Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Beruf & Ausbildung
Neben seiner Arbeit im Restaurant Rosenbusch engagiert sich Marco Stich auch noch ehrenamtlich als Fußballtrainer der U9 beim TSV Großheubach.

Attraktive Berufe für junge Leute im Landkreis Miltenberg
Karrieren im Landkreis

Der Landkreis Miltenberg ist nicht nur liebens-, sondern auch lebenswert. Hier, inmitten wunderschöner Natur, können junge Leute attraktive, spannende Berufe ergreifen und müssen nicht in die Großstadt ziehen. Dazu zählt auch Marco Stich. Gemeinsam mit Bruder André (40) führt der 38-Jährige das Hotel und Restaurant Rosenbusch in Großheubach. Beide stehen in der Küche, André kümmert sich zusätzlich um das Kaufmännische, Marco um das Technische. Marco, gelernter Energie- und...

  • Großheubach
  • 18.12.19
  • 43× gelesen
Energie & Umwelt
Bild 1: Dass bei der Anschaffung von Arbeitsbekleidung für die Mitarbeiter der Kommunalen Abfallwirtschaft in den Außenstellen auf Nachhaltigkeit und faire Arbeitsbedingungen bei der Herstellung geachtet wird, wird auf dieser Infotafel im Landratsamt gezeigt.
4 Bilder

Großes Engagement in der Ausstellung anlässlich der Europäischen Woche der Abfallvermeidung
Viele positive Beispiele für Abfallvermeidung

Die Europäische Woche der Abfallvermeidung, die jährlich in der dritten Novemberwoche in ganz Europa stattfindet, ist Europas größte Kommunikationskampagne rund um die Themen Abfallvermeidung und Wiederverwendung. Ziel ist es, die Notwendigkeit der Ressourcenschonung zu untermauern und praktische Wege aus der Wegwerfgesellschaft aufzuzeigen. Die Kommunale Abfallwirtschaft im Landkreis Miltenberg hat sich in diesem Jahr mit einer Ausstellung zum Thema „Abfallvermeidung konkret – Beispiele...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 43× gelesen
Gesundheit & Wellness

Für Menschen in einer Situation der Trauer
Trauertreff mit Kreativangebot

Am Samstag, 4. Januar, öffnet von 15-17 Uhr der Trauertreff in Miltenberg für alle Menschen seine Türen , die in einer Situation der Trauer sind. Als besonderes Angebot können alle, die das möchten, unter Anleitung von Mike Bauersachs mit Pastellkreiden zeichnen. Alternativ ist es auch möglich, nur zum Austausch bei Kaffee, Tee und Kuchen zu kommen. An jedem ersten Samstag im Monat können sie sich im Café fArbe an der Klosterkirche (Hauptstr. 60a) bei Kaffee und Kuchen mit Menschen treffen und...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 37× gelesen
Natur & Tiere
Ein neues Insektenhotel für Wildbiene, Hummel & Co ist schnell gebaut

Naturschutz erleben
Buchtipp: Das Insektenhotel

Noch etwas Zeit "zwischen den Jahren"? Dann wäre der Bau eines Insektenhotels genau das Richtige.  Denn was wäre ein blühender Kirschbaum oder eine Wildblumenwiese ohne das Summen von Bienen und Hummeln? Doch was uns so selbstverständlich erscheint, ist zunehmend bedroht. Die natürlichen Lebensräume der fleißigen Blütenbesucher werden mit jeder planierten Fläche kleiner; Monokulturen, Umweltgifte und Gentechnik gefährden das Überleben vieler Insektenarten. Nisthilfen für Insekten sind...

  • Miltenberg
  • 18.12.19
  • 113× gelesen
Jugend
Mit viel Mut kann die kleine Tierdolmetscherin viel bewegen.

Das dreizehnte Abenteuer
Kinderbuchtipp: Ein Seehund taucht ab

Endlich Ferien! Lilli und ihr bester Freund Jesahja fahren an die Nordsee. Dort wurde an der Küste eine Schutzzone für Seehunde eingerichtet. Doch leider halten sich besonders die Fischer vor Ort überhaupt nicht daran. Und dann ist plötzlich ein Seehundbaby verschwunden! Lilli muss es finden. Mit dem verliebten Seevogel Lotterich und vielen anderen robbenden, trillernden und bellenden Helfern stürzt sie sich in ein aufregendes Abenteuer. Die beliebte Tierdolmetscherin beweist Mut – und...

  • Miltenberg
  • 17.12.19
  • 136× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der schier aussichtslose Kampf gegen Kirche und Konventionen

Der neue packende Tatsachenroman von Hera Lind
Buchtipp: Vergib uns unsere Schuld

Carina Kramer ist dreifache Mutter, als sie mit Ende dreißig Witwe wird. Sie sucht Trost in der Kirche und begegnet Pater Raphael von Ahrenberg, der seit über zwanzig Jahren im benachbarten Kloster lebt. Der geweihte Priester hat sich mit Leib und Seele dem Zölibat verpflichtet. Als sich Carina und Pater Raphael zum ersten Mal begegnen, sind sie sofort so vertraut und fröhlich miteinander wie langjährige Freunde. Keiner von beiden denkt an Liebe. Doch Carina und Raphael können nicht...

  • Miltenberg
  • 17.12.19
  • 178× gelesen
Mann, Frau & Familie

Kinderbuchempfehlung: Schläfst du schon? von Constanze Spengler
Was tun, wenn man nicht schlafen kann, obwohl längst Schlafenszeit ist?

Im neuen Pappbilderbuch von Constanze Spengler "Schläfst du schon?" begleiten wir eine Katze, die so gar nicht müde ist. Dabei ist schon längst die Nacht hereingebrochen. Sie klappert ihre Freunde ab in der Hoffnung noch einen Spielkameraden zu finden. Während die Nacht voranschreitet, werden die Freunde immer mürrischer und spielen will mit der Katze schon gar niemand. Als der Morgen anbricht, findet sie zum Glück jemanden, der mit ihr spielen will. Zum Glück? Nein, denn jetzt ist Katze selber...

  • Mönchberg
  • 17.12.19
  • 51× gelesen
Natur & Tiere

Die Bedeutung eines Katzenkratzbaums

Ein Kratzbaum ist ein aus Holz und Sisal gefertigte Konstruktion, auf die deine Katze klettern und sich niederlassen kann. Sisal ist eine Naturfaser, welche aus den Blättern der bekannten Sisal-Agave gewonnen wird. In seiner einfachsten Form ist ein Kratzbaum im Wesentlichen ein Pfosten/Stamm mit einer oder mehreren Plattformen. Ein Katzenkratzbaum kann aber noch viel mehr sein! Das Angebot an Kratzbäumen ist heutzutage endlos. Zu den kunstvollsten Bäumen zählen zahlreiche Sitzstangen,...

  • Neustadt a.Main
  • 17.12.19
  • 37× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Hope Never Dies von Andrew Shaffer
Obama und Biden sind Holmes und Watson des 21. Jahrhunderts

Wer denkt, dass Barack Obama und Joe Biden gemeinsam den Ruhestand genießen und in der Sonne faulenzen, irrt sich massiv, wenn man den Ausführungen von Andrew Shaffer in "Hope Never Dies" glauben darf. Weder genießt Joe seinen Ruhestand noch tut er dies gemeinsam mit Barack. Stattdessen könnte man das Verhältnis der beiden gelinde gesagt als angespannt bezeichnen. Aber was machen die beiden jetzt in einem Krimi? Bewertung: 4 von 5 Sternen! Worum geht's? Ex-Vize-Präsident zu sein ist...

  • Mönchberg
  • 16.12.19
  • 88× gelesen
Urlaub & Reise

Geschenk- und Kinderbuchtipp: Atlas Obscura - Kids Edition von Dylan Thuras und Rosemary Mosco
Eine Anleitung für große und kleine Abenteurer

Nach dem bekannten Buch "Atlas Obscura" bringt der Loewe-Verlag mit "Atlas Obscura - Kids Edition" nun das Pendant für die jüngsten Weltentdecker und Früh-Abenteurer in die Buchläden. Kurz vor Weihnachten ist das meine absolute Kaufempfehlung für Kinder ab 8 mit ein bisschen Interesse für die große, weite Welt, egal ob Männlein oder Weiblein. Wie es der Untertitel bereits verrät, entführt uns das Buch an 100 der abenteuerlichsten Orte der Welt. Mit einem Augenzwinkern versehen wird die...

  • Mönchberg
  • 16.12.19
  • 55× gelesen
Energie & Umwelt

Madonnenlandbahn muss schneller werden

Es gibt Möglichkeiten, die Madonnenlandbahn zu ertüchtigen und somit für die Fahrgäste attraktiver zu gestalten. Das geht aus der Potenzialanalyse hervor, die das Beratungs- und Softwareunternehmen SMA am Montag dem Kreisausschuss vorlegte. Bezahlt vom Freistaat Bayern, der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg sowie den Landkreisen Neckar-Odenwald und Miltenberg, legt die Untersuchung dar, welche Möglichkeiten sich anbieten. Marten Maier (SMA) stellte zunächst die Ausgangslage, die...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 72× gelesen
Schule & Bildung

Kreisausschuss empfiehlt Übernahme des Amorbacher Gymnasiums

Der Kreisausschuss hat am Montag dem Kreistag einstimmig die Übernahme der Sachaufwandsträgerschaft für das Amorbacher Karl-Ernst-Gymnasium durch den Landkreis vom 1. Januar 2021 an empfohlen. Damit verbunden ist die Übernahme eines bestehenden Kredits der Stadt Amorbach mit einem jährlichen Schuldendienst von 371.000 Euro bis zum 28. November 2031. Laut Kreiskämmerer Steffen Krämer seien die Fachleute im vorläufigen Sachwertgutachten der Immobilie zu einem Wert von 9,5 Millionen Euro...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 47× gelesen
Urlaub & Reise

Auch der bayerische Odenwald wird beschildert

Mit einem einstimmigen Beschluss hat sich der Steuerkreis der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Main4Eck am Donnerstagabend im Landratsamt für das Projekt „Wanderwege-Zielbeschilderung im bayerischen Odenwald“ ausgesprochen. Das Vorhaben umfasst ein Bruttovolumen von 42.751 Euro, über LEADER können 21.550 Euro gefördert werden. Mit dem Projekt in Trägerschaft der Touristischen Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Odenwald soll im bayerischen Odenwald ein Beschilderungskonzept erstellt werden und...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 26× gelesen
Schule & Bildung

Änderung für Schülerverkehr nach Kleinheubach und Laudenbach

Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 15. Dezember, ergeben sich Änderungen im Fahrplan und den Haltestellen. So ist mit der Angebotsverdichtung auf der Maintalbahn – insbesondere bei den Regionalexpresszügen (RE), die sich neu im Bahnhof Miltenberg zur vollen Stunde begegnen –, der Zusatzhalt an zusätzlichen Stationen zwischen Miltenberg und Aschaffenburg nicht mehr möglich. So hielt bisher der RE 4388 (Miltenberg ab 13.59 Uhr) für den Schülerverkehr aus Richtung Amorbach und Miltenberg...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 54× gelesen
Hobby & Freizeit

Geschenk- und Buchempfehlung: Radio Activity von Karin Kalisa
Ein Start Up-Radiosender, ein Kinderschänder und das krude Recht der BRD

Der sehr ausführliche Klappentext von "Radio Activity" hat mich auf das Buch neugierig gemacht. Besonders durch den anspruchsvollen Erzählstil konnte ich das interessante Buch auch nicht mehr aus der Hand legen und wollte wissen wie es schließlich ausgeht. Worum geht`s? Nach dem unerwarteten Tod ihrer Mutter entscheidet sich Nora Tewes gegen ihre Ballettkarriere in New York und heuert in einer norddeutschen Stadt als Tontechnikerin statt. Schnell führen ihr Ehrgeiz sowie zwei alte Bekannte...

  • Mönchberg
  • 16.12.19
  • 70× gelesen
Schule & Bildung
V.l.n.r.: Rektor Axel Keppler, Konrektorin Marion Gleußner-Rüger, Schulamtsdirektor Ulrich Wohlmuth, Konrektor Kilian Lebert, Informationstechnische Beraterin Ingrid Faust, Rektor Thomas Krenz, Konrektorin Nicole Rath. Nicht auf dem Foto Rektor Gerhard Ammon sowie Rektorin Simone Schiller.

Neu ernannte Funktionsträger im Bereich des Schulamts Miltenberg

Am 12. Dezember fand die Dienstbesprechung der Schulleitungen an Grund- und Mittelschulen im Landkreis Miltenberg statt. In deren Rahmen überreichte der Fachliche Leiter des Staatlichen Schulamts im Landkreis Miltenberg, Ulrich Wohlmuth, Ernennungsurkunden an neue bestellte Funktionsträger. Zur Rektorin ernannt wurde Simone Schiller, Schulleiterin der Barbarossa-Mittelschule Erlenbach a. Main. Zu Konrektorinnen befördert wurden die stellvertretenden Schulleiterinnen Marion Gleußner-Rüger an...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 105× gelesen
Energie & Umwelt

Ausschuss sagt Ja zum Müllhaushalt 2020

Nach kurzer Diskussion haben die Mitglieder des Ausschusses für Energie, Natur- und Umweltschutz am Montag dem Kreistag empfohlen, den Müllhaushalt für das Jahr 2020 einschließlich des Investitionsplans im Rahmen des Kreishaushalts zu verabschieden. Laut Julia Goldschmitt (Kommunale Abfallwirtschaft) hat im Haushalt die vom Kreistag einstimmig beschlossene Erhöhung der Abfallgebühren Niederschlag gefunden. Unter dem Strich stehe bei Einnahmen und Ausgaben jeweils eine Summe von 14.079.355...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 82× gelesen
Bauen & Wohnen

Gebäudesanierungen lassen Wärmeverbrauch sinken

Im Bereich der Kreisliegenschaften hat der Landkreis Miltenberg in den letzten Jahren gute Fortschritte gemacht, aber auch in Zukunft wird dem Klimaschutzmanager die Arbeit nicht ausgehen. Der Ausschuss für Energie, Natur- und Umweltschutz hat am Donnerstag die Bilanz des vergangenen Jahres wohlwollend zur Kenntnis genommen, ebenso die geplanten Vorhaben der nächsten Jahre. Klimaschutzmanager Sebastian Randig ging zunächst auf die erreichten Fortschritte ein. So habe man die Energieeffizienz...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 28× gelesen
Energie & Umwelt

Öffnungszeiten
Kreismülldeponie Guggenberg, Müllumladestation Erlenbach, Grünabfallsammelplatz Erlenbach und Wertstoffhof Süd in Bürgstadt

Der Landkreis Miltenberg macht darauf aufmerksam, dass am Dienstag, 24.12.2019 und am Dienstag, 31.12.2019 die Kreismülldeponie Guggenberg, die Müllumladestation Erlenbach, der Grünabfallsammelplatz Erlenbach sowie der Wertstoffhof Süd in Bürgstadt für den Anlieferverkehr geschlossen sind. Öffnungszeiten: Müllumladestation Erlenbach Montag, 23.12., 8 bis 16 Uhr Dienstag, 24.12., geschlossen Freitag, 27.12., 8 bis 16 Uhr Samstag, 28.12., 8 bis 14 Uhr Montag, 30.12., 8 bis 16...

  • Miltenberg
  • 16.12.19
  • 142× gelesen
Schule & Bildung

Frankenlandschule Walldürn
Klasse WG12-3 besucht den baden-württembergischen Landtag in Stuttgart

Politik „live“ erlebt – Frankenlandschule zu Besuch im Stuttgarter Landtag Politik ist kompliziert, anstrengend, langweilig – könnte man meinen. Dass es auch anders geht, erlebte die Klasse WG12-3 des Wirtschaftsgymnasiums der Walldürner Frankenlandschule bei ihrem Besuch im Landtag von Baden-Württemberg in Stuttgart. Die Gelegenheit, Politik vor Ort im Parlament zu erleben, bietet sich nicht oft, sehr erfreulich ist daher das Angebot des Landtags an Schulklassen, live an einer Plenarsitzung...

  • Walldürn
  • 16.12.19
  • 67× gelesen
Pflege

: Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereins – Bürgerhilfe - Mönchberg e.V.
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Am Donnerstag, 28.11.2019, begrüßte der 1. Vorsitzende Karl-Heinz Hegmann auf der Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereins die Vorstandschaft, alle ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, die Mitglieder und Besucher der Versammlung. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken, trug Schriftführerin Doris Hegmann das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung vor. Anschließend berichtete der Vorsitzende über die Tätigkeiten in den letzten beiden Jahren. Die stetig ansteigenden Fahrdienste, welche...

  • Mönchberg
  • 16.12.19
  • 88× gelesen
Essen & Trinken
Einfach für Alle!

Leute - backt!
Buchtipp: Die besten Brotrezepte für jeden Tag

Brot backen kann ganz einfach sein, wenn man nurgenau weiß, was zu tun ist. Das gilt selbst dann, wenn es um Brote mit höchstem Anspruch an Geschmack, Aussehen und Bekömmlichkeit geht. Die Tücke steckt hier jedoch, neben präzisen Zutatenlisten, oft in kleinen,besonderen Handgriffen und Knettechniken, bei denen es eben nicht egal ist, wie man sie ausführt, und auchnicht egal, wann. Bestsellerautor Lutz Geißler und die brotbackbegeisterte Designerin Sandra Weihe haben für dieses Buch ein Konzept...

  • Miltenberg
  • 14.12.19
  • 122× gelesen
Jugend
Illustriert von Christine Pym

Ein Bilderbuch für alle großen Geschwister ab 4 Jahren
Kinderbuchtipp: Matti kann schon fast alles

Einfühlsam und kindgerecht geschrieben über den großen Elefanten Matti, der irgendwann gar nicht mehr groß sein wollte. Matti ist schon viel größer als seine kleine Schwester Ida, der Mama noch bei allem helfen muss. Nicht mal essen kann die alleine! Aber es gibt ein paar Sachen, bei denen braucht auch Matti Hilfe. Zum Beispiel bei der Jacke mit den vielen Knöpfen oder den Gummistiefeln, bei denen der rechte genau gleich aussieht wie der linke. Aber wenn Mama sich die ganze Zeit um Ida...

  • Miltenberg
  • 14.12.19
  • 109× gelesen
Gesundheit & Wellness
Mehr Kraft und Energie durch einfache Maßnahmen

Der optimale Wegweiser für den modernen Menschen
Buchtipp: Heilen mit der Kraft des Ayurveda

Obwohl sich die Natur nach ihren eigenen Gesetzen bewegt und veröndert, können wir selbst entscheiden, inwieweit wir uns von ihr beeinflussen lassen. Es ist jeden Tag auf sNeue unsere eigene Entscheidung. ob wir sowohl in uns hinein- als auch über uns hinausschauen wollen. Lassen wir uns auf unsere individuellen Bedürfnisse ein! Viele Menschen fühlen sich ausgebrannt, unmotiviert oder festgefahren und sind auf der Suche nach Heilung. Dieses Buch bietet Hilfestellung auf Basis der...

  • Miltenberg
  • 14.12.19
  • 122× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein schwäbisches Ermittlerduo im Süden von Deutschland

In Schwaben ist der Teufel los!
Buchtipp: Heidabimbam!

Harald Metzger ist zurück! Und begeistert nach seinem fulminanten Debüt auch im zweiten Krimi um das schwäbische Polizeiduo Schmähle und Schmälzle mit einem Feuerwerk aus Slapstick, brillanten Dialogen und einem wunderbar kuriosen Plot. Denn die beiden Ermittler bekommen es im neuen Krimi mit allerhand Absurditäten zu tun. Das beschauliche Örtchen Muggenpfuhl wird von einem Fluch heimgesucht. Der Grund: Ein geheimnisumwitterter Smaragd ist auf dem Weg zu einer Ausstellung spurlos verschwunden....

  • Miltenberg
  • 14.12.19
  • 112× gelesen
Energie & Umwelt
2 Bilder

Betonflut eindämmen
Auenwäldchen am Altenbach soll gerodet werden

Rodung des Auenwäldchen am Altenbach von Herrn Pabst freigegeben.Ein Umweltbeauftragter gibt "grünes" Licht für diese Rodung? Dort bestehen Nistplätze und Bruthöhlen, die ein UWBA Dokumentieren und aufnehmen muss und sollte. Es heisst Arten schützen und nicht vernichten.Ein Umweltbeauftragter sollte wissen ,welche Aufgaben auf ihn zukommen...und nicht blindlinks eine Freigabe erteilen.Das ist so nicht hinnehmbar und muss nochmals von Experten überprüft werden.

  • Sulzbach a.Main
  • 13.12.19
  • 72× gelesen
Schule & Bildung

Die Würde des Menschen ist unantastbar
Pink-Day an der Martin-von-Adelsheim-Schule GMS

Mit dem Schriftzug aus dem Grundgesetz „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ und mit pinkfarbener Kleidung, setzte die Schulgemeinschaft der Martin-von-Adelsheim-Schule in dieser Woche ein deutliches Zeichen gegen Rassismus und für mehr Courage. Warum pink? Die Idee, die schon über 12 Jahre alt ist, stammt ursprünglich aus dem kanadischen Raum. Dort trug ein Schüler eines Tages ein pinkes Oberteil und wurde daraufhin von seinen Mitschülern ausgelacht und beleidigt. Andere Schüler sahen...

  • Adelsheim
  • 13.12.19
  • 109× gelesen
Energie & Umwelt
Beispielfoto (Montage) der Abfallmengen, die der neuen Standardgebühr von 203,95 € entsprechen (von links): Altpapier, Sperrmüll, Bioabfall, Altholz, Grüngut, Restmüll (vorne), Elektronschrott, Altmetall sowie die dazugehörigen Abfalltonnen entsprechend den jährlichen Leerungen (13 bzw. 26).   Fotomontage: KWiN
2 Bilder

Das abfallwirtschaftliche System für den Neckar-Odenwald-Kreis / Die KWiN informiert
Kreislaufwirtschaftskonzept 2020 – zukunftsorientiert und ökologisch

2019-12-12. Im Rahmen der Kreistagssitzung am 4. Dezember wurde ist ein neues Gebührensystem be-schlossen. Ab 2020 wird es eine Grundgebühr pro Haushalt und eine von der Größe des Restmüllgefäßes abhängige Leistungsgebühr geben. Das neue System, gemeinsam entwickelt mit einer externen Beratungsfirma, soll die abfallwirtschaftliche Realität besser abbilden und neben Anreizen zur Müllver-meidung auch für mehr Gebührengerechtigkeit sorgen. Die letzte Gebührenerhöhung war 2015. Aufgrund der...

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.12.19
  • 157× gelesen
Essen & Trinken
Die drei Köche wurden mit ihrem Restaurant "Gunpowder" im Jahr 2019 mit dem Michelin Bib Gourmand ausgezeichnet

Inspirierend, modern und indisch
Kochbuchtipp: Gunpowder

Wer die indische Küche liebt, kommt an diesem Buch nicht vorbei! Gunpowder: die berühmte Gewürzmischung aus u. a. Chilli, Curry und Asant bietet ein aufregendes, unvergleichliches aromatisches Zusammenspiel. Ein passender Titel also für dieses wunderschöne Kochbuch von Devina Seth, Harneet Baweja und Nirmal Save. Die drei Restaurantgründer lassen die ganze Quirligkeit und geschmackliche Vielfalt ihrer indischen Kindheit in ihre Küche einfließen und geben den Gerichten – von...

  • Miltenberg
  • 13.12.19
  • 115× gelesen
Essen & Trinken

Frisch aus dem Rauch: Die leckeren sind wieder da!
Jetzt Räucherforellen für das Weihnachtsfest vorbestellen

Der Angelsportverein Gottersdorf bietet der Bevölkerung bis Dienstag, den 17. Dezember die Möglichkeit, geräucherte oder auch frische Forellen für das Weihnachtsfest zu bestellen. Bestellungen nimmt Vereinsvorstand Roland Mohr unter der Telefonnummer 06282/1779 entgegen. Wahlweise können Bestellungen per Briefkasten an der Anglerhütte am Gottersdorfer See oder im Gasthof "Linde" in Gerolzahn abgegeben werden, wo dazu jeweils ein Vordruck bereit liegt. Die Abgabe ausschließlich bestellter...

  • Gottersdorf
  • 13.12.19
  • 125× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.