Alles zum Thema Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Hobby & Freizeit

Fotowettbewerb
"Was kreucht und fleucht"- Wildtiere im naturnahen Garten

Machen Sie mit beim diesjährigen Fotowettbewerb des Bund Naturschutz (Kreisgruppe Miltenberg) und schicken Sie uns bis zum 15.9.2019 Ihre Fotos von z.B. Insekten, Spinnen oder Vögeln im naturnah gestalteten Garten. Mitmachen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Es warten tolle Preise auf Sie! Die Teilnahmebedingungen und das Anmeldeformular finden Sie hier: https://miltenberg.bund-naturschutz.de/fileadmin/kreisgruppen/miltenberg/downloads/pdf/Fotowettbewerb.pdf

  • Obernburg am Main
  • 03.06.19
  • 49× gelesen
Schule & Bildung
2 Bilder

Tag der kleinen Forscher
Kinder feiern Forscherfest in Mömlingen

Der „Tag der kleinen Forscher“ ist ein bundesweiter Mitmachtag für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Der 28. Mai stand dabei als Aktionstag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ unter dem Motto „Klein, aber oho!“ So feierten 2 Kindergärten aus Obernburg mit 35 Vorschulkindern ein Forscherfest. Am renaturierten Amorbach in Mömlingen konnten die Kinder mit Kescher und Lupe auf die Suche nach den kleinen Wasserlebenwesen gehen....

  • Mömlingen
  • 03.06.19
  • 64× gelesen
  •  1
Schule & Bildung
Die musikalische Umrahmung: Express Brass Band aus München
3 Bilder

„Wenn mein Herz hüpft, dann lerne ich was!“: der Perspektivwechsel!

„Kopf.Herz.Hand. Bildung ist Zeit für Menschen“: mit diesem berühmten Zitat von Johann Heinrich Pestalozzi (1746 bis 1827) begann in Würzburg am Samstag, den 31.Mai 2019 die 54. Landesdelegiertenversammlung des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (kurz: BLLV). Wenn es nach den bayerischen Schülerinnen und Schülern gehen würde, so sollen Lehrer keine Schullehrer mehr sein, sondern „Lebenslehrer“, die insbesondere die Alltagskompetenzen vermitteln, verbunden mit fundiertem Wissen und...

  • Obernburg am Main
  • 02.06.19
  • 45× gelesen
Mann, Frau & Familie

Vater-Kind-Aktion in Stadtbibliothek Erlenbach
Der längste Bücherwurm der Welt - Wir bauen eine Kugelbahn

Im Rahmen der „Vatertag(e) 2019“ fand am heutigen Samstag bei schönstem Sonnenschein eine weitere Aktion für Väter mit ihren Kindern in der Stadtbibliothek in Kooperation mit dem Familienstützpunkt Erlenbach statt. Es entstand ein kleines „großes“ Meisterwerk einer Kugelbahn. Mit vielen unterschiedlichen Materialen wurden kunterbunte und ganz kreative Röhren gebaut und später zu einer verzweigten Kugelbahn zusammengeführt. „Jeder macht´s auf seine Weise“ und trotzdem konnten die Bahnen...

  • Erlenbach a.Main
  • 01.06.19
  • 23× gelesen
Jugend
24 Bilder

Weilbacher Minis beteiligen sich an 72-Stunden-Aktion
Walderlebnispfad und Kreuzweg aufgehübscht

Mit der Unterstützung von zwei Ministranten aus Amorbach und Schneeberg beteiligten sich die Weilbacher Ministranten an der diesjährigen 72-Stunden-Aktion des BDKJ. Die größte Sozialaktion in der Geschichte der katholischen Jugend, die unter der Schirmherrschaft von Landrat Jens Marco Scherf stand, fand nach 2013 zum zweiten Mal vom 23. bis 26. Mai 2019 statt. Am Gotthardsberg fündig Auf der Suche nach einer Idee für diese Aktion wurden die Minis am Gotthardsberg fündig. Dort waren der...

  • Weilbach
  • 01.06.19
  • 90× gelesen
  •  1
Garten
v.links, Manfred Knippel. Günter Pröll Eigentümer, Wolfgang Winter,Klaus Vath,

Blumenwiese
ÖDP machts möglich

Weitere Blumenwiese bei Lehrer Günter Pröll in Sulzbach. Die ÖDP machts möglich, unter fachmännischer Anleitung der ÖDPler Manfred Knippel, Klaus Vath und Wolfgang Winter wurde auf dem Anwesen Pröll eine Blumenwiese angelegt. Wenn die Wiesen in Deutschland wieder so aussehen, dann sind wir im Artenschutz ein gutes Stück weiter. Seltene Pflanzen, vielfältige Insektenfauna und allerlei Kleingetier profitieren von dieser großen Artenvielfalt.Viel Spass damit...

  • Sulzbach a.Main
  • 31.05.19
  • 126× gelesen
  •  1
Bauen & Wohnen
Solaranlage in Steinfurt

Ist Fotovoltaik sinnvoll?

Nach dem endgültigen Aus für Nuklearenergie in deutschen in Deutschland ist der Begriff Fotovoltaik sehr beliebt. Der Umstieg auf erneuerbare Energieressourcen ist ohne die Fotovoltaik nicht vorstellbar. Denn die Fotovoltaik ist eine nachhaltige und ökologische Option die Solarenergie in Strom wandelt. Leistungsorientierte Solarzellen mit immer besseren Wirkungsgraden sorgen dafür, dass sich die Nutzung der Solarenergie immer mehr lohnt. Wie funktioniert FotovoltaikDurch Fotovoltaikanlage...

  • Steinfurt
  • 31.05.19
  • 37× gelesen
Schule & Bildung
Respekt und Wertschätzung für ihren sozialen Einsatz brachten (hintere Reihe von rechts) Schulleiter Volker Goebel, Dirk Elias (Sparkasse), Landrat Jens Marco Scherf, Gerhard Ammon und der ehemalige Kreishandwerksmeister Erich Stappel  sowie Harald Frankenberger (Schulamt, zweite Reihe von oben, links) den 28 ausgezeichneten Mittelschülerinnen und Mittelschülern entgegen.

Vielfältig soziale Verantwortung übernommen

Im Landkreis Miltenberg wächst eine Schülergeneration heran, die weiß, was soziale Verantwortung heißt – nicht nur in der Schule selbst, sondern auch in Vereinen, Hilfsorganisationen und in der Nachbarschaftshilfe. Um dies auch der Öffentlichkeit zu verdeutlichen, sind am Montagabend in der Herigoyen-Schule Sulzbach 28 Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen für ihr soziales Engagement geehrt worden. Im Beisein vieler Eltern, Lehrerinnen und Lehrer sowie Vertretern der Politik, des...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 85× gelesen
Gesundheit & Wellness
Bunte Palette: Vielen ist nicht bewusst, dass an anhaltenden Rückenschmerzen auch die falsche Schuhwahl schuld sein kann.
2 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Tipps rund um Medizin und Gesundheit

Heimwerken gegen Stress und Depressionen (TRD/MP) Laut Studie verbringen wir täglich bis zu acht Stunden sitzend im Büro, vor dem Fernseher, am Computer oder im Auto. Stress, Depressionen und chronische Krankheiten sind nicht selten die Folge. Was also tun? Es gibt jedoch Aktivitäten, die Abhilfe schaffen. So können Basteln, Gärtnern und Heimwerken ein sinnvoller Ausgleich zu unserem fremdbestimmten Berufsleben sein. Experten wissen schon lange, dass neben der medizinischen...

  • Aschaffenburg
  • 31.05.19
  • 28× gelesen
Natur & Tiere

Ins Reich des Wiesenknopf-Ameisenbläulings

Der Landkreis Miltenberg ist reich an außergewöhnlichen Naturlandschaften. Die Bayerische Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege möchte allen Interessierten am Samstag, 6. Juli 2019, das Natura-2000-Gebiet „Täler der Odenwaldbäche um Amorbach“ zeigen und die Gäste in das Reich des Dunklen Wiesenknopf-Ameisenbläulings entführen. An der kostenlosen Exkursion, an der nicht nur Landrat Jens Marco Scherf teilnehmen wird, sondern auch Vertreter der Unteren Naturschutzbehörde, des...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 19× gelesen
Energie & Umwelt

Kreistag sagt Ja zum Radverkehrskonzept

Einstimmig ist der Kreistag am Dienstag einer Empfehlung des Ausschusses für Bau und Verkehr gefolgt, das landkreisweite Radverkehrskonzept umzusetzen. Mit diesem Beschluss kommen auf den Landkreis in den kommenden Jahren hohe Kosten zu, die aber nach Ansicht des Gremiums im Sinne des Klimaschutzes notwendig sind. Andrea Fromberg (Büro VIA) führte die Kreisrätinnen und Kreisräte in einem einstündigen Vortrag durch die Entwicklung dieses 150-seitigen Konzepts, das zum Ziel hat, mehr Bürgerinnen...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 16× gelesen
Energie & Umwelt
Beim Blick aus dem Fenster offenbart sich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landratsamts Miltenberg eine blühende, farbige Staudenpracht, die Insekten und Vögel anlockt.

Natur- und Artenschutz bleibt Daueraufgabe

Unter Landrat Jens Marco Scherf hat der Natur- und Artenschutz im Landkreis einen hohen Stellenwert. Rund eine Stunde nahm sich der Landrat am Dienstag im Kreistag Zeit, dem Gremium Antworten auf drei Anträge zu geben. Scherfs Fazit: Landkreis und Landratsamt haben in verschiedenen Wirkungskreisen viel getan, um gemeinsam mit anderen die Artenvielfalt zu erhalten und zu stabilisieren. Scherf ging zunächst auf Jürgen Reinhards Antrag, der Landrat möge sich persönlich des Themas annehmen, die...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 17× gelesen
Gesundheit & Wellness
Bildquelle: Pixabay

meine-news.de Story
Impfpflicht in Kindergärten und Schulen – ja oder nein?

Kinderlähmung, Diphterie und Pocken – alle diese Krankheiten galten in Deutschland lange als ausgerottet, was mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch daran lag, dass lange Zeit und konsequent Kinder dagegen geimpft wurden. Die Älteren von uns können sich bestimmt noch an den Werbespot erinnern, der da lautete: „Schluckimpfung ist süß, Kinderlähmung ist bitter.“ Doch das „Impfen“ ist in letzter Zeit bei manchen Müttern und Vätern geradezu zu einem Reizthema geworden, seit...

  • Miltenberg
  • 31.05.19
  • 197× gelesen
  •  2
Gesundheit & Wellness
4 Bilder

Gastroösophageale Refluxkrankheit – Symptome, Ursachen, Behandlung

Klingt eher wie ein Zungenbrecher, ist aber eine unerfreuliche und schmerzhafte Angelegenheit. Hinter dieser medizinischen Bezeichnung wird ein pathologischer Rückfluss des Mageninhalts in die Speiseröhre verstanden. Scharfe, aggressive Magensäure steigt hoch und verätzt die sensiblen Schleimhäute. Bleibt Ihnen nichts anderes übrig, wie sich damit abzufinden? Wie sieht es mit Vorbeugung aus? Gibt es Hausmittel, Medikamente, die die Beschwerden lindern. Das sind die Kernfragen, denen wir in...

  • Böllstein
  • 31.05.19
  • 26× gelesen
Gesundheit & Wellness

Notdienste im LK Miltenberg vom 3.6. - 9.6.2019

Sie brauchen dringend ärztliche Hilfe am Wochenende beziehungsweise an Feiertagen oder suchen eine geöffnete Apotheke? Hier finden Sie wöchentlich alle wichtigen Informationen und Links, die Ihnen weiterhelfen. Falsche Woche? Hier finden Sie die Übersicht! Notfalldienste allgemein ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117 Notrufnummer Rettungsdienst 112 Notrufnummer Feuerwehr 112 Notrufnummer Polizei 110 Polizei Miltenberg 09371 / 945-0 Polizei Obernburg 06022 / 629-0 THW Miltenberg...

  • Kreis Miltenberg
  • 30.05.19
  • 31× gelesen
Senioren

Deutsches Rotes Kreuz-Kreisverband Buchen
DRK sucht Übungsleiter

Neue Aufgabe gesucht? …….werden Sie Übungsleiter beim DRK Das Deutsche Rote Kreuz, Kreisverband Buchen sucht interessierte Frauen und Männer, die Freude an Bewegung und im Umgang mit älteren Menschen haben und sich zum /zur ÜbungsleiterIn ausbilden lassen möchten. Es erwartet Sie eine fundierte Ausbildung im Bereich Gymnastik, Geselliges Tanzen, Gedächtnistraining oder Wassergymnastik für Senioren, regelmäßige Fortbildungen und die Einbettung in eine Gruppe von anderen motivierten und...

  • Buchen (Odenwald)
  • 29.05.19
  • 18× gelesen
Schule & Bildung
die Klasse 9a mit ihrer Geschichtslehrerin Jutta Rosenberger-Klein vor dem Schnatterloch in Miltenberg

HSG-Schüler auf den Spuren rund um das Schnatterloch
Jüdisches Leben in Miltenberg

Der 2. Weltkrieg und der Holocaust sind die wohl traurigsten, aber gleichzeitig auch wichtigsten Themenbereiche des Geschichtsunterrichts am Gymnasium. So traurig sie auch sind, mindestens genauso wichtig ist es mehr über dieses Kapitel herauszufinden. Um besser zu verstehen, welch extreme Auswirkungen die Politik der 30er und 40er Jahre auf die jüdische Bevölkerung hatte, unternahm die Klasse 9a des Hermann-Staudinger-Gymnasiums zusammen mit ihren Lehrern Rainer Schenk und Jutta...

  • Erlenbach a.Main
  • 29.05.19
  • 37× gelesen
Mann, Frau & Familie
Wonneproppen 2019 - jetzt mitmachen und gewinnen!

Eltern aufgepasst
Wir suchen die "Wonneproppen 2019" | Jetzt mitmachen & tolle Preise gewinnen!

meine-news.de und der Babyfachmarkt bei Wohn-Center Spilger suchen die Wonneproppen 2019. Jetzt das Foto Ihres Wonneproppens hochladen und/oder für Ihren Favoriten abstimmen! Wie kann ich mitmachen?Klicken Sie im Abschnitt "Foto Wettbewerb" auf den Button "Teilnehmen" und laden Sie bis zum 17. Juli 2019, 23:59 Uhr ein Foto Ihres Kindes (Jahrgang 2018/19) hoch. WICHTIG! Schreiben Sie nach der Auswahl des Bildes in das Feld "Bildunterschrift" unbedingt den Vornamen UND das Geburtsdatum...

  • Obernburg am Main
  • 28.05.19
  • 19.606× gelesen
  •  1
Gesundheit & WellnessAnzeige
Chefarzt Dr. med. Jan Kemnitz beleuchtet die Zertifizierung „Babyfreundliche Geburtsklinik“.
14 Bilder

Aktionstag in der Helios Klinik Erlenbach
„10 Jahre Babyfreundliche Geburtsklinik“

„10 Jahre Babyfreundliche Geburtsklinik“ – mit dem von WHO und UNICEF verliehenen Zertifikat darf sich die Geburtshilfeabteilung der Helios Kliniken Miltenberg-Erlenbach am Standort Erlenbach 2019 seit mittlerweile zehn Jahren schmücken. Für die Klinikleitung ein guter Grund, einen Aktionstag zu veranstalten! Zahlreiche Besucher nutzen Aktionstag Am vergangenen Samstag war es so weit. Viele Besucher nutzten diese Gelegenheit, um sich von 11 bis 16 Uhr in den Räumen der Geburtshilfeabteilung...

  • Erlenbach a.Main
  • 28.05.19
  • 159× gelesen
Essen & Trinken

Klingefest
Frühstück im Schulkindergarten St. Theresia

Anlässlich des beliebten Klingefestes im Kinder- und Jugenddorf Klinge bietet der Schulkindergarten St. Theresia jedes Jahr ein Frühstück für die ganze Familie an. Am 23.06., von acht bis 12 Uhr, ist die Bevölkerung zu einem leckeren und abwechslungsreichen Frühstücksbuffet in die Räume des Schulkindergartens, Kindergartenweg 1, im Kinder- und Jugenddorf Klinge eingeladen. Begehen sie den Klingefestsonntag unter dem Motto „erst entspannt mit der Familie und Freunden frühstücken, dann gemeinsam...

  • Seckach
  • 28.05.19
  • 33× gelesen
Schule & Bildung
Andacht mit Pfarrer Kölbel

Sommerfest im Kindergarten Maria-Hilf Miltenberg

Unter dem Motto "Du hast uns deine Welt geschenkt" feierte unser kath. Kindergarten Maria-Hilf am 26. Mai sein Sommerfest. Schon viele Wochen zuvor wurde in den Gruppen dafür eifrig gemalt, gebastelt und gewerkelt. Auch unser Elternbeirat unterstützte uns wieder bei der Organisation und Durchführung und half am Fest selbst tatkräftig mit. Das Sommerfest begann mit dem Einzug unserer vier Kindergartengruppen. Jede Gruppe stellte dabei einen Teil der Schöpfungsgeschichte dar. Geschmückt mit...

  • Miltenberg
  • 27.05.19
  • 99× gelesen
Jugend
Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus sieben Gruppen beteiligten sich in insgesamt acht Projekten bei der diesjährigen 72-Stunden-Aktion, der größten Sozialaktion in Deutschland.
25 Bilder

Unterschiedliche soziale Projekte verwirklicht
Toller Abschluss der 72-Stunden-Aktion

Sie haben tatkräftig angepackt, mitgeholfen und zugehört. Sie haben sich ihrer selbst gewählten oder auferlegten Herausforderung gestellt und diese am Ende bravourös gemeistert. Dabei hatten sie alle ein gemeinsames Ziel vor Augen: In 72 Stunden die Ziellinie zu überschreiten. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus sieben verschiedenen Gruppen im Landkreis haben sich in insgesamt acht Projekten bei der 72-Stunden-Aktion, der größten Sozialaktion in Deutschland, beteiligt. Wettlauf gegen...

  • Miltenberg
  • 27.05.19
  • 337× gelesen
Schule & Bildung
Verteilen des Radieschensamens in die Tetrapacks
4 Bilder

Projekt „Wissen wie`s wächst und schmeckt“ an der Gutenbergschule Aschaffenburg gestartet
Mit Pflanzkisten erleben Schulkinder, wie Lebensmittel angebaut werden.

Aufgrund der positiven Resonanz bei Kindern und Lehrkräften findet die Pflanzaktion „Wissen wie`s wächst und schmeckt“ auch in 2019 statt. Anhand von Pflanzkisten und eigenen mitgebrachten Behältnissen pflanzen Kinder der 2. + 3. Klassen Gemüse, Salat und Kräuter an. Initiiert hat das Projekt das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Fors-ten. Das Konzept dazu entwickelte das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) in Zusammenar-beit mit der Bayerischen Gartenakademie...

  • Aschaffenburg
  • 27.05.19
  • 19× gelesen
Senioren

Frühlings-Seniorennachmittag in Stadtprozelten

Am Donnerstag, dem 16.05.2019 war es wieder soweit: in der Stadthalle in Stadtprozelten fand der inzwischen schon traditionelle Frühlings-Seniorennachmittag der Stadt Stadtprozelten statt. Ca. 60 Seniorinnen und Senioren aus Stadtprozelten und Neuenbuch wurden von Frau Bürgermeisterin Claudia Kappes aufs Herzlichste begrüßt. Bei bester Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durch die Seniorenbeauftragte Regina Markert und ihrem Helferteam verbrachten Alle einige gesellige Stunden. Ein Höhepunkt...

  • Stadtprozelten
  • 27.05.19
  • 26× gelesen
Schule & Bildung
Gemeinsame Schälarbeiten
3 Bilder

Eltern Kind Kochen im Kindergarten in Mönchberg
Lecker essen leicht gemacht

Mönchberg – Schnell zubereitet, ausgewogen zusammengesetzt und vor allem lecker – so sollen Mahlzeiten für die ganze Familie sein. „Um eine ausgewogene Ernährung im Alltag umzusetzen, reicht das theoretische Wissen alleine nicht aus“, sagte Melanie Brönner- Ernährungsberaterin und Referentin des Netzwerkes Junge Eltern und Familien, „die Eltern möchten wissen, wie sie es ganz konkret jeden Tag im Alltag umsetzen können.“ Angepasst an die Jahreszeit wurden im Kindergarten in Mönchberg an zwei...

  • Mönchberg
  • 27.05.19
  • 28× gelesen
Hobby & Freizeit

Faszination DJ-ing mal vorgestellt
Neues Hobby für einen BBoy

Als B-Boy habe ich es permanent mit Beats, Old School Klassikern, Sounds und Rhythmen zu tun. Auf der Tanzfläche ist der Tanz zur Musik essentiell und wer die ganzen Breakdance Veranstaltungen schon mal live miterlebt hat, kann genau mithören, was DJs an musikalischen Highlights raushauen. Das ist so beeindruckend, dass ich irgendwann mal angefangen habe, mir die DJ Grundlagen selber anzueignen und habe hier einen kleinen DJ Ratgeber dazu verfasst. Wichtige Fragen möchte ich aber hier schon mal...

  • Alzenau
  • 24.05.19
  • 20× gelesen
Essen & Trinken
Die Menschen in der Europäischen Union (EU) werden immer dicker und sollten morgen zur EU-Wahl gehen.

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Fettleibigkeit in Europa: Spitzenreiter sind die Briten

(TRD/MP) Menschen in der Europäischen Union (EU) werden immer dicker. Aktueller Spitzenreiter sind die Briten, wie eine Studie der European Society of Cardiology (ESC) zeigt. Experten sprechen bereits von einer „Epidemie“, Fettleibigkeit wird zu einem immer größeren Problem für nahezu alle westlichen Industrienationen. 23 Prozent der EU-Bürger sind viel zu dick In Großbritannien sind knapp 30 Prozent der Frauen und etwa 27 Prozent der Männer stark übergewichtig, fachsprachlich adipös. Die...

  • Aschaffenburg
  • 24.05.19
  • 20× gelesen
Essen & Trinken
Sauer macht lustig: Gilt offensichtlich nicht bei der Cocktailwahl. Nur 6 Prozent der Deutschen wagen sich laut Marktforschung an saure Drinks heran, obwohl über die Hälfte der Befragten behaupten, gerne mal etwas Neues oder Gewagtes auszuprobieren.
3 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Portal
Lebensfreude und Trends bei der Cocktailwahl

Kalifornisches Gastronomie-Flair für die verdiente Auszeit zum heimischen Grillabend oder nach der Arbeit (TRD) Das „SAUSALITOS-Feeling“ feiert in Deutschland ein Jubiläum und wir gratulieren dazu. Vor 25 Jahren wurde in Ingolstadt der erste Ableger von Europas größter Cocktailkette eröffnet. Inspiriert von Fernreisen und der unbeschwerten Feierkultur der kalifornischen Westküste wurde die SAUSALITOS Philosophie geboren. Bis heute eine Erfolgsstory von Münchner Kreativ-Gastronomen und...

  • Aschaffenburg
  • 24.05.19
  • 25× gelesen
Hobby & Freizeit
3 Bilder

Nur noch wenige Plätze frei!
Evangelisches Zeltlagerteam Untermain

Für unser Zeltlager 2019 haben wir nur noch wenige Plätze frei. Wer mit uns vom 15.06. bis zum 21.06.2019 auf dem Jugendzeltplatz in Breitenbrunn zelten möchte, muss sich nun mit seiner Anmeldung beeilen! Teilnehmen können alle Kinder, unabhängig von der Konfession, im Alter zwischen 8 und 13 Jahren. Auf unserem Zeltlager kann man viel erleben! Alles aufzuzählen würde den Bericht sprengen, deshalb nur das Wichtigste: Lagerfeuer, Sportspiele, Nachtwanderungen, Stationenläufe,...

  • Kleinheubach
  • 24.05.19
  • 63× gelesen
Natur & Tiere
An den ausgehängten Plänen der Natura-2000-Gebiete entwickelten sich viele Gespräche wie hier zwischen Landrat Jens Marco Scherf und dem Kirchzeller Landwirt Frank Schäfer.

Ideen für Erhalt der Naturräume in den Odenwaldtälern

Zu den wertvollen Naturräumen, die seltene Arten und Lebensräume beheimaten und im europaweiten Natura-2000-Verbund eingebunden sind, gehört im Landkreis Miltenberg das Gebiet „Täler der Odenwaldbäche um Amorbach“. Die Regierung von Unterfranken hat für dieses Areal einen Managementplan mit Pflegemaßnahmen für den optimalen Erhalt dieses Biotopverbundes erstellt. Im großen Sitzungssaal des Landratsamts wurde der Plan am Dienstag rund 25 Gästen vorgestellt, die dort Flächen bewirtschaften...

  • Miltenberg
  • 24.05.19
  • 24× gelesen