kirchengemeinde alle Kinder zu diesem Theaterstück ein. Geeignet ist es für Kinder ab 3 Jahren und für alle Junggebliebenen. Kinder unter 12 Jahren kommen an diesem Tag bitte nur in Begleitung eines Erwachsenen, die Aufsicht während der gesamten...

  • Beerfelden
  • 13.11.19
  • 65× gelesen
Gesundheit & WellnessAnzeige
9 Bilder

BKK Akzo Nobel Bayern - Erlenbach
Einfach besser krankenversichert. Aus der Region, für die Region!

Als lokale, gesetzliche Krankenkasse mit Geschäftsstellen in Erlenbach und Aschaffenburg liegt uns die Gesundheit der Menschen am Untermain von Natur aus sehr am Herzen. Mit mittlerweile 55.000 Versicherten sind wir die größte Betriebskrankenkasse und zweitgrößter Versicherer der gesetzlichen Krankenversicherung in der Region Aschaffenburg/Miltenberg Wir bieten Ihnen überdurchschnittliche Leistungen zum attraktiven Preis; aktuell beträgt unser Beitragssatz attraktive 15,1 %, womit wir die...

  • Erlenbach a.Main
  • 13.11.19
  • 198× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Die Mittelschule in Miltenberg gewinnt beim Wettbewerb „Werkstatt Modelleisenbahn“!
Die bundesweite Initiative „Spielen macht Schule“ stattet die Mittelschule Miltenberg mit einem umfangreichen Modelleisenbahn-Produktpaket aus.

Miltenberg, November 2019. Die Schule in Miltenberg hat dank des originellen und durchdachten Konzepts des Werklehrers Alexander Höring eine komplette Produktausstattung der namhaften Hersteller (Auhagen, Busch, Faller, Märklin, Noch und Viessmann) gewonnen. „Der Aufbau einer Modelleisenbahnanlage stellt die Kinder vor handfeste Herausforderungen, an deren Überwindung sie und ihre Fähigkeiten wachsen können. Der handelnde Umgang mit Dingen, Kreativität, Geschicklichkeit und das Erlebnis von...

  • Miltenberg
  • 12.11.19
  • 104× gelesen
  •  2
Hobby & Freizeit

Feiern zwischen Jung und Alt
Adventsnachmittag im Mehrgenerationenhaus

Wir laden Alt und Jung herzlich ein, am Freitag, 6.12.2019 von 15-19 Uhr mit uns einen Adventsnachmittag der anderen Art zu verbringen. Im ganzen Haus breitet sich Adventsstimmung aus: Oben wird gemeinsam gebastelt, nebenan können Kinder Plätzchen backen (und naschen), wer mag singt gemeinsam und natürlich kann man einfach auch zusammen sitzen und weihnachtliche Leckereien genießen. Für die Kinder gibt es eine Spielecke und wer noch einen Brief ans Christkind abschicken möchte, kann das gleich...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.11.19
  • 37× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit

Reparieren und werkeln zwischen Jung und Alt
Einrichtung eines Werkraumes im Mehrgenerationenhaus Buchen

Gemeinsam basteln, werken und reparieren - am Besten zwischen Jung und Alt - davon haben alle etwas. Handwerkliches Arbeiten soll im Mehrgenerationenhaus Buchen in Zukunft besser möglich sein. Bisher finden bei uns diese Angebote in den normalen Gruppenräumen statt und alles Werkzeug muss herbeigeschafft werden. Da kann es dann auch mal passieren, dass ein Tisch angebohrt wird, der eigentlich unversehrt bleiben sollte. Deshalb möchten wir uns nach uns nach Werkzeuge und Werkbänke zulegen, um...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.11.19
  • 39× gelesen
Schule & Bildung
Dank digitaler Medien kann Lernen individualisiert und kooperativ gestaltet werden. Digitales Lernen ist eine Qualitätssteigerung ersten Ranges. Im modernen Unterricht entsteht etwas, was einen Nutzen hat. Dieser Nutzen kann ein persönlicher Sinn sein, einer Gruppe von Menschen helfen oder sogar der Gesellschaft.
75 Bilder

Digitale Bildung: Das Lehren und Lernen neu denken und umsetzen
Eigene Interessen und Stärken können jetzt noch besser eingebracht werden

Digitales Lernen ist eine Qualitätssteigerung ersten Ranges - Rollenwandel für Schüler und Lehrkräfte - Wer lernt, arbeitet zusammen Die digitalen Medien bestimmen die Welt, insbesondere jene der Schülerinnen und Schüler. Die jetzigen Heranwachsenden sehen anders, kommunizieren anders und lernen anders als die Generationen vor ihnen. Wenn die Schule das ignoriert, wird sie irgendwann bedeutungslos: Das ist seit langem Konsens in Ländern wie Dänemark, Südkorea oder Finnland, den...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 214× gelesen
Hobby & Freizeit

Fotografieren mit Harald Metzger
Workshop Digitalfotografie für Einsteiger

Kursort: 63839 Kleinwallstadt, Pfarrheim an der Kirche Veranstalter: Seniorenforum 55plus (www.obernburg.seniorenforum.net) Termine Freitag, 22.11.2019 von 16:00-20:00 Uhr (Kamerabedienung) Samstag, 23.11.2019 von 10:00 bis 14:00 Uhr (Fotopraxis) Donnerstag, 28.11.2019 von 16:00 bis 20:00 Uhr (Computer und Kamera) Am ersten Kurstag steht die Bedienung und Einstellung der Kamera im Vordergrund. Am darauffolgenden Samstag wird die Theorie vom Vortag bei einer Fotoexkursion in die...

  • Kleinwallstadt
  • 11.11.19
  • 33× gelesen
Energie & Umwelt

Hölzerner Klimawürfel informiert über Wald und Klimaschutz

Mit einem großen Klimawürfel aus Holz im Foyer des Landratsamts will der Landkreis Miltenberg allen Bürgerinnen und Bürgern die Zusammenhänge zwischen Wald und Klimaschutz verdeutlichen. Noch bis zum 5. Februar ist am Würfel ablesbar, dass Holz in diesem Format – ein Meter Kantenlänge und ein Volumen von einem Kubikmeter – in der Lage ist, eine Tonne CO2 zu binden. Darüber hinaus setzt ein Kubikmeter Holz 300 Kubikmeter Sauerstoff frei und liefert so die Grundlage für das Leben auf diesem...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 67× gelesen
Energie & Umwelt
Im Bild (von links): Landrat Jens Marco Scherf, Erwin Friedrich und Bürgermeister Wolfgang Seitz.

Erwin Friedrich beteiligt sich am Umweltpakt Bayern

Weil sich Bezirksschornsteinfeger Erwin Friedrich zu einer sogenannten qualifizierten freiwilligen Umweltleistung verpflichtet hat und sich am Umweltpakt Bayern beteiligt, haben Landrat Jens Marco Scherf und Neunkirchens Bürgermeister Wolfgang Seitz ihm am Donnerstagabend zu Beginn der Gemeinderatssitzung in Neunkirchen eine Urkunde im Namen des Bayerischen Staatsministers für Umwelt und Verbraucherschutz, Thorsten Glauber, überreicht. Durch sein Mitwirken bekennt sich Friedrich zu einer an...

  • Miltenberg
  • 11.11.19
  • 40× gelesen
Hobby & Freizeit

Kinderbuchempfehlung: Bis ans Ende der Welt
Eine moderne Betrachtung der großen Entdecker

Schon immer haben mich die Geschichten über die großen Entdeckerinnen und Entdecker fasziniert. Heutzutage kann man es sich kaum vorstellen wie es gewesen sein muss, so viele Dinge noch nicht zu wissen. Einen wirklich weißen Fleck auf der Landkarte gibt es so kaum mehr, stattdessen haben sich Entdeckungen nun in andere Gebiete der Wissenschaft verlagert. Die Fahrt ins absolute Ungewisse ist ein Zustand, der heute kaum noch erreicht werden kann. Wie aufregend das aber war, wird in dem Buch „Bis...

  • Mönchberg
  • 11.11.19
  • 44× gelesen
Gesundheit & Wellness
Zum Thema »MS und Psyche« begrüßt Maria Holzheid den Neurologen und Psychiater Dr. Meier Oberarzt im Behandlungszentrum Kempfenhausen.

Dr. Martin Meier vom Behandlungszentrum Kempfenhausen bei der MS-Selbsthilfegruppe aktiv
MS und Psyche: Runduminformationen in Großwallstadt

»Nur ein aufgeklärter Patient ist ein guter Patient« - diese Leitlinie erfüllt die Selbsthilfegruppe MS aktiv im Landkreis Miltenberg seit Jahren mit Leben und bietet eine Reihe von Informationsveranstaltungen an. Am Samstag, 9. November war Dr. Martin Meier, Oberarzt im Behandlungszentrum Kempfenhausen für Multiple Sklerose Kranke zum wiederholten Male bei der Gruppe zu Gast. Er beantwortete im Business- und Sporthotel Großwallstadt gezielte Fragen zum Themenkreis »MS und Psyche«....

  • Großwallstadt
  • 11.11.19
  • 76× gelesen
  •  1
Essen & Trinken
71 Bilder

Bildergalerie
Whisky Pur Festival | Schloss Johannisburg zu Aschaffenburg | 10.11.2019

Andy McNeill (Celtic Events) lud am Wochenend wieder zur Whisky-Messe in Aschaffenburg ein.  Whisky-Liebhaber konnten im Ridingersaal des Schloss Johannisburg wieder alle Neuigkeiten im Bereich "Wasser des Lebens" in Erfahrung bringen. Die Aussteller boten zusätzlich zu ihrem reichhaltigen Whiskyangebot auch viele ander Erzeugnisse rund um das Gerste-Destillat an.  Auch bei einstündigen Tastings konnte man sich vieles Wissenswertes und Insiderwissen aneignen. Neben den typischen...

  • Aschaffenburg
  • 11.11.19
  • 841× gelesen
Mann, Frau & FamilieAnzeige

Peter Siemens, Pastor aus Eichenbühl bietet Menschen in besonderen Lebenssituationen Hilfe an
Tag für Tag – individuelle, konfessionsunabhängige Trauerfeiern und Trauungen

Unter dem Namen TAG für TAG biete ich, Peter Siemens / Pastor aus Eichenbühl, Menschen in besonderen Lebenssituationen meine Hilfe an. Das Angebot besteht aus zwei Bereichen: - konfessionsunabhängige Trauerfeiern und - konfessionsunabhängige Trauungen … „Ob christlich oder weltlich – jede Trauerfeier gilt einem Menschen, der es wert ist, würdig verabschiedet zu werden ..!“ – ist meine Devise. Nach diesem Motto wird jede Trauerfeier individuell mit den Hinterbliebenen in deren...

  • Kreis Miltenberg
  • 11.11.19
  • 232× gelesen
Schule & Bildung

Die Frankenlandschule Walldürn stellt vor:
Informationsabende für interessierte Schüler und Eltern

• Wirtschaftsgymnasium (WG) • Kaufmännisches Berufskolleg (BK) • Berufskolleg Wirtschaftsinformatik (BKWI) • Berufsfachschule Wirtschaft - Wirtschaftsschule (WS) Informationsabende für interessierte Schüler sowie Eltern finden für die WS am 22.01.2020 und das WG, BK und BKWI am 23.01.2020 statt. Die Frankenlandschule in Walldürn bietet interessante, zukunftsorientierte und bewährte schulische Weiterbildungsmöglichkeiten, die hier kurz vorgestellt werden. Die Schülerinnen...

  • Walldürn
  • 11.11.19
  • 74× gelesen
Schule & Bildung
3 Bilder

Wir ziehen durch die Straßen, dass Licht bleibt in der Hand .........

„Wir ziehen durch die Straßen, das Licht bleibt in der Hand“, nicht wortgetreu aber sinngemäß fand am 8. November 2019 bei den Erftalzwergen in Riedern der alljährliche St. Martinsumzug statt. Aufgrund des schlechten Wetters wurde die Aufführung der Kindergartenkinder und der Lichterumzug ins trockene verlagert. Da sich die Riedener Kirche aktuell im Umbau befindet, begann um 18.00 Uhr die St. Martinsfeier im Gemeinschaftshaus.  Eröffnet wurde diese mit dem traditionellen St. Martinslied. Die...

  • Riedern
  • 10.11.19
  • 98× gelesen
Schule & Bildung

Gefährlicher Weg zum Abschluss
Warum Ghostwriter in Anspruch genommen werden

Mit etwas krimineller Energie und einer Menge an Geld können sich Studenten sehr viel Stress während des Studiums ersparen. Selbstverständlich ist Ghostwriting nicht legal, aber dennoch wird es sehr häufig ausgeübt. Die Preise des Ghostwritings sind sehr unterschiedlich. Sie sind zwischen 600 Euro und 30.000 Euro zu finden. Im Studentenleben kommt es sehr häufig dazu, dass der Druck sehr hoch wird, da nur ein geringes Zeitpensum zur Verfügung steht. In vielen Fällen wird dann zu der Lösung...

  • Neustadt
  • 08.11.19
  • 43× gelesen
  •  1
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
Schulleitungsteam der Frankenlandschule Walldürn wieder komplett

Frau Oberstudienrätin Heike Diener wird zur Abteilungsleiterin des Wirtschaftsgymnasiums und der Kaufmännischen Berufsschule bestellt. Schulleiter Oberstudiendirektor Torsten Mestmacher zeigte sich sehr erfreut darüber, dass die ausgeschriebene Abteilungsleiterstelle schnell besetzt werden konnte. „Mit Frau Diener haben wir eine sehr engagierte und fachlich hochkompetente Führungspersönlichkeit für die Stelle gewinnen können. Ich bin überzeugt davon, dass sie das Wirtschaftsgymnasium und die...

  • Walldürn
  • 08.11.19
  • 163× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Die Fährte des Wolfes
Zack Herry bekommt es mit den Grauen Wölfen zu tun

Worum geht’s? Eigentlich hat Zack Herry, der Topermittler der Stockholmer Sondereinheit, mehr als genug eigene Probleme. Er nimmt viel zu viele Drogen, hat offensichtlich Bindungsprobleme und in ihm herrscht eine dauernde Unrast. Doch in „Die Fährte des Wolfes“ muss er sich zusammenreißen. Ein grausamer Mörder hat es offensichtlich auf asiatische Prostituierte abgesehen. Ein frauenverachtender Triebtäter? Oder die Eskalation eines Rockerkriegs mit Bezügen zum Menschenhandel? Gemeinsam mit...

  • Mönchberg
  • 08.11.19
  • 23× gelesen
Urlaub & Reise
Bild von links nach rechts:
Ulrike Ackermann, Miltenberg, Gabriele Gaubatz, Dreieich, Volker Holzberg, Geschäftsstelle Fulda, Sylvia Kloetzel, Babenhausen, Heidi Hofmann, Hanau und Monika Weber, Seligenstadt

Deutsche Fachwerkstraße
Regionalstrecke der Deutschen Fachwerkstraße tagte in Miltenberg

Regionalstrecke der Deutschen Fachwerkstraße tagte in Miltenberg Die Region touristisch voranbringen ist das Anliegen der Deutschen Fachwerkstraße. Die Straße erstreckt sich durch touristisch und fachwerklich interessante Regionen und verbindet diese in ganz Deutschland. Die „lila Strecke“ vom Rhein zum Main und Odenwald - ist 235 Kilometer lang und umfasst auch die Stadt Miltenberg. Der wechselvollen Geschichte Miltenbergs ist es zu verdanken, dass sich die Stadt heute so wunderbar...

  • Miltenberg
  • 07.11.19
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.